Schwäbisch Hall:

bedeckt

bedeckt
10°C/5°C

IC stoppt von 2018 an in Hessental: Reaktion sind Freude und Forderungen

Freitagmorgen am Hessentaler Bahnhof. Kritisiert werden der fehlende barrierefreie Zugang zu den Gleisen, der Zustand des Gebäudes und der Bahnsteige. Da dort von 2018 an IC-Züge halten, werden abermals Verbesserungen gefordert.

Schwäbisch Hall Hessental wird Ende 2018 an den Fernverkehr der Bahn angebunden. Darüber freuen sich Stadt, Fahrgastverband und Politiker im Kreis. Nun müsse aber auch, so die Forderung, der Bahnhof Hessental saniert werden.
mehr

Von Mandalas und Rinderrouladen: Ein tibetischer Mönch in Hohenlohe

Der tibetische Mönch Lobsang Jamyang beginnt im Hällisch-Fränkischen Museum, ein Sandmandala zu legen.

Schwäbisch Hall Drei Tage nach der Geburt ist der Tibeter Jamyang schon ein Jahr alt. Nach dem Eintritt ins Kloster und der Flucht über den Himalaya ist er nun auf einer Benefiztournee für sein Kloster in Hall: Im Hällisch-Fränkischen Museum legt er ein Sandmandala - und sammelt in Hohenlohe viele positive Eindrücke.
mehr

Fußball: Handgreiflichkeiten der Gäste beim C-Jugend-Landesstaffelspiel in Hollenbach

Mulfingen In der siebten Minute der Nachspielzeit wird am Samstag die Partie der C-Junioren des FSV Hollenbach und des 1. FC Eislingen abgebrochen. Tumultartige Szenen spielen sich auf dem Sportgelände ab.
mehr

Hund beißt Kind ins Gesicht

Schwäbisch Hall Ein 16 Monate altes Kind ist am Mittwochnachmittag in einem Baumarkt in Hessental von einem Hund, einem Border Collie, ins Gesicht gebissen worden.
mehr

"Wir wollen den Tunnel"

Autos fahren die Stuttgarter Straße hinunter und müssen die Engstelle "Scharfes Eck" passieren. Der Weilertunnel soll vor dem Bahnviadukt in den Berg getrieben werden und auf Höhe des Hotels Hohenlohe wieder herauskommen.

Schwäbisch Hall Auf dem Plan gibt es den Weilertunnel seit Jahrzehnten, wird er nun bald realisiert? Die Chancen stünden gut, Abgeordnete erhöhen Druck auf Berlin. Hintergrund: ein milliardenschweres Infrastrukturpaket.
mehr

Zeugin im Fall Florian H. ist tot

Ordner des NSU-Untersuchungsausschusses.

Stuttgart/ Karlsruhe Eine 20-Jährige, die Zeugin vor dem NSU-Ausschuss des Stuttgarter Landtags war, ist am Samstag gestorben. Die Todesursache ist unklar.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Neuntes internationales Jazz-Art-Festival in Schwäbisch Hall (2015): Eröffnungskonzert mit Jan Garbarek (Saxofon) im Neubau-Saal.

Jazz am Kocher etabliert sich

Neun Konzerte mit internationalen 25 Musikern in fünf Tagen - hinter den Festival-Machern liegt ein strammes Programm. Die Bilanz fällt positiv aus. Die Besucherzahl wächst langsam, aber stetig. mehr

Kurz vor 20.30 Uhr am Samstag auf dem Markplatz. Gleich gehen die Lichter bei St. Michael aus.

Dunkle Stunde an einem magischen Ort

Während der WWF-Earth-Hour am Samstag ist auch in Hall an einigen Plätzen die Außenbeleuchtung vorübergehend ausgeschaltet worden. mehr

Drei Fußballer fliegen vom Platz

Kein Dreier für die vier A2-Teams aus dem Altkreis: Bühlerzell II und Vellberg teilen sich in einem aufregenden Derby die Punkte. mehr

Michelfeld (weiße Trikots) und Ingelfingen liefern sich viele packende Szenen im sonntäglichen Dauerregen. Der Gastgeber gewinnt 5:1 und rangiert nur einen Punkt hinter dem Tabellenführer Neuenstein.

Fußball-Kreisliga A1: TSV Michelfeld fertigt SC Ingelfingen ab

Der Vierkampf an der Tabellenspitze geht unverändert weiter. Die Führenden gewinnen. Michelfeld und Tura II siegen jeweils deutlich mit 5:1. mehr

Dauerregen soll bis Mittwoch anhalten. Foto: Arne Dedert/Archiv

Sturm und Dauerregen erwartet

Zum Wochenanfang erwartet Baden-Württemberg jede Menge Regen. Für den Schwarzwald hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) sogar eine Unwetterwarnung herausgegeben, da bis zu 120 Liter pro Quadratmeter fallen können. mehr

Mülleimer-Brand in Haller Schule verursacht hohen Sachschaden

Unbekannte haben am Freitagmorgen im Chemie-Saal der Gemeinschaftsschule Schenkensee einen Mülleimer in Brand gesetzt. Ein Lehrer konnte das Feuer mit einer Branddecke löschen. mehr

