Schwäbisch Hall:

stark bewölkt

bewölkt
18°C/13°C

Statt Cannabis gibt es Pfefferspray

 

Schwäbisch Hall 2000 Euro muss ein 24-Jähriger zahlen, weil er versucht hat, Drogen zu kaufen. So urteilt das Haller Amtsgericht. Der Mann ist Täter und Opfer zugleich. Seine Cannabis-Lieferanten besprühten ihn mit Pfeffer.
mehr

Landrat: Krankenhäuser im Landkreis Hall geht es nach Reform schlechter

Ärzte und Assistenten operieren einen Patienten im Haller Diak. Beschäftigte plagt seit Jahren zunehmende Arbeitsbelastung. Wird der Entwurf zum Gesetz, dann würde Spardruck und dadurch Belastung weiter zunehmen. Archivfoto: Achim Köpf

Crailsheim/Schwäbisch Hall Krankenhäuser sind chronisch unterfinanziert, der Druck aufs Personal nimmt zu. Nach der Strukturreform geht es den Kliniken im Kreis noch schlechter, befürchten Landrat, Geschäftsführer und Betriebsrat.
mehr

Auwiese: Optima kauft Stadionnamen

Das Stadion vermarktet verschiedene Werbeflächen, darunter eben auch den Namen. Optima sei als Hauptsponsor mittlerweile gesetzt.

Schwäbisch Hall Der Sportpark am Kocher soll nach dem Haller Unternehmen Optima benannt werden. Der Vertrag ist auf fünf Jahre ausgelegt. Mit den Geldern soll ein Teil des laufenden Sportbetriebs finanziert werden.
mehr

Angelika Grubauer verkauft auf Krämermarkt

Angelika Grubauer präsentiert einige Teesorten, die sie auf dem Krämermarkt in Hall verkauft. Bekannt ist sie außerdem für Gewürze und Kräuter. Seit 25 Jahren führt sie das Geschäft, das sie von ihren Eltern übernommen hat.

Schwäbisch Hall Früher ärgerte sich Angelika Grubauer über das Vorurteil, Marktbeschicker hätten alle keinen Beruf gelernt. Inzwischen ist das für die einstige Bankkauffrau kein Problem mehr. Dafür ist sie zu selbstbewusst.
mehr

ADAC: Tunnel in Europa sind sicher

Blick in den Heidkopftunnel auf der A38 zwischen Göttingen und Halle (Saale).

München Beim neuesten ADAC-Tunneltest haben die Fachleute 14 von 20 Röhren mit "sehr gut" bewertet. Alle übrigen Tunnel schnitten "gut" ab.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Im vergangenen Jahr lockte das Junglebeat 1800 Festival-Fans nach Saurach.

Drittes Elektro-Festival Junglebeat in Saurach heizt am Freitag und Samstag ein

Die Wiese am Waldrand von Saurach soll sich am Wochenende wieder in einen Party-Dschungel verwandeln. In zwei Nächten können Elektrofans auf dem Junglebeat-Festival in diesem Jahr tanzen. mehr

Mit Hilfe der Mitglieder vom Freundeskreis Asyl haben die Bewohner der Ilshofener Flüchtlingsunterkunft ein kleines Sommerfest gefeiert. Das lenkt auch Familie Aldwan ein wenig von ihren Sorgen ab. Nach der Flucht aus Syrien wurde Töchterchen Alin krank und musste am Herz operiert werden. Omar Aldwan hat die Kleine auf dem Arm, daneben der knapp dreijährige Mohamed und die Mutter Abthal Gazawe.

Flüchtlingsfamilien in Ilshofen hoffen auf Bleiberecht - Kreis sucht Wohnraum

Zwölf Familien mit rund 40 Personen leben im Asylbewerberheim Ilshofen. Sie kommen aus acht Ländern, leben friedlich zusammen und sind froh, dass sie in Sicherheit sind. Nur das Warten zermürbt. mehr

Anita und Alexandra Hofmann bringen gute Stimmung ins Festzelt auf dem Haller Jakobimarkt. Die Schwestern aus Messkirch behaupten: "Wir haben keine Gemeinsamkeiten." Aber zumindest Energie haben beide.

