Blaulichtreport im Landkreis Hall

Das war los auf den Straßen im Landkreis:

|
Blaulichtreport vom 10. Oktober 2017.  Foto: 

Ilshofen: Unfall mit Reh

Gegen 7.20 Uhr stieß ein 58-jähriger VW-Fahrer am Mittwochmorgen mit einem Reh zusammen, das die Kreisstraße 2665 zwischen Großaltdorf und der Abzweigung Kerleweck querte. Das Tier wurde dabei getötet, am Fahrzeug beläuft sich der Schaden auf ca. 2000 Euro.

Crailsheim: Einbruch in Kindergarten

Jagstheim: Durch ein aufgebrochenes Fenster verschaffte sich ein Dieb zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen Zugang in die Räume eines Kindergartens in der Unterspeltacher Straße. Er entwendete einen Laptop Lenovo, nebst Ladekabel. Die Polizei in Crailsheim nimmt dazu unter Telefon 07951/4800 entsprechende Hinweise entgegen.

Ilshofen: Unfall beim Abbiegen

Einen Schaden von rund 10.000 Euro verursachte am Mittwochmorgen ein 59-jähriger Fahrzeuglenker. Gegen 5.50 Uhr wollte er von der Landesstraße 1040 in Richtung der Max-Eyth-Straße nach links abbiegen. Dabei prallte er mit seinem Ford Transit mit einem Pkw VW zusammen, dessen 24-jähriger Fahrer nicht mehr ausweichen konnte.

Oberrot: Unfall im Kreisverkehr

Im Kreisverkehr entlang der Rottalstraße stießen am Donnerstagabend zwei Fahrzeuge zusammen, wobei an den Unfallautos Sachschaden von ca. 5000 Euro entstand. Der 43-jährige Fahrer eines VWs fuhr aus Richtung Glashofen in den Kreisel ein und missachtete dabei kurz vor 20 Uhr die Vorfahrt eines bereits dort fahrenden Fahrzeugs.

Crailsheim: Fußgänger bei Unfall verletzt

Leichte Verletzungen zog sich ein 18 Jahre alter Fußgänger am Dienstagabend zu. Kurz vor 20 Uhr wurde er auf dem Bürgersteig der Schönebürgstraße von einem Pkw erfasst, dessen Fahrer vom Parkplatz eines Einkaufscenters auf die Schönebürgstraße einfuhr und den 18-Jährigen übersehen hatte.

Rot am See: Geparktes Fahrzeug beschädigt

Am Dienstagvormittag streifte die 45 Jahre alte Fahrerin eins Omnibusses gegen 11.15 Uhr einen auf der Landesstraße 1040 zwischen Rot am See und Brettheim abgestellten Pkw Mazda. Sie verursachte hierbei einen Sachschaden von rund 5000 Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

„Essen ist eine politische Handlung“

422 Gäste bekommen im Zeughaus das „Menü der Region“ serviert. Mit der Benefizgala würdigt die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall die ländliche Kultur Hohenlohes. weiter lesen