Festakt im Landratsamt

Seit 50 Jahren fahren Schüler aus dem Landkreis zur Erholung zum Schapbachhof. Das ist jetzt in einem Festakt gefeiert worden.

|

1957 beschloss der Kreistag, den Schapbachhof in Berchtesgaden zu kaufen, um ihn als Schullandheim und für die Jugenderholungsfürsorge zu nutzen. Im Mai 1965 treffen die ersten Schüler der Volksschulen Gnadental und Neunkirchen ein. Das war der Beginn einer langen Geschichte des Schullandheims Schapbachhof. Bei einem Festakt im Haller Landratsamt ist diesen Jubiläum jetzt gefeiert worden. Auch Pächterin Andrea Löffler aus Berchtesgaden war angereist. Landrat Gerhard Bauer hat ihr die erste Festschrift überreicht. Viele Menschen aus dem Landkreis - Schüler, Lehrer, Gruppen und Einzelreisende - verbänden gute und erlebnisreiche Erinnerungen mit dem Schapbachhof, so Bauer.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Unfall: Geisterfahrer am Porsche-Steuer

Zwei Wagen prallen am Donnerstagmittag, 21. September 2017, beim Forsthaus frontal aufeinander. Ein Mann wird verletzt. weiter lesen