Braunsbach: Fehler beim Vorbeifahren

|

Eine 49-jährige Opel-Fahrerin bog am Mittwoch um 13.20 Uhr von Geislingen kommend nach rechts auf die Landstraße 1045 in Richtung Braunsbach ein. Kurz nach der Einmündung wollte sie über die Gegenfahrbahn an der dort aufgestellten Straßensperre vorbeifahren. Dabei übersah sie einen ordnungsgemäß von Braunsbach in Richtung Untermünkheim fahrenden VW. Die Autos streiften sich. Schaden: 5000 Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

So langsam wird es unheimlich

Konjunkutur: Regionale Wirtschaft zeigt sich sehr robust. Lage in den heimischen Betrieben ist blendend. weiter lesen