Frau vor Disco begrapscht

Die Kripo bittet um Hinweise zu einem Fall von Sonntagmorgen.

|

Eine 23-Jährige wurde laut Polizei am frühen Sonntagmorgen sexuell belästigt. Die Frau saß gegen 5.30 Uhr auf einem Randstein am Parkplatz vor einer Discothek an der Stuttgarter Straße. Dabei habe sich ein unbekannter Mann von hinten genähert, sie festgehalten und begrapscht. Die 23-Jährige habe sich sofort gewehrt, woraufhin der Täter von ihr abließ.

Die Frau hatte nach der Tat einen Taxifahrer angesprochen. Drei junge Männer seien hierbei hinzugekommen und hätten ihr angeboten, sie heimzufahren. Zudem hätten sich fünf Männer im vorderen Bereich des Elektrofachmarktes aufgehalten.

All diese Personen werden nun gebeten, sich bei der Haller Kriminalpolizei unter Telefon 07 91 / 40 00 zu melden. Zudem werden Hinweise von möglichen weiteren Zeugen erbeten, die Angaben zum mutmaßlichen Täter machen können.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Drogen und Gewalt: Schon als 14-Jähriger kriminell

Das Haller Jugendschöffengericht verurteilt einen jungen Intensivtäter wegen Drogenbesitzes und Körperverletzung. weiter lesen