Schwäbisch Hall:

sonnig

sonnig
18°C/8°C

55-jährige Frau verstirbt an der Unfallstelle

Abtsgmünd Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 19 verstarb am Freitagmittag eine 55-jährige Pkw-Fahrerin an der Unfallstelle kurz vor Abtsgmünd.
mehr

Für die Kinder Julia und Karolin Munz gehören ihre Limpurger Rinder zur Familie

Karolin (links) und Julia Munz aus Untermünkheim kümmern sich rührend um ihre Kälber Andy und Biggi.

Untermünkheim Die zwei Schwestern Julia (12) und Karolin Munz (8) wachsen in Haagen mit der bedrohten Tierrasse Limpurger Rind auf. Für die beiden ganz normal.
mehr

Proben und Spielen im Michelbacher Schloss: Stuttgarter Knabenchor zum 25. Mal zu Gast

Mit dem Blick zum Dirigenten: Moritz Löthe und Simon Hüllenkremer singen Sopran und sind konzentriert bei der Sache - auch wenn mitten im Sommer Bachs Weihnachtsoratorium geprobt wird.

Michelbach Mitten in den Ferien ist das Michelbacher Schloss voller Gesang: Der Stuttgarter Knabenchor Collegium iuvenum verbringt dort zum 25. Mal seine Chorfreizeit. Mit dabei sind auch Moritz Löthe und Simon Hüllenkremer.
mehr

Musikalische Untermalung kommt gut an

 

Vellberg "Das ist ja ganz toll, dass sie unsere Bilderserie mit Musik unterlegt haben. Das ist sehr gelungen", freut sich Petra Seeßle von den Vellberger Landfrauen.
mehr

Krämermarkt und Kälbchenschau in Geifertshofen gestern trotz Regens gut besucht

Gucken, Stöbern, Kaufen: Auf dem Geifertshofener Krämermarkt herrscht gestern reges Treiben.

Bühlerzell Seit 203 Jahren wird in Geifertshofen zweimal jährlich der Krämermarkt abgehalten. Im Herbst inklusive eines kleinen Viehmarktes, bei dem Kinder ihre Kälbchen vorstellen dürfen. Viele Einheimische nehmen extra Urlaub.
mehr

Angebliche Finder des "Nazi-Zugs" gehen an die Öffentlichkeit

In Walbrzych werden Militärexperten erwartet, die mit Bodenradar die Bahnstrecke absuchen sollen.

Warschau/Walbrzych Zwei Männer haben sich beim polnischen Fernsehsender TVP als angebliche Finder eines deutschen Panzerzuges aus dem Zweiten Weltkrieg präsentiert.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Die Fürstlichen Gartentage locken tausende Beucher nach Langenburg

Video zu den Gartentagen

Die Fürstlichen Gartentage in Langenburg ziehen jedes Jahr tausende Besucher an. Hier gibt es ein Video und eine Bildergalerie vom ersten Veranstaltungstag. mehr

Über das Fischsterben in der Jagst will die SPD in einer Sondersitzung des Kreistags reden.

Staatsanwalt ermittelt - Landratsamt will heute die Öffentlichkeit umfassend informieren

Wer ist für das verheerende Fischsterben in der Jagst verantwortlich? Eine Antwort auf diese Frage sucht die Staatsanwaltschaft Ellwangen. Sie hat ein Verfahren gegen Unbekannt eingeleitet. mehr

Dieses Bild aus dem Film "Unser Mut wird langen" von Isabell Huber zeigt eine der Raketen, die im Pücklerwald aufgerichtet wurden. Heute können sich dort Wanderer am "großen Tisch des Friedens" stärken. Fotos: Pressehütte Mutlangen/Oßwald

Rasten, wo einst Raketen drohten

Ein Rastplatz mitten im Wald bei Rotenhar zieht Wanderer in seinen Bann - am "großen Tisch des Friedens". Wer etwas über dessen strategische Bedeutung während des Kalten Krieges erfährt, bekommt Gänsehaut. mehr

 

Fünf Personen wollen Platz für die Unterbringung von Flüchtlingen bereitstellen

Fünf Mainhardter Bürger wollen Asylbewerbern und Flüchtlingen Wohnungen oder Zimmer zur Verfügung stellen. Sie haben sich auf einen Aufruf der Gemeinde gemeldet. "Das ist sehr positiv", so Damian Komor. mehr

Doris Vogelmann in den leerstehenden Räumen: Die große Fläche in der Gelbinger Gasse gegenüber vom Josenturm wird derzeit bezogen.

