Schwäbisch Hall:

bedeckt

bedeckt
10°C/3°C

Einigung mit Rübezahl: Westheimer Reutter-Belegschaft lässt sich abfinden

Peter-Otto Reutter ist einer von vier Geschäftsführern der Reutter Zuckerwarenfabrik.

Rosengarten Bis Ende Mai sollen alle Abfindungen von Rübezahl an die Reutter-Mitarbeiter ausbezahlt sein. Zunächst waren pauschal 1000 Euro für jeden Beschäftigten angeboten. Dieser Betrag ist offenbar erhöht worden.
mehr

Weiterer NSU-Zeuge tot

V-Mann Thomas R. alias "Corelli" und "HJ Thommy".

Schwäbisch Hall Im Prozess gegen den Nationalsozialistischen Untergrund sind Bezüge ins Ländle und die Rolle des Haller Ku-Klux-Klans noch immer ungeklärt. Ein weiterer Zeuge, der Antworten hätte liefern können, ist nun tot.
mehr

Einst einer der größten Arbeitgeber Halls

Der Brand am 11. Oktober 1978 in der Fassfabrik in Hessental. Das Foto entstand am Tag danach. Archivfoto.

Hessental Von der kleinen Sägemühle zum größten Haller Unternehmen - und ein Ende in der Insolvenz. Die "Geschichte der Fassfabrik" wird beim ökumenischen Seniorenkreis in Steinbach vorgetragen.
mehr

Sein Leben war die Mode: Ein Nachruf auf Kurt Georg Katla

Stilbewusst, exzentrisch und bescheiden: Kurt Georg Katla. Archiv.

Schwäbisch Hall Ein Ästhet, ein Mode-Ausstatter aus Leidenschaft und mit Stil - so wird Kurt Georg Katla vielen Hallern in Erinnerung bleiben. Am Sonntag ist der Grandseigneur der Mode im Alter von 72 Jahren gestorben.
mehr

Bergungsarbeiten am Wrack der "Sewol" gehen weiter

Tauchern gelang es erstmals, ins Innere des Wracks vorzudringen. Foto: Kim Chul-Soo

Seoul Am Wrack des südkoreanischen Fährschiffs "Sewol" suchen die Rettungsmannschaften weiter fieberhaft nach Überlebenden unter den mehr als 250 vermissten Insassen.
mehr

"Kepler" erspäht erdgroßen Planeten in bewohnbarer Zone

NASA-Computersimulation des Planeten Kepler-186f. Foto: NASA/Jpl-Caltech/T. Pyle

Mountain View/Washington Astronomen haben nach eigenen Angaben erstmals einen erdgroßen Planeten in der bewohnbaren Zone nahe eines anderen Sterns entdeckt. Wasser könnte auf der fernen Welt flüssig sein, wie die Forscher um Elisa Quintana vom US-amerikanischen Seti-Institut im Fachjournal "Science" berichten.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Einzug in den Neubau des Kindergarten in Michelfeld.

Kita: Platz für insgesamt 145 Kinder - Größte Kita im Kreis

430.000 Euro hat die Gemeinde Michelfeld in den Anbau an die Kindertagesstätte investiert. Am Mittwochnachmittag wurde das Haus eingeweiht. mehr

Gemeindeputzete in Bühlertann.

Herrenloses Sofa als Beute

Es sind keine Zauberberge sondern Müllberge, die etwa 80 Jugendliche innerhalb von drei Stunden auf dem Kirchplatz in Bühlertann anhäufen. Ein Straßenpfosten und ein Sofa sind die größten Fundstücke. mehr

Rudolf Bühler bei einem Besuch der Dorfkäserei im Jahr 2007. Um den Chef der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall hat sich jetzt eine Aktiengesellschaft gegründet, die die insolvente Dorfkäserei übernehmen möchte. Archivfoto: ars

Aktiengesellschaft um Rudolf Bühler will Dorkäserei übernehmen

Das Insolvenzverfahren gegen die Dorfkäserei Geifertshofen wird aller Voraussicht nach eröffnet. Gesellschaften, die Interesse haben, den Betrieb zu übernehmen, beziehen derzeit Position. mehr

Provisorische Lösung: Ein Auto fährt bis zur Sperrung der Tüngentaler Straße beim Flugplatz. Durchgangsverkehr ist dort verboten. Die Stadtverwaltung sucht eine dauerhafte Lösung, will die Straße an den Würth-Konzern verkaufen.

