Schwäbisch Hall:

Regen

Regen
12°C/5°C

Fünf neue Polizeikommissare

Juliane Gehring, Krystina Rosum, Martin Auwärter, Ilona Wilhelms und Marilena Bellanova haben ihr Studium an der Polizeihochschule abgeschlossen.

Schwäbisch Hall Fünf Studenten aus dem Kreisgebiet haben nun ihr Studium an der Hochschule für Polizei in Villingen-Schwenningen erfolgreich abgeschlossen.
mehr

Schwangere Frau geschlagen, weil sie zu viel Platz auf dem Gehweg braucht

Waiblingen Eine junge vierköpfige Familie war auf dem Gehweg der Mayenner Straße unterwegs, als sie von einer 41-Jährigen Frau angegriffen wurde.
mehr

NSU-Ausschuss wertet "Krokus" als unglaubwürdig - Friseurin will HT ausschließen

Stuttgart/Hall Die Haller Neonazi-Szene stand gestern im Fokus des NSU-Untersuchungsausschusses des Landtags. Es ging um Hinweise der ehemaligen V-Frau "Krokus" und die Rolle von Nelly R. aus Wolpertshausen.
mehr

Knapp an der Katastrophe vorbei

Die Außenfassade des Oberroter Mehrfamilienhauses wurde durch das Feuer schwer mitgenommen. Der Brand entstand mutmaßlich in dem Raum hinter dem Fenster in der Mitte. Die Brandursache war bis gestern Abend noch nicht geklärt.

Oberrot In der Nacht zum Montag hat es in einem Oberroter Mehrfamilienhaus gebrannt. Vier Personen wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf 200.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar.
mehr

Trotz Zuwanderung geht die Bevölkerung in Deutschland zurück

Nach neuesten Berechnungen sinkt die Einwohnerzahl Deutschlands bis zum Jahr 2060 voraussichtlich auf einen Wert zwischen 67,6 und 73,1 Millionen. Foto: Christian Charisius/Archiv

Berlin/Wiesbaden Die Bevölkerung in Deutschland schrumpft - dank der starken Zuwanderung der vergangenen Jahre aber nicht ganz so stark wie ursprünglich befürchtet. Das geht aus den neuesten Berechnungen des Statistischen Bundesamtes hervor. Mit Infografiken
mehr

Autonotruf eCall ab 2018 in allen neuen Pkw-Modellen Pflicht

"SOS"-Knopf auf dem Display eines VW-Bordcomputers: Ab 2018 wird der Autonotruf eCall bei Neufahrzeugen Pflicht. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Straßburg Ab 2018 wird das automatische Notrufsystem eCall in allen neuen Pkw-Modellen in der EU zur Pflicht. Das EU-Parlament stimmte abschließend für das neue System, mit dem nach Schätzungen der EU-Kommission die Zahl der Unfalltoten um zehn Prozent verringert werden könnte.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Europawahl - Kommunalwahl - Neubau-Saal -  Thomas Preisendanz ( FDP )

Rede von Thomas Preisendanz

Bei einer Buchvorstellung zur Geschichte des Haller Gymnasium bei St. Michael hat Thomas Preisendanz pointierte Aussagen getroffen. Er stellt klar, dass Aspekte seiner Rede im Haller Tagblatt falsch dargestellt wurden. Die Rede des Schulleiters des Gymnasiums bei St. Michael in voller Länge: mehr

Reaktionen auf zugespitzte Rede - Rektor: Schüler aller Schichten sind willkommen

Thomas Preisendanz hat mit einer Rede, die in Auszügen im HT erschien, eine Debatte ausgelöst. Schulleiter und Lehrer betonen, dass am Gymnasium bei St. Michael Schüler aller Schichten willkommen seien. mehr

Auto überschlägt sich

Ein Auto hat sich bei einem Unfall überschlagen. Drei Personen werden schwer verletzt. mehr

Noah Neff kämpft sich in Wombach zum Sieg im Sprint. Hinter dem Braunsbacher fährt mit der Startnummer 756 Tim Hufnagel vom SV Reudern.

Noah Neff gewinnt den Sprint in der Nachwuchs-Bundesliga

Der Braunsbacher Noah Neff sprintet in Wombach zu seinem ersten Bundesliga-Sieg. Mit Philipp Bertsch und Tim Feinauer kämpfen sich zwei weitere Fahrer des Untermünkheimer MHW-Cube-Racing-Teams aufs Podium. mehr

Der Haller Frühling könnte wieder Massen anlocken.

Haller Frühling startet am Donnerstag

Der "Haller Frühling" bietet am Wochenende offene Türen bei Händlern und Unterhaltung. Er startet am Donnerstag mit einem Fest auf dem Marktplatz. mehr

Frida Klaub (83) erlebte das Kriegsende als junges Mädchen in Otterbach.

