Schwäbisch Hall:

wolkig

wolkig
13°C/3°C

Verharmlost und geschlampt: Im NSU-Ausschuss wächst das Entsetzen

Tod am Wasen: In diesem Auto verbrannte der NSU-Hinweisgeber Florian H. Doch das Wrack wurde nur oberflächlich untersucht.

Stuttgart Zeugen nicht befragt, Beweise übersehen, keiner war zuständig: Im NSU-Ausschuss wächst das Entsetzen über die Polizeiarbeit. Je tiefer die Abgeordneten graben, desto mehr Pannen kommen zum Vorschein.
mehr

Waldorfschule Crailsheim wirft NPD-Paar und Kinder raus - Nach zwei Jahren reagiert

Ein Polizist steht vor einem NPD-Banner. Die Eltern des beschuldigten Mädchen haben für die Partei kandidiert.

Crailsheim Ein dunkelhäutiges Mädchen soll in der Waldorfschule von einer Mitschülerin drangsaliert worden sein. Die Schulleitung reagierte über Jahre nicht - erst als auffliegt, dass die Eltern für die NPD kandidiert haben.
mehr

Blitzmarathon: Keine Raser, dafür Verletzte

Hermann Haas (vorne) und Richard Wilhelm lasern an der B14 bei Mainhardt.

Vellberg/Mainhardt Auto- und Motorradfahrer waren vorgewarnt: Beim Blitzmarathon in Vellberg ist den Beamten kein Raser aufgefallen, dafür gab es einen Unfall mit zwei Verletzten. In Mainhardt wurden Biker kontrolliert.
mehr

Füttern von Wildenten und Schwänen verboten

Wildenten warten auf dem Grasbödele auf Fütterung. Das ist seit dem ersten April per Gesetz verboten. Bürgern droht eine Geldbuße bis zu 5000 Euro.

Schwäbisch Hall Was vielen Tierfreunden Spaß macht, steht seit dem 1. April unter Strafe. Wer Wildenten, Wildgänse und Schwäne füttert, dem droht eine Geldbuße bis zu 5000 Euro - auch in den Haller Ackeranlagen.
mehr

Zehntausende protestieren gegen Freihandelsabkommen TTIP

In den nächsten Tagen verhandeln EU und USA weiter über das transatlantische Handelsabkommen TTIP. Zuvor melden sich die Kritiker mit einem internationalen Aktionstag zu Wort. Zehntausende Gegner des geplanten Freihandelsabkommens TTIP haben bei einem internationalen Aktionstag auch in Deutschland ihren Protest auf die Straße getragen. Hier die Demonstranten in Stuttgart.

Berlin In den nächsten Tagen verhandeln EU und USA weiter über das transatlantische Handelsabkommen TTIP. Zuvor melden sich die Kritiker mit einem internationalen Aktionstag zu Wort.
mehr

Zeitung: Fahrverbot für Straftäter soll 2016 kommen

Straftäter, denen eine Geldstrafe nicht weh tut oder die gar kein Geld haben, könnten von 2016 an auch mit einem Fahrverbot bestraft werden. Foto: Oliver Berg/Archiv

Berlin Manchen Steuersündern oder Dieben ist eine Geldstrafe ziemlich schnuppe. Schwarz-Rot will da ansetzen, wo es vielen weh tut: beim Führerschein.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Symbolfoto.

16-Jähriger Schüler mit Waffe unterwegs

In einer Schule in Schwäbisch Hall hat am Freitagmorgen ein aufmerksamer Lehrer bemerkt, dass ein 16-jähriger Schüler eine schwarze Schusswaffe mit sich führte. mehr

Das Frühlingsfest lockt am Sonntag nach Obersontheim.

Viel los am Wochenende: Hier kommen unsere Veranstaltungstipps

Hamburger Fischmarkt, Frühlingsfest, Poetry-Slam oder Gute-Laune-Musik: Am Wochenende ist für Unternehmungslustige viel geboten im Landkreis. mehr

Fotograf Achim Köpf bereiste die norwegische Inselgruppe Lofoten. Diese Bilder hat er uns von seiner Reise dorthin mitgebracht.

