Schwäbisch Hall:

wolkig

wolkig
20°C/5°C

Ortsdurchfahrt und Steige: Zwei Sperrungen dicht beisammen

Region Dass Bund und Land investieren, freut viele. Dass aber sowohl die Untermünkheimer Ortsdurchfahrt und die Steige nach Waldenburg gleichzeitig gesperrt werden, lässt manchen Autofahrer nachdenken.
mehr

Schauspieler Jochen Neupert ist tot

Jochen Neupert ist tot. In diesem Jahr hätte er wieder auf der Großen Treppe stehen sollen.

Schwäbisch Hall In diesem Jahr hätte Jochen Neupert für die Freilichtspiele in "Die Tochter des Salzsieders" spielen sollen. Jetzt ist der Schauspieler gestorben.
mehr

Waldorfschule Crailsheim wirft NPD-Paar und Kinder raus - Nach zwei Jahren reagiert

Ein Polizist steht vor einem NPD-Banner. Die Eltern des beschuldigten Mädchen haben für die Partei kandidiert.

Crailsheim Ein dunkelhäutiges Mädchen soll in der Waldorfschule von einer Mitschülerin drangsaliert worden sein. Die Schulleitung reagierte über Jahre nicht - erst als auffliegt, dass die Eltern für die NPD kandidiert haben.
mehr

Der Künzelsauer Unternehmer Reinhold Würth wird heute 80 Jahre alt

Reinhold Würth erzählt aus seinem Leben: "Ich hatte immer die richtigen Leute zur richtigen Zeit am richtigen Platz."

Künzelsau Fräulein Raid war in der Erinnerung von Reinhold Würth wahnsinnig streng, aber gerecht. Als die Oberschul-Lehrerin dem jungen Würth mit dem Stecken auf die Finger gegeben hat, da konnte sie nicht wissen, dass diese Lektion bleibenden Eindruck hinterlassen würde.
mehr

Kapitän von Flüchtlingsschiff festgenommen

Italienische Ermittler und gerettete Flüchtlinge an Bord im Hafen von Catania auf Sizilien. Foto: Alessandro di Meo

Catania/Luxemburg Zwei Schlepper haben die Schiffskatastrophe im Mittelmeer überlebt und sind jetzt in den Händen der italienischen Justiz. In Libyen sollen aber noch eine Million Menschen auf die Überfahrt warten.
mehr

Auf Recherche-Tour durch die USA

Ulm/Washington Unser Volontär Thomas Block reist elf Tage durch die USA, um dort Geschichten zum Freihandelsabkommen TTIP auszugraben. In einem Video-Tagebuch meldet er sich regelmäßig zu Wort. Seine ersten Eindrücke sind online.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Sollte 26-Jährige entführt werden?

In einem mysteriösen Fall ermittelt derzeit die Kriminalpolizei Heilbronn. mehr

Der SV Tüngental (grüne Trikots) hätte gegen die TSG Öhringen II noch höher gewinnen können. Doch auch so schafft sich der Haller Verein ein immer größeres Polster zu den Abstiegsrängen.

VfL Mainhardt zeigt beim 3:0 in Ingelfingen engagierte Leistung

Untermünkheim II muss durch das 0:1 beim Spitzenreiter Neuenstein abreißen lassen. Dafür sichert Michelfeld durch ein 3:0 gegen Bretzfeld II Platz 2. mehr

Ein gern genutzter Weg an der Feuerwache fällt bald weg.

Salinenstraße: Fußweg muss für Revier weichen

Ein Fußweg zwischen alter Feuerwache und Polizeigebäude erhitzt im Rat die Gemüter. Die Stadt entwidmet den Weg nun nach knapper Abstimmung. mehr

Impressionen vom Frühlingsfest in Obersontheim.

