Schwäbisch Hall:

sonnig

sonnig
24°C/8°C

Straße nach Sulzdorf gesperrt

Schwäbisch Hall Zwischen dem Kreisverkehr Gründle und der Einfahrt nach Sulzdorf wird die Fahrbahndecke erneuert. Von 3. bis 29. August ist die Straße gesperrt.
mehr

Asylbewerber: Beschwerdebrief aus Hall nicht symptomatisch für Stimmung im Kreis

Die Familie Mehmeti lebt seit ein paar Wochen in einer neuen Unterkunft in Schwäbisch Hall. Der Landkreis hat rund 30000 Euro in die Renovierung der Räumlichkeiten in dem heruntergekommen Haus investiert.

Landkreis Die Willkommenskultur im Landkreis ist gut. Von dieser Meinung lässt sich das Landratsamt auch nicht durch Beschwerdeschreiben von erbosten Nachbarn abbringen, wie jetzt in Hall geschehen.
mehr

38-Jähriger wickelt Verwandtem eigenen Hosenträger um den Hals

Bühlerzell Zwischen zwei Verwandten ist am Montagnachmittag in Bühlerzell ein Streit eskaliert.
mehr

Teure Marktplatzbeleuchtung: Stadt und Elektrofirma beenden Streit

Begutachten einen der 121 Bodenstrahler rund um den Marktplatz (von links): Andreas Großmann (Revision), Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim, Thomas Erkert (Elektro Erkert), Eberhard Neumann (Fachbereich Planen und Bauen).

Schwäbisch Hall Zwischen städtischer Revision und dem Elektrobetrieb Erkert herrschte Streit um teure Birnen der Marktplatzbeleuchtung. Diese Woche setzten sich die beteiligten an einen Tisch, um den Zwist beizulegen.
mehr

Wutanfall mit Folgen: Heftiger Streit um Notdurft eines Hundes endet vor Gericht

Schwäbisch Hall/Gaildorf Eine schwere Wutattacke vor einem Gaildorfer Supermarkt brachte eine 34-jährige Hausfrau mit einem Bein ins Gefängnis. Nach einem Streit wegen ihres Hundes schlug sie eine Rentnerin krankenhausreif.
mehr

Ankara spielt mit dem Feuer

 

Ankara Die Türkei will offenbar im Windschatten der Militärschläge gegen die IS-Terrormiliz auch reinen Tisch mit den Kurden machen. Eine riskante Doppelstrategie, die das Land ins Chaos stürzen könnte.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Hessental: Tunnel und Weg fertig

Die beinahe einjährige Bauphase für Fußgängerunterführung und Radweg bei Hessental ist abgeschlossen. Die Strecke wird am Samstag, 1. August, freigegeben. mehr

Hoher Verlust vorhergesagt

Ernüchterung macht sich im Gemeinderat breit: Statt Überschuss wie von 2012 bis 2014 droht 2015 ein Defizit im Ergebnishaushalt. Hauptgrund: weniger Gewerbesteuer als geplant. Die Ursachen sind unklar. mehr

 

Statt Cannabis gibt es Pfefferspray

2000 Euro muss ein 24-Jähriger zahlen, weil er versucht hat, Drogen zu kaufen. So urteilt das Haller Amtsgericht. Der Mann ist Täter und Opfer zugleich. Seine Cannabis-Lieferanten besprühten ihn mit Pfeffer. mehr

Für Soul- und R’nB-Fans: das Konzert mit Xavier Naidoo am Samstag auf der Eiswiese in Rothenburg.

Rock, Mitmach-Tanzabend oder Xavier Naidoo - Unsere Tipps fürs Wochenende

Die Maddis'son Brass Band bläst am Donnerstagabend im Haller Club Alpha 60. Tags darauf lockt ie letzte Ü35-Party vor der Sommerpause ins Schlachthaus. Mehr Tipps, hier klicken ... mehr

Luxus sieht anders aus: Das Bild zeigt zwei Asylbewerber aus Mazedonien in ihrem Zimmer in Hall.

Asylunterkunft stinkt dem Nachbarn

In einem Wohngebiet in der Nähe der Bausparkasse hat der Landkreis seit Mitte Juni 13 Asylbewerber untergebracht. Ein Nachbar hat sich mit scharfen Worten darüber beim Landrat beschwert. mehr

Symbolfoto.

