Schwäbisch Hall:

wolkig

wolkig
7°C/2°C

Männer schlagen 37-Jährigem auf Ringstraße ins Gesicht

Ein Brummifahrer, der keinen Führerschein hatte, ging am Freitagnachmittag der Autobahnpolizei bei einer Kontrolle ins Netz. Foto: Fotolia

Schwäbisch Hall Ein 37-Jähriger ist am Montagabend auf der Ringstraße von zwei Unbekannten ins Gesicht geschlagen worden.
mehr

Achtung: Falsche DHL-Boten unterwegs

Ellwangen Betrüger, die sich als DHL-Zusteller ausgeben, machen derzeit die Region unsicher. Fast wäre eine Ellwangerin ihr Opfer geworden.
mehr

Auf der Bierbank zu Helene Fischer

Schlagersängerin Helene Fischer bei einem ihrer Auftritte - hier in Hamburg.

Schwäbisch Hall Wenn im Bierzelt auf dem Jakobimarkt "Atemlos" läuft, tanzt Lukas Geier mit seinen Freunden auf den Tischen.
mehr

Polizisten verunglücken bei Verfolgungsjagd

Unfall

Weinstadt Ein 30-Jähriger fuhr mit seinem Wagen in Schlangenlinien die B 14 entlang. Als die Polizei auf ihn aufmerksam wurde, trat er aufs Gaspedal ...
mehr

Städte- und Gemeindebund: Milliarden-Nachholbedarf für Kommunen

Mit Brettern vernagelte Fenster und lose Kabel prägen das Bild im Stadtteil Duisburg-Hochfeld. Foto: Caroline Seidel/Archiv

Mainz Die Städte und Gemeinden sehen einen Nachholbedarf von 118 Milliarden Euro für die Sanierung von Straßen, Schulen und anderen Gebäuden.
mehr

Kein Schadenersatz für Frau nach Silikonpfusch

Ein Brust-Silikonimplantat. Foto: Boris Roessler

Karlsruhe Im Kampf um Schadenersatz wegen gesundheitsschädlicher Brustimplantate hat das Landgericht Karlsruhe die Klage einer Frau aus Waghäusel abgewiesen. Der Arzt habe seine Aufklärungspflicht nicht verletzt, hieß es in der Urteilsbegründung.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Der Abgeordnete Nikolaos Sakellariou (rechts) wird SPD-Obmann des NSU-Untersuchungsausschusses. Im Ausschuss geht es auch um die Rolle des KKK.

Nikolaos Sakellariou über Mord, Pannen und Neonazi-Strukturen

Die Landesregierung hat sich lange gegen einen NSU-Untersuchungsausschuss gewehrt - auch Nikolaos Sakellariou. Jetzt wird er SPD-Obmann im Gremium. Der Haller spricht über Mord, Pannen und Neonazi-Strukturen. mehr

Junger Mann mit Heißhunger in Elan-Tankstelle?

Ein junger Mann hatte am Sonntagabend wohl Heißhunger, als er eine Tankstelle in der Johanniterstraße betrat ... mehr

Mitarbeiter des Werkhofs stellen den Weihnachtsbaum für die Haller Weihnacht auf dem Marktplatz auf.

Panne beim Transport des Christbaums

Wenn das Christbaumaufstellen im heimischen Wohnzimmer doch auch so leicht wäre. Statt sich die Hände am harzigen Stamm dreckig zu machen, bugsieren die Arbeiter des Werkhofs gestern die Tanne mit einem Kranarm in den größten Christbaumständer Schwäbisch Halls. mehr

Pflegerin rastet aus

Eine 56-Jährige hat sich am Sonntagabend aus der Hausbar ihrer Arbeitgeber bedient und eine ganze Flasche Rum getrunken. mehr

135 Paar Schuhe im Froschgraben. Sie stehen für die Zahl der Frauen, die 2013 von ihren Partnern oder Ehemännern in Deutschland ermordet wurden.

