Schwäbisch Hall:

bedeckt

bedeckt
8°C/6°C

Zu voll und zu laut: Eltern klagen über Schulbusse in Hall

Alltägliche Situation am Schulzentrum West: Kinder und Jugendliche drängen sich nach dem Unterricht in die Busse. Wer nicht mehr reinpasst, wird stehengelassen. Der nächste Bus lässt dann manchmal lange auf sich warten.

Schwäbisch Hall Verspätungen, Überfrachtungen, Fahrplanänderungen - Kinder und Eltern sind immer häufiger vom Bustransport genervt. In Hall häufen sich in diesem Schuljahr die Beschwerden. Zwei Erfahrungsberichte.
mehr

Landrat Gerhard Bauer hält Rede im Kreistag: "Wir müssen Flüchtlingen helfen"

In der Landeserstaufnahmestelle Baden-Württemberg für Flüchtlinge in Karlsruhe werden die Asylsuchenden registriert. Von dort werden sie auf die Kommunen verteilt.

Michelbach Ein immer größer werdendes Problem, sagt der Landrat zur Unterbringung von Flüchtlingen in seiner Haushaltsrede. Sehr erfreulich: der Zustand der beruflichen Schulen durch ein Sanierungsprogramm.
mehr

Unwetter-Bilanz: Sturmschäden im Landkreis Hall und der Region

Bäume stürzten auf die Fahrbahn - vor allem im Ostalbkreis.

Landkreis Am Dienstagabend kam es zwischen 19.30 und 21 Uhr im Landkreis Schwäbisch Hall durch heruntergefallene Dachziegel und umgefallene Bäume zu Verkehrsbehinderungen und Sachschäden. Ein Mann wurde im Ostalbkreis schwer verletzt.
mehr

20 Meter in die Tiefe gestürzt

Schwäbisch Hall Einen Tag nach der dramatischen Rettungsaktion im Steinbruch zwischen Steinbach und Hessental: Der 39-jährige Mann, der 20 Meter tief abgestürzt ist, ist in lebensbedrohlichem Zustand.
mehr

Gasexplosion reißt Bauarbeiter in den Tod - Zahlreiche Verletzte

Das Handyfoto einer Augenzeugin zeigt eine riesige, hoch lodernde Stichflamme, die nach einer verheerenden Gasexplosion in Ludwigshafen zu sehen ist. Ein Mensch starb, 26 wurden verletzt.

Ludwigshafen Turmhoch ragt die Stichflamme in den Himmel, ein Haus brennt. Eine heftige Detonation schockt die Menschen in Ludwigshafen und verwandelt einen Straßenzug in ein Trümmerfeld. Mindestens ein Mensch kommt bei dem Unglück ums Leben.
mehr

IS startet Großoffensive auf Kobane

Einwohner beobachten die Rauchwolke einer Explosion über der Stadt Kobane. Foto: Sedat Suna

Kobane/Erbil Im Kampf um das syrische Kobane haben die Dschihadisten des Islamischen Staates (IS) kurz vor dem Eintreffen kurdischer Verstärkung aus dem Nordirak eine Großoffensive gestartet.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Der Pinguin ist das Linux-Maskottchen. Die Haller Verwaltung arbeitet seit 2002 mit dem Betriebssystem.

Verwaltung hält an Linux fest

Kontroverse Diskussion um das Computer-Betriebssystem Linux. München erwägt den Ausstieg, Schwäbisch Hall ist hochzufrieden. mehr

Geschenkverteilung 2013 in der Slowakei: Die zehnjährige Silvia aus Milpos mit Karton.

Kartons als Weihnachtsfreude für Kinder

"Weihnachten im Schuhkarton": Das christliche Werk "Geschenke der Hoffnung" organisiert die Aktion dieses Namens. Mit Geschenken gefüllte Kartons können noch bis 15. November abgegeben werden. mehr

Beratung im Laden: Ein älterer Mann lässt sich von einer Verkäuferin die Bedienung eines Handys erklären. Symbolfoto

Seniorenfreundlicher Service in Geschäften: 66 Haller Firmen erhalten Zertifikate

Apotheken, Optiker, Metzgereien, Hotels und Geschäfte aus anderen Branchen - 66 Firmen im Stadtgebiet bieten einen seniorenfreundlichen Service an. Der Stadtseniorenrat hat ihnen dafür Zertifikate verliehen. mehr

Polizeibericht vom Mittwoch: Hoher Unfallschaden

Hoher Sachschaden von rund 47.000 Euro ist am Mittwoch bei einem Unfall zwischen der Landesgrenze zu Bayern und der A-6-Anschlussstelle Crailsheim entstanden. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

Zwei Autos sind nach einem Unfall am Montagabend in Brand geraten. Neben Wasser setzen die Einsatzkräfte auch Schaum ein.

Autos brennen lichterloh

Zwei Fahrzeuge sind am Montagabend nach einem Unfall auf der Bundesstraße 19 bei Gelbingen völlig ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beträgt 4500 Euro. Die Straße war voll gesperrt. mehr

Peter S. (Mitte) mit Verteidiger Michael Fust im Eingangsbereich des Heilbronner Landgerichts. Die Machenschaften des 33-jährigen Hallers sorgen für bundesweites Aufsehen in den Medien.

