Schwäbisch Hall:

sonnig

sonnig
24°C/8°C

Asylbewerber: Beschwerdebrief aus Hall nicht symptomatisch für Stimmung im Kreis

Die Familie Mehmeti lebt seit ein paar Wochen in einer neuen Unterkunft in Schwäbisch Hall. Der Landkreis hat rund 30000 Euro in die Renovierung der Räumlichkeiten in dem heruntergekommen Haus investiert.

Landkreis Die Willkommenskultur im Landkreis ist gut. Von dieser Meinung lässt sich das Landratsamt auch nicht durch Beschwerdeschreiben von erbosten Nachbarn abbringen, wie jetzt in Hall geschehen.
mehr

38-Jähriger wickelt Verwandtem eigenen Hosenträger um den Hals

Bühlerzell Zwischen zwei Verwandten ist am Montagnachmittag in Bühlerzell ein Streit eskaliert.
mehr

Teure Marktplatzbeleuchtung: Stadt und Elektrofirma beenden Streit

Begutachten einen der 121 Bodenstrahler rund um den Marktplatz (von links): Andreas Großmann (Revision), Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim, Thomas Erkert (Elektro Erkert), Eberhard Neumann (Fachbereich Planen und Bauen).

Schwäbisch Hall Zwischen städtischer Revision und dem Elektrobetrieb Erkert herrschte Streit um teure Birnen der Marktplatzbeleuchtung. Diese Woche setzten sich die beteiligten an einen Tisch, um den Zwist beizulegen.
mehr

Wutanfall mit Folgen: Heftiger Streit um Notdurft eines Hundes endet vor Gericht

Schwäbisch Hall/Gaildorf Eine schwere Wutattacke vor einem Gaildorfer Supermarkt brachte eine 34-jährige Hausfrau mit einem Bein ins Gefängnis. Nach einem Streit wegen ihres Hundes schlug sie eine Rentnerin krankenhausreif.
mehr

Landtag bleibt "Männerclub": Keine Aussicht auf mehr Frauen

Baden-Württembergs Landtag wird von Männern dominiert. Foto: Daniel Naupold/Archiv

Stuttgart Der Landtag von Baden-Württembergs bleibt nach Überzeugung des Landesfrauenrats noch über Jahre der reinste "Männerclub" der Republik.
mehr

Ai Weiwei auf dem Weg nach München

Familienzusammenführung: Ai Weiwei wird auf dem Flughafen München von seinem Sohn Ai Lao begrüßt. Foto: Peter Kneffel/dpa

Peking/Berlin Auf seiner ersten Auslandsreise seit seiner Festnahme vor vier Jahren wird der berühmte chinesische Künstler Ai Weiwei am Donnerstag in München erwartet.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
 

Statt Cannabis gibt es Pfefferspray

2000 Euro muss ein 24-Jähriger zahlen, weil er versucht hat, Drogen zu kaufen. So urteilt das Haller Amtsgericht. Der Mann ist Täter und Opfer zugleich. Seine Cannabis-Lieferanten besprühten ihn mit Pfeffer. mehr

Für Brass-Fans: das Konzert der Maddis’son Brass Band aus Freiburg heute im Club Alpha 60 in Hall.

Rock, Mitmach-Tanzabend oder Xavier Naidoo - Unsere Tipps fürs Wochenende

Die Maddis'son Brass Band bläst am Donnerstagabend im Haller Club Alpha 60. Tags darauf lockt ie letzte Ü35-Party vor der Sommerpause ins Schlachthaus. Mehr Tipps, hier klicken ... mehr

 

Asylunterkunft stinkt dem Nachbarn

In einem Wohngebiet in der Nähe der Bausparkasse hat der Landkreis seit Mitte Juni 13 Asylbewerber untergebracht. Ein Nachbar hat sich mit scharfen Worten darüber beim Landrat beschwert. mehr

Symbolfoto.

Auf Freund eingestochen und schwer verletzt

Noch ist unklar, warum es am Montagabend in einer Wohnung in Weikersheim zu einer Messerstecherei gekommen ist. mehr

Hier soll der Weilertunnel entstehen.

