Junge Akademiker zu Gast im Haller Goethe-Institut und bei Ziehl-Abegg

Nach einem Sprachkurs in ihrer Heimat sowie weiteren Unterrichtseinheiten am Haller Goethe-Institut sammelten junge Iraker Erfahrungen in Unternehmen. Einige von ihnen waren jetzt zu Gast bei Ziehl-Abegg.

|
Michael Binder (links) gibt zehn Akademikern aus dem Irak Einblicke in die Fertigungstiefe im Ventilatorenwerk von Ziehl-Abegg im Gewerbepark Hohenlohe.  Foto: 

Die irakischen Teilnehmer an dem Programm "Irak-Horizonte" seien von der deutschen Botschaft in Bagdad und dem Generalkonsulat in Erbil ausgesucht worden, schreibt Ziehl-Abegg in einer Pressemitteilung.

Im Rahmen des Besuchs haben zehn Akademiker aus dem Irak die Fertigungsanlagen für Ventilatoren im neuen Werk von Ziehl-Abegg im Gewerbepark Hohenlohe in Kupferzell besichtigt.

Michael Binder, der im Ventilatorenwerk Produktionsabläufe optimiert, zeigte den Fachkräften aus dem Irak die Produktion. Abkantpressen und Laserschneidmaschinen hätten die Akademiker ebenso beeindruckt wie die minutiös geplanten Abläufe im ganzen Werk, schreibt Ziehl-Abegg.

"Wir fertigen keine Ventilatoren auf Halde, wir produzieren immer auf Bestellung", erklärte Binder den Besuchern das Konzept. Im Hochregallager mit mehr als 10.000 Palettenstellplätzen befinden sich ausschließlich Einzelteile, um nach dem Auftragseingang flexibel mehr als 4500 Varianten von Ventilatoren herstellen zu können.

"Mit großem Interesse ließen sich die Iraker über die hohen Qualitätsstandards und die anspruchsvollen Arbeitsfelder der 300 Mitarbeiter informieren", schreibt das Unternehmen.

Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und dem Irak stärken
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Haller Pfarrer Christoph Baisch wird Dekan in Heilbronn

Der evangelische Theologe verlässt im nächsten Jahr die Stadt. Sein Frau bleibt aber weiterhin Oberin des Diaks und pendelt zur Arbeit. weiter lesen