Gehört ehemalige Kreisstraße bald Würth-Konzern?

Die ehemalige Kreisstraße von der Ostumfahrung am Flugplatz vorbei nach Altenhausen ist seit Jahren gesperrt. Nun will die Stadtverwaltung prüfen, ob man sie an den Würth-Konzern verkaufen kann. mehr

Mann kracht mit Auto gegen Sattelzug und wird über Fahrbahn geschleudert

Weil er kurz vor einem Sattelzug auf die Autobahn auffuhr, verursachte ein Mann einen Unfall, bei dem er schwer verletzt wurde. mehr

1954: Die Jungs an ihrem ersten Tag in der Knabenvolksschule.

Ein bisschen in die Lehrerin verliebt

Genau 60 Jahre nach ihrer Einschulung in die Langen Graben Knabenvolksschule haben sich die früheren Klassenkameraden getroffen. Auch ihre ehemalige Lehrerin war dabei. mehr

Wurde der Osterhase überfahren?

Eine 27-Jährige hat bei Obersontheim einen Hasen überfahren. mehr

In Casino eingebrochen

Diebe sind in ein Casino in der Graben Straße eingebrochen und machten Beute. mehr

39-Jähriger grundlos zusammengeschlagen-

Offenbar völlig grundlos wurde ein 39-Jähriger am Dienstagabend kurz nach 20 Uhr von einem 24-Jährigen zusammengeschlagen und verletzt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Hohenlohe Trends
  • Wohnen Plus
  • Kickstart
  • Zu Recht finden
  • Tierwelt
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Moment-Mal-Bitte-Interview mit Jörg Vahrenhorst, Organisator des 3-Berge-Cups in Obersontheim

„Wir erreichen damit eine neue Stufe“

Der Stadtwerke-3-Berge-Cup geht am Samstag in Obersontheim zu Ende. Jörg Vahrenhorst ist Organisator dieses Laufs. Er berichtet von den Veränderungen und warum die elektronische Zeitenmessung ein Quantensprung ist. mehr

Michelbacher Tischtennis-Damen feiern den Titel

Die 1. Tischtennis-Damenmannschaft des TSV Michelbach/Bilz wurde mit 25:3 Punkten souverän Meister in der Bezirksklasse. mehr

Bayern im DFB-Pokal-Finale

Der FC Bayern München hat das Traumfinale im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund perfekt gemacht. Der 16-malige Cupsieger gewann am Mittwoch gegen den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern souverän mit 5:1 (2:0) und zog zum insgesamt 20. Mal ins Endspiel ein. Bastian Schweinsteiger (23. mehr

Jobs aus der Region

18.04. Teamleiter (m/w) Personal- und Führungskräfteentwicklung
Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Schwäbisch Hall

18.04. Freier Handelsvertreter (m/w)
Schwäbisch Hall, Schwäbisch Hall

15.04. Produktmanager (m/w) Erneuerbare Energien
über eTec Consult GmbH, Franken

Gesund

Neuesten Erkenntnissen zufolge geht nicht nur die Liebe, sondern auch der Weg zu ... mehr

Gartenlust

Für Hobbygärtner gibt es immer was zu tun mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Im Prozess gegen den Hassprediger Abu Hamsa al-Masri in New York hat der 55-Jährige alle Anschuldigungen von sich gewiesen. Foto: Adrian Dennis/Archiv

Terrorprediger Al-Masri weist alle Vorwürfe von sich

Im Prozess gegen den Hassprediger Abu Hamsa al-Masri in New York hat der 55-Jährige alle Anschuldigungen von sich gewiesen. Der in Ägypten geborene Brite ließ über seinen Verteidiger erklären, er sei an keiner ihm zur Last gelegten Straftat beteiligt gewesen. mehr

Japan macht weiter Jagd auf die Meeressäuger. Foto: Jeremy Sutton-Hibbert/Archiv

Japan setzt Walfang im Nordpazifik fort

Japan macht nach dem Walfang-Verbot für die Antarktis durch das höchste UN-Gericht im Nordpazifik weiter Jagd auf die Meeressäuger. mehr

Das schneebedeckte Himalaya-Massiv mit dem Mount Everest (M.). Foto: Martin Athenstädt/Archiv