Auf Freund eingestochen und schwer verletzt

Noch ist unklar, warum es am Montagabend in einer Wohnung in Weikersheim zu einer Messerstecherei gekommen ist. mehr

Randalierer pinkelt in Treppenhaus

Die Künzelsauer Polizei musste am Mitwochnachmittag einen renitenten Betrunkenen in einer Zelle des Polizeireviers unterbringen. mehr

Zu schnell unterwegs: 22-jähriger Biker verunglückt

Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstag bei Schrozberg ereignet. mehr

Gefährlich überholt

Eine 18 Jahre alte Fahranfängerin hat am Dienstag trotz Gegenverkehrs überholt und dabei andere Fahrer gefährdet. Die 18-Jährige fuhr kurz vor 7.30 Uhr auf der Kreisstraße aus Schwäbisch Hall kommend in Richtung B19. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die U19 der Schwäbisch Hall Unicorns (grün) gewinnt in der Gruppenphase 52:0 gegen die Stuttgart Scorpions. Archivfoto: Manfred Löffler

Juniors haben gegen Köln Rechnung offen

Die U19 der Unicorns kämpft gegen Köln um den Einzug in den Junior Bowl. Gegen den deutschen Meister gab es im Vorjahr eine Klatsche. mehr

Hall tut sich vor einer Woche gegen den Bezirksligisten Öhringen (rote Trikots) schwer. In dieser Szene kämpft Dennis Ruiz-Maile (rechts) um den Ball.

WFV-Verbandspokal: Sportfreunde zu Gast beim TSV Crailsheim

Im Nachbarschaftsduell kann keines der beiden Teams in Bestbesetzung auflaufen. Beide Trainer lehnen die Favoritenrolle ab. Den Sportfreunden winkt bei einem Sieg ein Heimspiel am Mittwoch gegen Neckarsulm. mehr

Ondrej Duda bekam einen Stein an den Kopf und musste verletzt vom Platz gebracht werden. Foto: Armando Babani

Eklat in Tirana: Spiel nach Ausschreitungen abgebrochen

Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am 30. Juli in Tirana abgebrochen worden. mehr

BVB-Trainer Thomas Tuchel versucht das Spiel seines Team gegen Wolfsberg zu ordnen. Foto: Gert Eggenberger

1:0 gegen Wolfsberg - Erleichterung bei BVB-Coach Tuchel

Der erhoffte Spaziergang war es nicht. Beim 1:0 in der Europa League   über den Wolfsberger AC gerät der BVB am Ende noch in Schwierigkeiten. Dennoch überwiegt beim neuen Trainer Tuchel die Zufriedenheit. Nur Weltmeister Großkreutz sorgt für Misstöne. mehr

Tier- & Hauspension

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Der gesunde Dienstag

Freunde treffen und sich gleichzeitig bewegen – Radfahren macht in der Gruppe umso mehr Spaß. Rund 66 Millionen Fahrräder rollen durch Deutschland. Damit gehört die Straße den Radfahrern. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Flüchtlingsunterkunft: Flüssigkeit wird untersucht

Nach dem Fund von brennbarer Flüssigkeit in einer Asylbewerberunterkunft in Balingen (Zollernalbkreis) sollen Chemiker die Substanz untersuchen. Bisher sei unklar, ob es sich um Benzin oder einen anderen Brandbeschleuniger handelt, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. mehr

Michael Steinbrecher ist kein Fan von Twitter. Foto: Marijan Murat/Archiv

Steinbrecher will "Nachtcafé" behutsam reformieren

Wie reformiert man einen Talkshow-Klassiker? Moderator Michael Steinbrecher will am Konzept des SWR-Dinos "Nachtcafé" ganz bewusst nur wenig ändern. mehr

Die Tourismusbranche ist hochzufrieden mit der bisherigen Saison. Foto: Felix Kästle/Archiv

Tourismusbranche blickt guter Dinge auf Sommer

Die Tourismusverbände in Baden-Württemberg sind mit der bisherigen Saison sehr zufrieden. "Wir haben voraussichtlich ein deutliches Plus gegenüber dem Vorjahr", sagte Wolfgang Weiler von der Schwarzwald-Tourismus-Gesellschaft in Freiburg. mehr

Unternehmerin Daniela Germann-Schedl mit Tochter Larissa.

Von der Uhr bis zum Schlauchboot

In Stuttgart gibt es immer mehr Pfandleihhäuser. Vom Arbeitslosen bis zum Geschäftsmann zählen sie alle Gesellschaftsschichten zu ihren Kunden. Hinterlegt wird vor allem Schmuck. Und das nicht immer aus Geldnot. mehr

Ein Schwabe mit Ambitionen: Chris Kattoll in Stuttgart.

Digitaler Weltenbummler

Mit 18 ging Chris Kattoll das erste Mal auf Reisen. Heute nennt er die Welt sein Zuhause. Das Kleingeld dafür verdient er auf Facebook und Youtube. mehr

Eine Flamenco-Tänzerin in Aktion: Morgen startet im Theaterhaus Stuttgart ein Festival.