Ein nördlicher Wintertraum

Fotograf Achim Köpf bereiste die norwegische Inselgruppe Lofoten. In seinem Reisebericht gibt er auch Tipps, wie schöne Landschaftsbilder entstehen mehr

Vollsperrung der B19 ab 26. Mai

Das Regierungspräsidium (RP) Stuttgart hat den Zeitplan der Sperbersbachverdolung veröffentlicht. Ab dem 4. Mai beginnen die Vorbereitungen wie beispielsweise das Umlegen des Sperbersbachs in ein Provisorium. Die B19 muss dazu nicht gesperrt werden. mehr

Nach dem Tor: Schnuller rein. Spieler Michel Bastos feiert seinen Erfolg, allerdings nicht bei der WM, sondern bei einem Spiel in der Französischen Liga. Symbolfoto.

Ernüchterung in der WM-Sex-Debatte: Kein Zeichen für Baby-Boom

"Wenn wir Weltmeister werden, mach' ich Dir ein Kind." Dieser Satz - zugegeben leicht machohaft - war vor einem Jahr tatsächlich zu hören. Wir sind Weltmeister. Doch der Baby-Boom bleibt in Hall aus. mehr

Doreen Schulz wendet am Stand des Suhler-Stadtgrills die Thüringer Rostbratwürste.

So schmeckt Thüringen: Das Geheimnis der 260 verschiedenen Bratwurstarten

Mit 15 Ständen ist die Thüringer Woche gestern in Hall gestartet. Marktleute aus dem Bundesland im Osten verkaufen Waren bis Sonntag in Hall. mehr

Zwei junge Mädchen nach Kräuterzigarette in Klinik

Einer Passantin waren am Donnerstagnachmittag in einem Öhringer Teilort einige Mädchen aufgefallen, die einen betrunkenen Eindruck machten. Sie rief deshalb die Polizei. mehr

Achtung, Hundebesitzer: Giftköder in Aalen ausgelegt!

Eine 45-Jährige hat gegen 18 Uhr ein mit Glasscherben bestücktes Stück Wurst im Bereich Galgenbergstraße / Mohlstraße gefunden. mehr

2000 Euro Schaden bei Zusammenstoß

An der Ecke Neuer Weg/Poststraße stießen am Mittwochnachmittag zwei Fahrzeuge zusammen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Simone Ludwig, Sven Waizenhöfer und Cüneyt Ludwig (links) mit Fanutensilien der Schwäbisch Hall Unicorns. "In unseren Adern fließt grünes Blut", sagen sie scherzhaft.

Das grüne Blut der Unicorns

Endlich! Sechs lange Monate mussten die Fans der Unicorns ausharren, bis sie ihre Lieblingsmannschaft wieder auf dem grünen Rasen des Hagenbachstadions anfeuern dürfen. mehr

Ein Bild aus schlechteren Braunsbacher Zeiten: In der Hinrunde verliert er gegen den TSV Obersontheim (weißes Trikot) mit 1:2. Archivfoto: Achim Köpf

Neues Selbstvertrauen

Durch den überraschenden und knappen 1:0 Sieg beim SV Wachbach kann der TSV Braunsbach neue Hoffnung im Abstiegskampf schöpfen. Nun kommt der VfR Altenmünster zum Gastspiel ins Kochertal. mehr

Die PSV Eindhoven ist nach dem Sieg über Heerenveen vorzeitig niederländischer Meister. Foto: Kay In 't Veen

PSV Eindhoven zum 22. Mal niederländischer Meister

Die PSV Eindhoven hat sich nach siebenjähriger Wartezeit zum 22. Mal den Titel des niederländischen Meisters gesichert. mehr

Hernani führte den FC Porto mit seinem Treffer zum Sieg. Foto: Jose Coelho

Vor Rückspiel gegen Bayern: Porto gewinnt knapp

Der FC Porto hat sich mit einem knappen Sieg in der portugiesischen Fußball-Liga auf das Viertelfinal-Rückspiel in der Champions League beim FC Bayern eingestimmt. mehr

