Schwäbisch Hall:

stark bewölkt

bewölkt
13°C/6°C

topaufmacher

Unterwegs mit dem Planer

Der letzte Teil der Multimedia-Serie"Zwischen den Bahnhöfen". führt aufs Gleis: Eine gemeinsame Zugfahrt mit Gerhard Heimerl, dem Planer der Neubaustrecke, von Stuttgart nach Ulm. weiter lesen

Neue Steuer für Wettbüros - Stadt nimmt rund 850.000 Euro ein

Eine Frau tippt im einzigen Haller Wettbüro bei Sportwetten. Auf dem Bildschirm darüber werden Ergebnisse von Sportbegegnungen angezeigt.

Schwäbisch Hall Die Stadt will die Satzung zur Vergnügungssteuer anpassen. Neben Änderungen im Ablauf der Zahlung soll erstmals ein eigener Steuersatz für Wettbüros erhoben werden: monatlich 10 Euro pro Quadratmeter.
mehr

Zu voll und zu laut: Eltern klagen über Schulbusse in Hall

Alltägliche Situation am Schulzentrum West: Kinder und Jugendliche drängen sich nach dem Unterricht in die Busse. Wer nicht mehr reinpasst, wird stehengelassen. Der nächste Bus lässt dann manchmal lange auf sich warten.

Schwäbisch Hall Verspätungen, Überfrachtungen, Fahrplanänderungen - Kinder und Eltern sind immer häufiger vom Bustransport genervt. In Hall häufen sich in diesem Schuljahr die Beschwerden. Zwei Erfahrungsberichte.
mehr

Landrat Gerhard Bauer hält Rede im Kreistag: "Wir müssen Flüchtlingen helfen"

In der Landeserstaufnahmestelle Baden-Württemberg für Flüchtlinge in Karlsruhe werden die Asylsuchenden registriert. Von dort werden sie auf die Kommunen verteilt.

Michelbach Ein immer größer werdendes Problem, sagt der Landrat zur Unterbringung von Flüchtlingen in seiner Haushaltsrede. Sehr erfreulich: der Zustand der beruflichen Schulen durch ein Sanierungsprogramm.
mehr

Scharfe Kritik der Jusos am Umgang der SPD-Fraktion mit NSU-Komplex

Die Polizistin wurde von Neonarzis des NSU ermordet. Foto: N. Försterling/Archiv

Stuttgart Die Jusos sind über den Umgang der SPD-Fraktion mit dem NSU-Komplex empört. Dass bisherige Gegner eines Untersuchungsausschusses die SPD nun in diesem Gremium vertreten sollen, stößt auf heftige Kritik.
mehr

1300 syrische Rebellen verstärken Kobanes Kurden-Truppe

Luftschlag auf Stellungen des IS in Kobane. Foto: Sedat Suna

Kobane Die kurdischen Kämpfer erhalten bei der Verteidigung der syrischen Stadt Kobane gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) weitere Verstärkung.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Roh, kantig, schnörkellos: Feedback Revival aus Nashville/Tennessee stehen für Rockmusik pur.

Tipps: Wohin am Wochenende?

Das Wochenende steht vor der Tür. Wir haben die Veranstaltungstipps für die Region. mehr

Karl-Heinz Herrmann von der Firma Holzbau Gehrke zeigt GWG-Chef Wolf Giesecke (Mitte) und Projektleiter René Eder den Fortschritt bei der Sanierung der alten Dachbalken. Die im Bild linke Außenwand gehört zur historischen Haller Stadtmauer. Die Seitenwand hinten ist Teil eines Turms, der das sogenannte Mühlenbollwerk gebildet hat.

GWG baut alte Scheune und drei Nebengebäude am Zob um

Eine Million Euro investiert die städtische GWG, um 15 neue Mietwohnungen am Zob zu errichten. Der Umbau des alten Wohnkomplexes im Badtorweg stellt die Handwerker jedoch vor Herausforderungen. mehr

Polizei fahndet nach Seriendieb

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Ermittlung eines unbekannten Mannes, der seit Mitte 2013 in Bühlertann und Obersontheim mit Diebstahlsdelikten auffällt. mehr

In diesem Gebäude verhandelt das Heilbronner Landgericht den Prozess gegen einen 22-Jährigen, der sein Opfer menschenverachtend gequält hat. Archivfoto