Frühlingsfest Obersontheim gut besucht - Geschäfte locken Kunden mit Schnäppchenpreisen an

Obersontheim hat im gewerblichen Sektor viel zu bieten. Das traditionelle Frühlingsfest, erstmals vom neuen Gewerbeverein organisiert, punktet mit einem attraktiven Rahmenprogramm und Bewirtung. mehr

Der zweieinhalbjährige Mahde aus Afghanistan zieht am 31. Oktober 2014 in der Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Meßstetten einem Sicherheitsmitarbeiter am Reißverschluss seiner Jacke.

LEA in Hall: Wohl der Flüchtlinge im Blick

Noch gibt es nicht einmal Pläne für die neue Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Hall. Doch bei Diakonie, Arbeiterwohlfahrt und Caritas wird schon überlegt, wie den Menschen geholfen werden kann. mehr

Impressionen vom Rosengartentag.

Firmen begrüßen beim Rosengartentag viele Gäste und präsentieren Leistungsvielfalt

Innovativ - mit einem Wort lässt sich das beschreiben, was die Rosengartener Firmen vereint. Bei ihrer Gewerbeschau zeigten sie gestern, was sie alles anbieten und versetzten manchen Besucher in Staunen. mehr

Mann droht Passanten und Fahrgästen mit Küchenmesser

Ein 32-Jähriger hat an der Bushaltestelle in Unterheinriet und auf der anschließenden Fahrt im Bus nach Heilbronn Passanten und Fahrgäste bedroht. mehr

13-Jährige fährt mit Inlines gegen Reisebus

Leichte Verletzungen hat sich ein siebenjähriges Mädchen bei einem Unfall am Sonntagmorgen zugezogen. mehr

16-Jähriger Schüler mit Waffe unterwegs

In einer Schule in Schwäbisch Hall hat am Freitagmorgen ein aufmerksamer Lehrer bemerkt, dass ein 16-jähriger Schüler eine schwarze Schusswaffe mit sich führte. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Das ist mein Ball: Ralph Idler schnappt sich einen Rebound, die Ulmer Spieler sind bereits in der Rückwärtsbewegung. Rechts Marko Lovric und halb verdeckt Jozef La Rosa.

Unterhaltsamer Saisonausklang

Zum Abschluss der Saison gibt es einen weiteren Erfolg. Damit bestätigten die Flyers ihre hervorragende Saisonleistung, die hinter dem punktgleichen Zweiten Fellbach erneut den dritten Tabellenplatz bedeutete. mehr

Mit einem skeptischen Blick verfolgt Jana Schneider (links, Bad Königshofen) den Eröffnungszug von Petra Papp. Diese hat tags zuvor gegen Friedberg noch auf Haller Seite gefehlt.

Plötzlich sitzt Petra Papp am Brett Frauenschach-Bundesliga: SK Hall sichert sich die deutsche Vize-Meisterschaft

Die Frauen des SK Hall haben als bester Bundesligaaufsteiger aller Zeiten die deutsche Vizemeisterschaft errungen. Das erreichte Hall durch ein Unentschieden und einen Sieg am letzten Doppelspieltag in Friedberg. mehr

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt wird von Sportlern aus aller Welt konsultiert. Foto: Soeren Stache

Beckenbauer zu Müller-Wohlfahrts Abgang: "Seltsam"

München (dpa) - Franz Beckenbauer hat das Zerwürfnis zwischen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München und dem langjährigen Mannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt bedauert. mehr

Michael Frontzeck glaubt fest an den Verbleib in der ersten Liga. Foto: Marcus Brandt

96-Neu-Coach Frontzeck vom Nicht-Abstieg überzeugt

Michael Frontzeck ist als neuer Trainer des Fußball-Bundesligisten Hannover 96 vom Klassenverbleib der Niedersachsen überzeugt. "Wir werden es auch dieses Mal schaffen", sagte der 51-Jährige der "Bild"-Zeitung. mehr

Meine Traumhochzeit

Nach dem schönen Antrag gibt es viel zu erledigen. Mit einem organisierten Zeitplan sparen sich Verlobte die große Aufregung und behalten ohne Stress den Überblick. mehr