Meine Traumhochzeit

Nach dem schönen Antrag gibt es viel zu erledigen. Mit einem organisierten Zeitplan sparen sich Verlobte die große Aufregung und behalten ohne Stress den Überblick. mehr

Der gesunde Dienstag

Ab und zu plagt einen der Magen oder der Darm, schlimmstenfalls sogar beide. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Luftfahrtmesse Aero zählt fast 34 000 Besucher

Knapp 34 000 Besucher aus 60 Ländern haben sich auf der viertägigen Luftfahrtmesse Aero in Friedrichshafen am Bodensee über Trends der Branche informiert. "Die Aero Friedrichshafen hat sich in knapp vierzig Jahren aus einer kleinen Sonderschau mehr

Junge Liberale wählen Marcel Aulila zum neuen Landeschef

Marcel Aulila heißt der neue Landesvorsitzende der Jungen Liberalen Baden-Württemberg (JuLis). Die Jungliberalen wählten den 24-Jährigen aus Spaichingen (Kreis Tuttlingen) am Samstag auf ihrem Landeskongress in Freiburg, wie der liberale Jugendverband mitteilte. mehr

Ferdinand Piëch. Foto: Marcus Brandt/Archiv

Mehr als jeder dritte Dax-Konzern von Familien beherrscht

Volkswagen mit den beiden herrschenden Familien Piëch und Porsche ist einer Studie zufolge kein Einzelfall unter deutschen Großunternehmen. In mehr als jedem dritten Dax-Konzern ziehen Familien im Hintergrund die Strippen, ergab eine Analyse des Beratungsunternehmens mehr

Im siebten Himmel: Ob die Trauung im Mercedes-Museum oder auf dem Theaterschiff stattfindet - viele Brautpaare wollen heute hoch hinaus.

Extravaganter Sprung in die Ehe

Immer mehr Paare wollen nur standesamtlich heiraten, das aber trotzdem in einem festlichen Rahmen. Zur Nachfrage gibt es in Stuttgart ein breites Angebot, das aber auch seinen Preis hat. mehr

Schlüpfer bleiben schon mal liegen

Von heute an haben die Festzelte auf dem Wasen geöffnet und die Fahrgeschäfte drehen sich. Wissenswertes und Skurriles rund ums Frühlingsfest. mehr

Wechselgeld auf der Theke

Erst begegnete mir das Phänomen in einer Bäckerei, dann in einem Reinigungsgeschäft mitten in der City. Auf der Theke stand eine Schale mit vielen Münzen: Ein-Cent-, Zwei-Cent- und Fünf-Cent-Stücke. mehr

In 32 der 50 US-Staaten ist die Todesstrafe zulässig. Foto: Shawn Thew/Archiv

Oklahoma erlaubt Hinrichtungen durch Stickstoff

Im US-Bundesstaat Oklahoma dürfen verurteilte Straftäter künftig auch mit Stickstoff hingerichtet werden. Erlaubt sind dort bisher der elektrische Stuhl, Giftspritzen sowie Erschießungskommandos, die es sonst nur im Bundesstaat Utah gibt. mehr

Nach monatelanger Prüfung hatte eine vom Verteidigungsministerium eingesetzte Expertengruppe dem Sturmgewehr G36 mangelnde Treffsicherheit bescheinigt. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Sturmgewehr G36: Heckler & Koch wehrt sich gegen Vorwürfe

Im Streit um die Treffsicherheit des Sturmgewehrs G36 hat sich erstmals der Eigentümer des Herstellers Heckler & Koch zu Wort gemeldet. "Was wir herstellen, ist zu 100 Prozent einsatzfähig", sagte Andreas Heeschen der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" (F.A.S.). mehr

IS-Terror in der irakischen Stadt Nimrud: Das Vorgehen der Miliz ist offenbar vis ins Kleinste geplant und vorbereitet. Foto: Islamic State/Archiv

IS-Strategiepapiere enthüllen Aufbau und Methoden der Miliz

Die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) hat ihren Siegeszug in Syrien mit den Methoden eines hochkomplexen Geheimdienststaates angetreten. Dies enthüllten Strategie- und Organisationspläne aus der innersten IS-Führung, berichtet das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". mehr