Gelbinger Gasse: Neue Händler füllen jetzt drei bisher leerstehende große Flächen

Drei ungenutzte Geschäfte werden in diesen Tagen in der Gelbinger Gasse bezogen. Damit endet die Zeit, in der kein Licht in Schaufenstern war. mehr

Reiter und Pferd bei der Leistungsprüfung in Hall. Privatfoto

Leistungsprüfung für 16 Pferde in Hall

16 Tiere treten zur Leistungsprüfung in Hall an. Auch Pferde von Mitgliedern aus dem Pferdezuchtverein Schwäbischer Wald sind am Start. mehr

Ford streift Sattelzug

An der Verengung der Stuttgarter Straße auf Höhe der Heimbachsiedlung geriet ein Fordfahrer aufgrund einer Unachtsamkeit nach rechts ab und streifte einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Sattelzug im Heckbereich. mehr

Vier Winterreifen aus Haus gestohlen

Aus einem verschlossenen Abstellraum eines Hauses in der Straße Wasenwiesen, wurden vier Winterreifen der Marke Michelin entwendet. Sie sind auf Alufelgen für einen 3er BMW montiert. Die Verriegelung des Abstellraumes wurde gewaltsam aufgebrochen. mehr

Unfall bei Fahrstreifenwechsel

Ein 33 Jahre alter BMW-Fahrer war am Mittwoch, gegen 13.25 Uhr, auf der Stuttgarter Straße in Fahrtrichtung Michelfeld unterwegs. Auf Höhe der Westumgehung wollte er vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Dabei übersah er ein Auto. Die Fahrzeuge berührten sich. mehr

Wer suchet, der findet? Für Studenten, die in Stuttgart eine Bleibe suchen, gibt's dafür keine Garantie.

Jeder Preis wird bezahlt

Das Wintersemester steht bevor, Tausende Studenten suchen in Stuttgart eine Bleibe. Doch auf dem ansgepannten Wohnungsmarkt haben es junge Leute mit wenig Geld besonders schwer. mehr

Vanessa Tuna hat die Hauptrolle im Varieté-Stück "One Moment in Time" übernommen.

Ein Tribut an Whitney Houston

Große Rolle für Vanessa Tuna in der neuen Show des Friedrichsbau-Varietés: Die Sängerin aus Weil im Schönbuch mimt den Weltstar Whitney Houston. mehr

 

Im Weindorf kommt das Achtele gut an

Noch zwei Tage, dann schließt das 39. Stuttgarter Weindorf. Die Wirte sind mit der Resonanz sehr zufrieden. Einige 100 000 Besucher kamen. mehr

 

Geheimgang weckte Neugier in New York

K arin Erles (72) kann die entscheidenden Passagen fehlerfrei aufsagen. In das Buch, von starken Gebrauchspuren gezeichnet, muss die Gästeführerin aus Dilsberg kein einziges Mal schauen. mehr

Bürger fahren für Bürger - hier in Ebersbach an der Fils, aber auch in anderen Orten Baden-Württembergs. Ehrenamtlich organisiert und mit Freiwilligen am Steuer, stopfen die Busverbindungen Lücken im Angebot des öffentlichen Personennahverkehrs auf dem Land.

Bürgerbus gewinnt an Fahrt

Die Idee, dass Bürger ehrenamtlich andere Bürger zum Einkaufen oder Arzt fahren, findet immer mehr Anhänger. Die Zahl dieser Bürgerbusse steigt. Das Land unterstützt das Projekt und bietet einen Leitfaden an. mehr

Justizminister Reiner Stickelberger und die Justitia (vor dem Ulmer Landgericht): Erfolg im Kampf gegen Jugendkriminalität.

