Schwäbisch Hall:

Nebel

Nebel
21°C/10°C

topaufmacher

Brauchtum auf der Baustelle

Sie nennen ihn "Engel 07" - dabei kümmert sich Peter Maile um ganz irdische Probleme. Der Baustellen-Seelsorger betreut Arbeiter, die fernab der Heimat Tunnel für die Neubaustrecke in die schwäbische Alb sprengen. Teil zehn unseres Multimedia-Projektes "Zwischen den Bahnhöfen" weiter lesen

Startschuss für Kreisverkehr - Kosten: 340.000 Euro

Schwäbisch Hall Der Bau des Kreisverkehrs an der Steinbacher Straße, Abzweigung Limpurgbrücke, beginnt am Montag. Bis November kann der Verkehr bedingt fließen. Dann ist eine dreiwöchige Vollsperrung geplant.
mehr

65. Arbeitsjubiläum von Reinhold Würth - 1300 Gäste bei After-Work-Party

Enkelin Aurora besucht Reinhold Würth bei seiner Rede.

Künzelsau Unternehmerische Erfolgsgeschichte: Reinhold Würth hat am Dienstagabend mit seinen Mitarbeitern nach der Arbeit gefeiert. Der Grund: Sein Aufstieg zum Weltmarktführer begann vor 65 Jahren.
mehr

Weilerwiese: Parkplätze kontra Sportpark

Die Weilerwiese: Im linken Bereich (geschottert) sollte der Sportpark entstehen. Auf der Fläche des regulären Parkplatzes (Mitte) ist der Zwillingsbau vorgesehen. Die Tiefgarage könnte sich über den kompletten Bereich erstrecken.

Schwäbisch Hall Der Sportpark Weilerwiese steht auf der Kippe. Die Stadtwerke wollen dort eine vergrößerte Tiefgarage bauen. Nun ist geplant, die angedachten Spiel-, Sport- und Freizeitelemente in der Stadt zu verteilen.
mehr

De Maizière: Organisierte Kriminalität immer stärker im Alltag bemerkbar

Ein Wermutstropfen in der positiven Kriminalitätsbilanz ist die gestiegene Zahl der Wohnungseinbrüche.

Berlin Die Bedrohung der inneren Sicherheit durch Organisierte Kriminalität wächst. Die Zahl der Ermittlungsverfahren stieg im vergangenen Jahr deutlich an.
mehr

Studie: Osten Deutschlands verdoppelt Wirtschaftsleistung in 25 Jahren

Made in Sachsen: Der i3 ist der erste in Großserie gefertigte BMW mit Elektroantrieb. Der Kleinwagen entsteht in Leipzig.

Frankfurt Der Osten Deutschlands hat seine Wirtschaftsleistung in 25 Jahren verdoppelt. Die Region gehört heute zum Mittelfeld in Europa. Probleme sind allerdings die hohe Arbeitslosigkeit und der Bevölkerungsschwund.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Still ruht der See. Das Wasser ist bislang einwandfrei, aber eine wuchernde Alge macht dem Gewässer und seinen Benutzern zu schaffen.

Algen: Mähboot gegen Pflanzenwuchs?

Das Wasser im Starkholzbacher See ist bislang gut. Doch eine Alge wuchert so enorm, dass Schwimmer den See kaum noch durchqueren können. Der Förderverein fürchtet, dass sich Faulschlamm entwickelt. mehr

Gerhards Marionettentheater.

Gerhards Marionettentheater: Puppen nach 89 Jahren in Geldnot

Der Verein Gerhards Marionettentheater kämpft gegen eine Finanzierungslücke. Die Stadt hat in den Ferien einen Sonderzuschuss im Eilverfahren bewilligt. Nun müssen strukturelle Änderungen helfen. mehr

Eine Lichtinstallation auf dem Haller Marktplatz. Archivfoto: Volker Hoschek

"Nachts am Kocher": Aktionen von Schwäbisch Hall bis Künzelsau

Die erste Auflage war ein voller Erfolg: Vor gut zwei Jahren lockte die "Kulturnacht im Kochertal" rund 1000 Menschen auf die Strecke zwischen Hall und Künzelsau. Am 18. Oktober startet das Spektakel erneut. mehr

Es ist vollbracht: Nach 37 Jahren zieht Rudolf Wengert heute aus dem Bühlerzeller Rathaus aus. Er will künftig öfter mit dem Rentnerclub wandern.

Kämmerer Rudolf Wengert aus Bühlerzell tritt nach 37 Jahren den Ruhestand an

Rudolf Wengert wollte Polizist werden. Denn er liebt die Ordnung. Weil ihm die Polizei Anfang der Siebziger zu militärisch war, wurde er Kämmerer und hielt 37 Jahre Ordnung in den Finanzen von Bühlerzell. mehr

Schriftstellerin Judith Hermann mit Moderator Helmut Böttiger bei der Lesung im Sparkassen-Foyer. Die Kritik an "Aller Liebe Anfang" sei für sie befreiend gewesen, verriet Hermann.

