Gipfeltreffen der Weltmarktführer: US-Botschafter sagt zu

Der deutsche Botschafter in den USA und der Gründer des Spezialisten Hörgeräte Kind werden 2017 in Hall erwartet. Zu Gast sind sie beim Gipfeltreffen.

|
Martin Kind führt den Hörgerätespezialisten Kind sowie den Bundesliga-Club Hannover 96.  Foto: 

Ganz besonders freuen sich Walter und Katrin Döring auf das Kommen des deutschen Botschafters in den Vereinigten Staaten, Dr. Peter Wittig. „Wenige Tage nach der Amtseinsetzung des oder der neuen Präsidenten/in der USA können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus erster Hand erfahren, wie es in den Staaten weitergehen wird“, so Walter Döring, Gründer des Gipfeltreffens und Mitveranstalter.

Noch sind es acht Monate bis zum nächsten Gipfeltreffen der Weltmarktführer. Es findet statt vom 31. Januar bis zum 2. Februar 2017. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren, schreiben die Veranstalter in einer Pressemitteilung.

Walter Döring und seiner Frau Karin, beide Geschäftsführende Gesellschafter der Akademie Deutscher Weltmarktführer, die gemeinsam mit der Wirtschaftswoche das Gipfeltreffen veranstaltet, sei es gelungen, schon hochkarätige und prominente Referenten für das Gipfeltreffen im nächsten Jahr zu gewinnen.

So hat für den Vorabend der Gründer und Inhaber von Hörgeräte Kind, Martin Kind, sein Kommen zugesagt. Bekannt geworden ist Kind in erster Linie durch seine Auftritte als  Präsident des Fußball-Bundesligaclubs Hannover 96.

Zusagen liegen außerdem vor von dem Vorstandsvorsitzenden von B.Braun AG, Melsungen, Weltmarktführer Medizintechnik, Professor Heinz-Walter Große, sowie von  dem Vorstandschef von Mann & Hummel, Alfred Weber.

Ein Höhepunkt werde der Auftritt von Gerd Müller, Bundesminister für die wirtschaftliche Zusammenarbeit, sein, versprechen die Veranstalter.  Die Moderation des Kaminabends übernimmt erneut die Chefredakteurin der Wirtschaftswoche Miriam Meckel.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Gipfeltreffen der Weltmarktführer

Zum vierten Mal findet vom 28. bis 30. Januar das Gipfeltreffen der Weltmarktführer in Schwäbisch Hall statt. Initiator ist der ehemalige Wirtschaftsminister Baden-Würrtembergs, Walter Döring. Dieses Jahr mit dabei: Airbus-Chef Enders und Fußball-Boss Watzke.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Von Bühlertann ins Silicon Valley

Noch bis Anfang Dezember arbeitet der Software-Unternehmer Marcel Krull beim Elektroautohersteller Tesla mit. Er unterstützt dort die Produktion des Tesla Model 3. weiter lesen