Zahl der Verurteilungen auf Tiefstand

Die Strafverfolgungsstatistik erfreut Justizminister Stickelberger: 2014 lag die Zahl rechtskräftig Verurteilter so niedrig wie seit 1979 nicht mehr. Besonders erfreulich: der Rückgang bei den Jugendlichen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Weitere Videos:
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Mein Verein: Diese Vereine stehen zum Voting bereit

Im September startet das HALLER TAGBLATT mit der Aktion "Mein Verein". Ein Jahr lang werden wir Vereine im Verbreitungsgebiet vorstellen. Den Anfang macht Wolpertshausen. Hier geht's zur Übersicht. » mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
André Miklis mit seiner Sportpistole, die auch in der Disziplin olympische Schnellfeuerpistole zum Einsatz kommt.

"Ich nehme öfter das Fernglas"

André Miklis ist am vergangenen Dienstag Deutscher Meister mit der Sportpistole geworden. Der Eckartshausener Schütze wurde in den Junioren-Nationalkader berufen - mit der gleichen Waffe, aber in einer anderen Disziplin. mehr

Ein Bild aus der vergangenen Saison: Der damalige Trainer Marc Elser (hinten links) beobachtet das Spiel des TSV Obersontheim gegen Wachbach. Archivfoto: Achim Köpf

Nicht die Geduld verlieren

Gegensätzlich gestalteten sich die Auftaktprogramme der Kontrahenten: Während die Öhringer mit zwei Siegen den hohen Erwartungen entsprachen, musste Obersontheim zwei bittere Niederlagen einstecken. mehr

Die Sieger von links: Ute Dassler, Christina Schwerdt, Robert Reaburn, Vivien Weimer, Birgit Reu, Sven Steinhoff, Philipp Rieg und Maximilian Wüst. Privatfoto

Die Sieger landen im See

Anspruchsvolle Bedingungen, mehr als 70 Teilnehmer. Bei den Clubmeisterschaften des Golfclubs Schwäbisch Hall war viel los. mehr

Bundestrainer Joachim Löw war mit dem Spiel seiner Mannschsft sehr zufrieden. Foto: Federico Gambarini

Joachim Löw: "Die Mannschaft hat es gut gelöst"

Frage an Bundestrainer Joachim Löw nach dem 3:1-Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Freitagabend im EM-Qualifikationsspiel gegen Polen in Frankfurt. mehr

Dirk Nowitzki ist der Star der deutschen Basketball-Nationalmannschaft. Foto: Lukas Schulze

Basketballer starten EM gegen Island

Der deutsche Auftaktgegner gibt sein Debüt bei einer Basketball-EM. Alles andere als ein Sieg gegen Island wäre für Dirk Nowitzki & Co. eine Enttäuschung. Der Ex-Bundestrainer warnt aber dennoch. mehr

Dennis Schröder ist der Point Guard des DBB-Teams. Foto: Lukas Schulze

Das Basketball-ABC zur EM

Der Basketballsport ist voll von Anglizismen und Fachwörtern. Zur EM in Berlin erklärt die Deutsche Presse-Agentur jeden Tag die wichtigsten Begriffe. Den Auftakt machen die fünf klassischen Positionen. mehr

Der gesunde Dienstag

Die erste Schwangerschaft mit Mitte 30, das ist heutzutage nichts Ungewöhnliches mehr. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Zu Fuß auf der Autobahn: Hunderte Flüchtlinge aus Syrien, dem Irak und Afrika laufen in Richtung der österreichischen Grenze. Foto: Boris Roessler

EU-Außenminister diskutieren über Flüchtlinge

Die EU-Außenminister wollen am zweiten Tag eines Treffens in Luxemburg weiter über die Flüchtlingskrise beraten. Zu den Gesprächen werden auch Vertreter aus den westlichen Balkanstaaten erwartet. mehr

Der frühere rheinland-pfälzische AfD-Landesvorsitzende Uwe Zimmermann will nun Alfa-Landeschef werden. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

AfD-Ableger Alfa gründet Landesverband in Rheinland-Pfalz

Die von der AfD abgespaltene Partei Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa) will heute ihren zweiten Landesverband gründen, und zwar in Rheinland-Pfalz. mehr

Wohin geht die Reise: Weiter nach Westen oder in ein Lager in Ungarn? Flüchtlinge in einem Zug in der ungarischen Stadt Bicske.

