Schwäbisch Hall:

bedeckt

bedeckt
6°C/1°C

NSU-Untersuchungsausschuss: Die Familie von Florian H. berichtet

Das ausgebrannte Auto, in dem sich Florian H. am Cannstatter Wasen selbst getötet haben soll.

Stuttgart Laptop und Handy wurden nicht ausgewertet, das Umfeld nicht richtig befragt. Die Familie von Florian H. berichtete vor dem NSU-Untersuchungsausschuss von Zweifeln und schlampigen Ermittlungen.
mehr

Lkw stürzt zehn Meter in die Tiefe - 41-Jähriger schwer verletzt

Unfall Gelbingen Untermuenkheim LKW  6

Untermünkheim Ein 41-jähriger Sattelzugfahrer ist am Monatag von der Fahrbahn abgekommen und eine zehn Meter hohe Böschung hinunter gestürzt.
mehr

Neuer Fahrstreifen an Westumgehung an B-14-Kreuzung

Das übliche Bild: Die beiden Linksabbiegespuren sind frei, der Verkehr staut sich auf der kombinierten Rechtsabbiege- und Geradeausspur. Das soll sich nun ändern. Am rechten Rand der Westumgehung wird eine vierte Spur angebracht, die Autos in Richtung Michelfeld leiten soll.

Schwäbisch Hall Für rund 200.000 Euro entsteht bis Ende April eine Rechtsabbiegespur an der Westumgehung. Die soll ein Chaos auf der Kreuzung verhindern, wenn zusätzlicher Verkehr wegen einer Sperrung in Untermünkheim rollt.
mehr

Carina Dambacher aus Bühlertann reist zum Freiwilligendienst nach Nagpur

Bühlertann Carina Dambacher, 23 Jahre alt, hat ihr Studium beendet. Im Oktober beginnt ihre Beamtenlaufbahn beim Landratsamt in Heilbronn. Die Zeit dazwischen verbringt sie in Zentralindien im Freiwilligendienst.
mehr

Vier Verletzte bei Unfall auf Westumgehung

Das zerstörte Auto nach dem Unfall auf der Westumgehung. Die vier Insassen werden schwer verletzt und zum Teil eingeklemmt. Foto: Feuerwehr Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall Ein 45-Jähriger hat sein Auto am Samstag auf der Westumgehung bei Gottwollshausen über eine Verkehrsinsel gefahren. Danach prallte der Wagen in eine Böschung. Die vier Insassen verletzten sich schwer.
mehr

Treuer Hund im Klinikbett - Debatte über tierische Krankenhaus-Begleiter

Auslöser der Diskussion ist dieser Fall aus Israel: Eine Mischlingshündin darf im Ichilov-Krankenhauses in Tel Aviv neben ihrem krankem Herrchen wachen.

Heidelberg Eine Hündin will sich in Israel einfach nicht von ihrem kranken Herrchen trennen - und darf mit dem Mann ins Krankenhaus. Das war eine große Ausnahme. Trotzdem regt der Fall Diskussionen an - auch bei uns.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
In der Johanniterstraße staut sich am Montagmorgen gegen 11 Uhr der Verkehr. Der rote Linienbus mit der Nummer 20 ist auf den weißen Mercedes aufgefahren.

Linienbus rammt Mercedes: Drei Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 11.10 Uhr auf der Johanniterstraße wurden drei Personen leicht verletzt. Ein 66-jähriger Linienbusfahrer war auf einer Betriebsfahrt in Richtung Michelfeld unterwegs. mehr

Im Dezember wütete ein Großbrand in der Metzgerei Setzer.

Setzer in Wolpertshausen will sich nach dem Brand vergrößern

Der Wiederaufbau der Metzgerei Setzer nach dem Großfeuer im Dezember 2014 soll nun genutzt werden, den Betrieb zu erweitern. Der Gemeinderat war mit Bauantrag und Bebauungsplanänderung einverstanden. mehr

Ein Helfer sammelt bei einer früheren Stadtputzete Müll ein. Am Samstag wird wieder gesäubert.

