Getanzter Protest durch Altstadt

Das Haller Frauenzentrum beteiligt sich an der weltweiten Aktion "One Billion Rising". Geplant ist eine Tanzdemonstration am Samstag, 12 Uhr.

|
Teilnehmer beim Protest im vergangenen Jahr. Archivfoto: Ufuk Arslan

"Auch wir in Schwäbisch Hall wollen der Welt zeigen, dass wir gemeinsam stark sind und uns weigern, Gewalt gegen Frauen als unabänderliche Tatsache hinzunehmen", sagt Gwendolin Altenhöfer, eine der Organisatorinnen vom Frauenzentrum.

In vielen Ländern der Erde wollen sich am Samstag Menschen zum Protest erheben. Hall sei eine von über 60 Aktionsstädten in Deutschland, schreibt das Frauenzentrum, das die lokale Aktion initiiert. Um 12 Uhr ist eine Tanzdemonstration auf dem Grasbödele geplant. Unter Anleitung der Zumbatrainerin Damiana Koch soll zu "Break the Chain" getanzt werden. Der Protestzug soll dann tanzend durch die Altstadt ziehen. Erste Bürgermeisterin Bettina Wilhelm will die Veranstaltung mit einem Grußwort eröffnen. Um 21 Uhr findet im Löwenkeller des Club Alpha 60 in der Stuttgarter Straße eine "One Billion Rising Party" statt.

Die Aktion wurde von der Autorin Eve Ensler, bekannt als Verfasserin der "Vagina Monologe", ins Leben gerufen. In Protestvideos aus allen Teilen der Welt tanzen Menschen zu der zu diesem Anlass komponierten Hymne - darunter Prominente wie Jane Fonda, Robert Redford oder Abgeordnete des Europäischen Parlaments. "Wir sind völlig euphorisch und begeistert zu sehen, dass diese globale Aktion wirklich immer weiter wächst und an enormer Kraft gewinnt", schreibt Ensler. Jede dritte Frau auf diesem Planeten erlebe im Laufe ihres Lebens Gewalt. Das seien mehr als eine Milliarde Frauen und Mädchen, heißt es in der Ankündigung der Aktion.

www.frauenzentrum-sha.de

www.onebillionrising.org

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Feuerwehrübung: Pflanzenzucht

An den letzten beiden Dienstagen hat die Haller Feuerwehrabteilung Ost den Brand einer Pflanzenzucht geübt. weiter lesen