Warten auf dem Weg nach Westen

Die Flüchtlinge, die in Ungarn gestrandet sind, haben fast alle das gleiche Ziel: Deutschland. Weshalb die ungarische Regierung von Viktor Orban sie in Lagern unterbringen will, verstehen sie nicht. mehr

Die schwächelnde Konjunktur in China und die jüngsten Börsenturbulenzen weltweit beschäftigen die G20-Finanzminister. Foto: Rolex Dela Pena

G20 beraten über Weltwirtschaft und Finanzmarktregeln

Die Finanzminister und Notenbankchefs der führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) setzen heute in Ankara ihre Beratungen über die Lage der Weltwirtschaft fort. Beherrschende Themen sind die sich abkühlende Konjunktur in China und die jüngsten Börsenturbulenzen weltweit. mehr

Intelligente Stromzähler sollen nach den Plänen der Bundesregierung Standard werden.

Das Stromnetz soll klug werden

Die Energiewende hat ihre Tücken. Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien schwankt stark. Das Netz soll intelligent werden, um Erzeugung und Nachfrage aufeinander abzustimmen. mehr

Kein Sucher, kein Display, aber eine Kugel.

Fotografieren mit 360 Grad

Das Foto im Hoch- und Querformat bekommt Konkurrenz. Panoramen und Bewegtbild sind im Kommen, die höherpreisigen Systemkameras warten mit spannenden neuen Funktionen auf. Das zeigt die Ifa. mehr

 

Atemlos in die neue Mord-Saison

Die Sommerpause ist vorbei: Beim ARD-"Tatort" geht es mit neuen Fällen wieder los. Die Saison 2015/16 hält für die Fans einiges bereit - etwa einen Auftritt von Helene Fischer sowie Prewies in deutschen Kinos. mehr

 

Geschlafen wird am Haken

Die Internationale Raumstation ist seit gestern leicht überbevölkert: Neun anstatt sechs Astronauten sind da. Dass der Däne Mogensen einen hautengen Raumanzug testet, hat aber mit Enge auf der ISS nichts zu tun. mehr

Steht Stefan Raab womöglich eine Zukunft beim ZDF bevor?

Leute im Blick vom 5. September 2015

Jens Lehmann Der Ex-Nationaltorhüter Jens Lehmann (45) hat wegen Nötigung und versuchter Körperverletzung einen Strafbefehl über 240 000 Euro bekommen. Dagegen legte er Einspruch ein. Am 16. September ist eine Verhandlung vor dem Amtsgericht Starnberg angesetzt. mehr

Ein Doppelmuseum, mitten in Vaduz.

Große Namen

Die Konten in Liechtenstein sind eher geheim, aber wertvolle Kunst gibt es dort auch. Und die ist öffentlich zu bestaunen: Das neue Museum der Hilti Art Foundation in Vaduz zeigt klassische Moderne. mehr

Björn Beton (l.) über das neue Album von Fettes Brot.

Interview: Fettes Brot will "Grenzen ausloten"

Die Band Fettes Brot meldet sich mit ihrem neuen Album "Teenager vom Mars" zurück. Ein Gespräch mit Rapper Björn Beton. mehr

Kritiker werfen Adonis vor, sich nicht früh genug von Assad distanziert zu haben.

Umstrittener Ehrengast

Als einer der wichtigsten arabischen Dichter soll Adonis den Friedenspreis von Osnabrück bekommen. Eine kontrovers diskutierte Entscheidung. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Führen diese Gleise zu dem sagenumwobenen "Nazi-Zug", der sich in Polen in einem unterirdischen Tunnel befinden soll?! In Ortslegenden ist sogar von zwei Zügen die Rede, die seit den letzten Kriegsmonaten in der Region um Waldenburg (Walbrzych) spurlos verschwunden sind und über deren Fracht nicht nur in Polen spekuliert wird. Foto: Arno Burgi