Schwäbisch Hall:

bedeckt

bedeckt
6°C/1°C

Jahresabschluss 2013 der Stadt Hall positiv: "Wir sind besser als Apple"

. . . um dann Anfang 2014 vernichtet zu werden. Der Bagger schafft Platz für ein neues Gebäude. Archivfotos: Ufuk Arslan

Schwäbisch Hall 50 Millionen Euro in der Kasse, keine Schulden: Ist die Stadt Schwäbisch Hall reich? Stadträte loben die Finanzverwaltung bei der Präsentation des Revisionsberichts und erfahren, warum Hall weiter sparen soll.
mehr

NSU-Untersuchungsausschuss: Die Familie von Florian H. berichtet

Das ausgebrannte Auto, in dem sich Florian H. am Cannstatter Wasen selbst getötet haben soll.

Stuttgart Laptop und Handy wurden nicht ausgewertet, das Umfeld nicht richtig befragt. Die Familie von Florian H. berichtete vor dem NSU-Untersuchungsausschuss von Zweifeln und schlampigen Ermittlungen.
mehr

Neuer Fahrstreifen an Westumgehung an B-14-Kreuzung

Das übliche Bild: Die beiden Linksabbiegespuren sind frei, der Verkehr staut sich auf der kombinierten Rechtsabbiege- und Geradeausspur. Das soll sich nun ändern. Am rechten Rand der Westumgehung wird eine vierte Spur angebracht, die Autos in Richtung Michelfeld leiten soll.

Schwäbisch Hall Für rund 200.000 Euro entsteht bis Ende April eine Rechtsabbiegespur an der Westumgehung. Die soll ein Chaos auf der Kreuzung verhindern, wenn zusätzlicher Verkehr wegen einer Sperrung in Untermünkheim rollt.
mehr

Treuer Hund im Klinikbett - Debatte über tierische Krankenhaus-Begleiter

Auslöser der Diskussion ist dieser Fall aus Israel: Eine Mischlingshündin darf im Ichilov-Krankenhauses in Tel Aviv neben ihrem krankem Herrchen wachen.

Heidelberg Eine Hündin will sich in Israel einfach nicht von ihrem kranken Herrchen trennen - und darf mit dem Mann ins Krankenhaus. Das war eine große Ausnahme. Trotzdem regt der Fall Diskussionen an - auch bei uns.
mehr

Anwalt: Snowden würde gerne in die USA zurückkehren

Der NSA-Enthüller Edward Snowden winkt während der Verleihung der Carl-von-Ossietzky-Medaille 2014 der Internationalen Liga für Menschenrechte dem Publikum zu. Foto: Wolfgang Kumm/Archiv

Moskau Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden (31) würde seinem russischen Anwalt zufolge gerne in seine Heimat zurückkehren.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Amtsgericht: In der Zelle verprügelt - Häftling verurteilt

Das Opfer hat ein blaues Auge und eine Wunde an der Stirn. Zwei Männer, die mit dem 20-Jährigen in der Haller JVA ihre Strafe absitzen, sollen Schuld sein. Der Fall landet vor dem Haller Amtsgericht. mehr

Die Vorstände der Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim Michael Beck, Thomas Lützelberger (Vorsitzender) und Klaus Ehrmann (von links) zeigen sich zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2014. Foto: just

Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim: Kunden legen ihr Geld kurzfristig an

Kundeneinlagen und Ausleihungen steigen moderat, das Versicherungsgeschäft läuft wie geschmiert und Bausparverträge verkaufen sich gut. Die Sparkasse spricht von einem guten Jahr 2014. mehr

Unfall Gelbingen Untermuenkheim LKW  6

Lkw stürzt zehn Meter in die Tiefe - 41-Jähriger schwer verletzt

Ein 41-jähriger Sattelzugfahrer ist am Monatag von der Fahrbahn abgekommen und eine zehn Meter hohe Böschung hinunter gestürzt. mehr

Kurze Verschnaufpause. Auf dem Stein, auf dem Gunther Reber sitzt, ist das Wegzeichen des GTA-Wanderweges aufgemalt. Privatfotos