Alle vier Minuten ein Schrei

Ein lauter Schrei. Passanten am Froschgraben zucken zusammen. War das eine Frau? Ist sie in Gefahr? Auch Andrea Härterich vom Haller Service-Club Zonta erschrickt - obwohl sie den Schrei an diesem Samstag schon mehrfach gehört hat. mehr

Wolfgang Tiemann (Mitte) wird als Leiter des Staatlichen Hochbauamtes Schwäbisch Hall verabschiedet. Bei der Feier im Sparkassen-Atrium im Solpark sind unter anderem dabei (von links): Oberfinanzpräsidentin Andrea Heck, der neue Leiter Wilfried Feindura, Staatssekretär Ingo Rust und Halls Erste Bürgermeisterin Bettina Wilhelm.

Staatliches Hochbauamt Hall verabschiedet Leiter Wolfgang Tiemann

Fast zwölf Jahre lang stand Wolfgang Tiemann an der Spitze des Staatlichen Hochbauamtes Schwäbisch Hall. Am Freitag wurde er vor rund 100 Gästen verabschiedet. Sein Nachfolger heißt Wilfried Feindura. mehr

Sattelzug verursacht Unfall in der Baustelle

Ein 24-jähriger Sattelzugfahrer ist am Dienstagmorgen von der Fahrbahn abgekommen. mehr

Unfall mit Wildschwein, Reh und Fuchs

Gleich vier Wildunfälle haben die Polizei Künzelsau am Montag beschäftigt. mehr

Ausgebüxtes Schaf bringt Bahnverkehr zum Erliegen

Ein ausgebüxtes Schaf hat am Sonntag nicht nur seinen Besitzer, sondern auch gleich Polizei, Feuerwehr und die Bahn in Atem gehalten. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Nächste Ausfahrt…

Mauerfall

Vier Reporter der Märkischen Oderzeitung und der SÜDWEST PRESSE sind 25 Jahre nach dem Mauerfall die Europastraße 30 entlanggefahren – einmal quer durch Deutschland. Ein Team fuhr im Westen los, eines im Osten. Unterwegs haben sie Geschichten gesammelt: Über den Herbst 1989, den Stand der Einheit und das Leben an Grenzen. Unser Multimedia-Projekt nimmt Sie mit. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Umbruch_HF_145_190.indd
  • Grillen Haller Tagblatt 2014
  • Zu Recht finden
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Bojan Dakovic versucht sich unter dem Korb gegen zwei Derendinger durchzusetzen. Rechts beobachtet Svante Linz die Szene.

Basketball-Regionalliga II: Am Ende wird es locker für die Flyers

Die Haller Basketballer bleiben Spitzenreiter Karlsruhe auf den Fersen. Der 100:66-Erfolg gegen den TV Derendingen ist deutlich. Doc zu Beginn des Spiels stehen sich die Flyers selbst im Weg. mehr

Einer gegen drei: Der Steinbacher versucht sich gegen die Abwehr in Rot durchzusetzen.

TSV Ilshofen II überwintert an der Spitze

Di ersten vier der Tabelle geben sich keine Blöße: Ilshofen II, SSV Schwäbisch Hall, Untersteinbach und Bibersfeld gewinnen. Hessental II freut sich über den Last-Minute-Sieg gegen Steinbach. mehr

Statistik zu Manchester City - Bayern München

Manchester City - Bayern München 3:2 (1:2) Manchester City: Hart - Sagna (68. Zabaleta), Kompany, Mangala, Clichy - Fernando Reges - Jesús Navas, Lampard, Milner (66. Jovetic), Nasri - Agüero (90.+4 Demichelis) mehr

Sebastian Rode (r), von Guardiola in der Startelf aufgeboten, scheitert an City-Keeper Joe Hart. Foto: Peter Powell

Last-Minute-Schock für Bayern: 2:3 bei Manchester City

In einem turbulent-verrückten Spiel gerieten die Bayern früh in Rückstand, trotzten dann der Unterzahl und sahen beim 2:1 schon wie der sichere Sieger aus. Doch der englische Meister Manchester City schlug eiskalt zurück - dank eines überragenden Dreifach-Torschützen. mehr

Jobs aus der Region

25.11. Außendienstmitarbeiter (m/w)
AL-KO GERÄTE GMBH, Vertriebsgebiet Bayern (Region Franken)

25.11. Leiter Entwicklung (m/w)
über HSH+S Management und Personalberatung GmbH, Raum Heilbronn

24.11. Biologe/Biotechnologe/Biochemiker/Technischer Assistent (m/w)
Biozym Vertrieb GmbH, PLZ-Bereiche 70-79, 88, 89 (Home-Office)

