Auf der Spur eines Steins

|

„Rico, Oskar und der Diebstahlstein“ – so heißt der Film, der am Samstag, 7. Oktober, im Mobilé des Sonnenhofs gezeigt wird. Die Veranstaltung der „Filmkiste“, des Kinderkinos in Schwäbisch Hall, beginnt um 15 Uhr.
Zum Inhalt des Films: Das dritte Rico-Abenteuer führt die beiden besten Freunde, den „tiefbegabten“ Rico und den hochbegabten Oskar, an die Ostsee. Der alte Fitzke ist gestorben und hat Rico seine geliebte Steine-Sammlung vermacht. Rico und Oskar finden heraus, dass der wertvollste Stein der Sammlung gestohlen wurde. „Sofort ist ihr Detektiv-Spürsinn geweckt“, heißt es in einer Mitteilung. „Da passt es ganz prima, dass Ricos Mutter Tanja gerade nach Sri Lanka geflogen ist.“ So ist der Weg für die beiden pfiffigen Jungs frei. Sie folgen dem geklauten Stein ganz alleine bis zur Ostsee, wo sie sich wieder vielen aufregenden Abenteuern stellen müssen.

Info Der Eintritt kostet einen Euro. Der Film ist ohne Altersbegrenzung und dauert 94 Minuten.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Erziehung: Tricks für kleine Finger

Wie man die körperliche und geistige Entwicklung von Kleinkindern spielerisch fördert, lernen Eltern und Erzieher beim „Kind hoch 3“-Abend im Diak. weiter lesen