Schwäbisch Hall:

stark bewölkt

bewölkt
7°C/2°C

topaufmacher

Der Weihnachtsmarkt in Hall ist eröffnet

Hall Wenn immer so viele Besucher kommen wie bei der Eröffnung, wird der Haller Weihnachtsmarkt ein Rekord: Massen tummeln sich Donnerstagabend beim Start. weiter lesen

Weihnachtsbäume an Schulen verboten

Studioaufnahme von bunt geschmücktem Weihnachtsbaum auf weiß

Freiburg Der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald verbietet in diesem Jahr Weihnachtsbäume in den 14 Schulen, die unter der Trägerschaft des Kreises stehen. Das liegt nicht daran, dass die Bäume so schnell entflammbar sind, sie stehen schlicht im Fluchtweg.
mehr

Recaro dankt treuen Mitarbeitern

Die Gesellschafter und die Geschäftsleitung von Recaro Aircraft Seating ehren die Jubilare und Rentner am Schwäbisch Haller Firmensitz.

Schwäbisch Hall 13 Mitarbeiter von Recaro Aircraft Seating sind für 10-, 25- und 40-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt worden. Elf Mitarbeiter gehen in Ruhestand.
mehr

"Die Taten waren sehr brutal" - Verfahren wegen Vergewaltigung eingestellt

Schwäbisch Hall Das Haller Schöffengericht hat einen 23-Jährigen wegen mehrfacher Körperverletzung zu einem Jahr und zwei Monaten Freiheitsstrafe verurteilt. Das Verfahren wegen Vergewaltigung wurde eingestellt.
mehr

Solbad wird Bad des Jahres

Das Haller Solbad - ausgezeichnet als Bad des Jahres.

Schwäbisch Hall Sensation: Das Haller Solbad wird als bestes Bad geadelt! Die Meldung stimmt, ist aber vielleicht nicht ganz so spektakulär wie sie zunächst wirkt.
mehr

34-jährige Wolpertshausenerin bewegt sich in bundesweit rechtsextremen Kreisen

Symbolfoto.

Wolpertshausen 34 Jahre alt, Friseurmeisterin und rechtsextrem: Eine Wolpertshausenerin wurde vom LKA zum Heilbronner Polizistenmord befragt. Ermittler schließen nicht aus, dass sie das mutmaßliche NSU-Trio kannte.
mehr

Keine Einigung bei "Soli" und Länderfinanzausgleich

Die Landeschefs von Thüringen und Brandenburg Christine Lieberknecht und Dietmar Woidke auf der Ministerpräsidentenkonferenz in Potsdam.

Potsdam Der ungeliebte "Soli" soll den Deutschen zwar noch lange erhalten bleiben - aber wie dieses Geld vom Bürger eingefordert wird, ist unter den Ministerpräsidenten umstritten. Die CDU will die Abgabe nicht in der Einkommenssteuer verstecken.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Welcher Facebook-Typ bist du?

Mache den Test und finde heraus, ob ein Philosoph oder eine Drama-Queen in dir steckt. mehr

Diese Tigerphyton wurde in Heilbronn gefunden.

1,20 Meter lange Tigerpython in Rodbachstraße

Spaziergängerinnen haben am Mittwochabendi in der Pfaffenhofener Rodbachstraße eine Tigerphyton entdeckt. mehr

Symbolfoto.

Achtung: Falsche DHL-Boten unterwegs

Betrüger, die sich als DHL-Zusteller ausgeben, machen derzeit die Region unsicher. Fast wäre eine Ellwangerin ihr Opfer geworden. mehr

Ein Bild aus alten Tagen: Rolf Zelter im Jahr 2005 auf einem Gang der verlassenen JVA. Mittlerweile ist der ehemalige Knast an der Salinenstraße komplett umgebaut, heute ist dort das Haus der Bildung untergebracht.

Als TV-Kameras in den Knast kamen

Viele Bedienstete und Gefangene sind "echt" in diesem Film. Auch sonst haben viele Haller als Statisten mitgespielt. mehr

117 Lippenstifte im Wert von 1500 Euro. Das war die Beute von zwei Dieben - bis sie von der Polizei sichergestellt wurde.