Weilertunnel: OB dankt Politikern

Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim hat sich mit einem Schreiben an Politiker gewandt. mehr

Schüsse und Messerstiche auf dem Polizeirevier - Zwei Beamte verletzt

Zwei verletzte Polizeibeamte und ein durch Schüsse verletzter Mann wurden am Dienstagmittag vom Rettungsdienst zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. mehr

Randalierer pinkelt in Treppenhaus

Die Künzelsauer Polizei musste am Mitwochnachmittag einen renitenten Betrunkenen in einer Zelle des Polizeireviers unterbringen. mehr

Zu schnell unterwegs: 22-jähriger Biker verunglückt

Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstag bei Schrozberg ereignet. mehr

Gefährlich überholt

Eine 18 Jahre alte Fahranfängerin hat am Dienstag trotz Gegenverkehrs überholt und dabei andere Fahrer gefährdet. Die 18-Jährige fuhr kurz vor 7.30 Uhr auf der Kreisstraße aus Schwäbisch Hall kommend in Richtung B19. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die U19 der Schwäbisch Hall Unicorns (grün) gewinnt in der Gruppenphase 52:0 gegen die Stuttgart Scorpions. Archivfoto: Manfred Löffler

Juniors haben gegen Köln Rechnung offen

Die U19 der Unicorns kämpft gegen Köln um den Einzug in den Junior Bowl. Gegen den deutschen Meister gab es im Vorjahr eine Klatsche. mehr

Hall tut sich vor einer Woche gegen den Bezirksligisten Öhringen (rote Trikots) schwer. In dieser Szene kämpft Dennis Ruiz-Maile (rechts) um den Ball.

Sportfreunde zu Gast in Crailsheim

Im Nachbarschaftsduell kann keines der beiden Teams in Bestbesetzung auflaufen. Beide Trainer lehnen die Favoritenrolle ab. Den Sportfreunden winkt bei einem Sieg ein Heimspiel am Mittwoch gegen Neckarsulm. mehr

Neuanfang bei Besiktas

Beim AC Florenz und in der Nationalmannschaft lief es für Mario Gomez zuletzt nicht mehr gut. Jetzt versucht der Angreifer bei Besiktas Istanbul einen Neuanfang. Sein Ziel ist die Fußball-EM 2016 in Frankreich. mehr

Trainer des Jahres: Dieter Hecking.

Heckings hungrige Wölfe

Dieter Hecking ist Trainer des Jahres, Pep Guardiola hat dies in Deutschland noch nicht geschafft. Der Coach von Bayern München steht in seinem möglicherweise letzten Jahr in München massiv unter Druck. mehr

Tier- & Hauspension

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Der gesunde Dienstag

Freunde treffen und sich gleichzeitig bewegen – Radfahren macht in der Gruppe umso mehr Spaß. Rund 66 Millionen Fahrräder rollen durch Deutschland. Damit gehört die Straße den Radfahrern. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Die Tourismusbranche ist hochzufrieden mit der bisherigen Saison. Foto: Felix Kästle/Archiv

Tourismusbranche blickt guter Dinge auf Sommer

Die Tourismusverbände in Baden-Württemberg sind mit der bisherigen Saison sehr zufrieden. "Wir haben voraussichtlich ein deutliches Plus gegenüber dem Vorjahr", sagte Wolfgang Weiler von der Schwarzwald-Tourismus-Gesellschaft in Freiburg. mehr

Pferdekutsche verunglückt: ein Toter, sieben Verletzte

Ein Kutscher ist bei einem Ausflug mit elf Kindern in Attenweiler (Landkreis Biberach) tödlich verunglückt. Wie die Polizei in Ulm mitteilte, konnte der 78-Jährige sein Gespann auf einer abschüssigen Straße nicht mehr bremsen. mehr

Von Männern dominiert: Abgeordnete im baden-württembergischen Landtag.

Anhaltende Frauenflaute

Der Landtag von Baden-Württemberg hat den bundesweit geringsten Frauenanteil. Daran dürfte sich mit der Wahl 2016 nichts ändern, beklagt der Landesfrauenrat. Klein beigeben will er aber nicht. mehr

Unternehmerin Daniela Germann-Schedl mit Tochter Larissa.

Von der Uhr bis zum Schlauchboot

In Stuttgart gibt es immer mehr Pfandleihhäuser. Vom Arbeitslosen bis zum Geschäftsmann zählen sie alle Gesellschaftsschichten zu ihren Kunden. Hinterlegt wird vor allem Schmuck. Und das nicht immer aus Geldnot. mehr

Ein Schwabe mit Ambitionen: Chris Kattoll in Stuttgart.

Digitaler Weltenbummler

Mit 18 ging Chris Kattoll das erste Mal auf Reisen. Heute nennt er die Welt sein Zuhause. Das Kleingeld dafür verdient er auf Facebook und Youtube. mehr

Eine Flamenco-Tänzerin in Aktion: Morgen startet im Theaterhaus Stuttgart ein Festival.