Bestatter-Prozess: Betrug kein Einzelfall - Verteidigung verzichtet auf Revision

Peter S. muss hinter Gitter. Seine Taten werfen ein dunkles Licht auf die Bestatter-Branche, in der es auch viele seriöse Anbieter gibt. Klar wird aber: Zu viele haben zu lange weggeschaut oder gar mit angepackt. mehr

Schwelbrand in Silo - FFW Schwäbisch Hall im Einsatz

Am Montagnachmittag ist im Silo eines holzverarbeitenden Betriebs in Sittenhardt ein Schwelbrand ausgebrochen. Die Haller Feuerwehr hatte die Lage schnell im Griff, zu Schaden gekommen ist niemand. mehr

In Seniorenheim eingebrochen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag drang ein Einbrecher durch ein geöffnetes Fenster in das Zimmer einer Bewohnerin eines Seniorenheimes an der Crailsheimer Straße ein. mehr

Umgestürzter Lkw sorgt für Vollsperrung der L1149

Zu Behinderungen kommt es derzeit auf der L1049 zwischen Untersteinbach und Mainhardt-Frohnfalls. Aufgrund eines Unfalls mit einem mit Hackschnitzel beladenen Lkws ist der Streckenabschnitt bis auf Weiteres vollgesperrt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Merlins: Endlich in der 1. Klasse!

Das lange Warten hat ein Ende. Die Crailsheim Merlins schlagen ein neues erfolgreiches Kapitel auf. Sie gehören jetzt zu den besten 18 Basketball-Mannschaften im Land. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Grillen Haller Tagblatt 2014
  • Zu Recht finden
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Corah Hodrus schmettert gegen den Backnanger Block. Diese Begegnung gewinnt die TSG mit 3:0. Archivfoto: Achim Köpf

Erste Niederlage: TSG-Damen unterliegen SV Horgenzell

Zweites Oberliga-Heimspiel, erste Niederlage: Mit 13:15 verlieren die Damen der TSG Schwäbisch Hall den Entscheidungssatz. Trotz des geschwächten Kaders blieben sie hinter ihren Möglichkeiten. mehr

Sichtbare Zeichen eines anstrengenden Rennens. Das verdreckte Mountainbike im Vordergrund macht Louis Wolf vor malerischer Kulisse eine Pause.

Mit dem Bike durch den Regenwald

Ein besonderes Erlebnis hatte der 21-jährige Untermünkheimer Mountainbiker Louis Wolf. Er fährt in Malaysia sein erstes Etappenrennen und belegt nach sechs Tagen in einem internationalen Weltklassefeld Rang 21. mehr

Bamberger müssen einige Monate auf Brown verzichten

Guard Carlon Brown wird den Brose Baskets aus Bamberg mehrere Monate fehlen. Der 25 Jahre alte Amerikaner habe sich eine Knorpelbeschädigung im linken Knie zugezogen, teilte der fränkische Club aus der Basketball Bundesliga mit. mehr

In Serbien hatte es einen Drohnen-Zwischenfall gegeben. Foto: Srdjan Suki

Urteil zu Skandalspiel Serbien gegen Albanien am Freitag

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) wird erst am Freitag über das abgebrochene Skandalspiel in der EM-Qualifikation zwischen Serbien und Albanien urteilen. Das teilte die UEFA auf Anfrage mit und bestätigte serbische Medienberichte. mehr

Jobs aus der Region

23.10. Verkäufer (m/w) im Lebensmitteleinzelhandel
denn's Biomarkt GmbH, Michelfeld

23.10. Leiter Instandhaltung (m/w)
Tullau Pappen® Karl Kurz GmbH & Co. KG, Rosengarten-Tullau (Kreis Schwäbisch Hall)

22.10. Leiter (m/w) Investor Relations / Unternehmenskommunikation
KRAFT VON WANTOCH GmbH, Stuttgart, Schwäbisch Hall, Donauwörth, Ulm, Rothenburg ob der Tauber

Grabpflege

Gerade vor Allerheiligen richten viele die Gräber ihrer Angehörigen her. mehr

Der gesunde Dienstag

Wissenswertes über die Haut und ihre Funktion mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Die Prognosen deuten einen Erfolg für den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko bei der Parlamentswahl an. Foto: Maurizio Gambarini/Árchiv

Starke Umfragewerte für Poroschenko-Partei vor Ukraine-Wahl

Bei der ukrainischen Parlamentswahl an diesem Sonntag kann Präsident Petro Poroschenko auf breite Unterstützung für seinen prowestlichen Kurs hoffen. Bis zu 30 Prozent der Stimmen sagten zwei renommierte Kiewer Institute für den Petro-Poroschenko-Block voraus. mehr

