Mann entblößt sein Glied auf offener Straße

Eine 32-Jährige macht am Montagabend in der Langen Straße eine unangenehme Erfahrung.

|

Eine 32-jährige Frau teilte am Montag dem Polizeirevier Schwäbisch Hall mit, dass ihr gegen 18.50 Uhr in der Langen Straße ein Mann gegenübergetreten sei, der sein Glied entblößte und daran herumspielte. Dies berichtet die Polizei. Nachdem die 32-Jährige ihn angeschrien habe, sei er in Richtung Unterführung davongelaufen. Der Mann wird als 190 Zentimeter groß, etwa 40 Jahre alt, normale bis sportliche Figur und mit kurz geschorenem hellbraunen Haar beschrieben. Er trug eine dunkle Hose und eine auffällige neongrüne Jacke. Hinweise auf die Tat oder die gesuchte Person nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall entgegen: Telefon 07 91 / 40 00.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Viel Zeit und Mühe investieren

Wer einen ausländischen Mitarbeiter einstellt, muss einiges mehr beachten als bei einheimischen Kollegen. weiter lesen