WOCHENEND-TIPPS

Bis Samstag Henkersfest Noch bis Samstagabend wird auf dem Wilhelmsplatz in Stuttgart-Mitte das Henkersfest gefeiert. Heute geht's um 16 Uhr los. Die Bands "Jazzeel" und "No Sports" treten auf. Morgen startet das Fest bereits um 15 Uhr. mehr

SPD-Chef Sigmar Gabriel besucht eine Flüchtlingsunterkunft. Foto: Gregor Fischer/Archiv

Gabriel besucht Flüchtlingsunterkunft in Mecklenburg-Vorpommern

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) besucht heute eine Flüchtlingsunterkunft in Wolgast in Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Die Insolvenzverwalterin der Odenwaldschule, Sylvia Rhein, spricht mit Medienvertretern. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Odenwaldschule: Insolvenzverwalterin legt Bericht vor

Vor dem geplanten Insolvenzverfahren für die krisengeschüttelte Odenwaldschule will die vorläufige Insolvenzverwalterin heute einen Prüfbericht vorlegen. mehr

 

Ankara spielt mit dem Feuer

Die Türkei will offenbar im Windschatten der Militärschläge gegen die IS-Terrormiliz auch reinen Tisch mit den Kurden machen. Eine riskante Doppelstrategie, die das Land ins Chaos stürzen könnte. mehr

Viele Bundesbürger haben Bedenken, eigene Fotos, Musik oder Daten im virtuellen Raum zu speichern.

Datenwolke macht Sorgen

Deutsche sind im internationalen Vergleich Bedenkenträger Nr. 1, wenn es um das Speichern ihrer Daten in der Cloud geht. Sie sind von virtuellen Speichern wenig überzeugt, nutzen diese dennoch. mehr

Bei der Deutschen Bank drohen harte Einschnitte. Im Bild die Zwillingstürme der Frankfurter Zentrale.

Radikalkur droht

Die Deutsche Bank steht trotz eines Gewinnsprungs in der Halbjahresbilanz vor harten Einschnitten. Der neue Co-Chef John Cryan strebt rasche Entscheidungen an. Konkret wird er allerdings bisher noch nicht. mehr

Im zweiten Quartal wurde die Lufthansa-Bilanz nicht durch Streikkosten belastet. Im Bild Flugzeuge der Airline auf dem Düsseldorfer Flughafen.

Lufthansa tankt billiger und verdient mehr

Lufthansa verzeichnete im ersten Halbjahr einen deutlichen Gewinnsprung. Die Kranich-Airline steht aber unverändert unter einem hohen Preisdruck und will ihren Sparkurs unverändert fortsetzen. mehr

 

Flug MH370 auf der Spur

Ein zwei Meter langes, muschelbesetztes Wrackteil, angeschwemmt auf La Réunion: Stammt es vom Unglücksflug MH370? Gefunden wurde es tausende Kilometer vom vermuteten Absturzgebiet entfernt. mehr

Fesche Madeln im Zelt und eine frisch gezapfte Maß, die nicht unbedingt ganz voll sein muss: Auf dem Münchner Oktoberfest ändert sich über die Jahre meist nicht viel - abgesehen vom Bierpreis. Der steigt zuverlässig jedes Jahr.

Teuer wird's

In München laufen schon jetzt die Vorbereitungen für das Oktoberfest. Das größte Volksfest der Welt präsentiert einige Neuerungen, es ist letzten Endes aber doch die immer gleiche Massen-Veranstaltung. mehr

Bei "Big Brother" wird Cindy aus Marzahn (links) kommentieren, Gina Lisa Lohfink kommt vielleicht auch.

Alles wieder "gaaanz authentisch"

Im Sommer-Dschungel übernachtet man nicht. Auch sonst ist bei der Sonderausgabe von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" einiges anders. So auch bei der nächsten Ausgabe von Promi Big Brother. mehr

Ai Weiwei wird in München von seinem Sohn Ai Lao empfangen.

Ai Weiwei in Deutschland angekommen

Großbritannien behandelt Ai Weiwei nahezu wie einen Kriminellen, will ihm nur ein kurzes Visum geben. In Deutschland ist er willkommen. mehr

Pierre Kuhlmann von der Falknerei Karlsruhe zeigt den drei Monate alten Weißkopfseeadler Franklin.

Kollege Greifvogel

Die Jagd mit abgerichteten Greifvögeln war jahrhundertelang ein Privileg des Adels. Doch auch heute haben Falkner ihren Platz, etwa an Flughäfen. mehr

Notizen vom 31. Juli 2015

Bolschoi verlängert Filin nicht Der bei einem Säureanschlag verletzte Ballettchef des Moskauer Bolschoi Theaters, Sergej Filin (44), erhält keinen neuen Vertrag als künstlerischer Leiter des Musentempels mehr. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
In Reih und Glied: Was hier so entspannt aussieht, ist in Wirklichkeit knallhart. Beim Unterwasserrugby gibt es keine Gnade. Diese Spieler in Berlin wirken noch entspannt - noch. Foto: Lukas Schulze, dpa