Schwäbisch Hall:

sonnig

sonnig
27°C/12°C

Airport wird zur Rennstrecke

Einträchtiges Nebeneinander: Auf dem Adolf-Würth-Airport steht ein Rennwagen neben einem Flugzeug. Das Rennteam der Universität Stuttgart nutzt den Haller Flugplatz als Teststrecke.

Schwäbisch Hall Ein Rennwagen ist nur so gut wie sein Fahrer, eine geeignete Teststrecke ist deshalb unabdingbar", schreibt das Würth-Unternehmen in einer Pressemitteilung.
mehr

"Das ist tödlich fürs Tierheim" - Große Not beim Haller Tierschutzverein

Im Katzenhaus des Michelfelder Tierheims: Der Haller Tierschutzverein, der das Tierheim betreibt, stößt an seine finanziellen Grenzen. Der Grund sind hohe Kosten, die durch ansteckenden Hautpilz bei Katzen verursacht werden.

Schwäbisch Hall Die Katze ist dünn, der Bauch etwas zu dick. Das seien typische Anzeichen für die Krankheit, erklärt Johanna Schäfer. Ansonsten sehen die Tiere gesund und munter aus. Die Sorgen haben eher die Menschen.
mehr

Stinkbombe in Mc Donald's geworfen

Der Mc Donald's in der Daimlerstraße wurde vermutlich mit einer Stinkbombe attackiert.

Michelfeld Ziemlich unangenehme Gase sind am Mittwochabend, gegen 22 Uhr, aus dem Vorraum des Mc Donald's in der Daimlerstraße in Michelfeld gedrungen.
mehr

Christian von Stetten gibt an seinem
44. Geburtstag sein Ja-Wort - Kein Foto von der Braut

Künzelsau Der CDU-Politiker Christian von Stetten heiratet am Donnerstag, seinem 44. Geburtstag, Natalie Pfeiffer (32). Das Paar feiert vier Tage lang in privatem Rahmen. Fotos von der Braut sollen nicht veröffentlicht werden.
mehr

Zwei Schwerverletzte auf A 6 - Unfallverursacher flüchtet

Symbolfoto.

Neuenstein Ein Unbekannter hat sich bei der Autobahnauffahrt Neuenstein nicht eingefädelt, sondern ist direkt auf die Fahrbahn gezogen. Dabei mussten ein Lastwagen und ein VW ausweichen. Die Fahrerin des VWs und ihr Beifahrer wurden bei diesem Manöver schwer verletzt. Doch der Unfallverursacher suchte das Weite ...
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

21-Jähriger baut Unfall mit fünf Verletzten und 29.000 Euro Schaden

Drei Schwerverletzte, zwei Leichtverletzte und 29.000 Euro - das ist die Bilanz eines Unfalls, den ein 21-Jähriger am Dienstagabend auf der L 1060 verursacht hat ... mehr

Michael Reber ist neu im Rat.

Serie: sechs neue Mitglieder im Haller Gemeinderat - Michael Reber (1)

Er tritt in die Fußstapfen seines Vaters: Michael Reber (CDU) folgt auf Hans Reber, der einst den Platz seines Vater im Haller Stadtrat eingenommen hatte. mehr

Gänsehaut-Feeling: Musikverein rockt Bühlertann bei erstem Open-Air-Konzert

1000 Open-Air-Besucher, 56 Musiker, sechs Sänger, drei Bands: Fünf Stunden packende Live-Musik im Weinbergstadion sorgen am Samstagabend für einen Ausnahmezustand in Bühlertann. mehr

Symbolfoto.

Skandal: Gegen Haller Bestatter wird jetzt in Heilbronn Anklage erhoben

Die Staatsanwaltschaft Schwäbisch Hall hat vor dem Landgericht Heilbronn Anklage gegen einen Haller Bestatter erhoben. Ihm wird vorgeworfen, mehrfach Särge falsch abgerechnet zu haben. mehr

Ein Baum verfing sich im Lkw und musste mit der Motorsäge durchgesägt werden. Erst dann konnte die Bergung weiter gehen.

Betrunkener 33-jähriger Lkw-Fahrer baut Unfall auf der A6 und wird schwer verletzt

Ein 33-jähriger Lkw-Fahrer ist auf der A 6 in Richtung Nürnberg verunglückt. Er war mit 1,5 Promille im Blut von der Fahrbahn abgekommen. mehr

Fußballfan unter Fußballern: Als Stellvertreter des Oberbürgermeisters begrüßt Hartmut Baumann Jugendspieler von Galatasaray Istanbul beim Sparkassen-Cup.