Nur nicht durchdrehen

Viele Eigenschaften nicht nur im Winter von Vorteil mehr

Gewerbeimmobilien

Neugründung, Umzug oder Erweiterung – Firmen, die neue Räume suchen, sollten auf die Lage achten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Der angebliche Hoeneß-Banker arbeitete bei der Schweizer Bank Vontobel. Foto: Steffen Schmidt

Angeblicher Hoeneß-Banker setzt sich in die Schweiz ab

Ein Schweizer Banker, der im Zusammenhang mit der Steueraffäre um Uli Hoeneß von Polen nach Deutschland ausgeliefert werden sollte, hat sich in seine Heimat abgesetzt. mehr

Der wegen dreifachen Mordes angeklagte Krankenpfleger Nils H. sitzt im Landgericht Oldenburg neben seiner Anwältin. Foto: Carmen Jaspersen/Archiv

Viele neue Verdachtsfälle im Mordprozess gegen Krankenpfleger

Mehr als hundert Todesfälle werden untersucht. Ein ehemaliger Krankenpfleger steht in Niedersachsen im Verdacht, in zwei Kliniken schwerkranke Patienten umgebracht zu haben. Was lässt sich Jahre später noch beweisen? mehr

Parlamentspräsident Martin Schulz (r) begrüßt den Papst in Straßburg. Foto: Nicolas Bouvy

Papst fordert Europäer dringend zu Hilfe für Flüchtlinge auf

Papst Franziskus hat bei einem Besuch des Europaparlaments in Straßburg dringend eine gemeinsame EU-Politik für die Rettung von Flüchtlingen angemahnt. "Man kann nicht hinnehmen, dass das Mittelmeer zu einem großen Friedhof wird", sagte Franziskus vor den Parlamentariern. mehr

Die Schockwellen der Lehman-Pleite lösten eine weltweite Rezession aus. Foto: Peter Foley/Archiv

BGH gibt zwei Lehman-Geschädigten recht

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat zwei Anlegern Schadenersatz für inzwischen wertlose Papiere der US-Pleitebank Lehman Brothers zugesprochen. Beide hatten sogenannte Garantie-Zertifikate gekauft, die im Zuge der Lehman-Pleite im September 2008 weitgehend wertlos geworden waren. mehr

Der bunte Zauberwürfel "Rubik's Cube" strapaziert die Geduld aufs Äußerste und beschäftigt auch die Richter beim EU-Gericht. Foto: Bernd Thissen

EU-Urteil bestätigt Markenschutz für Zauberwürfel "Rubik's Cube"

Der Zauberwürfel "Rubik's Cube" bleibt nach einem Urteil des EU-Gerichts europaweit als Marke geschützt. mehr

Das Wirtschaftswachstum in den USA bleibt robust. Foto: Uli Deck

US-Wirtschaft wächst überraschend stark

Die US-Wirtschaft wächst schneller als zunächst angenommen. Im dritten Quartal legte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) aufs Jahr hochgerechnet um 3,9 Prozent zu, wie das Handelsministerium in seiner zweiten Schätzung mitteilte. Bisher hatte es mit einem Plus von 3,5 Prozent gerechnet. mehr

Die CDU stellt einen Antrag auf Entlassung Stickelbergers. Foto: Daniel Naupold

CDU stellt Antrag auf Entlassung des Justizministers

Nach den Vorfällen im Gefängnis Bruchsal will die CDU heute im Landtag einen Antrag auf Entlassung von Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) stellen. Damit soll Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) aufgefordert werden, sich von Stickelberger zu trennen. mehr

Der Wasserwerferprozess könnte eingestellt werden. Foto: Marijan Murat/Archiv

Wasserwerferprozess könnte eingestellt werden

Der Prozess um den eskalierten Einsatz von Wasserwerfern gegen Stuttgart-21-Demonstranten im Herbst 2010 könnte heute vorzeitig zu Ende gehen. Wie bekanntwurde, möchte die 18. mehr

Autofahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß

Ein 54 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Frontalzusammenstoß mit einem anderen Wagen in Bühlertal (Kreis Rastatt) ums Leben gekommen. Er sei am Dienstagabend noch an der Unfallstelle gestorben, teilte die Polizei mit. mehr

Lindsay Lohan bei einem Auftritt in London

Lindsay Lohan: Nicht zu Papas Hochzeit eingeladen?