Der gesunde Dienstag

Ab und zu plagt einen der Magen oder der Darm, schlimmstenfalls sogar beide. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

E-Batterien sind "Schlüssel zum Erfolg" für E-Autos. Foto: Carsten Rehder/Archiv

Bosch schließt Zellfertigung für E-Auto-Batterien in Europa nicht aus

Eine Fertigung von Batteriezellen für E-Autos ist für den Zulieferer Bosch noch nicht vom Tisch. "Es wird eine Zellproduktion in Europa geben, wenn die Nachfrage groß genug ist", sagt auch Boschs Leiter E-Mobilität und Batterietechnologie, mehr

Der Dekra-Vorsitzende Stefan Kölbl. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Prüfkonzern Dekra stärkt Firmenzentrale in Stuttgart

Der Prüfkonzern Dekra investiert in seine Firmenzentrale in Stuttgart. 30 Millionen Euro fließen zwischen 2013 und 2016 in drei Gebäude, wie Vorstandschef Stefan Kölbl der "Stuttgarter Zeitung" (Dienstag) sagte. mehr

Ralf Broß (parteilos), Oberbürgermeister in Rottweil. Foto: S. Kahnert/Archiv

Rottweil berät über Bürgerentscheid wegen Großgefängnis

Der Gemeinderat von Rottweil will kommende Woche über einen Bürgerentscheid zu einer großen Justizvollzugsanstalt (JVA) im Stadtgebiet beraten. "Am 29. April stehen JVA und Bürgerbeteiligung auf der Tagesordnung, und da werden wir auch über einen mehr

Lieferwagen an allen Ecken - ein gewohntes Bild in der Innenstadt.

Verkehr auf Bestellung

Das große Aufkommen an Lieferwagen in der Innenstadt ist Kritikern ein Dorn im Auge. Zumal sich viele Fahrer nicht an die vorgeschriebenen Zeiten halten. Eine zentrale Umladestation ist in der Diskussion. mehr

Kurz und bündig vom 21. April 2015

Zweimal Vollbremsung Stuttgart. Eine unbekannte Person hat am Samstagmorgen zwei S-Bahnen am Haltepunkt Vaihingen-Rohr zu Vollbremsungen gezwungen. Sie hielt sich nach Polizeiangaben gegen 5 und gegen 7 Uhr im Gleisbett auf. Eine Fahndung der Polizei nach der Person blieb erfolglos. mehr

Stuttgarter Studenten regten den Turmbau einst an.

Der Klotz auf dem Gähberg

Für seine Erbauer war der Bismarckturm ein nationales Symbol. Den heutigen Besuchern des Klotzes auf dem Gähberg kommt es auf die Aussicht an. mehr

Ministerpräsident Lee Wan Koo hat den Rücktritt von seinem Amt angeboten. Foto: Kim Chul-Soo

Südkoreas Premierminister bietet Rücktritt an

In Südkorea steht aller Voraussicht nach ein neuer Wechsel auf dem Posten des Ministerpräsidenten bevor. Der Premier und andere hochrangige Politiker sind in den Strudel eines Korruptionsskandals geraten. mehr

Der Maglev während einer Testfahrt im Jahr 2013. Nun hat der Magnetschwebezug einen neuen Geschwindigkeitsrekord aufgestellt. Foto: Kimimasa Mayama

Japanischer Magnetzug stellt Geschwindigkeitsrekord auf

Noch schneller: Japans Magnetschwebezug Maglev stellt einen neuen Geschwindigkeitsrekord auf. Doch dabei will es die Hightechnation nicht belassen: Künftig soll der Zug kommerziell eingesetzt werden. mehr

Die "Solar Impulse 2" kurz vor dem Start im südwestchinesischen Chongqing. Foto: Solar Impulse

Sonnenflieger auf 1200 Kilometer langer Etappe über China

"Solar Impulse 2" fliegt wieder. Eigentlich wollten die Abenteurer nur einen kurzen Stopp in Südwestchina einlegen. Wegen ungünstigen Wetters wurden daraus rund drei Wochen. Jetzt geht die Weltreise weiter. mehr

