15-Jähriger vermisst

Seit Anfang September fehlt von Thomas aus Bad Rappenau jede Spur. An diesem Tag verließ er das Elternhaus und wurde seitdem nicht mehr gesehen.

|
Seit dem 1. September wird der 15 Jahre alte Thomas aus Bad Rappenau vermisst. Er verließ an diesem Tag das elterliche Haus und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Er führte eine orange-schwarz-farbene KTM-Crossmaschine ohne Kennzeichen mit sich und wurde zuletzt im Raum Heilbronn gesehen. Der Jugendliche ist 1,85 Meter groß und hat eine kräftige Figur. Seine blonden Haare trug er zuletzt kurz. Bekleidet war er am Tag seines Verschwindens mit einer knielangen schwarzen oder grauen Jogginghose und roten Nike-Jordan-Turnschuhen.

Hinweise auf Thomas oder dessen KTM-Maschine gehen an die Kriminalpolizei Heilbronn, Telefon 07131/1044444.

Hier geht's zur Vermisstenmeldung der Polizei

 
 
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Verleihung des Comburg-Literaturstipendiums

Zum zehnten Mal haben die Landesakademie Comburg und die Stadt Schwäbisch Hall das Comburg-Literaturstipendium vergeben. Autor Tilman Rammstedt nimmt die Ehrung im Ratssaal entgegen. weiter lesen