Betrunkener Ladendieb

Ein 43-Jähriger hat in einem Künzelsauer Supermarkt drei Flaschen Weinbrand in seine Jackentasche gesteckt und ging ohne zu zahlen aus dem Geschäft. mehr

Mülleimer in der Gemeinschaftsschule Schenkensee brennt

Am Freitagmorgen hat es einen Brand in einem Chemie-Raum der Gemeinschaftsschule Schenkensee gegeben. mehr

50.000 Euro Schaden bei Brand in Scheunenanbau

Ein Mercedes, ein Traktor und der Anbau einer Scheune sind am Donnerstagnachmittag in Flammen aufgegangen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Obersontheim (weißes Trikot) und Gaisbach sind in dieser Szene genauso gleich auf wie am Spielende.

Erstes Tor des Jahres

Mit einem leistungsgerechten Unentschieden trennt sich Obersontheim von Gaisbach. Die Heimelf war in Durchgang eins besser, danach die Gäste. mehr

Je länger die Saison läuft, desto besser ist Marko Lovric (links) in Form. Am Samstagabend kurbelt er das Haller Spiel geschickt an und trägt noch 21 Punkte zum Erfolg bei.

Ein Abend in aller Freundschaft

Die Flyers sichern mit dem 100:66 Platz 3 endgültig ab. Freiburg hat den Klassenerhalt sicher. Daher bleibt das Punktspiel am Samstagabend auf dem Niveau eines Freundschaftsspiels. mehr

Manuel Neuer war zufrieden mit dem Auftritt des Weltmeisters in Georgien. Foto: Arne Dedert

Mit Drei-Punkte-Fracht zurück aus Tiflis

Der Weltmeister ist wieder auf Kurs. Das eigene 2:0 in Georgien und das 1:1 zwischen den Gruppenrivalen Polen und Irland haben die Position des Löw-Teams in der EM-Qualifikation stark verbessert. mehr

Joachim Löw war insgesamt zufrieden. Foto: Arne Dedert

Löw: "Wir hatten das Spiel absolut im Griff"

Fragen an Bundestrainer Joachim Löw nach dem 2:0-Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation in Tiflis gegen Georgien. mehr

Gartenlust

Nach dem grauen Winter verwöhnt uns die Frühlingssonne. Genau die richtige Zeit, um Balkon, Terrasse und Garten in ein Meer von Farben zu tauchen. mehr

Frühlingszauber

Von 13 bis 18 Uhr hat die ganze Familie Zeit, um durch Gassen zu schlendern, zu bummeln und bei einer großen Carrerabahn auf dem Münsterplatz die Autos flitzen zu lassen. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Ein Sturmtief mit schweren Sturmböen, kräftigen Schauern und Gewittern ist über Teile Deutschland hinweggezogen.

Sturm: Kaum Schäden im Süden, Zugausfälle im Norden

Der nächtliche Sturm hat in Süddeutschland nur vereinzelt kleine Schäden hinterlassen. Dagegen müssen sich vor allem im Norden Bahnreisende auf Verspätungen einstellen. Dort hat der Sturm stärker gewütet. mehr

Im Südwesten gibt es bisher keine Verdachtsfälle. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv

Arbeitsagentur: Noch kein Verdacht auf Mindestlohn-Missbrauch

Gut drei Monate nach Einführung des flächendeckenden Mindestlohns gibt es bei den Arbeitsagenturen im Südwesten noch keinen Verdacht auf Umgehungsversuche. Entsprechende Fälle seien noch nicht gemeldet worden, sagte ein Sprecher der Regionaldirektion mehr

32-jähriger Mann nach Wohnungsbrand lebensgefährlich verletzt

Ein 32-jähriger Mann ist bei einem Brand in einer Wohnung in Karlsruhe lebensgefährlich verletzt worden. Das sagte ein Sprecher der Polizei in Karlsruhe. Warum es in der Nacht zum Montag im Dachgeschoss des Mehrfamilienhauses brannte, konnte die Feuerwehr zunächst nicht sagen. mehr

Nur ein schmaler Feldstreifen trennt den Hof des Echterdinger Bauern Uwe Beck von der Landesmesse.

Landwirte wehren sich gegen den Verlust weiterer Äcker

Flughafen, Landesmesse, Autobahn, Gewerbegebiete, jetzt noch S 21: Die Landwirtschaft des traditionellen Bauernlands auf den Fildern steht unter Druck. Die landwirtschaftliche Fläche nimmt stetig ab. mehr

Bis morgen hat Matthias Berg seinen Schreibtisch geräumt.

