Schwäbisch Hall

26. Juni 2017

Goldene Zeiten für Azubis

Hunderte junger Menschen kommen am Samstag in das große Zelt auf den Kocherweisen in Steinbach. 110 Aussteller werben um junge Leute. mehr

Feuerwehr rettet Vogel

Mauersegler hatte sich an einer Dachrinne im Vohensteinweg verfangen. mehr

Kapitalen Unfall verursacht

31-Jähriger setzt sich nach der Blutprobe wieder hinter das Steuer. Bei der Flucht verletzt er sich schwer. mehr

Club Alpha 60: „Ein bisschen Widerstand“

Noch lauern viele Baustellen, doch für die offizielle Eröffnung des neuen Domizils hat es gereicht: Mit Jazz, Weißwürsten und Lob geht es ins nächste Leben. mehr

Blackout kann Päpstin nicht bremsen

Kostüme, Kopfputz und Komplott: Auf dem Spielplan der Burgschauspiele Leofels steht  heuer das Historiendrama „Die Päpstin“. Am Freitagabend war die Premiere. mehr

Wie man auch im Alter mobil bleiben kann

Juli-Klinikgespräche mit Chefarzt Dr. Norbert Andrejew in Crailsheim, Blaufelden und Gaildorf. mehr

Naturnahe Bühler

Die nächste Sitzung in Bühlertann beginnt am 28. Juni und 18.30 Uhr im Rathaus. mehr

Lob kommt von allen Seiten

Die Schützenvereinigung Geifertshofen feiert drei Tage lang das 50-jägige Bestehen. Die Gründunsmitglieder werden zu Ehrenmitgliedern ernannt. mehr

Sternwallfahrt: „So richtig im Pilger-Flow“

Junge Christen aus dem Landkreis Schwäbisch Hall haben sich zu Fuß zum Fest der Jugend nach Untermarchtal aufgemacht. Rund 100 Kilometer sind sie gewandert. mehr

Subtiler Einflussnehmer

Santiago Gomez ist seit vergangenen Sommer Kulturbeauftragter der Stadt. Sein Einsatz war nur eine befristete Vertretung und endet in zwei Monaten. mehr

MUT-Bautrupp hilft armen Menschen in Rumänien

Neue Wasserleitung und Elektrik im Haus für Kinder in Bulgarus verlegt. mehr

NSU-Aufklärung wird vom BKA „torpediert“

Immer Ärger mit den Zeugen: Der NSU-Ausschuss ist sauer auf das BKA. Wegen einer Verwechslung schickte es den falschen Beamten zur Aussage. Nicht die einzige Irritation. mehr

24. Juni 2017

Abgetaucht im Hohenlohischen

Nazikritiker Ernst Fuchs war von 1938 bis 1951 Pfarrer in Oberaspach. Gedenkstunde an einen kritischen Mann, der später umstrittener Theologieprofessor wurde. mehr

Zufällig nach Hall

Das Unternehmen Ziehl Industrie-Elektronik wurde vor 50 Jahren von Uwe Ziehl gegründet. Spezialisiert ist es auf Geräten zur Überwachung von Temperaturen. mehr

Motiv für Messerattacke bleibt unklar

Das Heilbronner Landgericht verurteilt nach Attacke in Oberscheffach einen 20-jährigen Messerstecher zu dreieinhalb Jahren Jugendhaft. mehr

26 weitere Gästezimmer geplant

Staatssekretärin Gisela Splett besucht gestern Klein- und Großcomburg in Steinbach, um sich ein Bild vom Sanierungsstand der Landesakademie zu machen. mehr

„Ich will raus aus der Hierarchie“

Bürgermeisterwahl: Franz Rechtenbacher hört auf. Drei Männer kandidieren und werden in einer Serie vorgestellt. Thomas Botschek arbeitet im Landratsamt und hat kommunalpolitische Erfahrungen mehr

Kandidaten stellen sich vor

Drei Männer wollen am Sonntag, 9. Juli, auf den Chefsessel im Bühlerzeller Rathaus. mehr

Nur ein Steg führt auf die Insel

Fachleute sprechen in Braunsbach darüber, wo die Leitungen verlegt werden sollen. Überraschung: Die Telekom verlegt Glasfaserkabel für schnelles Internet. mehr

Versprochen ist versprochen

Das Kinderstück „Der Froschkönig“ vom Laienschauspiel Mainhardter Wald feiert Premiere. mehr

Alfred Fetzer erhält deutsches Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber

Bei der Mitgliederversammlung des Kreisfeuerwehrverbands in Sulzbach-Laufen darf sich der Vorsitzende über eine besondere Auszeichnung freuen. mehr

Ein wunderbares Objekt

Natascha Otterbach ist im zweiten Lehrjahr als Steinmetz/Steinbildhauerin. Sie hat beim europäischen Steinfestival den dritten Platz geholt. mehr

Kennerblick für Gärtnerglück

Die Hessentaler Schrebergärtner werden von der Jury ihres Landesverbandes kritisch geprüft. Es geht um die Teilnahme am Bundeskleingartenwettbewerb 2018. mehr

Kunst im Haller Rathaus: Tanzverbot und Hausstaubmaus

Das Haller Rathaus steckt voller prächtiger Malereien und Skulpturen. Wie das ganze Gebäude sind sie Kopien der im Zweiten Weltkrieg zerstörten Originale aus dem Spätbarock. mehr

23. Juni 2017

HT-Interview: „Leidenschaft gehört dazu“

Thomas Lützelberger sieht Kunst und Kultur als Ausgleich zum beruflichen Alltag. Der Sparkassenchef engagiert sich nun im Förderverein der Freilichtspiele. mehr

Da ist drei Tage Musik drin

Am Freitag gibt es in Oberaspach ein Open-Air-Konzert.  Am Samstag werden Holzskulpturen gesägt. Am Sonntag krähen Hähne um die Wette. mehr

Investition in die Logistik

Geplanter 60 Millionen Neubau im Gewerbepark Hohenlohe soll bis Ende 2019 mehrere Außenlager ersetzen und zusätzliche Kundennähe schaffen.   mehr

Pelzmützen hinter dem Ventilator

Thüringer Markt lockt mit mehreren Buden nach Hall. Geöffnet ist bis Sonntag. mehr

Eiszeit in der City

In der Innenstadt fließt der Schweiß in Strömen – und das Speiseeis, wenn man es nicht zügig wegschleckt. Die Kugel kann man sich für 1,20 Euro geben. mehr

In der früheren Ruine wird gebacken

Die Vorbereitungen für das Backofenfest des Schwäbisch Albvereins in Mainhardt laufen – am renovierten Backhäuschen vom „Grünen Baum“ wird am Sonntag gefeiert. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo