Schwäbisch Hall:

wolkig

wolkig
22°C/12°C

Weilerwiese: Parkplätze kontra Sportpark

Die Weilerwiese: Im linken Bereich (geschottert) sollte der Sportpark entstehen. Auf der Fläche des regulären Parkplatzes (Mitte) ist der Zwillingsbau vorgesehen. Die Tiefgarage könnte sich über den kompletten Bereich erstrecken.

Schwäbisch Hall Der Sportpark Weilerwiese steht auf der Kippe. Die Stadtwerke wollen dort eine vergrößerte Tiefgarage bauen. Nun ist geplant, die angedachten Spiel-, Sport- und Freizeitelemente in der Stadt zu verteilen.
mehr

Sonnenhof: Angebot für Menschen mit Behinderung in Haller Friedrichstraße endet

Im Wohnzimmer des Sonnenhof-Hauses in der Friedrichstraße: (von rechts) Schwester Marianne Setzer, Manuel Steiner, Barbara Hettler und Martina Kinstler.

Schwäbisch Hall Der Abschied von der Friedrichstraße fällt Marianne Setzer und Barbara Hettler nicht leicht. Die beiden Frauen haben dort ein Lebenswerk geschaffen. Der Sonnenhof beendet nun das Angebot dort.
mehr

300 Erstsemester beginnen in Hall neuen Lebensabschnitt

Ins Gespräch vertiefte Kommilitonen: Erstsemester unterhalten sich im Hospitalhof und lernen sich kennen. Danach empfängt Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim die neuen Haller Studenten in der Hospitalkirche.

Schwäbisch Hall Kneipentour, Erstsemesterparty, Begrüßung durch OB und Dekan: Mit Semesterbeginn am Haller Campus der Hochschule Heilbronn lernen die neuen Studenten die Stadt kennen. Gestern war offizieller Auftakt.
mehr

18-Jähriger von Motorrad erschlagen

Lorch Bei einem dramatischen Unfall auf der Landesstraße zwischen Alfdorf und Lorch wurde am Sonntagmittag gegen 12.20 Uhr ein 18-Jähriger getötet.
mehr

Ohne Wecker um 2 Uhr wach

Frida Klaub trägt seit 22 Jahren die Zeitung in Gnadental aus. Sie hat eine Kartoffel entdeckt, die so aussieht wie ein Lamm.

Michelfeld Tagsüber buddelt sie in ihrem riesigen Gemüsegarten. Um fünf Uhr nachmittags geht sie ins Bett, um zwei Uhr steht sie auf. Das machten auch schon ihre Eltern so. Warum? Gnadentaler wissen es.
mehr

Kabinett will Mietpreisbremse beschließen

Ab 2015 soll die Miete in angespannten Märkten nur noch maximal zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen dürfen.

Berlin Das Bundeskabinett will nach langer Diskussion die Mietpreisbremse am Mittwoch beschließen. Doch es hagelt Kritik von allen Seiten. Den einen ist es zu lasch, die anderen fürchten um ihre Einnahmen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Eine Tanzvorführung beim Haller Herbst vor einem Jahr. Auch in diesem Jahr gibt es für die Besucher jede Menge Höhepunkte - vom verkaufsoffenen Sonntag über das Weindorf bis zum Kinderflohmarkt. Archivfoto: Ufuk Arslan

Beim Haller Herbst geht's rund: Ein Wochenende zum Bummeln und Feiern

Aktionen und Attraktionen in der Innenstadt und in den Handelszentren: Von Freitag, 3. Oktober, bis Sonntag, 5. Oktober, gibt es viel Programm beim Haller Herbst. Geboten wird etwa einen Kinderflohmarkt mehr

In trauter Runde in der Haller "Villa der Amerikaner": (von links) Eddie Rascon, Marcus Sims, Rocky Ciasulli, Will Powell und Cody Pastorino sind zwei Tage nach dem Halbfinal-Sieg gegen Dresden guter Laune.

Nicht nur Spätzle und Bier: US-Footballer mögen die Haller Innenstadt

In jedem Jahr stoßen US-Footballer zum Team der Unicorns. In der Männer-WG gibt es nur selten Stress. Dafür haben sie das deutsche Essen und das Haller Bier lieben gelernt. Ihr Ziel: der Sieg im German Bowl. mehr

Die neue Lidl-Filiale im Haller Westen.

Neuer Markt eröffnet: Lidl bezieht Filiale im Haller Westen

Das Neckarsulmer Unternehmen Lidl hat im Haller Westen eine neue Filiale eröffnet. Für das Altgebäude laufen noch Verkaufsverhandlungen. mehr

Auf Fotos zeigt sich Marc Weigert am liebsten lachend. Ernst sieht er sich nicht gern. Das liegt wohl an seiner positiven Einstellung zum Leben. Foto: Robert Rispei

Die Augen müssen mitlachen

Für den 40-jährigen Fotograf Marc Weigert aus Kirchberg muss ein schönes Lächeln vor allem eins haben: Es muss von Herzen kommen. Ein falsches Lächeln macht sich schließlich auf Fotos nicht so gut. mehr

Hans-Joachim Breitner vor einer seiner Abfüllanlagen.

