Freuen aufs Dreschschuppenfest

Bereits zum 43. Mal wird das Tüngentaler Dreschschuppenfest gefeiert. Vom 7. bis 9. August wird für Jung und Alt ein buntes Programm geboten.

|

Die Sänger vom Liederkranz stecken gemeinsam mit vielen fleißigen Helfern in den letzten Vorbereitungen auf das Dreschschuppenfest. Sie wollen nach eigenem Bekunden wieder "richtig Gas geben, damit die treuen Gäste ein schönes Festwochenende erleben können". Musik gehöre zu so einem Fest einfach dazu. Am Freitagabend spielt zur Bierprobe Jürgen Kalnbach auf und am Samstag sorgt Klaus Baumann für Unterhaltung.

Der Samstag startet bereits am späten Nachmittag ab 17.30 Uhr mit dem Dorfgemeinschaftsverein, der immer flotte Spiele und damit interessante Preis organisiert. Der Festsonntag beginnt um 10 Uhr mit der Kirche im Grünen, danach unterhält wie jedes Jahr der Posaunenchor die Gäste beim Frühschoppen. Und am Sonntagnachmittag steht für die Kinder ein Luftballonstart auf dem Programm.

An allen drei Tagen gibt es die über die Dorfgrenze von Tüngental hinaus bekannten pikanten Grillhähnchen, Kuchen und Torten. Für Kinder und die Junggebliebenen ist an allen drei Tagen netter Vergnügungspark mit Schiffschaukel und Schießbude aufgebaut.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Unfall: Geisterfahrer am Porsche-Steuer

Zwei Wagen prallen am Donnerstagmittag, 21. September 2017, beim Forsthaus frontal aufeinander. Ein Mann wird verletzt. weiter lesen