Eine Stadt putzt sich heraus

"Dreck und Müll haben im Stadtbild nichts zu suchen", schreibt die Verwaltung in einer Mitteilung. Engagierte Bürger sehen das genauso und säubern einmal im Jahr die Stadt - das nächste Mal am 7. März. mehr

Wolfgang Endel und Wolfram Kaier reisen nach Kalosa/Slowakai und berichten mit diesen Fotos aus der Heimat der Haller Bettler.

40 Öfen für die knienden Bettler

Die Serviceclubs Lions und Rotary sowie zahlreiche Spender helfen dem Romadorf Kalosa. Sie spenden Öfen und Lebensmittel. mehr

Über hohe Hindernisse: Sven Strähle verlagert sein Gewicht hinter den Sattel. Auf Zypern holt der Untermünkheimer sechs Weltcuppunkte.

Untermünkheimer Nachwuchs überzeugt auf Zypern

Der Cyprus Sunshine Cup auf dem griechischen Teil der Insel Zypern zeigte vier Tage lang Mountainbikesport auf internationalem Topniveau. Der Untermünkheimer Juniorenfahrer Silas Graf wird Sechster. mehr

Monika Sigloch in ihrem Haller Atelier. Vorzugsweise malt sie auf dem Boden - und die Farben hinterlassen ihre Spuren.

Die Haller Künstlerin Monika Sigloch zeigt Arbeiten auf der Kunstmesse Karlsruhe

Blau ist ihre Lieblingsfarbe. Das ist in den ausdrucksstarken Gemälden von Monika Sigloch nicht zu übersehen. Den Reaktionen auf der Kunstmesse Art Karlsruhe sieht sie mit freudiger Aufregung entgegen. mehr

Auf Weg zum Einsatz Unfall gebaut

Der 29-Jährige war am Samstagabend mit seinem Auto auf der Berliner Straße unterwegs. mehr

Berauschter Fahrer baut Unfall

Ein 48-jähriger Autofahrer hat am Freitagvormittag einen Unfall gebaut und dabei einen Schaden von etwa 1000 Euro verursacht. mehr

Reh stirbt nach Zusammenstoß

In der Hessentaler Straße, unterhalb der Comburg, ist am Freitagmorgen das Auto eines 64-jährigen Fahrers gegen ein Reh geprallt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Ex-Waldenburger beim Volleyball-Pokalfinale

Besonderheit am Rande des Volleyball-Pokalfinale in Halle/Westfalen: Vier Protagonisten der Finalteilnehmer bei den Damen und Herren haben entweder in Waldenburg ihre Physiotherapie-Ausbildung am Berufskolleg absolviert oder als Trainer bei der SG Sportschule gearbeitet: (von links nach rechts)... mehr

Siegfried Wolf, Günter Mohr und Hans Peter Speidel (r.) bei der Verleihung. Privatfoto

Ehrennadel zum Abschied

Auszeichnung und Rücktritt: Hans Peter Speidel erhält die Ehrennadel in Gold und gibt das Amt des Vorsitzenden der TSG-Karateabteilung ab. mehr

Bayern-Coach Pep Guardiola (r) beim Handschlag mit Torsten Lieberknecht, dem Trainer von Außenseiterteam Braunschweig. Foto: Andreas Gebert

Die Mittwoch-Spiele im DFB-Pokal im Telegramm

Zum Abschluss des Achtelfinales im DFB-Pokal steht Cup-Verteidiger FC Bayern München vor einer lösbaren Aufgabe. Der souveräne Bundesliga-Spitzenreiter trifft am Mittwoch auf Zweitligist Eintracht Braunschweig. mehr

Der VfB Stuttgart sieht sich mit dem Vorwurf des Dopings in der Vergangenheit konfrontiert. Foto: Marijan Murat