Gesangsduo Anita und Alexandra Hofmann auf der Jakobimarkt-Bühne in Hall

Anita und Alexandra Hofmann machen seit 27 Jahren Musik. Das sind mehr als zwei Drittel ihres Lebens. Ihr Beruf ist ihre Leidenschaft. In Hall zückt man die Handys, als sie auf dem Jakobimarkt die Bühne betreten. mehr

Enkeltrick: Bei 90-jähriger Frau aus Schwäbisch Hall 13.000 Euro erbeutet

Mit dem sogenannten Enkel-Trick haben sich Betrüger in den vergangenen Tagen verstärkt an ältere Menschen herangemacht. Die Polizei warnt. mehr

Gastgeber TSV Michelbach (gelb) und der TSV Michelfeld trenne sich 0:0.

Beim TSV Michelfeld steht die Null

Jubiläum beim Schloss-Cup: Zum zehnten Mal richtet der TSV Michelbach dieses Fußballvorbereitungsturnier aus. Den Sieg holt sich der FC Oberrot im Elfmeterschießen gegen den TSV Hessental. mehr

Karin Eisenmenger, Hermann-Josef Pelgrim, der Vorsitzende Friedrich Münz, Werner Vogelmann, der stellvertretende Vorsitzende Dieter Müller, Thorsten Hauck. Marion Würth und Harald Unkelbach waren beim Fototermin verhindert.

Hohenloher Verein hilft in Namibia

Ein gemeinnütziger Förderverein will die Waldorfschule in Windhoek und weitere Bildungsprojekte in Namibia unterstützen. Er wurde jüngst in Künzelsau gegründet. Mitgründer ist Halls OB Pelgrim. mehr

Auto streift Bus - 13.000 Euro Schaden

Eine 29-jährige Autofahrerin hat am Dienstag beim Abbiegen einen Bus übersehen. Dann krachte es ... mehr

Rettungswagen streift Laster

Eine 29 Jahre alte Fahrerin eines Rettungswagens war am Montagmorgen kurz vor sieben Uhr auf der Fahrt zu einem Einsatz. mehr

Baumstumpf im Wald glimmt

Ein Spaziergänger bemerkte am Montagabend gegen 18.15 Uhr im Bereich des Grillplatzes am Rinnener Sträßle einen glimmenden Baumstumpf. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Gerangel um die beste Ausgangsposition: Am Kurvenausgang wählt die Hallerin Leonie Rapp (1215) den längeren Weg.

Leonie Rapp wächst über sich hinaus

Toller Erfolg für die weibliche Startgemeinschaft Hall-Gomaringen: Die 4x400-Meter-Staffel wird Fünfte bei den deutschen Meisterschaften der U20. mehr

Warten auf den Wettkampf: Die Piloten in ihren Segelflugzeugen bereiten sich am Sonntag auf den Abflug vor. Ihr Wettkampf am Samstag war vergebens, die Wertung wurde neutralisiert.

50. Hohenloher Vergleichsfliegen: Segelflieger müssen ersten Tag neutralisieren

Erst neutralisiert, dann sportlich gesprintet: Nach fünf Jahren ist Schwäbisch Hall wieder Austragungsort des Hohenloher Vergleichsfliegens. 20 Segelflugzeuge starteten am Wochenende in die erste Runde. mehr

Paulo Dybala wechselte für 31 Millionen zu Juventus Turin. Foto: Paolo Zeggio

Italiens Clubs der Serie A buhlen um teure Stars

Lange schien Italiens Serie A nicht mehr mit den Top-Ligen Spaniens, Englands und Deutschlands mithalten zu können. Das Geld für Stars fehlte, international waren die Teams kaum konkurrenzfähig. Doch zumindest einige Clubs gehen dieses Jahr auf große Einkaufs-Tour. mehr

Ein Bekenntnis von Kevin De Bruyne zum VfL Wolfsburg steht noch aus. Foto: Michael Kappeler

Kein Wolfsburg-Bekenntnis von De Bruyne

Kevin De Bruyne verweigert weiter ein Bekenntnis zum VfL Wolfsburg. Er habe "keine Ahnung",  wo er in der kommenden Saison spiele, sagte der Starspieler des Fußball-Bundesligisten Wolfsburger Zeitungen. mehr