Erpressung: Haupttäter soll für über acht Jahre in Haft

Ein Gutachter spricht im Demütigungsprozess vor dem Heilbronner Landgericht von posttraumatischem Belastungssyndrom. Das 19-jährige Opfer aus Hohenlohe hatte auch Todesangst. mehr

Kreisverwaltung sieht ehemalige Fassfabrik als Gebäude für Haller Außenstellen

Landrat und Kreisräte schauen sich vor der Sitzung ein ehemaliges Gebäude der Fassfabrik auf dem Karl-Kurz-Areal an. Dort könnten die technischen Ämter der Kreisverwaltung an einem Standort untergebracht werden. mehr

Die Einkaufstüten sind gefüllt. Der Einzelhandel in der Region meldet gute Geschäfte. Symbolfoto: dpa

"Verunsicherung schlägt durch" - Allzeithoch im Einzelhandel

Nahezu die Hälfte aller Unternehmer in der Region bewertet die aktuelle Geschäftslage als gut. Doch nur ein Viertel geht davon aus, dass sie künftig noch besser wird. Stark präsentiert sich der Einzelhandel. mehr

20-jährige Pkw-Lenkerin schwer verletzt

Am Donnerstagabend wurde eine 20-jährige Frau bei einem Unfall schwer verletzt. Sie war gegen 23.20 Uhr mit ihrem Pkw Opel auf der Landesstraße 1050 von Mainhardt-Hütten in Richtung Schwäbisch Hall-Wielandsweiler unterwegs. mehr

Autos brennen lichterloh

Zwei Fahrzeuge sind am Montagabend nach einem Unfall auf der Bundesstraße 19 bei Gelbingen völlig ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beträgt 4500 Euro. Die Straße war voll gesperrt. mehr

Absturz im Steinbruch zwischen Hessental und Steinbach: Mann schwer verletzt

Einen Tag nach der dramatischen Rettungsaktion im Steinbruch zwischen Steinbach und Hessental: Der 39-jährige Mann, der 20 Meter tief abgestürzt ist, ist in lebensbedrohlichem Zustand. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Merlins: Endlich in der 1. Klasse!

Das lange Warten hat ein Ende. Die Crailsheim Merlins schlagen ein neues erfolgreiches Kapitel auf. Sie gehören jetzt zu den besten 18 Basketball-Mannschaften im Land. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Grillen Haller Tagblatt 2014
  • Zu Recht finden
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Manuela Herr und Jonas Pyrags gehören zu den Aushängeschildern der WGL Schwäbisch Hall.

Guter Freiluft-Abschluss

Paukenschlag zum Saisonabschluss: Jonas Pyrags wirft den Diskus fast 40 Meter weit. Jacqueline Rößler zeigt eine Diskus-Jahresbestleistung. mehr

Marko Lovric (gelb) zieht am Samstag in der Partie gegen die BG Remseck Richtung Korb. Doch Hall verliert überraschend mit 73:86.

Flyers auf Wiedergutmachung aus

Der Terminplan verhilft den Flyers der TSG zum zweiten Heimspiel in Folge. Nach der nicht eingeplanten Remseck-Niederlage will Hall gegen Ludwigsburg zurück in die Erfolgsspur. Im Vorjahr gab es ein 67:59. mehr

2. Liga: Aalen verliert und stürzt in der Tabelle ab

Der VfR Aalen steckt in der 2. Fußball-Bundesliga endgültig im Abstiegskampf. Vier Tage vor dem DFB-Pokalheimspiel gegen Bundesligist Hannover 96 verlor die Mannschaft von Trainer Stefan Ruthenbeck am Freitag verdient mit 1:2 (1:0) gegen den 1. FC Union Berlin und steht nun vorerst auf dem 15. mehr

DFB-Frauen zur Wahl

Nadine Angerer und Nadine Keßler gehören zu den heißen Kandidatinnen bei der Wahl zur Weltfußballerin des Jahres 2014. mehr

Jobs aus der Region

25.10. Mitarbeiter/in zur Leitung der Offenen Hilfen
Sonnenhof e. V., Schwäbisch Hall

24.10. Software Manager (m/w) in Java/J2EE Technologie
STEGO-Elektrotechnik GmbH, Schwäbisch Hall

22.10. Leiter (m/w) Investor Relations / Unternehmenskommunikation
KRAFT VON WANTOCH GmbH, Stuttgart, Schwäbisch Hall, Donauwörth, Ulm, Rothenburg ob der Tauber