Ex-Teamarzt: Kein Doping-Missbrauch beim VfB

Eine wichtige Figur in der Doping-Affäre der Bundesliga meldet sich zu Wort. Der frühere Stuttgarter Mannschaftsarzt Winfried Laschner schließt Missbrauch beim VfB aus. Und wieder fällt der Name des umstrittenen früheren Sportmediziners Armin Klümper. mehr

Sanieren und Modernisieren

Kaum etwas ist im Winter wichtiger als das ohnehin schon rare, gesunde Tageslicht und etwas wohltuende Wärme. mehr

Raumwunder auf vier Rädern

Daniela und Joachim Funk brachten den Suzuki bei ihrem Test übers Wochenende so richtig auf Touren. Mit drei Kindern im Gepäck ging es ins verschneite Allgäu, um das Auto auf Herz und Nieren zu testen. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Bericht: Frau aus Tübingen wird in Syrien festgehalten

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen einen Schweizer Al-Kaida-Kämpfer, der eine zum Islam konvertierte Frau aus Tübingen in Syrien festhalten soll. Es handele sich um eine 22 Jahre alte Ehefrau des Mannes, dem sie zunächst freiwillig zu mehr

Feuer zerstört Wohnhaus im Remstal

Ein Feuer hat in Kernen im Remstal (Rems-Murr-Kreis) ein Wohnhaus zerstört und rund 150 000 Euro Schaden angerichtet. Die Bewohner retteten sich in der Nacht zum Mittwoch ins Freie. mehr

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU). Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Landrat fordert Nein von Dobrindt zu Schweizer Flugplänen

Im Kampf gegen Schweizer Fluglärm über Süddeutschland fordert der deutsche Landkreis Waldshut Unterstützung durch die Bundesregierung. Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) solle sich dem Nein Süddeutschlands zu dem vom Airport Zürich geplanten mehr

Nie wieder Alkohol - das können sich viele nicht vorstellen. Sie möchten am liebsten Genusstrinker sein.

Alkoholiker dürfen weitertrinken

Mit Abstinenzprogrammen erreicht man nicht alle Alkoholiker. Am Klinikum Stuttgart setzt man daher auch auf Alternativen. Suchtberater Harald Sichler erklärt die Idee vom kontrollierten Trinken. mehr

Kein ausgewiesener Jazzer, dennoch hoch willkommen in Stuttgart: Bob Geldof.

Ansturm auf die "Jazzopen"

Bei den "Jazzopen" im Juli geht es auf sechs Bühnen in Stuttgart rund. Stars wie Bob Geldof, Max Herre und Jamie Cullum treten auf, aber auch junge Talente wie die erst 14 Jahre alte Emily Bear. mehr

Land vertröstet Kuhn

Die Antwort auf die Frage, ob das Land Baden-Württemberg seinen 300 000 Beschäftigten Zuschüsse für Tickets im öffentlichen Nahverkehr zahlt, ist man OB Fritz Kuhn am Dienstag schuldig geblieben. mehr

Union und SPD ringen seit längerem um eine Erhöhung der Zuwendungen für Familien. Foto: Lukas Schulze

Medien: Schäuble will Kindergeld nur leicht erhöhen

Mehr Unterstützung für Familien: Zeitungen berichten über konkrete Pläne von Finanzminister Schäuble zur Erhöhung des Kindergeldes. Die Zahlen dürften beim Koalitionspartner SPD für Unzufriedenheit sorgen. mehr

Ein Gebäude wurde getroffen, verletzt wurde niemand. Foto: Jim Lo Scalzo/Archiv

Schüsse auf NSA-Gebäude bei Washington

Auf das Hauptquartier des US-Geheimdienstes NSA ist einem Zeitungsbericht zufolge geschossen worden. Eines der Gebäude in Fort Meade im Bundesstaat Maryland sei von mehreren Schüssen getroffen worden, berichtete die "Washington Post" am Dienstag unter Berufung auf die Polizei. mehr