Ermittler an der Explosionsstelle in Ludwigshafen. Foto: Fredrik von Erichsen

Bauarbeiter stirbt bei gewaltiger Explosion in Ludwigshafen

Eine gewaltige Explosion bei Arbeiten an einer Gasleitung in Ludwigshafen hat einen Bauarbeiter getötet, drei weitere sind schwer verletzt worden. mehr

Uli Hoeneß am 10. Mai 2014 kurz vor seinem Haftantritt. Foto: Rene Ruprecht/Archiv

Festnahme in Zusammenhang mit Hoeneß-Steueraffäre

München (dpa) - Im Zusammenhang mit der Steueraffäre um Uli Hoeneß hat es eine Festnahme gegeben. mehr

Wegen eines Softwarefehlers lösen womöglich die Airbags der ab Frühjahr 2012 gebauten Facelift-Modelle bei einem Unfall nicht aus. Foto: Marc Müller

Airbag-Probleme: 850 000 Audi A4 müssen in die Werkstatt

Audi ruft weltweit 850 000 Autos vom Modell A4 wegen Problemen mit den Airbags in die Werkstätten zurück. Durch einen Softwarefehler könne es vorkommen, dass Airbags bei Unfällen nicht auslösen, sagte ein Audi-Sprecher. mehr

Ein Besucher der Verkaufsmesse in Erfurt, ein Forum für Firmen aus den neuen Bundesländern. Foto: Marc Tirl/Archiv

25 Jahre nach dem Mauerfall holen Ostmarken auf

Ostprodukte sind 25 Jahre nach Mauerfall und Wiedervereinigung nun auch bundesweit im Kommen. mehr

Über Preisänderungen müssen Energieversorger ihre Kunden laut einem EU-Urteil genau informieren. Foto: Jens Kalaene

EuGH stärkt Stromkunden: Mehr Informationen bei Preiserhöhung

Strom- und Gasanbieter müssen ihre Kunden vor Preiserhöhungen genau über den Grund und Umfang informieren. mehr

In der JVA Bruchsal starb 2014 schon ein Häftling. Foto: Uli Deck/Archiv

Staatsanwalt ermittelt wegen zweiten Todesfalls in Bruchsal

Zweiter Todesfall innerhalb kurzer Zeit: Im Gefängnis Bruchsal ist erneut ein Häftling gestorben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Anzeichen für ein Fremdverschulden soll es nicht geben. mehr

Wildschwein ruiniert nagelneuen Porsche

Ein Wildschwein hat am frühen Donnerstagmorgen einen nagelneuen Porsche-Geländewagen ruiniert: Es überquerte in Birenbach (Kreis Göppingen) eine Straße. Der Fahrer des Autos sah den Keiler zu spät und erfasste ihn. mehr

Größere Demo von Tierschützern in Stuttgart angekündigt

Aus Protest gegen Affenversuche am Tübinger Max-Planck-Institut wollen an diesem Samstag Hunderte Tierschützer in Stuttgart auf die Straße gehen. Zur Kundgebung wurden vom Verein "Soko Tierschutz" 1000 bis 2000 Teilnehmer angemeldet, sagte ein Sprecher der Stadt Stuttgart am Donnerstag. In Tübingen hatte es in den vergangenen Wochen mehrfach Proteste von Tierschützern gegeben. mehr

Die Heiligen Drei Könige und Maria mit dem Jesuskind zieren einen Altaraufsatz aus dem 15. Jahrhundert. Foto: Oliver Berg

Kunst über Heilige Drei Könige in Köln

Für eine Ausstellung im Museum Schnütgen in Köln stehen Maria und die Heiligen Drei Könige endlich wieder zusammen: groß, bunt und eindrucksvoll. Entstanden sind die geschnitzten Figuren um 1489 in Schwaben. mehr

Groß wie nie: der "Pumpin" (Kürbis) des japanischen Künstlers auf der Pariser Kunstmesse FIAC. Foto: Christophe Karaba

Pariser Kunstmesse hebt ab: US-Ableger und Nebenmesse

Die Pariser Kunstmesse FIAC befindet sich im Höhenflug. Nicht nur, dass sie dieses Jahr mit über 250 Galerien so viele Aussteller zählt wie noch nie zuvor. Erstmals hat die Messe für Kunst aus dem 20. und 21. Jahrhundert im Grand Palais eine Nebenmesse für junge Galerien eröffnet, die (OFF)ICIELLE. mehr

Prinz Carl Philip und seine Verlobte Sofia Hellqvist freuen sich auf ihre Hochzeit im kommenden Sommer. Foto: Jonas Ekstromer

Schweden: Wieder eine königliche Hochzeit im Sommer

Der schwedische Prinz Carl Philip (35) und seine Verlobte Sofia Hellqvist (29) haben ihren Hochzeitstermin bekanntgegeben. Das Paar werde am 13. Juni nächsten Jahres heiraten, teilte das Königshaus am Donnerstag mit. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ein Mädchen läuft in Sydney auf einer riesigen Bratpfanne, ein Kunstwerk, das zu der alljährlichen Ausstellung "Sculpture by the Sea" auf der Strandpromenade zwischen Tamarama und Bondi Beach gehört. Foto: Dean Lewins