Judith Hermann stellt in der Sparkasse ihren neuen Roman "Aller Liebe Anfang" vor

Mit langem Beifall endete Sonntag die Lesung von Judith Hermann im Foyer der Sparkasse am Hafenmarkt 1. Eingeladen hatten Kulturbüro und Stadtbibliothek im Rahmen ihrer literarischen Reihe "Literatur live". mehr

Tanzen ist eine Möglichkeit, um im Alter fit zu bleiben. Archivfoto: Ufuk Arslan

Professorin Marianne Brieskorn-Zinke spricht beim Fachtag in Wolpertshausen

Der Landkreis veranstaltet am Donnerstag, 6. November, den Fachtag "Alter und Pflege" in Wolpertshausen. Bis dahin veröffentlichen die Kreiszeitungen sieben Artikel, die einzelne Themen vorstellen. mehr

Betrunkener 36-Jähriger hantiert mit Schusswaffe

Gegen 1 Uhr am Dienstagmorgen riefen Anwohner des Kolpingwegs die Polizei zu Hilfe. Aus einer Wohnung war eine laute Streiterei zu hören. mehr

Biker wird bei Unfall schwer verletzt

Auf der Rottalstraße wollte am Sonntag eine Renault-Fahrerin nach links in eine Hofeinfahrt abbiegen. mehr

50 Euro aus einem Auto gestohlen

Aus einem Mini, der in der Haller Straße parkte, wurden in der Nacht zum Sonntag circa 50 Euro Bargeld entwendet. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Merlins: Endlich in der 1. Klasse!

Das lange Warten hat ein Ende. Die Crailsheim Merlins schlagen ein neues erfolgreiches Kapitel auf. Sie gehören jetzt zu den besten 18 Basketball-Mannschaften im Land. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Grillen Haller Tagblatt 2014
  • Hohenlohe Trends
  • Zu Recht finden
alle Anzeigen
Piraten in Crailsheim: Die Gruppe "Viva la Danza" vom TV Kemnat.

Sprünge, Drehungen und Spagate

Am Sonntag drehte sich in der Großsporthalle in Crailsheim alles ums Tanzen: 48 Mannschaften trafen sich hier zum Hohenloher Dance Cup, der dieses Jahr vom VfR Altenmünster ausgerichtet wurde. mehr

Zweikampf in der Begegnung Obersontheim gegen Taubertal (3:2). Archivfoto: kö

Ansteigende Form

Unglücklich musste sich Obersontheim in der 90. Minute dem Tabellenführer Öhringen geschlagen geben. Als Zehnter geht man nun in den Doppelspieltag gegen Aufsteiger Dünsbach sowie den SV Wachbach. mehr

Lukas Podolski ist unzufrieden mit seiner Reservistenrolle beim FC Arsenal. Foto: Federico Gambarini

Podolski denkt über vorzeitigen Arsenal-Abschied nach

Lukas Podolski denkt über einen vorzeitigen Abschied vom englischen Premier-League-Club FC Arsenal nach. mehr

Erzgebirge Aue hat sich von Abwehrspieler Ivan Gonzalez getrennt. Foto: Hendrik Schmidt

Aue löst Verträge mit Gonzalez und Hodul auf

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat die Verträge mit Abwehrspieler Ivan Gonzalez und dem beurlaubten Co-Trainer Rastislav Hodul aufgelöst. mehr

Jobs aus der Region

29.09. Technischer Kundenberater (m/w) im Vertrieb / Außendienst
MÜPRO GmbH, Region Franken/Oberpfalz (Home-Office)

29.09. Software Manager (m/w) in Java/J2EE Technologie
STEGO-Elektrotechnik GmbH, Schwäbisch Hall

28.09. Verkäufer (m/w) im Lebensmitteleinzelhandel
denn's Biomarkt GmbH, Michelfeld

Gut und gesund schlafen

Schlafen – darüber wurden schon Bücher geschrieben und Lieder gedichtet. mehr

Küchentrends

Was verbinden Sie ganz persönlich mit Ihrer Küche? Leckeres Essen, Geselligkeit, Spaß oder auch die ein oder andere sehr gelungene Party? mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Das Bundesinnenministerium soll 2009 in einem vertraulichen Papier "Verfahren und Maßnahmen bei der Aus- und Einreise von gewaltbereiten Islamisten" festgelegt haben. Foto: Tobias Kleinschmidt/Archiv

"Monitor": Sicherheitsbehörden ließen Islamisten ausreisen

Sicherheitsbehörden haben nach Angaben des bayerischen Landeskriminalamtes (LKA) jahrelang die Ausreise gewaltbereiter Islamisten aus Deutschland gebilligt oder unterstützt. mehr

