Exhibitionist im Zug

Auf der Fahrt zwischen Hessental und Fichtenberg war am Montagnachmittag ein Exhibitionist an Bord.

|
Im Zug zwischen Hessental und Fichtenberg ist ein junger Mann am Montag um 15.20 Uhr als Exhibitionist aufgetreten. Der Mann war laut Polizei zwischen 16 und 20 Jahren alt. Der Mann saß einer Frau gegenüber und nahm sein Glied aus der Hose und hantierte an diesem herum. Der Mann soll circa 1,70 Meter groß sein. Hinweise nimmt die Polizei Schwäbisch Hall entgegen.
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

In Portugal hieß es „in Hall laufen die Jobs den Menschen hinterher“

Die Stadt Hall warb 2012 bei ausländischen Journalisten um Fachkräfte. Falsche Zahlen in Portugal hatten große Folgen. weiter lesen