Noch hat Regierungschef Alexis Tsipras keinen Weg gefunden, die Finanzkrise seines Landes nachhaltig zu bekämpfen. Foto: Yannis Kolesidis

Gazprom-Chef trifft Tsipras in Athen

Griechenland hofft auf Energie-Milliarden aus Russland. Bei den akuten Finanzproblemen dürften die aber nicht helfen. Denn noch sind die angestrebten Vereinbarungen über eine Gaspipeline nicht in trockenen Tüchern. mehr

Die GDL hatte die Verhandlungen für gescheitert erklärt und erneute Streiks angekündigt. Foto: Jens Büttner

Die Lokführer streiken wieder

Im Tarifstreit mit der Bahn setzen die Lokführer erneut auf Streik. Der Ausstand beginnt im Güterverkehr. Einen Tat später trifft es dann auch die Fahrgäste. mehr

In vielen Städten wird gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP protestiert. Diese Gummihühner sind eine Anspielung auf die in den USA gebräuchliche Desinfektion von Hühnern mittels Chlor.

Mitreden dürfen wenige

Die geplanten Abkommen TTIP, Ceta und Tisa werden die europäische Wirtschaftsordnung verändern, und viele fürchten sich davor. Doch nicht alle haben die Möglichkeit, ihre Meinung mit einzubringen. mehr

Roseanne Barr leidet an einer Augenkrankheit. Foto: Nina Prommer

Comedy-Star Roseanne Barr sieht immer weniger

Die US-Schauspielerin Roseanne Barr (62, "Die Teufelin") hat in einem Interview über ihre Augenkrankheit berichtet. "Meine Sehkraft wird immer schlechter", sagte sie dem US-Internetportal "Daily Beast". Sie leide unter grünem Star und Makuladegeneration, einer Erkrankung der Netzhaut. mehr

Winfried Glatzeder fühlt sich im Garten wohl. Foto: Tim Brakemeier

Winfried Glatzeder entspannt sich bei der Gartenarbeit

Für Schauspieler Winfried Glatzeder (69) ist das Buddeln im Garten die pure Erholung. mehr

Anthony Doerr hat den 99. Pulitzer-Preis für Literatur gewonnen. Foto: Isabelle Selby Hires

Pulitzer-Preis für Weltkriegs-Roman

Der Roman "Alles Licht, das wir nicht sehen" von Anthony Doerr über die Begegnung eines französischen Mädchens und eines deutschen Jungen während der Nazi-Zeit hat den 99. Pulitzer-Preis für Literatur gewonnen. mehr

Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen: Siegfried (Vincent Wolfsteiner) in einer kaputten Welt.

Glück aus der Gosse

Auch das ist ein Franken-Tatort: In der Nürnberger Oper am Richard-Wagner-Platz stößt der junge Siegfried dem Riesen Fafner das Schwert ins Herz. Der "Siegfried" als Märchen aus der Gosse - eine starke Premiere. mehr

Hana Zallama beim Poetry Slam in Braunschweig.

"Weil wir unzumutbar sind"

Viele Muslime leiden unter Generalverdacht und Vorurteilen. Das merkt man auch in der Kunst. Junge Poeten islamischen Glaubens verpacken ihre Kritik in Gedichte. Und finden deutliche Worte. mehr

Grausames Ende der Tragödie: Agaue (Aglaja Stadelmann, links) und Dionysos (Sidonie von Kosigk) mit Pentheus' Haupt.

Tiefes Erschaudern

John von Düffel adaptiert Euripides: "Die Bakchen (Pussy Riot)" am Theater Ulm ist ein starker, spannungsreicher Tragödienabend. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Von wegen moderne Kunst ... hier wird harte Arbeit gezeigt: Ein Erntehelfer sticht auf einem mit Folien abgedeckten Feld nahe Schönach in Bayern Spargel. Foto: Armin Weigel