Gunther Reber aus Hall wandert 1000 Kilometer durch die Alpen bis ans Mittelmeer

"Er zeigt jetzt mehr Gefühle und bleibt nicht mehr so lange im Büro", sagt seine Frau. "Er ist ruhiger geworden", sagt seine Mutter. "Ich weiß jetzt, wer ich bin und was ich will", sagt Gunther Reber selbst. mehr

Auf der 5. Handwerk-Messe beraten Fachleute über Produkte, Trends und Leistungen. Archivfoto: Marc Weigert

Dreitägige Handwerksmesse beginnt am 6. März - über 70 Aussteller

Die eigenen vier Wände und wie man sie schöner und energieeffizienter macht, das steht im Mittelpunkt der fünften Handwerksmesse vom 6. bis 8. März auf den Kocherwiesen in Schwäbisch Hall-Steinbach. mehr

Gut versorgt: Paul Kunz aus Sulzbach/Laufen hat einen Spreißel im Finger, der sich entzündet hat. Deshalb kommt er am Samstagmittag in die Haller Notfallpraxis im Diak. Dort kümmern sich die medizinischen Fachangestellten Stephanie Brühl (Mitte) und Helga Bernert um den 18-Jährigen.

Bis zu 85 Patienten pro Tag in der Notfallpraxis

Ein Jahr nach der Reform des ärztlichen Bereitschaftsdienstes ziehen Haller Ärzte und Diak eine positive Bilanz. Von der Ansiedelung der Notfallpraxen am Diak würden in erster Linie die Patienten profitieren. mehr

Dreijähriger verängstigt im Supermarkt

Weil ein dreijähriger, verängstigter Junge am Montag gegen 18.45 Uhr alleine in einem Supermarkt in der Öhringer Lindenallee herumspazierte, verständigte eine Angestellte die Polizei. mehr

Beifahrerinnen schwer verletzt

Vier Verletzte sowie Sachschaden in Höhe von 35.000 Euro sind die Folgen eines Unfalls am Montagabend bei Neuenstein. mehr

Auf Weg zum Einsatz Unfall gebaut

Der 29-Jährige war am Samstagabend mit seinem Auto auf der Berliner Straße unterwegs. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Ex-Waldenburger beim Volleyball-Pokalfinale

Besonderheit am Rande des Volleyball-Pokalfinale in Halle/Westfalen: Vier Protagonisten der Finalteilnehmer bei den Damen und Herren haben entweder in Waldenburg ihre Physiotherapie-Ausbildung am Berufskolleg absolviert oder als Trainer bei der SG Sportschule gearbeitet: (von links nach rechts)... mehr

Siegfried Wolf, Günter Mohr und Hans Peter Speidel (r.) bei der Verleihung. Privatfoto

Ehrennadel zum Abschied

Auszeichnung und Rücktritt: Hans Peter Speidel erhält die Ehrennadel in Gold und gibt das Amt des Vorsitzenden der TSG-Karateabteilung ab. mehr

96-Trainer Tayfun Korkut braucht Punkte. Foto: Jochen Lübke

96-Boss Kind macht Druck auf Hannovers Trainer Korkut

Präsident Martin Kind von Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat den Druck auf Trainer Tayfun Korkut erhöht. mehr

Bayern-Coach Pep Guardiola (r) beim Handschlag mit Torsten Lieberknecht, dem Trainer von Außenseiterteam Braunschweig. Foto: Andreas Gebert

Die Mittwoch-Spiele im DFB-Pokal im Telegramm

Zum Abschluss des Achtelfinales im DFB-Pokal steht Cup-Verteidiger FC Bayern München vor einer lösbaren Aufgabe. Der souveräne Bundesliga-Spitzenreiter trifft am Mittwoch auf Zweitligist Eintracht Braunschweig. mehr

Sanieren und Modernisieren

Kaum etwas ist im Winter wichtiger als das ohnehin schon rare, gesunde Tageslicht und etwas wohltuende Wärme. mehr

Raumwunder auf vier Rädern

Daniela und Joachim Funk brachten den Suzuki bei ihrem Test übers Wochenende so richtig auf Touren. Mit drei Kindern im Gepäck ging es ins verschneite Allgäu, um das Auto auf Herz und Nieren zu testen. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Hanf-Pflanzen als Arzneimittel. Foto: Oliver Berg/Archiv

