Seltene Beute

Diebe haben es immer auf Bargeld, Schmuck oder hochwertige Elektronik abgesehen? Weit gefehlt! Beamte des Polizeireviers Aalen sind derzeit zwar auf der Suche nach einem Dieb, mehr aber noch auf der nach seiner Beute.

|
Ein Unbekannter hatte in der Zeit zwischen dem 8. Oktober und dem 9. Oktober von einem umzäunten Unterstand beim Sofienhof drei seltene Milchschafe entwendet. Die Tiere, die aus der Zuchtart "Krainer Steinschaf" stammen, haben einen Wert von je circa 200 Euro. Für ihren Besitzer liegt der Wert weit höher, weshalb er auch eine Belohnung in Höhe von 500 Euro für Hinweise auf den Täter und den Verbleib der Schafe, ausgesetzt hat.

Hinweise auf die Vierbeiner nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon 07361/5240 entgegen.
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die „Ehe für alle“ ist in Schwäbisch Hall angekommen

Rund zwei Monate nach der Gesetzesänderung zur Eheöffnung sind in der Kocherstadt erstmals zwei gleichgeschlechtliche Paare getraut worden. weiter lesen