Grabpflege

Gerade vor Allerheiligen richten viele die Gräber ihrer Angehörigen her. mehr

Der gesunde Dienstag

Wissenswertes über die Haut und ihre Funktion mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Kommentar · KLIMASCHUTZ: Bescheidener Ehrgeiz

Langfristig ist klar, worum es geht. Die Erwärmung der Erdatmosphäre darf gegenüber vorindustriellen Zeiten höchstens um zwei Grad steigen. Das ist nur zu erreichen, wenn bis zur Jahrhundertmitte der Ausstoß an Treibhausgasen im Vergleich zu 1990 um die Hälfte gedrosselt werden kann. mehr

Kommentar · LÄNDERFUSION: Bloß eine Vision

Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer traut sich was. Denn würde wirklich irgendwann das Projekt Neugliederung des Bundesgebiets in Angriff genommen, würde ihr landkreiskleines saarländisches Staatsgebiet mit weniger als einer Million Menschen zuallererst in einem größeren... mehr

Syrische Rebellen unterstützen Kurden in Kobane

Die kurdischen Kämpfer erhalten bei der Verteidigung der nordsyrischen Stadt Kobane gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) weitere Verstärkung. mehr

Hoffnung für Passagiere der Lufthansa

Lufthansa-Passagiere können hoffen: Nach acht Streikwellen der Piloten wollen sich die Tarifparteien wieder an einen Tisch setzen. Lufthansa, die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) und ein Moderator suchen nach einem gemeinsamen Termin, wie ein Lufthansa-Sprecher sagte. mehr

Autorabatte ziehen kräftig an

Die schwache Konjunktur hat das Rabattniveau am deutschen Automarkt nach einer Studie wieder kräftig nach oben getrieben. mehr

Kommentar: Es wird noch schlimmer

Die Lage bei Karstadt ist desaströs. Dass es harte Sanierungsschnitte geben würde, war klar. Die Alternative wäre eine Zerschlagung gewesen, aber das wollte der schwer einschätzbare Investor René Benko nicht. mehr

Obduktion: Häftling erlitt wohl Herzinfarkt

Der am Donnerstag im Bruchsaler Gefängnis gestorbene Häftling hat sehr wahrscheinlich einen Herzinfarkt erlitten. Das gehe aus dem vorläufigen Obduktionsergebnis hervor, teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Karlsruhe am gestrigen Freitag mit. mehr

Hochschulen begrüßen Zusage für Schulmusik

Rund drei Wochen vor der Präsentation des neuen Konzeptes für die Musikhochschulen im Land gibt es erste Details: "An allen fünf Standorten kann auch künftig grundsätzlich Schulmusik angeboten werden", sagte ein Sprecher des Wissenschaftsministeriums gestern. mehr

Suche nach Hygiene-Experten

Nach dem Hygieneskandal am Mannheimer Uniklinikum werden Experten für die Aufarbeitung der Mängel gesucht. "Das Klinikum Mannheim spricht derzeit mögliche externe Experten an", sagte ein Sprecher der Stadt gestern. mehr

Notizen vom 25. Oktober 2014

Behinderten überfallen Zwei Unbekannte haben in Neumarkt in der Oberpfalz einen Rollstuhlfahrer überfallen. Der 20-Jährige warf abends gerade Briefe in einen Postkasten, als ihn die Täter mit einem spitzen Gegenstand bedrohten und Geld forderten. mehr

Junge hat kein Recht auf Spenderherz

Die Uniklinik Gießen (Hessen) muss einen herzkranken Kindes mit einem Hirnschaden nicht auf die Warteliste für ein Spenderorgan setzen. Das hat das Landgericht Gießen nach monatelangem Streit mit den Eltern entschieden. mehr

Na sowas... . . .

"Ja, war ne dumme Idee", gestand ein Autofahrer in Lünen (Nordrhein-Westfalen) der Polizei. Kein Wunder: Der junge Mann hatte sich an der Ampel einen Joint angezündet und blickte entspannt zu den Männern im Wagen nebenan rüber. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Geschmolzene Blumenkästen am Schauplatz der schweren Gasexplosion in Ludwigshafen. Foto: Fredrik von Erichsen