Schwäbisch Hall:

wolkig

wolkig
21°C/14°C

Sonnenhof: Angebot für Menschen mit Behinderung in Haller Friedrichstraße endet

Im Wohnzimmer des Sonnenhof-Hauses in der Friedrichstraße: (von rechts) Schwester Marianne Setzer, Manuel Steiner, Barbara Hettler und Martina Kinstler.

Schwäbisch Hall Der Abschied von der Friedrichstraße fällt Marianne Setzer und Barbara Hettler nicht leicht. Die beiden Frauen haben dort ein Lebenswerk geschaffen. Der Sonnenhof beendet nun das Angebot dort.
mehr

300 Erstsemester beginnen in Hall neuen Lebensabschnitt

Ins Gespräch vertiefte Kommilitonen: Erstsemester unterhalten sich im Hospitalhof und lernen sich kennen. Danach empfängt Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim die neuen Haller Studenten in der Hospitalkirche.

Schwäbisch Hall Kneipentour, Erstsemesterparty, Begrüßung durch OB und Dekan: Mit Semesterbeginn am Haller Campus der Hochschule Heilbronn lernen die neuen Studenten die Stadt kennen. Gestern war offizieller Auftakt.
mehr

18-Jähriger von Motorrad erschlagen

Lorch Bei einem dramatischen Unfall auf der Landesstraße zwischen Alfdorf und Lorch wurde am Sonntagmittag gegen 12.20 Uhr ein 18-Jähriger getötet.
mehr

Ohne Wecker um 2 Uhr wach

Frida Klaub trägt seit 22 Jahren die Zeitung in Gnadental aus. Sie hat eine Kartoffel entdeckt, die so aussieht wie ein Lamm.

Michelfeld Tagsüber buddelt sie in ihrem riesigen Gemüsegarten. Um fünf Uhr nachmittags geht sie ins Bett, um zwei Uhr steht sie auf. Das machten auch schon ihre Eltern so. Warum? Gnadentaler wissen es.
mehr

Ungeahnter Boom: Fernbusse behaupten sich gegen Bahn

Der Andrang wächst stetig: 40 Fernbus-Unternehmen bieten deutschlandweit inzwischen 255 Linien an.

Berlin "Das machen wir jetzt öfter". Diesen Vorsatz fassen viele Reisende, die das erste Mal mit dem Fernbus unterwegs sind. Zwar braucht er länger als der Zug, aber er ist unschlagbar preiswert - und nicht nur das.
mehr

Bundeswehrsoldaten in der Türkei an Belastungsgrenze

Verteidigungsministerin von der Leyen besucht Bundeswehrsoldaten im türkischen Kahramanmaras. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Berlin Der Nato-Einsatz zum Schutz der Türkei vor Angriffen aus Syrien bringt die Raketenabwehr-Einheiten der Bundeswehr an die Grenze der Belastbarkeit.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Hans-Joachim Breitner vor einer seiner Abfüllanlagen.

Der Kapitän ist von Bord gegangen - Hans-Joachim Breitner stirbt mit 75 Jahren

Eine geachtete Haller Persönlichkeit, das war Hans-Joachim Breitner. Ein Unternehmer, der für seine Mitarbeiter stets ein offenes Ohr hatte, dem ein gutes Betriebsklima wichtiger war als schnelles Durchgreifen: ein Pionier in der Entwicklung von Abfüllmaschinen. mehr

Ein Brummifahrer, der keinen Führerschein hatte, ging am Freitagnachmittag der Autobahnpolizei bei einer Kontrolle ins Netz. Foto: Fotolia

Schleuser mit vier Asylbewerbern geschnappt

Die Verkehrspolizei hat am Sonntag einen Opel kontrolliert, in dem ein 42-jähriger Ägypter vier Asylbewerber transportierte. mehr

Sekt oder Selters beim German Bowl in Berlin? Kai Rabus bespritzt seine Mannschaftskollegen nach dem Halbfinalsieg gegen Dresden mit süßem Alkohol.

Braunschweig ist der Favorit - Unicorns fühlen sich in Außenseiterrolle wohl

Die Statistik der Lions ist beeindruckend: Sie haben alle 14 Saisonspiele gewonnen. Doch auch die Unicorns sind seit 12 Spielen ungeschlagen. Der Sieger wird am 11. Oktober um zirka 21.30 Uhr feststehen. mehr

Wolfgang Jaeschke erklärt den Besuchern, wie in der Gemeinschaftsschule Schenkensee die Nebenfächer unterrichtet werden.

Gemeinschaftsschule Schenkensee: Zahl der Anmeldungen steigt um 57 Prozent

Seit zwei Jahren arbeitet die Werkrealschule Schenkensee wie eine Gemeinschaftsschule. Seit Beginn des Schuljahrs nennt sie sich offiziell so - und ist damit die erste dieser Art in Schwäbisch Hall. mehr

Nicht nur auf dem Kurfürstendamm in Berlin sind Bettler anzutreffen. Auch im Landkreis Schwäbisch Hall versuchen Menschen, Geld von Passanten zu ergattern. Die SPD greift das Thema Armut nun in einer Diskussionsreihe auf.

