Braunsbach: Fehler beim Vorbeifahren

|

Eine 49-jährige Opel-Fahrerin bog am Mittwoch um 13.20 Uhr von Geislingen kommend nach rechts auf die Landstraße 1045 in Richtung Braunsbach ein. Kurz nach der Einmündung wollte sie über die Gegenfahrbahn an der dort aufgestellten Straßensperre vorbeifahren. Dabei übersah sie einen ordnungsgemäß von Braunsbach in Richtung Untermünkheim fahrenden VW. Die Autos streiften sich. Schaden: 5000 Euro.

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

„Selbstverständlich können Leute bei uns aufs WC gehen“

In Stuttgart sollen Gastronomen und Geschäftsleute ihre Klos für Bürger öffnen. In Hall gibt es diese „nette Toiletten“ an einigen Orten bereits. weiter lesen