Haller Signal Reklame und Timo Wuerz gestalten Fahrzeuge für Schwabengarage

Die Markenchefs der Stuttgarter Schwabengarage durften jeweils ein Fahrzeug gestalten lassen. Dazu erklärte sich der Haller Künstler Timo Wuerz bereit. Signal Reklame beklebte die Autos. <i>Mit Bildergalerie.</i>

|
Timo Wuerz malt einen Löwenkopf auf die Motorhaube eines Fahrzeugs der Stuttgarter Schwabengarage. Markus Schäffler, Freund und Geschäftspartner, setzt mit seinem Unternehmen die Gestaltungen Wuerz’ um.  Foto: 

In einem der vielen Verkaufsräume des Automobilhändlers Schwabengarage in Stuttgart stehen dieser Tage auffällige Fahrzeuge – beispielsweise ein Volvo-Geländewagen, der an den Seiten und auf der Motorhaube großflächig mit Elch-Motiven, auf dem Dach mit der schwedischen Flagge gestaltet ist. Oder der Jaguar-Sportwagen mit buntem Pixel-Design. Die Motive wurden nicht auf die Fahrzeuge lackiert. Vielmehr sind die Autos mit Folien überzogen, auf die die Motive gedruckt wurden.

Die Gestaltung von fünf Fahrzeugen hat der in Hall geborene Comiczeichner Timo Wuerz übernommen. Aufgebracht wurden die Folien vom Haller Unternehmen Signal Reklame GmbH. Dieses gehört Markus Schäffler. Er und Timo Wuerz sind seit der Jugend befreundet.

Wuerz hat es mit seiner Kunst zu internationalem Ansehen gebracht. Unternehmen wie Adidas, Daimler, Disney, Sony, Lamborghini Beverly Hills, Roncalli, Volkswagen oder IBM gehören zu seinen Auftraggebern.

Bei einem Treffen am Mittwoch in Stuttgart wurde nicht nur über die Idee der Schwabengarage, zwölf Fahrzeuge unterschiedlicher Marken folieren zu lassen, gesprochen. Timo Wuerz malte, praktisch aus dem Stegreif, einen Löwenkopf in schwarzer Farbe auf die weiße Motorhaube eines Autos.

Die Schwabengarage ließ sich die Aktion rund 5000 Euro je Fahrzeug kosten. Signal Reklame holte ein Auto nach dem anderen aus Stuttgart nach Schwäbisch Hall. Die Beklebung eines Fahrzeugs dauerte zwischen zwei und sieben Tagen. Am längsten dauerte die Gestaltung des Volvos mit den Elch-Motiven. Sehr sorgfältig musste beim Jaguar gearbeitet werden, weil das Pixel-Motiv aus Quadraten besteht. Wird die dünne Kunststoffhaut beim Aufbringen verzogen, werden aus den Quadraten Rechtecke. Das galt es zu vermeiden.

Der Besuch in Stuttgart war auch für Timo Wuerz etwas Besonders. Nie zuvor sah er die Autos mit seinen Motiven im Original. Mit dem Versenden der Daten an Signal Reklame ist seine Arbeit nämlich getan.

Die Folien bleiben in aller Regel drei Jahre auf den Autos. Sie gelten als unempfindlich, sagt Markus Schäffler. Werden sie abgezogen, sei der Lack des Fahrzeugs noch wie neu.
 

Signal Reklame und Schwabengarage

Beschriftung Markus Schäffler gründete die Signal Reklame GmbH 1998. Das Unternehmen ist darauf spezialisiert, Fahrzeugflotten zu beschriften, Luxusfahrzeuge mit Folien zu veredeln und Filialen oder Messestände unterschiedlichster Unternehmen zu beschriften. Der Betrieb beschäftigt 65 Mitarbeiter. Weltweit gefragt ist die Folienveredelung luxuriöser Autos. Mit einem breiten Grinsen erzählt Timo Wuerz davon, wie er mal Markus Schäffler angerufen hat: Kannst du mal nach Los Angeles kommen? Dort will jemand seinen Lamborghini neu gestalten.

Autos 1920 wurde das Unternehmen in Stuttgart als Württembergische Kraftverkehrsgesellschaft mbH gegründet, firmierte aber 1925 in Schwabengarage um. 1999 wurde die Emil-Frey-Gruppe in Zürich neuer Hauptaktionär. An ihren Standorten und bei den angeschlossenen Vertragspartnern verkauft die Schwabengarage-Gruppe Neu- und Gebrauchtwagen von Ford, Hyundai, Mazda, Opel, Fisker, Jaguar, Land Rover, Volvo und Subaru.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hall: Casino überfallen - Hubschraubereinsatz

Ich Schwäbisch Hall ist in der Nacht eine Spielhalle überfallen worden. Der Täter wurde auch mit einem Hubschrauber gesucht. weiter lesen