Toiletten beschädigt

Am Donnerstagabend haben Unbekannte eine öffentliche Toilette in der Dreimühlengasse in Schwäbisch Hall beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise.

|

Unbekannte Vandalen haben am Donnerstag zwischen 17:45 Uhr und 19:00 Uhr in einer öffentlichen Toilette in der Dreimühlengasse randaliert. Im dortigen Herrenbereich haben sie mehrere Segmente der abgehängten Decke heruntergerissen. Die Toilettenräume mussten von Mitarbeitern des Security-Unternehmens geschlossen werden. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Drogen und Gewalt: Schon als 14-Jähriger kriminell

Das Haller Jugendschöffengericht verurteilt einen jungen Intensivtäter wegen Drogenbesitzes und Körperverletzung. weiter lesen