Nach Hans Rebers Abschied: Wer wird zweiter OB-Vertreter?

Es gibt keine Änderungen bei den Fraktionsvorsitzenden und ihren Stellvertretern. Doch die Frage, wer OB-Stellvertreter wird, ist nicht entschieden. mehr

Schleuser festgenommen

Ein 22-Jähriger war viel zu schnell unterwegs. Deshalb kontrollierte ihn die Polizei. Im Fahrzeug fanden Polizisten fünf Syrer, die keinen Aufenthaltstitel vorweisen konnten. mehr

36-jährige aus Transporter geschleudert

Lebensgefährliche Verletzungen hat sich eine 36-Jährige zugezogen, die mit ihrem Transporter auf der A6 unterwegs war. Sie rutschte 30 Meter in ein angrenzendes Maisfeld, bevor sie aus dem Fahrzeug geschleudert wurde. mehr

16-Jähriger belästigt junge Mädchen

Ein 16-Jähriger konnte bereits in der vergangenen Woche ermittelt werden, nachdem er zweimal im Öhringer Stadtgebiet junge Mädchen angegangen hatte. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Grillen Haller Tagblatt 2014
  • Hohenlohe Trends
  • Wohnen Plus
  • Zu Recht finden
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Im vergangenen Jahr gewinnen die Sportfreunde Bühlerzell (rot) - in dieser Szene beim 3:0-Sieg gegen Obersontheim - das Turnier. Archivfoto: Guido Seyerle

Bühlertals Bester wird gesucht

Der TSV Sulzdorf ist Ausrichter der 27. Auflage des Bühlertalturniers. Am heutigen Freitag stehen die ersten Spiele an, morgen geht es ab 10 Uhr weiter. mehr

Einen harten Kampf liefern sich die Münchner und Haller im Hinspiel. Die Haller Defense und Backups verfolgen in dieser Szene einen Angriffsspielzug der Unicorns.

Hall plagen Verletzungssorgen

Beim Saisonauftakt in München haben die Unicorns das Spiel erst spät für sich entschieden. Statistisch betrachtet spricht viel für die Haller, denn auswärts sind die Cowboys bislang ein Punktelieferant. mehr

Der Bremer SPD-Fraktionsvorsitzende Björn Tschöpe kritisiert die DFL-Spitze. Foto: Carmen Jaspersen

Bremer SPD-Fraktionschef greift Rauball scharf an

Der Bremer SPD-Fraktionschef Björn Tschöpe hat angesichts des drohenden Länderspielentzuges durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) heftige Kritik geübt. mehr

Frank-Walter Steinmeier ist verärgert über die Debatte über einen möglichen Boykott der Fußball-WM 2018 in Russland. Foto: Julien Warnand

Steinmeier kritisiert Debatte über Boykott der WM 2018

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier lehnt eine Neuvergabe der Fußball-WM 2018 in Russland ab und hat die Debatte über einen Boykott angesichts der Ukraine-Krise als nebensächlich kritisiert. mehr

Jobs aus der Region

25.07. Pharmareferent/-in
BERLIN-CHEMIE AG, Verkaufsgebiet Süd

24.07. Teamleiter Produktmanagement Baufinanzierung und Absicherung (m/w)
Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Schwäbisch Hall

24.07. Manager Dialogmarketing (m/w)
Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Schwäbisch Hall

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier ... mehr

Wenn’s knackt und zieht

Autsch! Wer bei Bewegungen, beim Aufstehen oder beim Treppensteigen Schmerz verspürt, ... mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Eine Auszubildende arbeitet in der Werkstatt eines Goldschmieds. Foto: Matthias Balk/Symbol

"SZ": Viele junge Erwachsene brechen Lehre wieder ab

Viele junge Erwachsene, die erstmals eine Berufsausbildung absolvieren, brechen die Lehre wieder ab. mehr

Ein Arzt untersucht einen Patienten mit einem Stethoskop. Foto: Soeren Stache/Symbol

Erste Teile der Gesundheitsreform treten in Kraft

An diesem Freitag treten erste Teile der Gesundheitsreform von Union und SPD in Kraft. So gilt dann die gesetzliche Verpflichtung an den Gemeinsamen Bundesausschuss von Ärzten, Kliniken und Krankenkassen, ein Institut zur Messung der Krankenhaus-Qualität in Deutschland zu gründen. mehr