Institut: 62 Patienten erhalten Cannabis als Schmerzmittel

In Baden-Württemberg können derzeit 62 Patienten Cannabis legal als Schmerzmittel einsetzen. An der Spitze liegt Nordrhein-Westfalen mit 93 Patienten. Bayern folgt mit 84 auf dem zweiten Platz. In ganz Deutschland sind es 382. Dies geht aus einer Auflistung des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. mehr

Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag, Edith Sitzmann. Foto: I. Kjer/Archiv

Förderung von Grundschulkindern: Land schafft Lehrerstellen

Um Grundschulkinder mit Lese- oder Rechtschreibschwäche besser fördern zu können, finanziert das Land vom kommenden Schuljahr an 180 weitere Lehrerstellen. Die Kosten dafür lägen im Doppelhaushalt 2015/16 bei etwa 14 Millionen Euro, sagte Grünen-Fraktionschefin mehr

Bericht: Frau aus Tübingen wird in Syrien festgehalten

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen einen Schweizer Al-Kaida-Kämpfer, der eine zum Islam konvertierte Frau aus Tübingen in Syrien festhalten soll. Es handele sich um eine 22 Jahre alte Ehefrau des Mannes, dem sie zunächst freiwillig zu mehr

Entscheidung über Jobticket-Zuschuss vertagt

Die Antwort auf die Frage, ob das Land Baden-Württemberg seinen 300.000 Beschäftigten Zuschüsse für Tickets im öffentlichen Nahverkehr zahlt, ist man OB Fritz Kuhn am vergangenen Dienstag schuldig geblieben. mehr

Kein ausgewiesener Jazzer, dennoch hoch willkommen in Stuttgart: Bob Geldof.

Ansturm auf die "Jazzopen"

Bei den "Jazzopen" im Juli geht es auf sechs Bühnen in Stuttgart rund. Stars wie Bob Geldof, Max Herre und Jamie Cullum treten auf, aber auch junge Talente wie die erst 14 Jahre alte Emily Bear. mehr

Harald Sichler (61) betreut Programme für Abstinenz und kontrolliertes Trinken.

Alkoholiker dürfen weitertrinken

Mit Abstinenzprogrammen erreicht man nicht alle Alkoholiker. Am Klinikum Stuttgart setzt man daher auch auf Alternativen. Suchtberater Harald Sichler erklärt die Idee vom kontrollierten Trinken. mehr

Vor acht Jahren starben bei einem Unglück im Schacht Sassjadko 89 Bergarbeiter. Foto: Photomig/Archiv

Dutzende ukrainische Bergarbeiter nach Explosion vermisst

Bei einer schweren Explosion in einem Kohlebergwerk im Krisengebiet Ostukraine ist mindestens ein Arbeiter getötet worden. Dutzende Bergleute seien in dem Schacht Sassjadko unter Tage eingeschlossen. mehr

China sieht die Aufrüstung der Streitkräfte als Teil der Anstrengungen, das Land zu modernisieren. Foto: Rolex Dela Pena/Archiv

China will Militärausgaben um "etwa zehn Prozent" erhöhen

Mit deutlich mehr Geld treibt China die Aufrüstung seines Militärs voran. Die Abgeordneten beim Volkskongress sollen eine kräftige Aufstockung der Ausgaben verabschieden. mehr

Zeitgleich mit der Pegida-Kundgebung fand eine Gegendemonstration "Für ein vielfältiges, weltoffenes und solidarisches Karlsruhe" statt. Foto: Daniel Naupold

Zehn Festnahmen nach Pegida-Demonstration in Karlsruhe

Nach einer Demonstration der islamkritischen Pegida-Bewegung in Karlsruhe sind zehn Menschen festgenommen worden. In der Stadt protestierten am Dienstagabend etwa 200 Pegida-Anhänger. Ihnen standen rund 500 Gegendemonstranten gegenüber. mehr

Adidas schockierte im Juli 2014 mit einer Gewinnwarnung die Anleger - unter anderem wegen wachsender Probleme in Russland. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Viele Unternehmensprognosen sind falsch

