Schwäbisch Hall:

stark bewölkt

bewölkt
20°C/9°C

Auto überschlägt sich

Vellberg Ein Auto hat sich bei einem Unfall überschlagen. Drei Personen werden schwer verletzt.
mehr

Eine Halle voll mit Kunsthandwerk

Unzählige Interessenten kommen zum 11. Kunsthandwerkermarkt nach Untermünkheim. In und um die Weinbrennerhalle hat der Kultur- und Förderverein Rößler-Museum viele Aussteller gewonnen.

Untermünkheim Viele neue Anbieter lockten am Sonntag unzählige Interessierte in die Untermünkheimer Weinbrennerhalle. Zum elften Mal veranstaltete der Kultur- und Förderverein Rößler-Museum den Kunsthandwerkermarkt.
mehr

Bulle wird wild

Crailsheim Er wollte offensichtlich nicht sterben: Am Crailsheimer Schlachthof riss ein Bulle aus. Er wurde am Freitag von der Polizei erschossen.
mehr

Meine TTIP-Tour durch die USA - Von Washington nach New York und aufs Land

New York/Albany Nach dem zweiten Tag in Washington ging es noch am Abend mit dem Zug nach New York. Am Morgen darauf war das erste Ziel Albany - also gleich wieder raus aus der Stadt, um Genmais, Fracking und Hormonrinder genauer unter die Lupe zu nehmen. Mit aktuellen Einträgen im Video-Tagebuch.
mehr

Mehr als 1800 Tote nach Beben im Himalaya

In Kathmandu betrauern Angehörige Erdbebenopfer. Foto: Narendra Shrestha

Kathmandu Tausende Menschen in Nepal haben durch das Erdbeben ihr Zuhause verloren, andere trauen sich nicht zurück - sie alle verbrachten die Nacht im Freien. Wasser und Nahrung wird knapp, Strom gibt es kaum. Und die Helfer finden immer mehr Leichen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Landrat: 50 Euro pro Asylbewerber reichen nicht

Das Bundesamt für Migration prognostiziert in 2015 steigende Flüchtlingszahlen. Die Verwaltung geht von 70 Personen monatlich aus. Das Betreuungskonzept des Kreises wurde im Sozialausschuss gelobt. mehr

Städter zieht's zu den Gymnasien

Weniger Schüler, der Trend zur Realschule, den Gymnasien und Gemeinschaftsschulen - dies beschleunigt das Aus der Werkrealschulen. Ein bedachter Wechsel: Schulräte stellen fest, dass sich Eltern gut informieren. mehr

Barfüsser.

Partytipps für's Wochenende

Jazz, Rock’n’Roll oder Flamenco? Das Wochenende hat musikalisch einiges zu bieten. Hier kommen unsere Ausgehtipps. mehr

Einschränkungen am Scharfen Eck - Änderungen im Busverkehr

Von Freiag, 24. April, an gibt es Änderungen im Busverkehr am Scharfen Eck: Die Haltestelle wird für einzelne Linien gesperrt, teilt das Unternehmen Kreisverkehr mit. mehr

Wegen Handy-Diebstahls ist ein Mann in Hall verurteilt worden.

Dieb will "Finderlohn" Handy entwendet: Geldstrafe für 25-Jährigen

Das Haller Amtsgericht hat einen 25-Jährigen zu einer Geldstrafe von 700 Euro verurteilt. Der Mann hatte im Juli 2014 in einer Haller Diskothek ein wertvolles Handy entwendet. mehr

Auch Kinder auf Ponys treten beim Pferdetag in Wackershofen auf.

Pferdetag in Wackershofen: Tierprüfungen, Dressur, Handwerkskunst

Schwarzwälder, Noriker, Haflinger: Beim Pferdetag im Hohenloher Freilandmuseum sehen Besucher am Sonntag, 26. April, verschiedene Rassen. mehr

Auto und Skateboard kollidieren

Polizei sucht 16-Jährigen, der im Gewerbegebiet Kupfer am Donnerstag mit einem Auto zusammen stieß - und sich verletzte. mehr

Schüler begegnen nacktem Mann

Bei der Polizei in Bettringen wurde bekannt, dass auf dem Weg von der Uhlandschule zum Ottilienfriedhof mehrere Schüler einem komplett nackten Mann begegnet sind. mehr

Fahrerin geht nach Unfall einkaufen

. Auf dem Parkplatz Kocherquartier hat sich am Mittwochmittag das Auto einer Frau selbstständig gemacht. Die 82-Jährige war zuvor ausgestiegen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

"Das passiert uns nicht noch einmal" Die Lehren aus der German-Bowl-Pleite

Seit neun Jahren ist der 23-jährige Daniel Graf ein Einhorn. Zum Bundesliga-Auftakt erklärt er das Besondere des Derbys mit Stuttgart und warum die Unicorns die Braunschweiger Herausforderung annehmen. mehr

Sebastian Lange bei seiner Fahrt durch die Pylonen. Er gewinnt in Künzelsau den Wettbewerb.

