11-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Ein junger Radfahrer war am Donnerstag zu schnell unterwegs. Er bekam die Kurve nicht und fuhr in ein Gebüsch.

|
Ein 11 Jahre alter Radfahrer hat am Donnerstag um 10.40 Uhr den Radweg im Asriel-Eisenberg-Weg in Richtung der Schmiedsgasse befahren. Kurz vor dem Sportplatz wollte er nach rechts abbiegen. Wegen seines Tempos bekam er die Kurve nicht und fuhr in das links neben dem Weg befindliche Gebüsch. Der 11-Jährige stürzte und wurde schwer verletzt. Er wurde in Krankenhaus eingeliefert. Das berichtet die Polizei.
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Drogen und Gewalt: Schon als 14-Jähriger kriminell

Das Haller Jugendschöffengericht verurteilt einen jungen Intensivtäter wegen Drogenbesitzes und Körperverletzung. weiter lesen