Schwäbisch Hall:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
30°C/19°C

Werben für die Biotonne

Stuttgart Im sechsten Jahr hintereinander produzierten die Baden-Württemberger 2014 pro Kopf weniger Hausmüll als im Vorjahr - und das bei günstigen Gebühren. Doch manche Kreise müssen sich noch anstrengen.
mehr

Bestatter-Prozess: Nach dem Urteil in Hall geht der Fall in die nächste Instanz

Der verurteilte Bestatter Jochen M. im Gerichtssaal mit seiner Freiburger Pflichtverteidigerin Ulrike Wallot. 2012 begannen die Ermittlungen gegen den heute 59-Jährigen. Zum 1. Juni hat er sein Geschäft in Schwäbisch Hall aufgegeben.

Schwäbisch Hall Was sich bereits vor dem Prozess gegen Bestatter Jochen M. abgezeichnet hat, wird nun Realität: Der Fall wird in nächster Instanz neu aufgerollt. Angeklagter und Zeugen müssen sich erneut der Belastung stellen.

mehr

Jugendlicher im Zug zwischen Heilbronn und Hall missbraucht

Symbolfoto.

Heilbronn/Schwäbisch Hall Ein 14-Jähriger, der am Sonntagabend in einem Regionalexpress zwischen Heilbronn und Schwäbisch Hall unterwegs war, ist von einem Unbekannten sexuell missbraucht worden.
mehr

Lockerer Sieg zum Abschied aus dem Hagenbachstadion - mit Video

Spektakulärer Abschied vom Stadion: Die eingefleischten Unicorns-Fans jubeln über den 76-Yard-Touchdownlauf von Christian Rycraw (2).

Schwäbisch Hall Wehmut zum Abschied, Vorfreude auf das Kommende: Die Unicorns bereiten ihren Fans gegen die Saarland Hurricanes einen abwechslungsreichen Nachmittag. In der ersten Halbzeit kommt Hall auf 51 Punkte.
mehr

WFV-Pokal: Sportfreunde Hall scheiden gegen TSV Crailsheim aus

Halls Joshua Voigt (blaues Trikot) und der Ex-Haller Daniele Hüttl (links) liefern sich ein intensives Duell. Crailsheim gewinnt durch ein Last-Minute-Tor von Hüttl letztlich mit 3:2.

Crailsheim In toller Frühform präsentiert sich der TSV Crailsheim. Der Landesligist wirft den Verbandsligisten Hall aus dem Pokal. Das entscheidende Tor zum 3:2 gelingt dem Ex-Haller Daniele Hüttl in der Nachspielzeit.
mehr

Linken-Chef Riexinger kritisiert in Hall Grün-Rot

Linken-Chef Bernd Riexinger (Zweiter von links) stellt das Partei-Konzept vor. Mit dabei sind die Linke-Kandidaten für die Landtagswahl Kai Bock (für Hall), Ernst Kern (für Hohenlohe) und Ersatzkandidatin Silvia Ofori (von links).

Schwäbisch Hall Die Linken wollen in den nächsten Landtag einziehen. In Hall stellte der Bundesparteivorsitzende Bernd Riexinger, flankiert von den hiesigen Landtagskandidaten der Wahlkreise Hohenlohe und Hal das Partei-Konzept vor.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Winfried Kretschmann geht auf Wandertour.

Ministerpräsident wandert durch Schwäbisch Hall

Auf seiner Sommertour kommt Ministerpräsident Winfried Kretschmann auch nach Hall. Am Dienstag, 11. August, besucht er unter anderem das Freilandmuseum in Wackershofen und die Freilichtspiele. mehr

Schulleiter Ralph Schröder (rechts) verabschiedet insgesamt sechs Lehrer-Kollegen des EWG in den Ruhestand. Auf dem Foto fehlt Martin Schütz.

Sechs Lehrer verabschieden sich am Erasmus-Widmann-Gymnasium in den Ruhestand

Am Schwäbisch Haller Erasmus-Widmann-Gymnasium (EWG) sind kürzlich sechs Lehrer in den Ruhestand verabschiedet worden. mehr

Ein Brummifahrer, der keinen Führerschein hatte, ging am Freitagnachmittag der Autobahnpolizei bei einer Kontrolle ins Netz.

