Auszeit vom schwierigen Alltag

|

„Die Begleitung und Pflege eines Angehörigen mit Demenz erfordert viel Zeit und Energie. Eigene Bedürfnisse werden oft und immer mehr zurückgestellt. Die Kontakte zu Freunden und Bekannten leiden unter der veränderten Lebenssituation“, heißt es in einer Pressemitteilung von „Diakonie daheim“.
Weiter heißt es: „Bleiben Sie mit dieser Herausforderung nicht allein. Ein Austausch mit anderen, denen es ähnlich geht, kann Sie sehr entlasten. Es tut gut, mit etwas Abstand von außen auf die eigene Situation zu blicken, begleitet von einer Pflegeexpertin für Demenz.“

Am zweiten Mittwoch im Monat

Deshalb gibt es einen Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz. Er ist immer am zweiten Mittwoch im Monat, beginnend mit dem heutigen Tag.   Die weiteren Termine: 8. November, 13. Dezember, 10. Januar, 14. Februar. Beginn ist jeweils um 14.30 Uhr in den Räumen des ambulanten Pflegediensts „Diakonie daheim“ in der Salinenstraße 28. Ende ist jeweils um 16 Uhr. Eingeladen sind alle Angehörigen, die einen Menschen mit Demenz begleiten. Die Teilnahme ist kostenlos, das Angebot wird über Spenden finanziert.

In dem Gesprächskreis können Angehörige von Erkrankten laut Veranstalter bei Kaffee, Tee und Kuchen eine „Auszeit vom Alltag“ nehmen. Sie können sich in einem „geschützten Raum“ miteinander austauschen und sich über das Thema Demenz informieren.

Info Kontakt zu „Diakonie daheim“ unter Telefon 07 91 / 9 56 66 15, E-Mail: diakoniedaheim@dasdiak.de.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

So langsam wird es unheimlich

Konjunkutur: Regionale Wirtschaft zeigt sich sehr robust. Lage in den heimischen Betrieben ist blendend. weiter lesen