Einen Ruf als angenehmen Partygast genießt Lindsay Lohan nicht unbedingt. Trotzdem scheint die jüngste Erziehungsmaßnahme ihres Vaters Michael etwas hart: Der 54-Jährige hat seine Tochter offenbar nicht zu seiner jüngsten Hochzeit eingeladen.

mehr

Heldenhafte Pose: Emily Blunt bei einer Filmpremiere im Mai

Emily Blunt rettete Meryl Streep das Leben

Schauspielerin Emily Blunt ist eine ganz bescheidene Heldin: Erst jetzt ist durchgesickert, dass sie Kollegin Meryl Streep vor Monaten vor einem tragisch-komischen Unfall bewahrte - der Streep sogar das Leben hätte kosten können.

mehr

Macht auch als Polizist eine gute Figur: Elyas M'Barek

Promi-Bild des Tages

Elyas M'Bareks Souvenir aus London

mehr

Die Internationale Schule Stuttgart in Degerloch. Auch in Sindelfingen gibt es eine Niederlassung.

Null Förderung ab 2015?

Ab 2015 soll die Förderung internationaler Schulen gestrichen werden. Der Internationalen Schule Stuttgart würde dadurch ein jährlicher Zuschuss von rund 850 000 Euro flöten gehen. mehr

In der Leuschnerstraße ist das Parken teils schon kostenpflichtig, auch im Rest sollen Autofahrer bald zahlen.

Die letzten kostenfreien Parkplätze sind passé

Mit dem kostenfreien Parken in der Stuttgarter Innenstadt ist es demnächst endgültig vorbei. Hinzu kommt: Ticktes könnten teurer werden. mehr

Kurz und bündig vom 25. November 2014

Polizei stellt Räuber Stuttgart. Polizeibeamte haben nach Raubdelikten in Stuttgart zwei 35 und 31 Jahre alte Tatverdächtige festgenommen. Dem 35-Jährigen wird vorgeworfen, am Freitag einen 76-Jährigen geschlagen und dessen Handy geraubt zu haben. mehr

Street-Art-Künstler beschäftigen sich schon lange mit Kurt Cobain - hier ein Porträt in Malaysia

Erste autorisierte Kurt-Cobain-Doku kommt 2015

Seit gut 20 Jahren ist Grunge-Legende Kurt Cobain tot - im kommenden Jahr könnten die Fans des Nirvana-Masterminds aber nochmal spektuläres neues Material zu sehen und hören bekommen. 2015 soll die erste offiziell autorisierte Film-Biografie des Songschreibers erscheinen. Filmemacher Brett Morgen verspricht Großes.

mehr

Viele neue Gesichter: Die "DSDS"-Jurymitglieder (v.l.) Heino, DJ Antoine und Mandy Capristo neben Pop-Titan Dieter Bohlen in Thailand

Keine Liveshows: Fans prophezeien "DSDS" das Ende

Club-Tour statt Liveshows: Mit diesem Rezept will RTL das alte Schlachtross "DSDS" wieder fit machen - und die Fans schlagen schon jetzt die Hände über dem Kopf zusammen. Das alternative Konzept und Neu-Juror Heino lassen die "DSDS"-Freunde auf Twitter und Facebook das Aus der Sendung voraussagen.

mehr

George Eads bei einer Filmpremiere in Los Angeles

"CSI": Das letzte Originalmitglied stellt die Ermittlungen ein

Auch bei erfolgreichen US-Serien herrscht reges Kommen und Gehen: So wird die Krimi-Kultreihe "CSI: Vegas" nun nach 15 Staffeln das letzte Originalmitglied ihrer Ermittler-Crew verlieren.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Wanka im Regenbogenland: Die Bundesbildungsministerin freut sich über ein buntes Lichtkunstwerk im Neubau ihres Ministeriums. Foto: Stephanie Pilick