"Armut ist mitten unter uns"

Das Anliegen einer Veranstaltungsreihe des SPD-Kreisverbandes ist, sich mit wichtigen Themen intensiver zu beschäftigen. In diesem Jahr geht es im Dialog mit Betroffenen um das Thema Armut. mehr

Die Baustelle auf dem Diak-Gelände in Schwäbisch Hall.

"Haller zeigen ihre Stadt": Nächste Tour am Montag, 6. Oktober

Die Haller Volkshochschule setzt ihre Reihe "Haller zeigen ihre Stadt" fort. Hans-Joachim Lenke führt am Montag, 6. Oktober, über das Diak-Gelände. mehr

Biker wird bei Unfall schwer verletzt

Auf der Rottalstraße wollte am Sonntag eine Renault-Fahrerin nach links in eine Hofeinfahrt abbiegen. mehr

50 Euro aus einem Auto gestohlen

Aus einem Mini, der in der Haller Straße parkte, wurden in der Nacht zum Sonntag circa 50 Euro Bargeld entwendet. mehr

Zwei Verletzte und 22.000 Euro Schaden

Ein Unfall mit zwei Verletzten und 22.000 Euro Schaden hat sich am Sonntag ereignet. Ein 22-jähriger Golffahrer hatte die Vorfahrt eines Audifahrers missachtet. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Archäologen an ICE-Trasse: Grabungen als Rettungsarbeiten

Dazwischen Archäologen

Ein Team von Archäologen will retten, was sonst vom Zug überrollt würde. Seit vier Jahren birgt es historische Funde entlang der neuen ICE-Trasse zwischen Ulm und Wendlingen. Teil neun unseres Multimedia-Projekts "Zwischen den Bahnhöfen". mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Grillen Haller Tagblatt 2014
  • Hohenlohe Trends
  • Zu Recht finden
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Ganz aus dem Häuschen nach dem überraschenden Titelgewinn im Ladiesbowl: das Gewinner-Team aus Mühlheim.

Shamrocks gewinnen Ladiesbowl

Beim Finale des 23. Ladiesbowl sah es schon zur Halbzeit nach einer bitteren Niederlage der siebenfachen Meisterinnen aus Berlin aus. Auf dem Platz der Crailsheim Hurricanes in Onolzheim stand es am Ende 22:52. mehr

Die Hallerin Iva Videnova behält die Ruhe und gewinnt ihre beiden Partien.

1. Bundesliga Damen-Schach: 4:2 gegen Hamburg - 5,5:0,5 gegen Lehrte

Knapp den Sprung an die Spitze verpasst: Die Haller Schach-Damen gewinnen bei ihrem Erstliga-Debüt beide Spiele. Nur Jana Zpevakova kommt nicht zurecht und holt lediglich einen halben Punkt. mehr

Der HSV Hamburg hat einen neuen Aufsichtsrat. Foto: Angelika Warmuth

HSV-Mitgliederversammlung wählt neue Aufsichtsräte

Die außerordentliche Mitgliederversammlung des Handball-Bundesligisten HSV Hamburg hat einen neuen Aufsichtsrat gewählt. mehr

Dortmunds Trainer Jürgen Klopp glaubt an einen starken Auftritt von Shinji Kagawa & Co.. Foto: Jonas Güttler

BVB hofft auf Trendwende - Klopp fordert "Ergebnisse"

Kapitale Abwehrfehler, wenig Punkte. In Dortmund drückt der missratene Bundesliga-Start auf die Stimmung. Dennoch zweifelt kein Borusse an der Qualität des Teams. Mit einem Sieg in Anderlecht soll die Trendwende eingeleitet werden. mehr

Jobs aus der Region

29.09. Technischer Kundenberater (m/w) im Vertrieb / Außendienst
MÜPRO GmbH, Region Franken/Oberpfalz (Home-Office)

29.09. Software Manager (m/w) in Java/J2EE Technologie
STEGO-Elektrotechnik GmbH, Schwäbisch Hall

28.09. Verkäufer (m/w) im Lebensmitteleinzelhandel
denn's Biomarkt GmbH, Michelfeld

Gut und gesund schlafen

Schlafen – darüber wurden schon Bücher geschrieben und Lieder gedichtet. mehr

Küchentrends

Was verbinden Sie ganz persönlich mit Ihrer Küche? Leckeres Essen, Geselligkeit, Spaß oder auch die ein oder andere sehr gelungene Party? mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Das Kontrollsystem an deutschen Transplantationszentren wurde nach dem ersten großen Organspende-Skandal 2012 verschärft. Foto: Jens Kalaene

Organtransplantationen: Prüfkommission legt Ergebnisse vor

Die Bundesärztekammer will heute Ergebnisse ihrer Kontrollen an deutschen Transplantationszentren vorstellen. Das Kontrollsystem wurde nach dem ersten großen Organspende-Skandal 2012 verschärft. mehr