Schnelle Kartfahrer

Die Pylonen wurden stehen gelassen: Der Auftakt in die neue Saison ist den Haller Kartfahrern sowohl beim württembergischen ADAC-Jugendkartslalom als auch beim 9-PS-Superkartslalom gelungen. mehr

Arsenal und Chelsea trennten sich 0:0. Foto: Gerry Penny

0:0 bei Arsenal: Chelsea behauptet Vorsprung

Der FC Chelsea hat seinen Vorspung an der Spitze der englischen Premier League verteidigt und steht vor dem Gewinn der Meisterschaft. Die Blues kamen im Topspiel bei Verfolger FC Arsenal und den beiden deutschen Fußball-Weltmeistern Per Mertesacker und Mesut Özil zu einem 0:0. mehr

Die Skyliners mussten sich beim Final Four der EuroChallenge mit Platz vier begnügen. Foto: Daniel Reinhardt

Skyliners beenden EuroChallenge-Final-Four als Vierter

Die Fraport Skyliners Frankfurt haben beim Final Four der EuroChallenge im türkischen Trabzon auch ihre zweite Partie verloren. Der Bundesligist unterlag im Spiel um Platz drei dem rumänischen Vertreter Tartu Jiu knapp mit 80:83 (34:36) und schloss das Turnier als Vierter ab. mehr

Tag des Bieres

Es ist die älteste Lebensmittelverordnung der Welt - doch heute aktuell wie nie: das Deutsche Reinheitsgebot. mehr

Meine Traumhochzeit

Nach dem schönen Antrag gibt es viel zu erledigen. Mit einem organisierten Zeitplan sparen sich Verlobte die große Aufregung und behalten ohne Stress den Überblick. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Laserpointer-Attacken auf der Autobahn

Mit einem Laserpointer sind mehrere Autofahrer auf der Autobahn 81 bei Rottweil aus einem anderen Fahrzeug heraus geblendet worden. "Das ist äußerst gefährlich, gerade auf der Autobahn mit hohen Geschwindigkeiten", sagte ein Sprecher der Polizei in Tuttlingen am Sonntag. mehr

Autofahrer fährt wahrscheinlich mit Absicht Fußgänger an

Ein Mann hat am Marktplatz in Sulz (Kreis Rottweil) mit seinem Auto höchstwahrscheinlich absichtlich zwei Fußgänger angefahren. Eine Frau und ein Mann erlitten am Samstagmorgen schwere Verletzungen. mehr

Nach Villingen-Schwenningen kamen wenige Pegida-Anhänger. Foto: J.Woitas/Archiv

Pegida-Gründer Bachmann lockt nur wenig mehr Anhänger

Der Auftritt von Pegida-Gründer Lutz Bachmann bei einer Kundgebung in Villingen-Schwenningen hat am Sonntag nicht deutlich mehr Anhänger in die Stadt gelockt. Die rechtsgerichtete Gruppierung im Schwarzwald hatte mit dem Besuch Bachmanns bei ihrer mehr

Liebe und Intrigen: Ein Stoff, den William Shakespeare in "Viel Lärm um nichts" genial aufgenommen hat. Kim Zarah Langner und Gideon Rapp spielen lustvoll ihre Rollen.

Vielfalt trotz Rotstift

Die Schaubühnen sind zum Sparen verpflichtet. Knappe Mittel machten Kürzungen nötig, sagt Intendant Manfred Langner. Dennoch präsentierte er ein vielfältiges Programm. Ein Günter Grass ist auch mit dabei. mehr

Professor Ralf Kölling erforscht in der Versuchsbrennerei, wie der Anteil an giftigem Methylalkohol in der Maische gesenkt werden kann.

Ein Abfallprodukt mit Auszeichnungen

Mehr Aromen, höherer Reinheitsgrad des Alkohols - das wollen Wissenschaftler in der Versuchsbrennerei der Universität Hohenheim erreichen. mehr

Am Stuttgarter Neckartor sind die Feinstaub-Konzentrationen nach wie vor überhöht. Das Jahreslimit für die Grenzwertüberschreitungen wurde schon am 23. März überschritten. Deshalb herrscht Handlungsbedarf.

Ein größeres Rad drehen

Das Regierungspräsidium schreibt den Luftreinhalteplan für Stuttgart fort. Seit dem gestrigen Donnerstag hört die Behörde die Öffentlichkeit an. Davon verspricht sich das RP mehr Akzeptanz für die geplanten Maßnahmen. mehr

Tausende Menschen in Nepal haben durch das Erdbeben ihr Zuhause verloren, andere trauen sich nicht zurück - viele verbrachten die Nacht im Freien. Wasser und Nahrung wird knapp, Strom gibt es kaum. Und die Helfer finden immer mehr Leichen.

Hilfe für Nepal - Wohin kann man spenden?

Nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal sind die Menschen vor Ort auf schnelle Hilfe angewiesen. Die Hilfsorganisationen rufen dazu auf, zu spenden - doch es gibt etliche. Wohin das Geld geben, wenn man helfen möchte? In Deutschland werden die größten Hilfsorganisationen gebündelt - ein Überblick: mehr

Ein Weißer Hai in der Nahaufnahme. Immer wieder kommt es vor Australien zu Hai-Attacken. Foto: Helmut Fohringer / Archiv

Australien: Surfer verliert bei Hai-Angriff ein Bein

Ein australischer Surfer hat bei einem Hai-Angriff ein Bein verloren und befindet sich nach Polizeiangaben in kritischem Zustand. mehr

Schloss Elmau in Bayern ist Anfang Juni Schauplatz des G7-Gipfels. Foto: Stephan Jansen

G7-Gegner planen "Blumenstrauß an Protesten"

Sechs Wochen vor dem G7-Gipfel auf Schloss Elmau in Oberbayern sind die Gegner mit ihren Protestplanungen in die heiße Phase gestartet. mehr

Derzeit fliessen in Griechenland wöchentlich rund 700 Millionen Euro aus dem Bankensystem ab. Foto: Oliver Berg

Griechische Presse: Kapitalverkehrskontrollen möglich

Sollte die Europäische Zentralbank (EZB) den Geldhahn für Griechenlands Banken zudrehen, könnten auf die Griechen nach Informationen der heimischen Presse Kapitalverkehrskontrollen zukommen. mehr

Das Logo des Hauptstadtflughafens BER. Bislang zeigt sich das Bauvorhaben als unendliche Geschichte. Foto: Ralf Hirschberger

Woidke hat keinen Zweifel am Flughafen-Start 2017

Mit dem neuen Berliner Flughafenchef Karsten Mühlenfeld geht der Bau des neuen Hauptstadtflughafens aus Sicht von Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) gut voran. mehr

Die spiegelnde Fassade der Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am Main. Foto: Arne Dedert

Kehrtwende: Deutsche Bank will Postbank abstoßen

Noch sind die Details offen, aber die Richtung steht fest: Die Deutsche Bank gibt die Mehrheit an der Postbank auf und schrumpft zudem ihr Kapitalmarktgeschäft. Das soll helfen, strengere Kapitalvorgaben zu erfüllen und den Konzern profitabler zu machen. mehr

André Agassi und Steffi Graf beim Tennisturnier in Wimbledon 2012. Foto: Gerry Penny

André Agassi: "In Las Vegas sind wir keine Legenden"

Ex-Tennisprofi André Agassi (44) will mit seiner Frau Steffi Graf ein normales Familienleben führen. mehr

Queen Elizabeth (m.), Prinz Philip (l.) und Prinz William bei der Gedenkfeier in London. Foto: John Stillwell

Weiter warten aufs "Royal Baby"

"Mitte bis Ende April" soll Kates zweites Kind auf die Welt kommen - es muss jetzt also jeden Moment so weit sein. Zwar geht es diesmal ruhiger zu als 2013, doch manche Szenen erinnern derzeit an das Warten auf Prinzchen George. mehr

Ben Becker hielt die Festrede zum Auftakt der Jugendfeiern. Foto: Britta Pedersen

Ben Becker bei Jugendfeier: "Macht, was ihr wollt"

Schauspieler Ben Becker (50) ist beim Auftakt der Jugendfeiern in Berlin als prominenter Ratgeber aufgetreten. Er gab den rund 400 Mädchen und Jungen bei der Veranstaltung im Friedrichstadtpalast Tipps für ihr Leben als Erwachsene. mehr

Schräge Musik von sexy Mädchen verkauft sich besser: Kim Gordon, Bassistin und Sängerin von Sonic Youth, bei einem Auftritt auf einem undatierten Konzertfoto. In "Girl in a Band" erzählt sie aus ihrem bewegten Künstlerleben.

Mädchen im Rock

Kim Gordon gehört zu den bedeutendsten Frauen im Rockgeschäft. Die Zahl ihrer Kolleginnen ist überschaubar, was die Riot Grrrls vor 25 Jahren lautstark monierten. Beide machen jetzt wieder von sich reden. mehr

Jörg-Philipp Thomsa, Leiter des Günter- Grass-Hauses vor der vor der Plastik "Butt im Griff".

Viel mehr als ein Museum

Wenige Minuten vom Buddenbrookhaus liegt in der Lübecker Altstadt das Günter-Grass-Haus. Nun beginnt für das Museum eine neue Ära. mehr

KLASSISCH: Wundervoller Hornklang

An der Musikschule Göttingen war er der jüngste Hornspieler aller Zeiten. Und mit dem Popstar Sting war "Echo-Klassik"-Preisträger Felix Klieser auch schon auf Tournee. Er kam ohne Arme auf die Welt, träumte aber trotzdem schon mit vier Jahren davon, das Horn zu spielen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Konfrontation in Baltimore: Ein Polizeibeamter und ein Demonstrant bei den Protesten gegen den Tod eines Schwarzen in Polizeigewahrsam. Foto: Noah Scialom