WOCHENEND-TIPPS

Bis Samstag Henkersfest Noch bis Samstagabend wird auf dem Wilhelmsplatz in Stuttgart-Mitte das Henkersfest gefeiert. Heute geht's um 16 Uhr los. Die Bands "Jazzeel" und "No Sports" treten auf. Morgen startet das Fest bereits um 15 Uhr. mehr

Setzt sich weiter für die Wiederbelebung des Nato-Russland-Rats ein: Martin Erdmann, Botschafter bei der NATO in Brüssel. Foto: Jörg Carstensen/Archiv

Berlin streitet mit Bündnispartnern über Nato-Russland-Rat

Gibt es für den Nato-Russland-Rat eine Zukunft? Die deutsche Regierung sagt Ja und wirbt bei Bündnispartnern für ihre Position. Der Mangel an Dialog werde mittlerweile von vielen als Belastung verstanden, heißt es. mehr

Die USA dürfen die türkische Basis Incirlik im Anti-IS-Kampf nutzen. Foto: U.S. Air Force/Cory W. Bush

"Schmutzige Propaganda": Demirtas bestreitet PKK-Kontakte

Nach der Aufkündigung des Friedensprozesses mit der kurdischen PKK durch Präsident Erdogan geht die türkische Justiz verstärkt gegen die kurdische Opposition vor. Gegen HDP-Chef Demirtas wird ermittelt. mehr

Verzweifelt versuchen Flüchtlinge über einen Zaun zu klettern, um einen Zug nach Großbritannien zu erwischen. Sie erhoffen sich dort bessere Asylchancen und Lebensbedingungen als in Frankreich. Foto: Yoan Valat

Britisches Sicherheitskabinett trifft sich wegen Lage in Calais

Der britische Premierminister David Cameron hat angesichts des Andrangs von Flüchtlingen auf den Ärmelkanaltunnel das Nationale Sicherheitskabinett (Cobra) einberufen. mehr

Einkaufscenter am Berliner Alexanderplatz: Im ersten Halbjahr 2015 setzte der deutsche Einzelhandel 2,5 Prozent mehr um als im Vorjahr. Foto: Jens Kalaene/Archiv

Gute Geschäfte im Einzelhandel: Mehr Umsatz im ersten Halbjahr

Die Konsumlaune der Verbraucher sorgt für gute Geschäfte im deutsche Einzelhandel. Im ersten Halbjahr 2015 setzte die Branche real (preisbereinigt) 2,5 Prozent mehr um als im Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. mehr

Konzernzentrale von Hochtief in Essen: Der Baukonzern profitiert derzeit von gut laufenden Geschäften in Australien und der Euro-Schwäche. Foto: Rolf Vennenbernd

Hochtief verdient deutlich mehr

Der Baukonzern Hochtief hat auch im zweiten Jahresviertel vor allem von gut laufenden Geschäften in Australien und der Euro-Schwäche profitiert. Aber auch Nordamerika und Europa entwickelten sich besser. mehr

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann in Frankfurt am Main. Foto: Boris Roessler/Archiv

Bundesbank-Präsident will Gläubiger von Krisenländern beteiligen

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hat erneut gefordert, Anleihegläubiger von Krisenstaaten stärker in die Pflicht zu nehmen. mehr

 

Flug MH370 auf der Spur

Ein zwei Meter langes, muschelbesetztes Wrackteil, angeschwemmt auf La Réunion: Stammt es vom Unglücksflug MH370? Gefunden wurde es tausende Kilometer vom vermuteten Absturzgebiet entfernt. mehr

Fesche Madeln im Zelt und eine frisch gezapfte Maß, die nicht unbedingt ganz voll sein muss: Auf dem Münchner Oktoberfest ändert sich über die Jahre meist nicht viel - abgesehen vom Bierpreis. Der steigt zuverlässig jedes Jahr.

München bereitet sich auf die 182. Wiesn vor - Keine Maß unter zehn Euro

In München laufen schon jetzt die Vorbereitungen für das Oktoberfest. Das größte Volksfest der Welt präsentiert einige Neuerungen, es ist letzten Endes aber doch die immer gleiche Massen-Veranstaltung. mehr

Bei "Big Brother" wird Cindy aus Marzahn (links) kommentieren, Gina Lisa Lohfink kommt vielleicht auch.

Alles wieder "gaaanz authentisch"

Im Sommer-Dschungel übernachtet man nicht. Auch sonst ist bei der Sonderausgabe von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" einiges anders. So auch bei der nächsten Ausgabe von Promi Big Brother. mehr

Ai Weiwei wird in München von seinem Sohn Ai Lao empfangen.

Ai Weiwei in Deutschland angekommen

Großbritannien behandelt Ai Weiwei nahezu wie einen Kriminellen, will ihm nur ein kurzes Visum geben. In Deutschland ist er willkommen. mehr

Pierre Kuhlmann von der Falknerei Karlsruhe zeigt den drei Monate alten Weißkopfseeadler Franklin.

Kollege Greifvogel

Die Jagd mit abgerichteten Greifvögeln war jahrhundertelang ein Privileg des Adels. Doch auch heute haben Falkner ihren Platz, etwa an Flughäfen. mehr

Notizen vom 31. Juli 2015

Bolschoi verlängert Filin nicht Der bei einem Säureanschlag verletzte Ballettchef des Moskauer Bolschoi Theaters, Sergej Filin (44), erhält keinen neuen Vertrag als künstlerischer Leiter des Musentempels mehr. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
In Reih und Glied: Was hier so entspannt aussieht, ist in Wirklichkeit knallhart. Beim Unterwasserrugby gibt es keine Gnade. Diese Spieler in Berlin wirken noch entspannt - noch. Foto: Lukas Schulze, dpa