Zwei Männer mit ungewöhnlichem Diebesgut

Ein Ladendetektiv beobachtet zwei Männer in einem Discounter am Steinbeisweg beim Diebstahl. Als die beiden dingfest gemacht werden können, entdecken Polizisten die ungewöhnliche Beute ... mehr

Vorstandsvorsitzender Dieter Manz (rechts) informiert den türkischen Generalkonsul Mustafa Türker Ari (links) und den Reutlinger Landrat Thomas Reumann über Fortschritte in der CIGS-Technologie.

Manz' Solarbereich wächst

Der Maschinenbauer Manz kündigt in seinem Neun-Monats-Bericht an, an der Weiterentwicklung der Solartechnologie festzuhalten. In Hessental entwickelt Manz Maschinen, die Dünnschicht-Solarzellen fertigen. mehr

Kinder werfen Spielsachen aus dem Fenster

Nicht schlecht staunte am Dienstagnachmittag, gegen 14.30 Uhr, eine 32 Jahre alte Autofahrerin, die auf der Gotthilf-Bay-Straße in Schmiden fuhr. mehr

13-Jährige zünden Automaten an

Ein Jungenstreich endete für fünf 13-Jährige aus Künzelsau mit Polizeigewahrsam. Die Jungen hatten einen Kaugummiautomaten angesteckt. mehr

Laster rammt A6-Leitplanken

Auf Braunsbacher Gemarkung hat ein Sattelzug am Mittwochmorgen mehrere Leitplanken auf der Autobahn 6 beschädigt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Nächste Ausfahrt…

Mauerfall

Vier Reporter der Märkischen Oderzeitung und der SÜDWEST PRESSE sind 25 Jahre nach dem Mauerfall die Europastraße 30 entlanggefahren – einmal quer durch Deutschland. Ein Team fuhr im Westen los, eines im Osten. Unterwegs haben sie Geschichten gesammelt: Über den Herbst 1989, den Stand der Einheit und das Leben an Grenzen. Unser Multimedia-Projekt nimmt Sie mit. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Umbruch_HF_145_190.indd
  • Grillen Haller Tagblatt 2014
  • Zu Recht finden
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Andrej Befus (rotes Trikot), auf dem Bild im Heimkampf gegen AB Aichhalden II, gewinnt zwar in Möckmühl. Die RG muss aber eine überraschende Niederlage einstecken.

RG kann Niederlage nicht fassen

Durch haarsträubende Fehler haben die Ringer der RG Hall/Wüstenrot den schon sicher geglaubten Sieg beim bis dahin sieglosen Schlusslicht hergeschenkt. Trainer Wolf war am Rande der Verzweiflung. mehr

Die Jugend der TSG Hall: v.l. Trainerin Liliane Ossig, Sophia Krauß, Eva Wachsmuth, Aileen Kleiner, Anne Dietrich, Theresa Reutter, Trainerin Margit Hornberger. Privatfoto

Zwei Mannschaften, zwei Titel

Es ist der bisher größte Erfolg der Turnerinnen der TSG Schwäbisch Hall: Zwei Mannschaften starteten beim Landesfinale und beide wurden Landessieger. Das gab es noch nie für die TSG Hall. mehr

Statistik zu VfL Wolfsburg - FC Everton

VfL Wolfsburg - FC Everton 0:2 (0:1) VfL Wolfsburg: Benaglio - Vieirinha, Naldo, Knoche, Schäfer - Malanda (63. Caligiuri), Luiz Gustavo - De Bruyne, Hunt (75. Arnold), Perisic - Bendtner (75. Olic) mehr

Evertons Romelu Lukaku traf zum 1:0 gegen den VfL Wolfsburg. Foto: Peter Steffen

0:2 gegen Everton: "Wölfe" machen Debakel perfekt

Der FC Everton präsentiert sich in Wolfsburg gnadenlos effektiv und nutzt seine wenigen Chancen zu zwei Treffern. Während die Engländer in der Europa League schon eine Runde weiter sind, muss der VfL noch zwei Wochen bangen. Dann reicht aber ein Punkt beim OSC Lille. mehr

Jobs aus der Region

27.11. Bankreferent (m/w) für Versicherungen
Versicherungskammer Bayern, Regionen Südbayern, Altbayern, Ostbayern und Franken

27.11. Assistenzärztinnen / -ärzte für die Klinik für Kinder und Jugendliche
Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall gGmbH, Schwäbisch Hall

