In Gerabronn halten die Züge auch an Bahnhöfen im Maßstab 1:87

|
Modelleisenbahn Ausstellung Gerabronn  Foto: 

Erstmals hat der Förderverein Nebenbahn den renovierten Güterschuppen als Ausstellungsraum für seine Modelleisenbahnen genutzt. „Wir haben die Ausstellung zusammen mit dem Modellbahnteam aus Blaufelden organisiert“, sagt Marc Müller, der in beiden Vereinen engagiert ist. Auf einer Fläche von 60 Metern drehten gestern zehn Modelle ihre Runden und zahlreiche Details wie Fachwerkhäuser und Landschaften im Maßstab 1:87 waren zu bestaunen. Der Andrang war groß: von erfahrenen Modellbahnbesitzern, die sich Inspirationen holten, bis zu Kleinkindern, deren Augen beim Vorbeifahren der Züge strahlten. Gesteuert wurden die Loks vom Nachwuchs des Vereins. Mehr Fotos unter swp.de/crailsheim.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hörlebach: Mann stirbt in Autowrack

Der Mann hatte wohl einen 19-Jährigen übersehen. Dessen Beifahrerin und die beiden weiteren Insassen wurden leicht verletzt. weiter lesen