Der Kapitän ist von Bord gegangen - Hans-Joachim Breitner stirbt mit 75 Jahren

Eine geachtete Haller Persönlichkeit, das war Hans-Joachim Breitner. Ein Unternehmer, der für seine Mitarbeiter stets ein offenes Ohr hatte, dem ein gutes Betriebsklima wichtiger war als schnelles Durchgreifen: ein Pionier in der Entwicklung von Abfüllmaschinen. mehr

Ein Brummifahrer, der keinen Führerschein hatte, ging am Freitagnachmittag der Autobahnpolizei bei einer Kontrolle ins Netz. Foto: Fotolia

Schleuser mit vier Asylbewerbern geschnappt

Die Verkehrspolizei hat am Sonntag einen Opel kontrolliert, in dem ein 42-jähriger Ägypter vier Asylbewerber transportierte. mehr

Betrunkener 36-Jähriger hantiert mit Schusswaffe

Gegen 1 Uhr am Dienstagmorgen riefen Anwohner des Kolpingwegs die Polizei zu Hilfe. Aus einer Wohnung war eine laute Streiterei zu hören. mehr

Biker wird bei Unfall schwer verletzt

Auf der Rottalstraße wollte am Sonntag eine Renault-Fahrerin nach links in eine Hofeinfahrt abbiegen. mehr

50 Euro aus einem Auto gestohlen

Aus einem Mini, der in der Haller Straße parkte, wurden in der Nacht zum Sonntag circa 50 Euro Bargeld entwendet. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Archäologen an ICE-Trasse: Grabungen als Rettungsarbeiten

Dazwischen Archäologen

Ein Team von Archäologen will retten, was sonst vom Zug überrollt würde. Seit vier Jahren birgt es historische Funde entlang der neuen ICE-Trasse zwischen Ulm und Wendlingen. Teil neun unseres Multimedia-Projekts "Zwischen den Bahnhöfen". mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Grillen Haller Tagblatt 2014
  • Hohenlohe Trends
  • Zu Recht finden
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die Läufer freuen sich, während sie durch Ilshofen joggen. Dabei werden sie von Zuschauern angefeuert.Weitere Fotos auf www.hallertagblatt.de

Stellner gewinnt überlegen

Spannende Duelle liefern sich die Läufer in Ilshofen. Hinter Udo Stellner, dem Sieger über zehn Kilometer, kommt der 72-jährige Wolf auf eine tolle Zeit. mehr

Die Haller Handballer machen gerade eine schwere Zeit durch. Nach dem Abgang mehrerer Spieler kommt nun auch Verletzungspech dazu. Weitere Fotos auf www.hallertagblatt.de

Hall im Tal der Tränen

Zweites Spiel, zweite Klatsche: Die TSG Schwäbisch Hall geht im Heimspiel gegen die SG Schorndorf 22:42 unter. Dabei verletzt sich Sebastian Henze. Der Aufsteiger rangiert am Tabellenende. mehr

Die Ergebnisse der Aufsichtsratswahl werden in der Frankenhalle Nürnberg bekanntgegeben. Foto: David Ebener

Opposition scheitert beim 1. FC Nürnberg

Beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg ist der große Umsturz ausgeblieben. Die Initiative "Pro Club 2020" um Ex-Aufsichtsrat Hanns-Thomas Schamel erlitt auf der Hauptversammlung bei der Wahl von fünf neuen Aufsichtsratsmitgliedern eine deutliche Niederlage. mehr

1860-Torwart Petar Radenkovic (l), genannt "Radi", faustet 1966 in einem Spiel gegen den HSV den Ball weg. Foto: Klaus Heirler

Kult-Keeper und 1860-Legende: Petar Radenkovic wird 80

Vor einem halben Jahrhundert war 1860 München noch spitze - und hatte in seinen Reihen einen der ersten Fußball-Popstars in Deutschland. "Radi" Radenkovic war nicht nur ein starker Torwart, sondern auch Sänger, Schriftsteller, Model. Am Mittwoch wird er 80 Jahre alt. mehr

Jobs aus der Region

29.09. Technischer Kundenberater (m/w) im Vertrieb / Außendienst
MÜPRO GmbH, Region Franken/Oberpfalz (Home-Office)

29.09. Software Manager (m/w) in Java/J2EE Technologie
STEGO-Elektrotechnik GmbH, Schwäbisch Hall

28.09. Verkäufer (m/w) im Lebensmitteleinzelhandel
denn's Biomarkt GmbH, Michelfeld

Gut und gesund schlafen

Schlafen – darüber wurden schon Bücher geschrieben und Lieder gedichtet. mehr

Küchentrends

Was verbinden Sie ganz persönlich mit Ihrer Küche? Leckeres Essen, Geselligkeit, Spaß oder auch die ein oder andere sehr gelungene Party? mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Der IS beschoss Kobane in den vergangenen Tagen wiederholt mit Artillerie. Foto: Sedat Suna