25.11. Außendienstmitarbeiter (m/w)
AL-KO GERÄTE GMBH, Vertriebsgebiet Bayern (Region Franken)

Nur nicht durchdrehen

Viele Eigenschaften nicht nur im Winter von Vorteil mehr

Gewerbeimmobilien

Neugründung, Umzug oder Erweiterung – Firmen, die neue Räume suchen, sollten auf die Lage achten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Der Fraktionsvorsitzende der SPD, Claus Schmiedel. Foto: Inga Kjer/Archiv

Schmiedel über wachsende Windkraftskepsis besorgt

Der baden-württembergische SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel hat sich besorgt über eine zunehmende Skepsis bei Windkraftprojekten geäußert. Der Politiker sprach am Donnerstagabend bei einer Gesprächsrunde über die Energieversorgung im ländlichen Raum mehr

CDU-Justizexperte erhöht Druck auf Justizminister

Der baden-württembergische CDU-Strafvollzugsbeauftragte Karl Zimmermann hat den Druck auf Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) erhöht. Dem Südwestrundfunk sagte er am Donnerstag, es stimme nicht, dass der im Ministerium für den Strafvollzug zuständige Abteilungsleiter gegenüber Stickelberger einen weiteren Fall ungenehmigter Einzelhaft verschwiegen habe. mehr

Bei einer Tagung wurde er mit einer Sahnetorte beworfen. Foto: M. Murat/Archiv

Tortenwerfer-Prozess: Angeklagter zu Geldstrafe verurteilt

Baden-Württembergs Innenminister wird auf einer Tagung mit einer Torte beworfen. Der junge Täter muss nach seiner Verurteilung nun tief in die Tasche greifen. Von einem Vorwurf spricht ihn der Richter aber frei. mehr

Mit Schirm, Charme und Melone: Karl-Otto Völker bringt Besuchern das Leben Gottlieb Daimlers nahe.

40 erste Dates

40 Wege, Stuttgart kennenzulernen - das bietet die Stuttgart-Marketing GmbH im kommenden Jahr: Das Programm für die Entdeckungstouren 2015 liegt vor. Über zehn neue Führungen sind dabei. mehr

Gemeinsam mit ihrem Mann Alexius führt Simone Bletsas das "87" in Bad Cannstatt.

Kreatives vom Grill in edlem Industrieambiente

Ungewöhnliche Kreationen, die größte Bierkarte Stuttgarts und Newcomer-Konzerte im Gewölbekeller erwarten die Gäste im "87". Das Bad Cannstatter Restaurant steht Szene-Treffs in der City in nichts nach. mehr

Weihnachtsdorf: Hunderte Lichter gehen an

Stimmungsvoller Auftakt: Im festlich beleuchteten Innenhof des Alten Schlosses eröffnete OB Fritz Kuhn gestern den Stuttgarter Weihnachtsmarkt. mehr

Smartphone mit abhörsicherer Technik der Firma Secusmart, die nun von Blackberry übernommen wurde. Foto: Peter Steffen

Bundesregierung schließt Anti-Spionage-Vertrag mit Blackberry

Die Bundesregierung hat Medienberichten zufolge einen Anti-Spionagevertrag mit dem IT-Unternehmen Blackberry geschlossen. Nach Informationen von NDR, WDR und "Süddeutscher Zeitung" räumt die Vereinbarung der Bundesregierung Kontrollrechte gegenüber dem Unternehmen ein. mehr

Kind in der hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Gießen. Foto: Arne Dedert/Archiv

Kein Geld für Flüchtlinge aus Fluthilfefonds

Die Kommunen sind klamm. Sie fühlen sich bei der Unterbringung der Flüchtlinge alleingelassen. Der Bund wollte dafür Geld aus dem Fluthilfefonds freischaufeln. Die Länder lehnen das ab. mehr

Bis zu 12 000 Euro darf jeder Parlamentarier für Büro- und Geschäftsbedarf im Jahr ausgeben. Foto: Michael Kappeler

Füller-Affäre: Bundestag muss Abgeordnete nicht nennen

Die Bundestagsverwaltung muss nicht offenlegen, welche Abgeordneten sich besonders teures Büromaterial auf Staatskosten bestellt haben. mehr