Tier- & Hauspension

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Der gesunde Dienstag

Freunde treffen und sich gleichzeitig bewegen – Radfahren macht in der Gruppe umso mehr Spaß. Rund 66 Millionen Fahrräder rollen durch Deutschland. Damit gehört die Straße den Radfahrern. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Autozulieferer SHW steigert Gewinn um ein Drittel

Wegen der hohen Nachfrage nach Pumpen, Motorteilen und Bremsscheiben wächst der Autozulieferer SHW AG weiter kräftig. Der Umsatz stieg im ersten Halbjahr um 13,2 Prozent auf rund 240 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Mittwoch in Aalen mitteilte. mehr

Porsche war im ersten Halbjahr die profitabelste Marke des VW-Konzerns. Foto: M. Kappeler/Archiv

Porsche fährt erneut mehr Gewinn ein als Marke Volkswagen

Der Stuttgarter Sport- und Geländewagenbauer Porsche hat sich erneut als profitabelste Marke des Volkswagen-Konzerns erwiesen. Im ersten Halbjahr verbesserte Porsche sein operatives Ergebnis gegenüber dem Vorjahr auf 1,7 Milliarden Euro nach 1,4 Milliarden mehr

Eine Abschiebehaftanstalt (hier: Eisenhüttenstadt) soll in Pforzheim entstehen.

Kritik der Stadt an Plan für Abschiebegefängnis in Pforzheim

Die Stadt Pforzheim hat die Entscheidung für ein Abschiebegefängnis in der Kommune kritisiert. Nach Medienberichten wandte sich Oberbürgermeister Gert Hager (SPD) in einem Brief an Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). mehr

Verwaltungsbürgermeister Werner Wölfle (links) und Umweltminister Franz Untersteller (beide Grüne) schwangen sich gestern zur Feier des Tages in den Umlauf-Lift im Stuttgarter Rathaus.

"Freie Fahrt für freie Bürger"

Vorwärts - Kommando zurück! Nach einem wochenlangen Hin und Her um eine neue Verordnung haben die Stuttgarter am Mittwoch ihren Paternoster mit einer Party im Rathaus wieder in Betrieb genommen. mehr

Am Feinstaub-Konzept scheiden sich die Geister

Am Luftreinhaltungs-Konzept von Land und Stadt regt sich Kritik. Während die Wirtschaft von Blauer Plakette und Fahrverboten nichts hält, drängen Naturschützer darauf, sie schneller einzuführen. mehr

 

Ausflugstipp: Märchenhaftes für Familien

Von Sommerpause kann in Museen und Freizeitparks in Baden-Württemberg keine Rede sein. Im Gegenteil: Viele der Anbieter haben während der Ferienzeit ihr Programm sogar aufgestockt. mehr

Ein US-Zahnarzt soll den bekannten 13 Jahre alten Löwen namens Cecil in Simbabwe getötet haben. Foto: Zimbabwe Parks And Wildlife

Entrüstung nach Tötung von Löwe Cecil in Simbabwe

Einnahmen in Millionenhöhe soll der für seine schwarze Mähne bekannte Löwe Cecil schon eingebracht haben. Nun ist er tot. Mit umstrittenen Mitteln lockte ein US-Jäger die Raubkatze aus einem Nationalpark in Simbabwe - und wird dafür nun an den digitalen Pranger gestellt. mehr

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles will jungen Flüchtlingen den Zugang zu Praktika erleichtern. Foto: Sven Hoppe

Junge Flüchtlinge bekommen besseren Zugang zum Arbeitsmarkt

Die Bundesregierung will jungen Flüchtlingen den Zugang zu berufsorientierten Praktika erleichtern. Das Kabinett stimmte heute einer entsprechenden Neuregelung von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) zu. mehr

Die Anwälte der Angeklagten Zschäpe, Anja Sturm (l-r) Wolfgang Heer und Mathias Grasel im Gerichtssaal in München Foto: Peter Kneffel

NSU-Prozess: Keine Ermittlungen gegen Zschäpes Verteidiger

Beate Zschäpe will ihre ursprünglichen Verteidiger im NSU-Prozess loswerden, hat sie sogar bei der Staatsanwaltschaft angezeigt. Zumindest diese Strafanzeige verläuft nun im Sande. mehr