US-Außenminister John Kerry unterbreitet den Konfliktparteien einen konkreten Vorschlag. Foto: Alaa Badarneh

Nahost: Kerry schlägt Waffenruhe vor

In die Bemühungen um einen Waffenstillstand im Gazastreifen kommt Bewegung: US-Außenminister John Kerry hat den Konfliktparteien einen konkreten Vorschlag unterbreitet. mehr

hatte Karstadt-Aufsichtsratschef Stephan Fanderl hat bereits einen harten Sanierungskurs angekündigt. Foto: Peter Steffen

Bericht: Karstadt verschiebt Aufsichtsratssitzung um zwei Wochen

Wichtige Entscheidungen zur Zukunft des angeschlagenen Warenhauskonzerns Karstadt werden einem Medienbericht zufolge zunächst vertagt. mehr

Für das laufende Quartal peilt Amazon ein kräftiges Umsatzplus zwischen 15 bis 26 Prozent an. Foto: Sebastian Kahnert

Amazon verärgert Anleger mit hohem Verlust

Der weltgrößte Online-Händler Amazon hat seine Aktionäre mit einem hohen Verlust verärgert. Im zweiten Quartal schrieb das US-Unternehmen wegen hoher Investitionen in Dienste und Produkte rote Zahlen von 126 Millionen Dollar (94 Mio Euro). mehr

Dicht gedrängt stehen Kunden auf den Rolltreppen des Kaufhofes am Alexanderplatz in Berlin. Foto: Tim Brakemeier

GfK gibt Daten zur Verbraucherstimmung bekannt

Das Nürnberger Marktforschungsunternehmen GfK gibt die neuesten Daten zur Verbraucherstimmung in Deutschland bekannt. mehr

Fischwirtschaftsmeister Peter Störk mit jungen Bachforellen im Kescher. In seinem Betrieb wurde das mit Kork versetzte Fischfutter ausprobiert.

Korkfutter für Forellen

Kork im Fischfutter hebt die Gewässerqualität - weil der Kot der Tiere dann oben schwimmt. Für diese Erfindung haben Forscher aus Langenargen ein Patent beantragt, das dem Land bald Geld einbringen könnte. mehr

Nur der Nachwuchs murrt

Die Rektoren feiern, die Wirtschaft freut sich, die CDU bleibt still: Die Einigung zur Hochschulfinanzierung im Land erfährt viel Lob. Bei den Studenten herrscht Katzenjammer: Sie sehen ihre Macht beschränkt. mehr

Will Inklusions-Eckpunkte vorlegen: Andreas Stoch (SPD).

Stoch will Versprechen einlösen

Nach langer Vorarbeit legt Kultusminister Stoch nun die Basis für die Integration Behinderter in den Schulen. Doch eine Kardinalfrage bleibt: Wer trägt die Kosten, die über das pädagogische Personal hinausgehen? mehr

Das Uniklinikum Großhadern: Eine Hebamme soll Kaiserschnitt-Patientinnen Blutverdünner gegeben haben.

Mordversuche im Kreißsaal

Die Vorwürfe sind unglaublich: Eine Münchner Hebamme soll versucht haben, werdende Mütter im Kreißsaal umzubringen. Man wirft ihr vor, bei Risikogeburten heimlich Blutverdünner verabreicht zu haben. mehr

Ratespiele während der Fahrt machen es leichter.

Spiele, Snacks und Pausen

Ferienzeit bedeutet Stauzeit. Damit stundenlanges Im-Stau-Stehen mit Kindern nicht zur Tortur wird, hilft es, einige einfache Ratschläge zu befolgen. Wer vorausschauend plant, kann Staus besser umgehen. mehr

Boris Becker hat mit einem Urlaubsfoto Kritik geerntet.

Leute im Blick vom 25. Juli 2014

Boris Becker Harsche Kritik am Ex-Tennisstar Boris Becker (46) wegen eines Urlaubsfotos: Auf dem Bild von der spanischen Insel Ibiza, das er auf Instagram postete, ist er auf einer Buddha-Figur sitzend zu sehen. Neben ihm sitzen Familienangehörige. "Kein Stil . . . mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Himmelsstürmer: Ein Junge springt im Strandbad von Utting von einem Sprungturm in den Ammersee. Foto: Karl-Josef Hildenbrand