Grüne: Bürger früher informieren

Ratsinfo: Stadtveraltung will prüfen, wann Sitzungsunterlagen für alle zugänglich gemacht werden sollen.

|

„Warum werden die Gemeinderatsunterlagen nicht vor der Sitzung veröffentlicht?“, will Jutta Niemann (Bündnis 90/Die Grünen) in der Gemeinderatssitzung wissen. „Bis kurz vor der Sitzung waren die Informationen im Internet nicht einzusehen.“  Sie zitiert die Änderung der Geschäftsordnung aus dem April 2016: „Die der Tagesordnung beigefügten Beratungsunterlagen für öffentliche Sitzungen werden auf der Internetseite der Stadt Schwäbisch Hall veröffentlicht, nachdem sie den Mitgliedern des Gemeinderates zugegangen sind.“

Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim kontert: „Am Tag der Gemeinderatssitzung werden die Unterlagen freigeschaltet.“ Das erfolge zwischen 12 und 13 Uhr. Pelgrim sichert Niemann über die Regelung und die Geschäftsordnung zu: „Das gucken wir uns nochmal an.“  tob

Info Die Tagesordnung und die Verwaltungsvorlagen finden sich auf 
http://ratsinfo.schwaebischhall.de.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ermittlungen eingestellt

Der Mainhardter Raubüberfall vom 17. Juni 2016 kann nicht aufgeklärt werden. weiter lesen