Schwäbisch Hall:

stark bewölkt

bewölkt
24°C/17°C

Zur Person vom 12. März 2013

Kurt Andermann Er wurde 1950 in Speyer geboren. 1971 nahm er ein Studium in den Fächern Geschichte, Germanistik, Politische Wissenschaften und Deutsche Rechtsgeschichte in Mannheim auf. Dieses beendete Andermann 1977 mit dem Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien.

Kurt Andermann Er wurde 1950 in Speyer geboren. 1971 nahm er ein Studium in den Fächern Geschichte, Germanistik, Politische Wissenschaften und Deutsche Rechtsgeschichte in Mannheim auf. Dieses beendete Andermann 1977 mit dem Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien. 1982 promovierte er im Fach Geschichte, ebenfalls in Mannheim. In den Jahren 1980 bis 1982 besuchte er die Archivschule in Marburg und ließ sich dort zum Archivar ausbilden. Heute leitet Kurt Andermann ein Referat

des Landesarchivs Baden-Württemberg und interimistisch das Zentralarchiv Hohenlohes in Neuenstein. Außerdem unterrichtet er als Lehrbeauftragter an der Alber-Ludwigs-Universität in Freiburg im Breisgau. Im Jahr 2012 wurde Kurt Andermann zum Honorarprofessor berufen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

Tipps für den Urlaub

Etwa die Hälfte der Berufstätigen ist einer Studie zufolge unfähig, sich im Urlaub richtig zu erholen. Damit gefährden sie ihre Gesundheit, warnen Experten. Doch Erholung im Urlaub ist planbar. Mit Checkliste. mehr

Trend Hotpants

So neu sind die heißen Höschen von heute nun auch wieder nicht. Schon vor gut 40 Jahren zeigten Frauen erstaunlich viel Bein - das dazuhin noch in Netzstrümpften steckte.

Kürzer gehts kaum: Hotpants sind voll im Trend. Wen schockt das noch? Wie reagieren Schulen auf ein knappes Outfit? Und wie ästhetisch sind Pobacken, die aus den ultrakurzen Hosen herausschauen? mehr

Große Sherlock-Versammlung in ...

Beim Sherlock-Holmes-Doppelgängertreffen. Foto: Andy Rain

Lupe in der Hand, Pfeife im Mund und die typische Mütze auf dem Kopf: In London haben sich 113 Sherlock-Holmes-Fans im typischen Outfit des Privatdetektivs getroffen. mehr