Brummifahrer mit 2,8 Promille auf der Autobahn unterwegs

Eine Blutprobe, seinen Führerschein sowie eine Sicherheitleistung in Höhe von mehreren hundert Euro musste ein LKW-Fahrer am Donnerstag abgeben. mehr

Fit für das Hauptprogramm: Die Abschlussklassen des Schulzentrums Bühlertann feiern unter dem Motto „Prime Time“ ihren Abschied.

76 Absolventen verlassen Schulzentrum Bühlertann

Es war Primetime in Bühlertann, Hauptsendezeit um 20.15 Uhr, als die Schüler der Abschlussklassen in einen neuen Lebensabschnitt entlassen wurden. Das Schulzentrum feierte in der Bühlertalhalle. mehr

Fußgänger nach Diskobesuch auf Stuttgarter Straße angefahren

Ein 23-Jähriger ist am frühen Samstagmorgen bei Rot über die Stuttgarter Straße gelaufen. Genau in diesem Moment fuhr dort ein Auto ... mehr

Die drei ??? (Renate Regel, Björn Luithardt, Andreas Entner) haben sich als TKKG verkleidet. Aber Frau Müller (Gordana Kikic, sitzend) vom BND hat sie schnell durchschaut. Ziel ihrer Observation ist der Akkordeonist und Spion Ekki Busch. Weitere Fotos in der Bildergalerie auf www.hallertagblatt.de Fotos: Freilichtspiele Schwäbsich Hall / Jürgen Weller

Freilichtspiele stellen auf Theaterspaziergang fest: Abhörsicher ist nur der Dialekt

"Privatsphäre? Das ist doch total 90er!" Frau Müller vom BND weiß, wovon sie spricht. Überall wird abgehört und mitgelesen. Die Freilichtspiele Schwäbisch Hall widmen sich dem Thema Spionage mit viel Witz. mehr

Einbruch in Wohnhaus

In der Nacht zum Montag sind Unbekannte in ein Wohnhaus im Straßenviertel Landhegestraße/ Hirtengasse/ Landgraben/Kühläcker eingebrochen. mehr

Na sowas: Ohr teilweise abgebissen

Ein Stück der Ohrmuschel hat ein 31-Jähriger seinem Kontrahenten am Sonntagmorgen in Heilbronn abgebissen ... mehr

Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein 57-jähriger Autofahrer ist am Samstagabend auf der L 1036 verunglückt. Er schleuderte über die Gegenfahrbahn und prallte gegen zwei Bäume ... mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
 

Michelbacher Herren steigen als Meister auf

Die Herren 60 des Tennisclubs Michelbach sind ungeschlagen Meister der Verbandsstaffel. Das bedeutet den Aufstieg in die Oberligastaffel. Die Mannschaft konnte in fast allen Spielen mit der gleichen Besetzung antreten. mehr

Die "Säge" zum Sieg der Unicorns einmal anders: Gründungsmitglieder der TSG-Footballer laufen am Samstagabend die Spielerreihe ab, unter ihnen ihr erster Defense Coach Ted Hoeckel (blaues T-Shirt).

"Das wird ein Quantensprung"

Nach der Partie gegen die Hurricanes überwiegt bei den Zuschauern im Hagenbachstadion die Vorfreude. Die Schiedsrichter hoffen auf weniger Sonne. Und Zeugwart Bonconseil will neue Grashalme kennenlernen. mehr

Hertha-Spielmacher in der Sackgasse: Geht Ronny in die Wüste?

Bundesligaclubs: Zuschauerrolle für Vielverdiener

Bitte zugreifen! Vier Wochen vor Tansferschluss in der Fußball-Bundesliga werden händeringend Abnehmer für den einen oder anderen Großverdiener gesucht, der in der Mannschaft nicht mehr zum Zug kommt. mehr

Chris Fleming hat bis auf Dirk Nowitzki nun seinen Kader komplett.

