1964 bis 2006: Hall wird Partner von sechs Städten

|

Jubiläen Die Stadt Schwäbisch Hall feiert in diesem Jahr zwei Städtepartnerschaften. 1964 wurde die erste mit Epinal in Frankreich geschlossen. Das 50-jährige Bestehen wird unter anderem vom 6.-9. Juni beim Kuchen- und Brunnenfest in Hall und vom 5.-7. Dezember beim Fest "Saint Nicolas" in Epinal gefeiert. Seit 1989 besteht die Städtepartnerschaft mit Zamosc in Polen. Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen: Bürgerreise (23.-29. April), vom 24.-27. Juli in Hall und vom 2.-5. Oktober in Zamosc. Weitere Partnerschaften gibt es mit: Loughborough in England (1966), Lappeenranta in Finnland (1985), Neustrelitz in Mecklenburg-Vorpommern (1988) und Balikesir in der Türkei (2006).

Von Hall nach Ondangwa
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Feuerwehrübung: Pflanzenzucht

An den letzten beiden Dienstagen hat die Haller Feuerwehrabteilung Ost den Brand einer Pflanzenzucht geübt. weiter lesen