Ministerpräsident Shinzo Abe schickte das Militär zu Hilfe. Foto: Kimimasa Mayama

Beben behindern Bergungseinsatz in Japan

Nach giftigen Gasen erschweren zunehmende Beben und schlechtes Wetter am ausgebrochenen japanischen Vulkan Ontake die Arbeit der Retter. Sie können immer noch nicht zu Dutzenden Opfern am Gipfel vordringen. mehr

Kantine einer Flüchtlingsunterkunft in Essen. Foto: Roland Weihrauch

NRW zieht nach Skandal in Flüchtlingsheimen Konsequenzen

Nach den Übergriffen privater Wachleute gegen Flüchtlinge will die nordrhein-westfälische Landesregierung Konsequenzen ziehen. mehr

Im größten Transporter-Werk der Daimler AG in Düsseldorf standen wegen der Arbeitsniederlegung die Bänder still. Foto: Daimler AG

Daimler-Beschäftigte im Sprinter-Werk legen Arbeit nieder

Im Düsseldorfer Sprinter-Werk der Daimler AG haben am Dienstagmorgen Beschäftigte der Nacht- und Frühschicht aus Protest gegen befürchtete Stellenverlagerungen die Arbeit niedergelegt. mehr

Der Shell-Studie zufolge sollen in 25 Jahren Pkw-Besitz und Fahrleistungen nicht wesentlich geringer liegen als heute. Foto: Patrick Seeger

Shell-Szenario: Pkw-Bestand erreicht in acht Jahren seinen Gipfel

Die Zahl der Autos wird in Deutschland einer Studie zufolge noch einige Jahre lang zunehmen und 2022 mit rund 45,2 Millionen Pkw den höchsten Stand erreichen. mehr

Sowohl Irland als auch Apple haben den Vorwurf illegaler Beihilfen wiederholt zurückgewiesen. Foto: Peter Kneffel

EU sieht Apples niedrige Steuern in Irland als Staatsbeihilfe

Die EU-Kommission geht davon aus, dass Apple in Irland jahrelang von unerlaubten Steuervergünstigungen profitiert hat. mehr

Autobahn 5 bei Heidelberg wird für drei Tage gesperrt

Autofahrer in Nordbaden müssen sich in der zweiten Wochenhälfte auf eine Vollsperrung der A5 in Richtung Norden einstellen. Zwischen den Anschlussstellen Walldorf-Wiesloch und Heidelberg-Schwetzingen werde die Autobahn von Donnerstag 20. mehr

Jeder zweite Abbrecher schmeißt erst gegen Ende der Ausbildung hin

Wer seine Ausbildung abbricht, wirft einer Studie zufolge häufig erst gegen Ende das Handtuch. Fast die Hälfte aller Abbrüche (45 Prozent) ist mehr als ein Jahr nach Beginn der Lehre, wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Erhebung des Tübinger mehr

Bobic wurde letzten Mittwoch von seinen Aufgaben entbunden. Foto: S. Kahnert/Archiv

Bobic appelliert an VfB-Fans: "Vertraut den Trainern und Spielern"

Fredi Bobic hat sich erstmals seit seinem Rauswurf als Sportvorstand des VfB Stuttgart öffentlich geäußert. "Ich habe immer gesagt, es geht nicht um Personen, es geht um den Verein. mehr

Die TV-Nutzung ist auf Höchstniveau. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Deutsche sehen täglich 221 Minuten fern

Rumänien ist Weltmeister - zumindest, was den Fernseh-Konsum angeht. Laut einer Studie der RTL-Tochter IP Network zum weltweiten TV-Verhalten, die morgen veröffentlicht wird, verbringen Rumänen täglich im Schnitt fast sechs Stunden (340 Minuten) vor dem Fernseher. mehr

DJ Antoine hat einen neuen Job. Foto: Jörg Carstensen

DJ Antoine wird neuer "Superstar"-Juror bei RTL

DJ Antoine (39), Schweizer Musikproduzent und Labelchef, wird in der 12. Staffel der RTL-Castingreihe "Deutschland sucht den Superstar" Anfang 2015 neben Altmeister Dieter Bohlen (60) und Heino (75) in der Jury sitzen. Das teilte der Kölner Privatsender mit. mehr

Lucky Elephant grinsen sich eins. Foto: Sunday Best

Von glücklichen Elefanten und Trennungsschmerz

Popmusik abseits ausgetretener Pfade, mit Melodien, die dank Widerhaken nicht auf Anhieb ins Ohr gehen, dann aber nachhaltig dort verweilen: Das bieten neue Alben der Londoner Band Lucky Elephant und des Norwegers Sondre Lerche. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Goodbye, Lenin! Ein Demonstrant hat sich im ostukrainischen Charkow die Nase einer gestürzten Lenin-Statue gesichert. Foto: Sergei Kozlov