Zwölf Tote bei Lawinenunglück am Mount Everest

Beim schwersten Unglück in der Geschichte des Alpinismus am Mount Everest sind mindestens zwölf nepalesische Bergsteiger gestorben. Eine Lawine hatte die Männer am frühen Freitagmorgen oberhalb des Basislagers erfasst und unter sich begraben. mehr

Endabnahme eines BMW 320 LI im Fertigungswerk der BMW-Brilliance Automotive in Shenyang-Tiexi. Foto: Rainer Jensen/Archiv

Automesse in Peking ist neues Mekka für Autobauer

Chinas Automarkt wird in diesem Jahr voraussichtlich mit rund neun bis elf Prozent wachsen. Angesichts des weltgrößten Automarktes im Reich der Mitte und der starken Wachstumsraten hat sich die Pekinger Automesse, die am Sonntag beginnt, zum Mekka für die Branche und ihre Neuvorstellungen entwickelt. mehr

Etwa ein Viertel des Nespresso-Umsatzes stammt aus Frankreich. Foto: Marcus Brandt/Symbolbild

Nespresso macht Zugeständnisse an Konkurrenz in Frankreich

Der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestlé muss bei seinem Kaffee-Kapselsystem Nespresso in Frankreich Zugeständnisse an die Konkurrenz machen. mehr

Der Beiersdorf Konzern verbucht vor allem mit seiner Marke Nivea auf fast allen Märkten Umsatzzuwächse. Foto: Maja Hitij

Beiersdorf richtet Fokus auf Wachstumsmärkte in Asien und Südamerika

Der Nivea-Konzern Beiersdorf richtet den Fokus verstärkt auf die Wachstumsmärkte in Asien und Lateinamerika. mehr

Fünfstelliger Schaden bei Großbrand in Milchwerk

Bei einem Großbrand im Rottweiler Milchwerk Omira ist in der Nacht zum Freitag ein Schaden von mehreren zehntausend Euro entstanden. Dabei zogen sich nach Angaben der Feuerwehr fünf Mitarbeiter der Nachtschicht des Werks leichte Rauchvergiftungen zu. mehr

July ruft zur friedlichen Lösung des Ukraine-Konflikts auf. Foto: M.Murat/Archiv

Bischof July ruft zum Gebet für die Ukraine auf

Der württembergische evangelische Landesbischof Frank Otfried July hat die Menschen aufgerufen, für eine friedliche Lösung des Ukraine-Konflikts zu beten. Gerade an Ostern sei die Botschaft der Christen, dass Hass und Egoismus in der Welt überwunden würden, schrieb July an die Gläubigen. mehr

Unbekannter mit Schraubendreher überfällt Buchhandlung

Ein Unbekannter hat in Tiefenbronn (Enzkreis) mit einem Schraubendreher bewaffnet eine Buchhandlung überfallen. Wie die Polizei mitteilte, drohte der Mann am Donnerstagabend einer 67 Jahre alten Angestellten damit, ihr das Werkzeug in den Hals zu stechen und forderte das Geld aus der Kasse. mehr

Claudia Urbschat-Mingues kündigt die Tagesschau an. Foto: WDR/Sibylle Anneck/Archiv

Deutsche Stimme von Angelina Jolie sagt neue "Tagesschau" an

Prominente Verstärkung für die "Tagesschau": Von diesem Samstag an wird Claudia Urbschat-Mingues (43), die deutsche Synchronstimme von US-Star Angelina Jolie, die neue Ansage für die 20-Uhr-Ausgabe sprechen. mehr

Die US-Sängerin Anastacia will ihr Wissen über Ostern erweitern. Foto: Boris Roessler/Archiv

Anastacia will sich über das Osterfest informieren

Mit Ostern hat US-Popsängerin Anastacia (45) eigentlich wenig am Hut. "Ich feiere Ostern nicht wirklich. Ich schätze, da isst man Schokolade oder so?", sagte sie der Nachrichtenagentur dpa. mehr

Hertha Töpper blickt auf eine lange Karriere zurück. Foto: Martina Hellmann/Archiv

Auf Opernbühne und Podium zu Hause: Hertha Töpper wird 90

Wer sie einmal gehört hat, etwa mit der Arie "Schlafe, mein Liebster, genieße der Ruh" im Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach, wird diese Stimme nicht mehr vergessen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Fährunglück in Südkorea: Angehörige der Vermissten warten auf Neuigkeiten. Foto: Yonhap