Polizei sucht Zeugen

Ein Unbekannter hat eine kleine Hütte auf dem Heimbacher Hof in Brand setzen wollen.

|

Auf dem Grüngelände des Heimbacher Hofs hat ein Unbekannter versucht, eine kleine Hütte in Brand zu setzen. Die Tat geschah zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen. Der Täter hatte versucht, die Holzdecke anzuzünden. „Warum das Feuer letztendlich nicht ausbrach, ist nicht bekannt“, schreibt die Polizei. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 200 Euro. Zeugenhinweise an die Polizei unter Telefon 07 91/40 05 55.

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eiszeit in der City

In der Innenstadt fließt der Schweiß in Strömen – und das Speiseeis, wenn man es nicht zügig wegschleckt. Die Kugel kann man sich für 1,20 Euro geben. weiter lesen