Aktionäre sind verärgert, wenn ihr Unternehmen die selbst gesteckten Umsatz- oder Gewinnziele verfehlt. Einer Studie zufolge passiert das in den letzten Jahren immer häufiger. Was sind die Gründe? mehr

Großbritannien trennt sich von seinem 40-Prozent-Anteil an Eurostar. Foto: Andy Rain/Archiv

Großbritannien steigt beim Ärmelkanal-Zug Eurostar aus

Großbritannien steigt komplett beim Betreiber des Schnellzugverkehrs unter dem Ärmelkanal aus. Der Abschied von Eurostar spült insgesamt rund 757 Millionen Pfund (1,04 Mrd Euro) in die Staatskasse, wie Finanzminister George Osborne mitteilte. mehr

Eine mongolische Jurte steht auf dem Messegelände in Berlin. Diesjähriges Partnerland der ITB ist die Mongolei. Foto: Rainer Jensen

Reisemesse ITB beginnt mit Zahlen zum Urlaubsverhalten

Die Internationale Tourismus-Börse (ITB) in Berlin öffnet heute zum 49. Mal ihre Pforten. Zu der weltgrößten Reisemesse werden bis Sonntag rund 170 000 Fach- und Privatbesucher erwartet. mehr

Daniel von Bargen litt jahrelang an Diabetes

"Malcolm mittendrin"-Fiesling gestorben

Er war der prädestinierte Nebendarsteller. Die wenigsten Zuschauer werden mit dem Namen Daniel von Bargen etwas anfangen können, doch viele dürften sein Gesicht aus unzähligen Filmen und Serien kennen. Nun ist der Schauspieler nach langer Krankheit gestorben.

mehr

Kevin Spacey gibt die Leitung des Old Vic ab. Foto: J. L. Cereijido

Kevin Spacey verlässt das Londoner Old Vic

Nicholas Hytner und Kevin Spacey werden schon heute in einem Atemzug mit berühmten Vorgängern genannt: Im Who is Who der britischen Theatergeschichte haben sie neben so großen Namen wie Laurence Olivier, Peter Hall oder Trevor Nunn ihren festen Platz. Nun steht an den von ihnen geleiteten renommierten Bühnen ein Wachwechsel an. mehr

Sehen so Vaterfreuden aus? Ein neun Monate altes Töchterchen bereichert überraschend Chris Browns Leben

Chris Brown hat plötzlich eine Tochter

Unverhofft kommt oft? Skandal-Rapper Chris Brown hat quasi über Nacht ein neun Monate altes Töchterchen bekommen. Doch woher kommen die verspäteten Vaterfreuden?

mehr

Liam Hemsworth war zuletzt in "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1" zu sehen

"Independence Day 2": Liam Hemsworth ersetzt Will Smith

Vor einem Jahr erteilte Will Smith einem Comeback in der Fortsetzung des Action-Krachers "Independence Day" eine Abfuhr. Nun hat Regisseur Roland Emmerich Ersatz gefunden: Der Australier Liam Hemsworth wird die Hauptrolle spielen.

mehr

Haley Joel Osment (li.) und (Jude Law) in "A.I. - Künstliche Intelligenz"

TV-Tipps am Mittwoch

Bei kabel eins flüchtet ein Roboterjunge in seine eigene Welt. Später versucht ein ägyptischer Gott seine Unterblichkeit zu retten. Bei RTL wird es romantisch - denn der Bachelor vergibt seine letzte Rose.

mehr

Sympathischer Schlacks mit Gitarre: James Taylor in der Stuttgarter Liederhalle.

James Taylor gibt in der Stuttgarter Liederhalle ein hinreißendes Konzert

Einer der größten Songwriter, begleitet von fantastischen Musikern. Auch wenn man von James Taylors Gastspiel in der Stuttgarter Liederhalle einiges erhoffen durfte: Der Abend übertraf alle Erwartungen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Kampfsport Fußball: Fabio Quagliarella vom FC Turin (L) kämpft Kalidou Koulibaly vom SSC Neapel um den Ball. Foto: Di Marco