Zwei Fahrer schwer verletzt

Eine Frau und ein Mann müssen nach einem Frontalzusammenstoß ins Krankenhaus.

|

In der Haundorfer Straße in Leukershausen sind am Samstagvormittag zwei Autos frontal zusammengestoßen. Eine 22-Jährige war mit ihrem VW in Richtung Crailsheim unterwegs. Kurz vor dem Ortsausgang kam sie laut Polizei aus bislang unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn, wo ihr Wagen mit dem entgegenkommenden VW eines 74-Jährigen kollidierte. Die Frau wurde schwer verletzt und musste mit einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Auch der Mann verletzte sich schwer und kam in ein Krankenhaus, so die Polizei. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von 6000 Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

EBM-Papst hält an Ausstieg fest

Der Mulfinger Ventilatoren- und Elektromotorenspezialist betont, dass er das geplante Institut am Künzelsauer Hochschul-Standort nicht mitträgt. weiter lesen