Die Zahl der offenen Stellen in Deutschland wächst. Foto: Peter Kneffel/Illustration

Nachfrage nach Arbeitskräften erreicht neuen Höchststand

Die Zahl der offenen Stellen in Deutschland wächst weiter. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) vom Mittwoch hat die Arbeitskräftenachfrage im Juli saisonbereinigt ein neues Allzeithoch erreicht und damit den jüngsten Rekordwert aus dem Vormonat nochmals übertroffen. mehr

Die Absatzzahlen in China sind auf Talfahrt und auch auf anderen Absatzmärkten sah es schon besser aus. VW traut sich für 2015 nur noch Auslieferungen auf Vorjahresniveau zu. Foto: Julian Stratenschulte

VW-Konzern verliert nach starkem Jahresstart an Fahrt

Nach einem starken Jahresauftakt geht der VW-Konzern vom Gas. Der Konzern kassierte seine Verkaufsprognose für das laufende Jahr. Ein Grund für den Gegenwind ist China. Sorgen gibt es aber auch anderswo genug. mehr

Die indische Billigflugairline will mehr als 100 Mittelstreckenjets von Boeing und Airbus bestellen. Die Nachfrage in Indien steigt, da sich immer mehr Menschen Flugreisen leisten können. Foto: Daniel Bockwoldt

Airbus und Boeing können auf Großauftrag aus Indien hoffen

Die Flugzeugbauer Airbus und Boeing können auf einen neuen Großauftrag aus Indien hoffen. mehr

Silbermöwe (Larus argentatus) auf der Insel Rügen, Foto: Stefan Sauer

Die Briten und ihre Sommerloch-Tiere

Wenn wenig passiert, ist viel Zeit zum Aufregen. Zum Beispiel über Möwen. Die Möwe hat sich jenseits des Ärmelkanals zum Sommerloch-Tier des Jahres gemausert - und verbreitet mit ihrer Vorliebe für Fish and Chips und für süße Hunde Angst und Schrecken. mehr

Jan Ullrich will Lehren aus seiner Alkoholfahrt ziehen. Foto: Ennio Leanza

Jan Ullrich gelobt Besserung

Ex-Radprofi Jan Ullrich (41) verspricht, Lehren aus seiner Alkoholfahrt zu ziehen. "Ich laufe mit anderen Augen durch die Welt", sagte er dem Magazin "Bunte". mehr

Gérard Depardieu in St. Petersburg. Foto: Marcus Brandt/dpa

Depardieu erhält Einreiseverbot in Ukraine

Gérard Depardieu (66), Wahl-Russe und französischer Filmstar, darf für die kommenden fünf Jahre nicht mehr in die Ukraine reisen. mehr

Gestaltung im Workshop (von links): Lehrerin Melanie Wissendaner mit den Designerinnen Katharina Schwarz und Maja Hafner.

Deutsches Design Museum kümmert sich um den Nachwuchs

Die Stiftung Deutsches Design Museum will bereits Schüler für das Thema begeistern. Zwei junge Designerinnen aus Stuttgart machten Neuntklässlern begreifbar, was Form und Funktion eint. mehr

Bejubelt, aber bescheiden: Dirigent Kirill Petrenko.

Götter, Helden, miese Gangster

Umstrittener "Ring"? Ach was: Zumindest der Auftakt mit "Rheingold" erntet fast einhellig Jubel, rhythmisches Klatschen und Fußgetrampel. mehr

Goulding und Bond

Als vergangene Woche der neue Trailer für den James-Bond-Film "Spectre" Premiere feierte, hatte Regisseur Sam Mendes der BBC in einem Interview auch erzählt, der Titel-Song für den Film sei kürzlich aufgenommen worden - das Lied sei "fantastisch", er sei "sehr aufgeregt". mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Finster: In Gaza Stadt gibt es seit Wochen stundenlange Stromausfälle. Manchmal fehlt die Energie fast den ganzen Tag. Aus der Dunkelheit schaut ein kleines Mädchen aus dem zerstörten Haus seiner Eltern in die Finsternis der Nacht. Foto: Mohammed Saber