Eine Mitbestimmung durch die Aktionäre ist bei Fresenius nur begrenzt möglich, ergab die Analyse von Barkow Consulting. Foto: Arne Dedert/Archiv

Mehr als jeder dritte Dax-Konzern von Familien beherrscht

Volkswagen mit den beiden herrschenden Familien Piëch und Porsche ist einer Studie zufolge kein Einzelfall unter deutschen Großunternehmen. In mehr als jedem dritten Dax-Konzern ziehen Familien im Hintergrund die Strippen. mehr

Mit Blick auf die Griechenland-Krise forderte Draghi eine Verhandlungslösung zwischen Athen und den internationalen Geldgebern. Foto: Pete Marovich

EZB-Chef verteidigt ultralockere Geldpolitik

EZB-Präsident Mario Draghi hat seine ultralockere Geldpolitik erneut als wirksam verteidigt. Die Maßnahmen hätten dazu beigetragen, die Konjunktur in der Eurozone zu beleben, sagte er am Rande der Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) in Washington. mehr

Der deutsche Ökonom Klaus Masuch wirft der Tsipras-Regierung vor, die Steuerstundungen auf die relativ Vermögenden ausgeweitet zu haben. Foto: Herbert Knosowski/Archiv

Kritik an Stundung von Steuerschulden in Griechenland

Die internationalen Geldgeber Griechenlands kritisieren, dass die neue Athener Regierung zu viel Rücksicht auf die reiche Elite des Landes nimmt. mehr

McGraw hält an seinem Benefizkonzert für Amokopfer fest. Foto: M. Nelson/Archiv

McGraw hält an Benefizkonzert für Amokopfer fest

Tim McGraw, einer der erfolgreichsten Countrysänger der Welt, hat sich bei einigen Fans entschuldigt, weil er ein Wohltätigkeitskonzert für die Opfer des Amoklaufs von Newtown geben will. mehr

Rolf Becker und seine Frau Sylvia Wempner. Foto: Daniel Reinhardt

Feier zum 80. Geburtstag zelebriert Rolf Beckers politisches Wirken

Schauspieler Rolf Becker hat seinen 80. Geburtstag gemeinsam mit seinen Kindern Ben Becker (50) und Meret Becker (46) noch einmal bei einem öffentlichen Festakt im Hamburger Schauspielhaus gefeiert. mehr

Obama Ich betrachtet sich als "ehrenamtlicher Italiener". Foto: O. Douliery/Pool

Obama hätte gern italienische Wurzeln

US-Präsident Barack Obama trinkt nicht nur gern italienischen Wein, sondern hätte auch gern italienische Wurzeln. mehr

Maren Kroymann posiert zur Verleihung des diesjährigen Kleinkunstpreises in Freiburg.

Kabarettistin Kroymann erhält Ehrenpreis des Landes

Als erste Frau ist Schauspielerin und Kabarettistin Maren Kroymann in Freiburg mit dem Ehrenpreis des Landes-Kleinkunstpreises ausgezeichnet worden. mehr

Kristi Anna Isene als Rusalka in "Nixe" für Zuschauer ab zehn Jahren an der Oper Stuttgart.

Jugendoper "Nixe" mit Videos und Elektronik

Aus Dvoráks "Rusalka" wird, exakt übersetzt, "Nixe". Eine spannende Kurzversion davon bringt die Junge Oper Stuttgart in Ludwigsburg auf die Bühne. mehr

Hugh Jackman als Pirat Blackbeard in "Pan"

Hugh Jackman gibt einen Vorgeschmack auf "Pan"

Frühjahrsfieber in Hollywood: Die Traumfabrik will ihre neuen Projekte für 2015 vorstellen - und auch Hugh Jackman mischt mit. Auf Instagram hat der Star seine schauspielerischen Bemühungen als Pirat Blackbeard in "Pan" mit der Welt geteilt.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Erstmal ein Schluck aus der Pulle: In einem Tierheim in Ulm wird ein wenige Tage altes Eichhornbaby gefüttert. Ein Katze hatte das Tier lebend seiner Besitzerin angeschleppt, die es zur Rettung ins Tierheim brachte. Foto: Nico Pointner