GDL-Chef Claus Weselsky zeigt sich im tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn kampfbereit aber auch zuversichtlich. Foto: Frank Rumpenhorst

GDL-Chef zeigt sich Verhandlung mit Bahn kampfbereit

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) schließt vor der Verhandlungsrunde mit der Deutschen Bahn einen neuen Streik nicht aus. mehr

WTO-Chef Roberto Azevedo bei einer Sitzung im Hauptsitz in Genf. Foto: Martial Trezzini

WTO nimmt erstes globales Handelsabkommen ihrer Geschichte an

Ende 2013 bejubelte die Welthandelsorganisation den Durchbruch zu ihrem ersten weltweiten Abkommen. Bald aber gab es Widerstand gegen das sogenannte Bali-Paket. Endlich kann es nun ratifiziert werden. mehr

Nach Filialschließungen und Gesellschafterwechsel ist die Zukunft des gekündigten Burger-King-Franchisenehmers mit seinen 3000 Beschäftigten weiter offen.

Zeit läuft für Burger-King-Unternehmer ab

Auch nach dem Gesellschafterwechsel läuft die Zeit für den gekündigten Burger-King-Franchisenehmer Yi-Ko: Demnächst werden die Löhne und Gehälter für die rund 3000 Beschäftigten der 89 geschlossenen Schnellrestaurants fällig. mehr

Zeuge eines Überfalls: Ronald Schill spricht mit mehreren Beamten

Ronald Schill wird Zeuge von Überfall

Da ist Ronald Schill mal wieder in seiner Hansestadt und schon wird er Zeuge eines Raubüberfalls. Auf Facebook schildert der Ex-Innensenator von Hamburg wie er die Tat miterlebt hat.

mehr

Burt Reynolds bei den "Guys Choice Awards" im Jahr 2013. Jetzt lässt der Schauspieler 600 persönliche Gegenstände versteigern.

Ist "Schlitzohr" Burt Reynolds pleite?

Burt Reynolds mag zwar "Ein ausgekochtes Schlitzohr" sein, in Sachen Finanzen ist er aber anscheinend nicht so abgebrüht, wie er sich das wohl wünschen würde. Der Hollywood-Schauspieler lässt im Dezember über 600 persönliche Gegenstände versteigern.

mehr

Was ist damals passiert? Foto: Henning Kaiser

Rapper Sido kommt vor Gericht

Auf den Rapper Sido kommt ein Auftritt als Angeklagter zu: Wegen gefährlicher Körperverletzung muss sich der Musiker an diesem Freitag (13.00 Uhr) vor dem Amtsgericht Berlin-Tiergarten verantworten. mehr

Noch wirken Tim Raue (l.) und Tim Mälzer (r.) ganz entspannt. In "Kitchen Impossible: Mälzer vs. Raue" dürfte das anders werden

Starköche Mälzer und Raue im "Kitchen Impossible"

Vier Länder, zwei Küchenchefs, ein Wettstreit: In "Kitchen Impossible" treten Tim Mälzer und Tim Raue gegeneinander an. Doch diese besondere Herausforderung wird für die beiden Starköche nicht einfach.

mehr

Emilia Clarke (alias Daenerys Targaryen) in einer Szene aus der dritten Staffel "Game of Thrones"

RTL II startet "Game of Thrones"-Marathon

Erst im April läuft in den USA die fünfte Staffel "Game of Thrones" an. Zur Überbrückung der Wartezeit gibt es für die deutschen Fans ein Zuckerl: RTL II zeigt die ersten Staffeln noch einmal im Free-TV.

mehr

Doktor Le Menn (r., Wichart von Roell) gibt Kommissar Dupin (Pasquale Aleardi) eine kleine Inselführung

Krimi-Tipps am Donnerstag

Im Ersten sucht Kommissar Dupin nach dem Mörder von drei Seglern und im WDR will sich ein ehemaliger Gefängnisinsasse an "Tatort"-Ermittler Fromm rächen.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ein Mann sitzt auf einem Baum am Sendlinger Tor in München. Bei der Räumung eines Flüchtlingslagers mitten in der bayerischen Landeshauptstadt kletterten einige der hungerstreikenden Asylbewerber nach oben. Einige blieben stundenlang dort sitzen. Foto: Andreas Gebert