"Weiß noch, wo ich im Graben lag"

Amerikanische Flieger, das brennende Haus, die drei Nachbarskinder, die bei der Flucht in den Steinbruch sterben: Frida Klaub hat viele Szenen, die sie in den letzten Kriegstagen erlebte, noch genau vor Augen. mehr

Junge Skaterin schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste eine junge Inline-Skaterin nach einem Unfall am Sonntagnachmittag bei Bretzfeld-Adolzfurt mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht werden. mehr

Gestritten, bedroht und weggeschlossen

In einer Wohnung in der Hauptstraße kam es am Montagabend, gegen 22 Uhr zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 19-Jährigen und seinen Bekannten. mehr

Auto und Skateboard kollidieren

Polizei sucht 16-Jährigen, der im Gewerbegebiet Kupfer am Donnerstag mit einem Auto zusammen stieß - und sich verletzte. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der Backnanger Marcel Zimmermann (rotes Trikto) steigt im Strafraum der Sportfreunde hoch. Die Haller (von links) Tilman Naundorf, Stefan Beez und Adam Wilczynski können ihn nicht davon abhalten.

Erschreckend schwache Sportfreunde: 0:6 gegen Backnang

Im Hinspiel 1:6, am Samstag 0:6 - die Sportfreunde gehen zwei Mal in einer Saison gegen Backnang unter. "Hall hatte kein Verbandsliga-Niveau", sagt TSG-Trainer Markus Lang. Die Gastgeber sind nun Siebter. mehr

Zwei Braunsbacher (blaue Trikots) schaffen Überzahl und geben damit dem Bretzfelder wenig Möglichkeiten, an den Ball zu kommen.

Neu mit goldenem Tor

Das Tor aus zwölf Metern in der 42. Minute reicht Braunsbach zum Sieg gegen Bretzfeld. Doch es bleibt weiter eng in der Abstiegszone. mehr

Marcelo wird nicht gesperrt. Foto: Carmen Jaspersen

Keine Strafe für Hannovers Marcelo

Hannover 96 kann im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga weiter auf seinen Verteidiger Marcelo bauen. mehr

Thomas Broich (r) spielt für Brisbane Roars. Foto: David Mariuz

Broich ins australische Liga-Team des Jahrzehnts gewählt

Der frühere Fußball-Bundesligaprofi Thomas Broich ist in die Elf des Jahrzehnts der australischen A-League gewählt worden. mehr

Tag des Bieres

Es ist die älteste Lebensmittelverordnung der Welt - doch heute aktuell wie nie: das Deutsche Reinheitsgebot. mehr

Meine Traumhochzeit

Nach dem schönen Antrag gibt es viel zu erledigen. Mit einem organisierten Zeitplan sparen sich Verlobte die große Aufregung und behalten ohne Stress den Überblick. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist VfB-Fan. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Kretschmann will sich im VfB-Fanclub engagieren

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) will sich dem neugegründeten parteiübergreifenden VfB-Landtagsfanclub anschließen. Er selbst gehöre zu den Anhängern des Vereins, sagte der 66-Jährige am Dienstag in Stuttgart. "Wenn sich sowas anbietet, bin ich dabei - in der Hoffnung, dass es hilft." Der Stuttgarter Bundesligist kämpft gegen den Abstieg. mehr

Pforzheim prüft nach Zinswetten Schritte gegen Deutsche Bank

Die Stadt Pforzheim will einen neuen Versuch unternehmen, von der Deutschen Bank Geld aus verlustreichen Zinsgeschäften zurückzubekommen. "Wir werden der Deutschen Bank nochmals schriftlich unsere Sicht der Dinge darlegen", sagte am Dienstag mehr

Fälscher von Autodokumenten muss vier Jahre in Haft

Ein Fälscher von Autodokumenten muss vier Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Heidelberg befand den Angeklagten am Dienstag in 105 Fällen der Urkundenfälschung und in 31 Fällen der Anstiftung zur Urkundenfälschung für schuldig. mehr

Mit Schildern unterstrichen die Wirte ihr Anliegen.

Politischer Schlagabtausch auf dem Frühlingsfest

Zu viel bürokratischer Aufwand hängt für viele Wirte mit dem Mindestlohn zusammen: Tausende gingen deshalb am gestrigen Montag in Stuttgart auf die Barrikaden. mehr

Der deutsche Pavillon bei der Expo in Mailand (Italien), aufgenommen vergangene Woche.

Zum Nachdenken anregen

Der Countdown läuft. In wenigen Tagen wird die Expo 2015 in Mailand eröffnet. Federführend bei der Gestaltung des deutschen Pavillons ist eine Eventagentur aus dem Stuttgarter Heusteigviertel. mehr

Tod nach OP: Klinik verspricht Transparenz

Die 21-Jährige, die nach einer Routine-OP an der Filderklinik ins Koma fiel, ist gestorben. Der Leichnam der Frau wurde noch am gestrigen Montag obduziert. mehr

Gewerkschaftsprotest gegen Sigmar Gabriel in Berlin: "Er war mal einer von uns". Foto: Rainer Jensen

SPD-Vize: Kanzlerkandidaten-Debatte "großer Unsinn"

Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Stegner hat Medienspekulationen um eine feststehende Kanzlerkandidatur von Sigmar Gabriel als verfrüht zurückgewiesen. mehr

