Rasender Motorradfahrer im Affenkostüm

Einen rasenden Motorradfahrer im Affenkostüm hat am Mittwochnachmittag eine Autofahrerin in Gerabronn gemeldet.

|

Das Motorrad mit heller Lackierung war gegen 15:30 Uhr zwei Mal aufgefallen. Der kostümierte Fahrer hatte zunächst die Autofahrerin in Richtung Michelbach/Heide überholt und war kurze Zeit später erneut mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit aufgefallen. Die Polizei konnte den Motorradfahrer nicht mehr antreffen. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Crailsheim, Telefon 07951/480-222.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

„Wir brauchen breite Radwege“

Der Ingenieur Uwe Petry aus Darmstadt hat das neue Haller Radwegekonzept entwickelt: Bessere Verbindungen sorgen dafür, dass weniger Auto gefahren wird. weiter lesen