Die Zivilbevölkerung in Donezk leidet unter den blutigen Gefechten. Foto: Sazonchik Konstantin

Tote bei Kämpfen um Flughafen von Donezk

Die Waffenruhe in der Ostukraine bleibt fast einen Monat nach ihrem Beginn brüchig. Bei neuen Kämpfen am geschlossenen Flughafen der Großstadt Donezk hätten Regierungskräfte mindestens sieben Separatisten getötet und zehn weitere Aufständische verletzt, sagte ein Armeesprecher in Kiew. mehr

Jordan Davis hatte mit drei Freunden im Auto Musik gehört. Foto: Ron Davis

US-Gericht: Weißer ermordete Schwarzen wegen lauter Musik

Ein Gericht im US-Bundesstaat Florida hat einen weißen Amerikaner verurteilt, weil er einen unbewaffneten schwarzen Teenager nach einem Streit über zu laute Musik erschossen hatte. mehr

Kaufhof-Chef Mandac behält weiterhin Schlüsselpositionen im Warenhaus-Konzern. Foto: Oliver Berg

Kaufhof stellt Weichen für Generationenwechsel

Der Handelskonzern Kaufhof stellt die Weichen für einen Generationswechsel in der Führungsspitze. mehr

EZB-Präsident Mario Draghi will in Neapel die Entscheidungen der Ratssitzung erläutern. Foto: Arne Dedert

Proteste am Rande der EZB-Ratssitzung in Neapel

Einige tausend Menschen haben am Donnerstag am Rande der EZB-Ratssitzung in Neapel protestiert. mehr

In Europa und auch weltweit seien die Rabatte bei Mercedes-Benz zurückgegangen, sagte Zetsche. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archivbild

Neue Modelle helfen Daimler in Europas Preiskampf

Trotz des harten Wettbewerbs in Europa kann Daimler nach Worten von Konzernchef Dieter Zetsche dank der jüngsten Modellwechsel höhere Preise für seine Autos durchsetzen. mehr

Polizei: Leiche im Neckar von Schiffsschraube zerteilt

Die Leiche, die Passanten Ende September im Neckar bei Heilbronn gefunden haben, ist von einer Schiffsschraube zerteilt worden. Bei dem Opfer handle es sich um einen 74-jährigen Heilbronner, dessen Rucksack einen Tag nach dem Fund der Leiche am Neckarufer mehr

Staatsanwälte ermitteln gegen Ex-Chef von Zeppelin-Universität

Nach öffentlich gewordenen Betrugsvorwürfen hat die Staatsanwaltschaft Ravensburg ein Ermittlungsverfahren gegen den früheren Präsidenten der Zeppelin- Universität (ZU) in Friedrichshafen am Bodensee, Stephan Jansen, eingeleitet. mehr

Joachim Rukwied ist Präsident des Landesbauernverbandes. Foto: S. Kahnert/Archiv

Bauern kritisieren Preisdruck bei Agrarprodukten

Landesbauerpräsident Joachim Rukwied hat den starken Preisverfall bei landwirtschaftlichen Produkten beklagt. Die Märkte seien unter Druck, sagte Rukwied, der auch dem Bundesverband vorsteht, am Donnerstag beim traditionellen Bauerntag auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest in Stuttgart. mehr

Elina Garan?a hadert ein wenig mit den Live-Übertragungen. Foto: Herbert Neubauer

Opernsängerin Garan?a: Enormer Druck durch Kameras

Starsängerin Elina Garan?a (38) sieht Live-Übertragungen aus der Oper mit gemischten Gefühlen. Der Druck, "diese 12 Kameras vor sich zu haben, ist enorm, und das kann einem schon schlaflose Nächte bereiten", sagte die lettische Mezzosopranistin dem Fachblatt "Das Opernglas". mehr

Pfundskerle: Wolfgang Schwalm (l) und Wilfried Gliem. Foto: Sören Stache

"Herzilein" machte die Wildecker Herzbuben berühmt

Das Lied ist einer der größten Hits in der deutschsprachigen Volksmusik: "Herzilein" von den Wildecker Herzbuben. Am 4. Oktober 1989 wurde es veröffentlicht und wird nun 25 Jahre alt. mehr

Schräge Idee. Foto: Andreas Richter

LaBrassBanda: Live aus dem Kuhstall

Statt jubelnder Fans gibt es auf dem neuen Live-Album von LaBrassBanda im Hintergrund muhende Kühe und auch mal den einen oder anderen Fladenklatscher zu hören. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Hände ohne Waffen: Prodemokratische Demonstranten halten im Zentrum von Hongkong ihre gefalteten Hände in die Luft. Foto: Dennis M. Sabangan