Mit Selbstdisziplin in die nächste Runde

Gern geht er nicht - daraus macht Matthias Berg keinen Hehl. Nach gut elf Jahren Landratsamt zieht er der Gesundheit zuliebe die Notbremse. mehr

Stadtwerke kaufen Windpark in Dinkelsbühl

Mit dem Erwerb eines Windparks in Dinkelsbühl (Mittelfranken) für 25 Millionen Euro erweitern die Stadtwerke Stuttgart ihre Kapazitäten in der Windenergie. mehr

Wegen Bestechlichkeit schuldig gesprochen worden: Der frühere israelische Ministerpräsident Ehud Olmert. Foto: Finbarr O'reilly/Archiv

Weiterer Schuldspruch gegen Israels Ex-Regierungschef Olmert

Der frühere israelische Ministerpräsident Ehud Olmert (69) ist in einem weiteren Fall wegen Bestechlichkeit schuldig gesprochen worden. Das Bezirksgericht in Jerusalem verkündete seine Entscheidung am Montag und hob damit einen früheren Freispruch auf. mehr

Bei der Toten soll es sich um eine Ex-Freundin von Florian H. handeln, der 2013 in einem Wagen in Stuttgart verbrannt war. Foto: Andreas Rosar/Archiv

Woran starb die junge NSU-Ausschuss-Zeugin?

Woran starb eine 20 Jahre alte Frau, die als Zeugin im Stuttgarter NSU-Untersuchungsausschuss angehört wurde? Eine Obduktion soll Klarheit bringen. mehr

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) ist alles andere als zufrieden mit dem Tarifabschlusses im öffentlichen Dienst. Foto: Marc Tirl

GEW droht mit Lehrer-Streiks nach Tarifabschluss

Nach dem Tarifabschluss im öffentlichen Dienst der Länder hadert die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), in der viele angestellte Lehrer organisiert sind, mit dem Beamtenbund. mehr

Kleidung wird größenteils importiert und da schlägt der schwache Euro zu buche. Foto: Jens Kalaene

Branche: Euroschwäche macht Kleidung und Schuhe teurer

Der schwache Euro wird nach Einschätzung der Branche Kleidung und Schuhe in den kommenden Monaten teurer machen. "Textil ist ein klassisches Importprodukt", sagte der Chef des Bielefelder Modedienstleisters Katag, Daniel Terberger, der Tageszeitung "Die Welt". mehr

Das Logistikzentrum von Amazon in Leipzig. Foto: Peter Endig/Archiv

Amazon-Mitarbeiter an fünf Standorten im Ausstand

Im Tarifkonflikt mit dem Online-Versandhändler Amazon hat die Gewerkschaft Verdi im Ostergeschäft den Druck erhöht. An fünf Standorten traten Beschäftigte den Angaben zufolge in den Ausstand. mehr

Das Logistikzentrum von Amazon in Leipzig. Foto: Peter Endig/Archiv

Verdi weitet Streiks bei Amazon auf Standort Leipzig aus

Die Gewerkschaft Verdi dehnt ihre Streiks beim Online-Versandhändler Amazon aus. Am Montag und Dienstag soll auch das Versandzentrum in Leipzig bestreikt werden, kündigte Verdi an. mehr

Preisträger Justin Timberlake bei den iHeartRadio Awards in Los Angeles

Justin Timberlake hält flammende Rede gegen Mobbing

Popstar Justin Timberlake war früher keines der coolen Kids. Er sei immer schon etwas anders gewesen. Auf einer Preisverleihung hielt er deswegen nun eine flammende Rede gegen Mobbing.

mehr

Die Freude über das Urteil steht Amanda Knox ins Gesicht geschrieben.

Erleichterung über Freispruch

Das höchste Gericht in Italien hat nach jahrelangem Hin und Her Amanda Knox und ihren Ex-Freund vom Vorwurf des Mordes freigesprochen. mehr

Trübe Aussichten: Nässe, Kälte und Sturm vor Ostern

Von wegen Frühlingsgefühle - der März verabschiedet sich mit Gummistiefel-Wetter. Im Schwarzwald drohen zum Wochenanfang Sturmböen und sintflutartiger Regen. mehr

Alison Scott (Katherine Heigl) wird "beim ersten Mal" mit Ben Stone (Seth Rogen) schwanger und so landen die beiden beim Gynäkologen

TV-Tipps am Montag

Bei VOX wird Katherine Heigl "beim ersten Mal" schwanger. Bei kabel eins kämpft "Hellboy" gegen das überirdische Böse und im ZDF wird bei "Sein gutes Recht" Altersdemenz thematisiert.

mehr

Die Macht der Oper

Osterfestspiele in Baden-Baden und Salzburg: Es triumphieren klar nach Punkten Christian Thielemann, die Sächsische Staatskapelle und Regisseur Philipp Stölzl mit "Cavalleria rusticana" und "Bajazzo". mehr

Sie waren lange Jahre Nachbarn in New York und stehen jetzt auch gemeinsam auf der Bühne: Sting (links) und Paul Simon.

Ein Doppel der fein zurückhaltenden Art

Nostalgisch, abwechslungsreich und beglückend zeigten sich die Pop-Schwergewichte Paul Simon und Sting beim letzten ihrer drei Deutschlandkonzerte der "On Stage Together"-Tour in München. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Hurra! Formel-1-Pilot Sebastian Vettel freut sich in Sepang über seinen ersten Grand-Prix-Sieg im Ferrari. Lewis Hamilton (l) wurde Zweiter. Foto: Fazry Ismail