Freie Plätze in kreativen Kursen

|

Malen, Zeichnen, Drucken: Die Werkstatt Kunst der Volkshochschule bietet im jetzt beginnenden Semester mehrere Möglichkeiten dazu. Der Kurs „Farbe erleben“ mit dem Künstler und Kunstpädagogen Johannes Seibt findet ab dem 7. März zwölfmal dienstags, jeweils von 6 bis 12 Uhr, statt. Anfänger und Fortgeschrittene können dort mit unterschiedlichem Material experimentieren und Techniken kennenlernen.

Montags, jeweils von 19 bis 22 Uhr, gibt es ab dem 6. März die Möglichkeit, in der Radierwerkstatt bei Gerhard Knapp Drucktechniken zu probieren. Geplant sind zehn Einheiten.

Susanne Hausner begleitet den Kurs „Aquarellmalen“. Dieser findet zehnmal mittwochs von 15 bis 17 Uhr statt. Start ist am 8. März.

Porträtzeichnen unter Anwendung von Hilfslinien, die der proportionalen und plastischen Erfassung der Kopfform dienen, bietet Eugen Zenzinger mittwochs, ab dem 15. März, an zehn Abenden. von 19.30 bis 21.30 Uhr. Alle Kurse finden im Haus der Bildung in Schwäbisch Hall statt. Anmeldung: 07 91 / 9 70 66 10; Internet: www.vhs-sha.de.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Nach Flucht vor Schiiten-Miliz: Ein sicheres und freies Leben

... aber hält es? Suha Alibrahim ist mit ihrer Familie aus dem im Irak geflohen. Sie arbeitet als Bundesfreiwillige in Hall. weiter lesen