Basketball-Bundestrainer Fleming kann erste NBA-Stars begrüßen

Während Dirk Nowitzki sich in Würzburg individuell auf die EM vorbereitet, stoßen zwei NBA-Akteure zur Basketball-Nationalmannschaft. mehr

Tier- & Hauspension

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Der gesunde Dienstag

Freunde treffen und sich gleichzeitig bewegen – Radfahren macht in der Gruppe umso mehr Spaß. Rund 66 Millionen Fahrräder rollen durch Deutschland. Damit gehört die Straße den Radfahrern. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Bauernverband: Hitze führt zu Ernteeinbußen und höheren Kosten

Baden-Württembergs Bauern leiden unter den Folgen der Sommerhitze. Während die Ertragsmenge der Getreideernte sehr wahrscheinlich sinke, stiegen wohl die Produktionskosten bei Salat, Beeren, Kraut, Kartoffeln und Einlegegurken, sagte eine Sprecherin mehr

Der Chef des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, Manfred Schmidt. Foto: Stefan Puchner

Asylanträge stapeln sich im Bundesamt für Migration

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) wird dem Stau unbearbeiteter Asylanträge auch auf absehbare Zeit nicht Herr werden. Derzeit häuften sich dort 250 000 unbearbeitete Verfahren, sagte Bamf-Präsident Manfred Schmidt am Montag bei einem Besuch der überbelegten Landeserstaufnahmestelle (Lea) in Ellwangen (Ostalbkreis). "Das hört sich gewaltig an, und das ist auch gewaltig." mehr

Der Chef der Staatskanzlei, Klaus-Peter Murawski (Grüne). Foto: Marijan Murat/Archiv

Südwesten: Bislang 248 traumatisierte IS-Opfer aufgenommen

Über ein eigenes Sonderkontingent hat Baden-Württemberg bislang 248 traumatisierte Frauen und Kinder aus dem Nordirak und Syrien aufgenommen. Weitere 70 seien identifiziert und sollen im September in den Südwesten kommen, sagte der Chef der Staatskanzlei, mehr

Von der Uni zum Klimaschutzmanager: Hannes Lauer soll Filderstadt beim Thema Energiesparen voranbringen.

Manager für die Energiewende

In Gambia hat Hannes Lauer über den weltweiten Klimawandel geforscht, nun soll er sein Wissen als Manager in Filderstadt einbringen. Ein Posten, den es längst nicht in jedem Rathaus gibt. mehr

 

Kurz und bündig vom 4. August 2015

Schläger gefasst Stuttgart. Die Polizei hat am Montagmorgen den Mann gefasst, der vor mehr als einer Woche einer am Boden liegenden Person gegen Gesicht und Körper getreten haben soll. Der 20 Jahre alte mutmaßliche Schläger wurde in seiner Wohnung in Waiblingen festgenommen. mehr

Olga Bugrowski berät Neubürger im Welcome-Center.

"Wir klappen zusammen, wenn sich nichts ändert"

Das neue Welcome-Center in Stuttgart stößt schon an seine personellen Grenzen. Der Andrang ist größer, die Beratungszeiten sind länger als erwartet. mehr

Unter Beschuss: Generalbundesanwalt Harald Range steht seit dem Ermittlungsverfahren wegen Landesverrats gegen das Blog Netzpolitik.org in der Kritik. Foto: Bernd von Jutrczenka

Medienrechtler zweifelt an Vorwurf des Landesverrats

Seit vergangener Woche bekommt der Blog Netzpolitik.org immer mehr Unterstützer. Sie fürchten um die Pressefreiheit in Deutschland. Der Grund: Ermittlungen wegen Landesverrats. Ein Vorwurf, für den es aus Sicht eines Rechtswissenschaftlers hohe Hürden gibt. mehr

US-Präsident Barack Obama zielt mit den neuen Klimaschutzplänen darauf ab, dass Energieunternehmen stärker und rascher auf Wind- und Sonnenenergie umstellen. Foto: Michael Reynolds

Obama droht Widerstand bei Umsetzung von Klimazielen

Kohleindustrie, Republikaner und zahlreiche Bundesstaaten laufen Sturm gegen Obamas Klimainitiative. Gibt es dennoch eine realistische Chance, dass die Pläne Wirklichkeit werden? mehr