Die Grünen sehen keine strukturelle Benachteiligung von Männern. Foto: Ingo Wagner/Archiv

Grüne fordern: "Unnötige" Männerquote fallenlassen

Die Koalition will neben Frauen auch Männer fördern - wenn diese benachteiligt sind. Die Grünen halten das für völlig unsinnig. Nun geht es an die Entscheidung. mehr

Eine mongolische Jurte steht auf dem Messegelände in Berlin. Diesjähriges Partnerland der ITB ist die Mongolei. Foto: Rainer Jensen

Reisemesse ITB beginnt mit Zahlen zum Urlaubsverhalten

Die Internationale Tourismus-Börse (ITB) in Berlin öffnet heute zum 49. Mal ihre Pforten. Zu der weltgrößten Reisemesse werden bis Sonntag rund 170 000 Fach- und Privatbesucher erwartet. mehr

"Es geht weiter aufwärts"

Alles spricht für den Aktienanalysten Fidel Helmer dafür, dass der Höhenflug der Börsen noch nicht zu Ende ist. Sein Rat an den Privatanleger: Fürchtet Euch nicht. Es lohne sich immer noch, einzusteigen. mehr

Mongolische Frauen in farbenprächtiger Landestracht: Partnerland der diesjährigen Reisemesse ITB in Berlin ist die Mongolei.

Fernreisen noch günstig

Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen. Weder internationale Konflikte noch der schwache Euro können sie bremsen. Zur ITB präsentiert die Branche die Trends: Noch sind die Preise für Fernreisen günstig. mehr

Bobbi Kristina Brown liegt seit Ende Januar im Koma

Bobbi Kristina Brown nahm täglich Heroin

Die traurigen Nachrichten rund um Bobbi Kristina Brown reißen nicht ab. Nun offenbarte eine Freundin von ihr, wie schlimm die täglichen Drogen-Exzesse im Leben der jungen Frau waren. Sie habe jeden Tag zu Heroin und Schmerzmitteln gegriffen.

mehr

Grapschereien im Büro

Die meisten Opfer sexueller Belästigung sind Frauen. Doch zunehmend klagen auch Männer über anzügliche Bemerkungen und unerwünschte Berührungen im Job. Viele wissen wenig über das Problem. mehr

Gewaltiger Ausbruch in Chile: Der Villarrica ist 2847 Meter hoch.

Notizen vom 4. März 2015

Missbrauch gestanden Ein 47-Jähriger aus Niederbayern steht wegen Jahre langen schweren sexuellen Missbrauchs seiner beiden minderjährigen Nichten und seines Großneffen vor dem Landgericht Passau. mehr

Haley Joel Osment (li.) und (Jude Law) in "A.I. - Künstliche Intelligenz"

TV-Tipps am Mittwoch

Bei kabel eins flüchtet ein Roboterjunge in seine eigene Welt. Später versucht ein ägyptischer Gott seine Unterblichkeit zu retten. Bei RTL wird es romantisch - denn der Bachelor vergibt seine letzte Rose.

mehr

Sympathischer Schlacks mit Gitarre: James Taylor in der Stuttgarter Liederhalle.

James Taylor gibt in der Stuttgarter Liederhalle ein hinreißendes Konzert

Einer der größten Songwriter, begleitet von fantastischen Musikern. Auch wenn man von James Taylors Gastspiel in der Stuttgarter Liederhalle einiges erhoffen durfte: Der Abend übertraf alle Erwartungen. mehr

"Knieender weiblicher Torso" aus dem Jahr 1985.

Kunstmuseum Ravensburg zeigt Lothar Fischer

Lothar Fischer war ein Bildhauer, der immer nach der menschlichen Figur gesucht hat. Das Kunstmuseum Ravensburg zeigt nun eine Werkschau. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Kampfsport Fußball: Fabio Quagliarella vom FC Turin (L) kämpft Kalidou Koulibaly vom SSC Neapel um den Ball. Foto: Di Marco