IS kontrolliert über 300 Dörfer rund um Kobane

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat seit ihrem Vormarsch auf die Kurdenenklave Kobane über 300 Dörfer im Umland unter ihre Kontrolle gebracht. mehr

Die Pannenserie bei der Bundeswehr nimmt kein Ende. Jetzt gibt es Mängel am "Eurofighter". Foto: Ingo Wagner/Archiv

Hersteller warnt vor Mängeln am "Eurofighter"

Der Bundeswehr machen neue Technikprobleme zu schaffen. Betroffen sind diesmal die "Eurofighter"-Jets. Bei Qualitätskontrollen am hinteren Rumpf wurden laut Bundeswehr "Herstellungsfehler an einer großen Anzahl von Bohrungen" festgestellt. mehr

Der heftige Regen konnte den Aktivisten der "Regenschirm-Revolution" wenig anhaben. Foto: Jerome Favre

Proteste in Hongkong überschatten Nationalfeiertag

Die Proteste in Hongkong haben die Feiern zum chinesischen Nationalfeiertag überschattet. Tausende Demonstranten trotzen in der Nacht dem heftigen Regen in der chinesischen Sonderverwaltungsregion. mehr

Das Management von Tesco tat sich bislang schwer, eine Antwort auf die Billigpreisstrategie zu finden. Foto: Will Oliver

Britische Finanzaufsicht untersucht Bilanz der Supermarktkette Tesco

Wegen zu hoch angegebener Gewinnerwartungen droht dem kriselnden britischen Einzelhändler Tesco nun auch noch Ungemach von Aufsehern. mehr

Der Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern, Erwin Sellering (l) und der Ex-Bundeskanzler und heutige Aufsichtsratschef bei der Gazprom-Tochter Nord Stream, Gerhard Schröder, beim Abendempfang vor dem Russland-Tag. Foto: Jens Büttner

Umstrittener Russland-Tag in Rostock

Der wegen des Ukraine-Konflikts umstrittene Russland-Tag in Mecklenburg-Vorpommern soll nach Worten von Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) einen kleinen Beitrag zum besseren gegenseitigen Verständnis leisten. mehr

Bei den Streiks der Lufthansa-Piloten sind die meisten Flugpassagiere diesmal glimpflich davongekommen. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv- und Symbolbild

Lufthansa nimmt nach Streik Normalbetrieb auf

Nach dem 15-stündigen Streik der Lufthansa-Piloten hat die Fluggesellschaft am Morgen wieder den Normalbetrieb aufgenommen. Es blieb bei den 25 schon am Montag abgesagten Flügen, viele davon nach Nordamerika, wie eine Lufthansa-Sprecherin mitteilte. mehr

Rollerfahrer tödlich verunglückt

Beim Abbiegen hat ein Auto am Dienstagabend einen 51-jährigen Rollerfahrer in Furtwangen (Schwarzwald-Baar-Kreis) erfasst und lebensbedrohlich verletzt. Der Mann starb noch an der Unfallstelle, wie die Polizei am Mittwoch berichtete. mehr

Prüfung des Gutachtens dürfte bis zum Frühling 2015 dauern. Foto: M. Murat/Archiv

Opern-Sanierung muss noch warten - Gutachten in der Prüfung

Nachdem ein Gutachten für die Stuttgarter Oper einen Sanierungsbedarf von 300 Millionen Euro ausgemacht hat, wollen Stadt und Land sich mit der Bewertung Zeit lassen. Die Prüfung des Gutachtens von Kunkel Consulting dürfte bis April oder Mai 2015 dauern, teilte das Kunstministerium mit. mehr

Wegen der Umstellung auf Abo-Modelle fallen Stellen weg. Foto: Uli Deck/Archiv

SAP-Personalchef will betriebsbedingte Kündigungen vermeiden

Der neue SAP-Personalchef Stefan Ries will Kündigungen während des laufenden Umbaus des Softwarekonzerns möglichst umgehen. "Wir schließen betriebsbedingte Kündigungen nicht aus, aber das ist nur die Ultima Ratio", sagte Ries im Gespräch mit Journalisten. mehr

Reese Witherspoon wollte es authentisch. Foto: Soeren Stache/

Reese Witherspoon bestand beim Dreh auf echtem Sex

US-Schauspielerin Reese Witherspoon (38) wollte beim Dreh ihres neuen Films "Wild" echten Leinwand-Sex und keine Schummelei. mehr

Michael Phelps hatte Ärger mit der Poliztei. Foto: Dave Hunt

Schwimm-Star Phelps fuhr zu schnell und mit Promille

Der Schwimm-Star Michael Phelps (29) ist angetrunken und zu schnell durch Baltimore gefahren. mehr

Oktoberfest, amore mio!

Auf den ersten Blick dreht sich auf dem Oktoberfest alles nur ums Bier. Auf den zweiten Blick offenbart sich die Wiesn als kultureller Lebensraum, in dem sich die unterschiedlichsten Bewohner tummeln. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
"Selfie" mit Kanzlerin: Beim Besuch einer Schule in Hessen posiert Angela Merkel mit Schülern für "Selfie"-Fotos. Foto: Boris Roessler