Hüpfburg zerschnitten

Aus einer Scheune beim Sportheim in Westgartshausen haben Unbekannte in den vergangenen Tagen eine Hüpfburg im Wert von 15.000 Euro entwendet. Die Hüpfburg war zehn mal zehn Meter groß.

|
Die Hüpfburg fand sich zwischenzeitlich total zerschnitten in der Nähe wieder. Die Polizei in Crailsheim ermittelt und bittet unter Telefon 07951/4800 um Hinweise.  

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Den Energiefressern auf der Spur

Sebastian Ehrler und Christian Eifler sind für die Regionale Kompetenzstelle Energieeffizienz (KEFF) tätig. Sie spüren Energiesparpotenziale bei Unternehmen auf. weiter lesen