Alexander Zaldostanow, Präsident des russischen Motoradclubs "Nachtwölfe", während einer Tour in Moskau. Foto: Andrey Stenin/RIA Novosti

Russland fordert für "Nachtwölfe" Einreise nach Polen

Die Rocker vom Motorradclub "Nachtwölfe" fühlen sich durch das polnische Einreiseverbot brüskiert. Russland stellt sich hinter die Biker. Setzen die "Nachtwölfe" ihre Tour fort? mehr

Andrew Chan wird von vermummten und schwerbewaffneten Polizisten ins Nusakambangan-Gefängnis gebracht, wo ein Erschießungskommando auf ihn wartet. Foto: Made Nagi/Archiv

Verzweifelte Familien nehmen Abschied von Todeskandidaten

Indonesien ignoriert die Proteste und bereitet im Blitzlichtgewitter internationaler Medien die Hinrichtung von Drogenschmugglern vor. Die letzten Stunden haben geschlagen, glauben verzweifelten Angehörige. mehr

Produktion bei Metz: Zwei Investoren steigen beim insolventen TV- und Blitzgerätehersteller ein. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Investoren übernehmen insolventen TV-Hersteller Metz

Metz wird an Investoren verkauft. Das TV-Geschäft geht an Chinesen, die Blitz- und Kunststoffsparte an ein Unternehmen aus der Region. Ein Viertel der Stellen geht verloren. Der Insolvenzverwalter ist trotzdem zufrieden. mehr

Wenn Wind- oder Sonnenstrom bei Sturm oder Sonnenschein unerwartet stark auf den Markt drängen, müssen Gas- und Kohlekraftwerke schnell heruntergefahren werden. Foto: Federico Gambarini/Archiv

Gericht: Mehr Geld für Kraftwerke-Einsatz zur Netzstabilität

Das kurzfristige Hoch- oder Herunterfahren von Kraftwerken zur Sicherung der Stromnetzstabilität in Deutschland muss künftig besser honoriert werden. Es reiche nicht, den Energiekonzernen nur ihre Kosten etwa für Brennstoffe zu erstatten, entschied das Oberlandesgericht Düsseldorf. mehr

Alle Atommeiler in Japan sind in Folge der Katastrophe vor vier Jahren abgeschaltet. Als Ersatz importiert Tepco riesige Mengen an Öl und Gas. Foto: Tepco

Betreiber der Atomruine Fukushima mit Gewinn

Der Betreiber der Atomruine Fukushima, Tepco, hat im abgelaufenen Geschäftsjahr den Gewinn gesteigert. Dank niedrigerer Ölpreise und Kostensenkungen stieg der Nettoertrag zum Bilanzstichtag 31. März um 2,9 Prozent auf 451,5 Milliarden Yen (3,5 Mrd Euro), wie der Energiekonzern bekanntgab. mehr

YouTube-Star Spongebozz rappt sich auf Platz eins

YouTube-Star Spongebozz hat sich auf Anhieb an die Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts gerappt. mehr

Ein royaler Fan vor dem St. Mary's Hospital mit einer Statuette von Herzogin Kate. Foto: Facundo Arrizabalaga/Archiv

William und Kate schicken Royal Fans Frühstück

"Mitte bis Ende April" sollte es in England soweit sein mit der Geburt von Royal Baby Nummer zwei. Der April neigt sich nun dem Ende zu - und vom Baby noch keine Spur. Eine süße Geste der königlichen Eltern schürt nun Befürchtungen: Könnte es noch länger dauern? mehr

Von Konstanz nach Berlin: Oliver Wnuk. Foto: Uli Deck

Oliver Wnuk vermisst den Bodensee

Dem Schauspieler Oliver Wnuk (39) fehlt seine Heimat, der Bodensee. "Ich vermisse den See", sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Nach dem Geruch des Sees und dem Ausblick - wie von der Insel Reichenau aus - habe er Sehnsucht. mehr

"Die Gesellschaft hat sich Techno ausgesucht", sagt DJ Westbam.

"Wir haben von allem genascht"

Auf der Love Parade hat DJ Westbam eine Million Menschen zum Tanzen gebracht. In seiner neuen Biografie "Die Macht der Nacht" erzählt DJ Westbam aber gern auch von den Desastern seiner Karriere. mehr

Vorübergehenden Trost findet Josef K. (Flavio Salamanka) nur bei den Frauen, hier ist es Leni (Blythe Newman).

Tanz einer verlorenen Seele

Verstörend und dunkel wie die Romanvorlage: Choreograf Davide Bombana inszeniert Kafkas "Prozess" in Karlsruhe als Tanz und setzt die ausweglose Geschichte von Josef K. dabei brillant in Szene. mehr

Münchner Konzertsaal im Olympiapark?

Ein neuer Konzertsaal für München könnte im Olympiapark auf dem Areal des heutigen Eissportzentrums gebaut werden. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Neue Alternative: Neben "Sitz", "Platz" oder "Bleib" ist der Befehl "Bier" voll im Trend: Foto: Maja Hitij