Flüchtlinge beziehen in Neuenstadt am Kocher in Baden-Württemberg ein temporäres Zeltlager. Foto: Daniel Maurer

NRW-Innenminister fordert Hilfe vom Bund für Kommunen

Flüchtlinge werden derzeit vielerorts in Zelten untergebracht und müssten vor dem Winter in geeignetere Unterkünfte. Nordrhein-Westfalens Innenminister Jäger fordert für die Kommunen Hilfe vom Bund. mehr

BMW-Embleme im Werk Regensburg. Foto: Armin Weigel

China-Probleme und Investitionen belasten BMW-Bilanz

Für den jahrelang vom Erfolg verwöhnten Autobauer BMW wird die Luft dünner. Der Stuttgarter Rivale Mercedes holt auf. Auch das Ende des Booms in China bereitet den Münchnern große Probleme. mehr

Der Schriftzug und das Logo der Axel Springer SE, aufgenommen vor der Zentrale des Medienkonzerns in Berlin. Foto: Marc Tirl

Axel Springer stellt Quartalszahlen vor

Das Medienhaus Axel Springer ("Bild", "Die Welt") stellt heute die Zahlen für das zweite Quartal 2015. Dabei wollen Vorstandschef Mathias Döpfner und Finanzvorstand Julian Deutz über den jüngsten Geschäftsverlauf berichten. mehr

Reifenhersteller Continental will verstärkt im Bereich Software wachsen. Foto: Peter Steffen

Continental legt Halbjahresbilanz vor

Der Reifenhersteller und Autozulieferer Continental zieht heute Bilanz für die ersten sechs Monate des Jahres. Der schwache Euro, niedrige Rohstoffpreise für Kautschuk und das starke Wachstum aus eigener Kraft treiben den Dax-Konzern derzeit an. mehr

Abfälle werden auch vor Ibiza angeschwemmt, darunter viele Milchtüten aus dem fernen Algerien.

Dreckbrühe vor Mallorca

In den Traumbuchten und auf den feinsandigen Stränden der Balearen erleben Urlauber und Einheimische seit Wochen böse Überraschungen: Unmengen von Plastikmüll und Unrat vermiesen den Badespaß. mehr

Der Kanadier Emil Kaminski posiert nackt und mit ausgebreiteten Armen in großer Höhe im Bergmassiv des Mount Everest.

Touristen ziehen blank

Barbusig im Angkor-Wat-Tempel stehen? Den nackten Hintern ins Bergpanorama halten? Immer mehr Touristen dokumentieren solche Aktionen mit Fotos im Internet. Nicht alle kommen ungeschoren davon. mehr

Familienzuwachs für Charlize Theron.

Leute im Blick vom 4. August 2015

Phil Rudd Der langjährige AC/DC-Schlagzeuger Phil Rudd ist in Neuseeland erneut vor Gericht erschienen. Ankläger warfen ihm vor, die Auflagen für seinen Hausarrest verletzt zu haben. Rudd erklärte sich "nicht schuldig", wie Medien gestern aus dem Gericht in Tauranga berichteten. mehr

 

Action-Sensation: Tom Cruise geht auf die fünfte "Mission: Impossible"

Mit der alten Fernsehserie hat "Mission: Impossible" nicht mehr viel zu tun. Eher schon kämpft sich Tom Cruise als Konkurrenz für James Bond um den Globus - nun schon zum fünften Mal. Und wie! mehr

Björk in der ausverkauften Berliner Zitadelle.

Björks Fans gehören zur Performance

Ihre unverwechselbare Stimme steigt in den Berliner Nachthimmel: Es ist Björks einziges Deutschland-Konzert des Jahres - samt Feuerwerk. mehr

Kraftvolles "Gemetzel" in Worms: Alina Levshin als Ortlieb und Max Urlacher als Hagen.

Nibelungen-Festspiele in Worms präsentieren ein neues "Gemetzel"

Mit großem Eifer aufgeführt: "Gemetzel", die erste Theaterarbeit bei den Nibelungen-Festspielen unter dem neuen Intendanten Nico Hofmann. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Roter Planet: Die kalifornischen Wälder stehen nach einer beispiellosen Trockenperiode in Flammen. Foto: Noah Berger