Fünf Jahre runder Tisch "Frühe Hilfen" - Verantwortliche ziehen positive Bilanz

Seit fünf Jahren gibt es den runden Tisch "Frühe Hilfen" im Landkreis Hall. Jungen Eltern soll beim Start ins Familienleben geholfen werden.

|
Bei der zehnten Auflage des runden Tisches gönnten sich die Teilnehmer eine kleine Jubiläumsfeier.  Foto: 

Mit einer kleinen Feier begingen neulich insgesamt 22 Vertreter aus Gesundheitswesen, Jugendhilfe und weiteren Institutionen den zehnten Runden Tisch „Frühe Hilfen“ im Landkreis Schwäbisch Hall. Der gesetzliche Auftrag hierzu ergebe sich aus dem Bundeskinderschutzgesetz, das den Blick seit Inkrafttreten im Dezember 2012 noch stärker auf Prävention lege, heißt es aus dem Landratsamt. Schwangere Frauen und junge Familien sollen durch Information, Beratung und praktische Hilfe die Unterstützung erhalten, die sie bei der Erziehung, Förderung und Betreuung ihres Kindes benötigen, so dass sich ihre Kinder gut entwickeln können.

Einen Überblick über die „Frühen Hilfen“ im Landkreis Schwäbisch Hall gibt die Internetseite der Koordinationsstelle „Frühe Hilfen“ unter www.fruehehilfen-sha.de. Hier können Eltern wie auch Fachkräfte ausführliche Informationen zum Thema und zu den Angeboten im Landkreis finden. Die Datenbank zeigt die Angebote nach Themenbereichen und inhaltlichen Schwerpunkten gegliedert. „Das Angebot, sich über die Internetseite über ´Frühe Hilfen` zu informieren, wird mit etwa 1000 Besuchern monatlich gut angenommen“, freut sich Julia Weingärtner, Fachbereichsleiterin der Besonderen Sozialen Dienste. „Dennoch ersetzt dies nicht die individuelle Beratung. Hier unterstützen die Mitarbeiterinnen der Koordinationsstelle gerne. Interessierte Eltern, wie auch Fachkräfte können sich unverbindlich – auf Wunsch auch  anonym – von uns beraten lassen. Die Beratung ist kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht.“

Info Weitere Infos für den Altkreis Crailsheim bei Catja Schühlein unter Telefon 07951/4925149, für den Altkreis Hall bei Lena Steinle unter Telefon 0791/7557948.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Förderung „Zukunftsstarter“: 1500 Euro für Berufsabschluss

Die Agentur für Arbeit unterstützt Menschen auf ihrem Weg zur Fachkraft. weiter lesen