Schwäbisch Hall:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
15°C/1°C

Fußball: Handgreiflichkeiten der Gäste beim C-Jugend-Landesstaffelspiel in Hollenbach

Mulfingen In der siebten Minute der Nachspielzeit wird am Samstag die Partie der C-Junioren des FSV Hollenbach und des 1. FC Eislingen abgebrochen. Tumultartige Szenen spielen sich auf dem Sportgelände ab.
mehr

Hund beißt Kind ins Gesicht

Schwäbisch Hall Ein 16 Monate altes Kind ist am Mittwochnachmittag in einem Baumarkt in Hessental von einem Hund, einem Border Collie, ins Gesicht gebissen worden.
mehr

"Wir wollen den Tunnel"

Autos fahren die Stuttgarter Straße hinunter und müssen die Engstelle "Scharfes Eck" passieren. Der Weilertunnel soll vor dem Bahnviadukt in den Berg getrieben werden und auf Höhe des Hotels Hohenlohe wieder herauskommen.

Schwäbisch Hall Auf dem Plan gibt es den Weilertunnel seit Jahrzehnten, wird er nun bald realisiert? Die Chancen stünden gut, Abgeordnete erhöhen Druck auf Berlin. Hintergrund: ein milliardenschweres Infrastrukturpaket.
mehr

Athener Regierungskreise: Können Schulden bald nicht mehr zahlen

Der griechische Finanzminister Varoufakis während einer Sitzung im Parlament in Athen. Foto: Yannis Kolesidis

Athen Die griechische Regierung schlägt Alarm: Sollten nicht bald Finanzhilfen der internationalen Geldgeber fließen, werde das Land seine Verpflichtungen ihnen gegenüber nicht erfüllen können.
mehr

Copilot war am Flugtag krankgeschrieben

Der Co-Pilot der abgestürzten Germanwings-Maschine verheimlichte seine Krankheit.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Phantombild.

Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf 19-Jährige

Nachdem es am Dienstag, 19. März, in Heilbronn zu einem Übergriff auf eine 19-jährige Frau kam, erhofft sich die Polizei durch die Veröffentlichung eines Phantombildes des Täters weitere Ermittlungshinweise. mehr

Unfall in der Crailsheimer Straße: Das Auto der Unfallverursacherin und der Bus stehen an der Einmündung zur Ellwanger Straße. Eine 53-Jährige hatte das Rotlicht einer Ampel übersehen.

Bus und Auto krachen vor der Bausparkasse gegeneinander

In der Crailsheimer Straße sind am Mittwochnachmittag ein Auto und ein Bus zusammengestoßen. Der Schaden beläuft sich auf 13.000 Euro. mehr

Am Donnerstag im Haller Neubaugebiet Mittelhöhe: Ein Kran hievt einen Betonkübel zu einer Baustelle. In Hessental entstehen derzeit zahlreiche Wohnhäuser.

Immobilienmarkt kaum entspannt

Im Haller Neubaugebiet Mittelhöhe seien noch einige Eigentumswohnungen und Doppelhaushälften zu haben. Das könnte darauf hindeuten, dass der Markt nicht mehr so leergefegt ist, wie er schon war. mehr

Letzter Wunsch - ein VfB-Spiel sehen

Bernhard Amma ist Leiter des stationären Hospizes in Ellwangen, Annegret Bullacher Ärztin beim SAPV Ostalb (Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgung). Sie berichten in Hall von ihrer Arbeit. mehr

Ein Werkhof-Mitarbeiter beseitigt am Mittwochmorgen den Müll, den die Abiturienten auf dem Grasbödele hinterlassen haben.

Stadt bleibt nach Abifeier auf Müllberg sitzen

Abiturienten feiern am Dienstag auf dem Grasbödele in Hall ihre Abiprüfungen. Trotz der dafür aufgestellten Mülleimer bleiben 100 Flaschen und 200 Kilogramm Restmüll liegen. mehr

Erfahrungsaustausch mit anderen Betroffenen kann helfen, etwas gegen sein Übergewicht zu tun. Eine Selbsthilfegruppe am Haller Diak möchte der Fettsucht den Kampf ansagen.

Adipositas-Selbsthilfegruppe am Haller Diak - Fettsucht Ursache vieler Krankheiten

In wenigen Jahren hat sich die Zahl der Patienten mehr als verdreifacht, die wegen Adipositas oder sonstiger Überernährung vollstationär behandelt werden müssen. Darauf weisen jetzt die Krankenkassen hin. mehr

Betrunkener Ladendieb

Ein 43-Jähriger hat in einem Künzelsauer Supermarkt drei Flaschen Weinbrand in seine Jackentasche gesteckt und ging ohne zu zahlen aus dem Geschäft. mehr

Mülleimer in der Gemeinschaftsschule Schenkensee brennt

Am Freitagmorgen hat es einen Brand in einem Chemie-Raum der Gemeinschaftsschule Schenkensee gegeben. mehr

50.000 Euro Schaden bei Brand in Scheunenanbau

Ein Mercedes, ein Traktor und der Anbau einer Scheune sind am Donnerstagnachmittag in Flammen aufgegangen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

"Sie spielt besser ohne Training"

Sie ist die Jüngste im Team, aber sie ist die Kapitänin: Nicole Wagner erklärt, warum Gnadental gegen den Abstieg kämpft und wie das Team in der Zukunft vorsichtig verjüngt werden könnte. mehr

Daniel Horlacher spielt in Tuttlingen wieder auf Position 2. Archivfoto: ruf

Doppelstärke sticht heraus

Gnadental empfängt den TTC Tuttlingen zum letzten Heimspiel dieser Saison. Der Gastgeber kann diesmal mit der Stammformation antreten. mehr

Igor Akinfejew musste ins Krankenhaus gebracht werden. Foto: Boris Pejovic

Russland will Beschwerde bei UEFA wegen Skandal

Nach dem Skandal beim EM-Qualifikationsspiel zwischen Montenegro und Russland will der russische Fußballverband (RFS) Beschwerde bei der UEFA einlegen. Das sagte RFS-Chef Nikolai Tolstych nach dem abgebrochenen Spiel dem TV-Sender Rossija-2. mehr

Weltmeister Manuel Neuer feierte seinen 29. Geburtstag. Foto: Fredrik von Erichsen

Neuer: "Wir machen uns jetzt nicht verrückt"

Fragen an Fußball-Weltmeister Manuel Neuer vor dem EM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft am Sonntag in Tiflis gegen Georgien. mehr

Gartenlust

Nach dem grauen Winter verwöhnt uns die Frühlingssonne. Genau die richtige Zeit, um Balkon, Terrasse und Garten in ein Meer von Farben zu tauchen. mehr

Frühlingszauber

Von 13 bis 18 Uhr hat die ganze Familie Zeit, um durch Gassen zu schlendern, zu bummeln und bei einer großen Carrerabahn auf dem Münsterplatz die Autos flitzen zu lassen. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Testwagen rammt Polizeitransporter: Vier Verletzte

Ein Testwagen hat in der Stuttgarter Innenstadt einen Polizeitransporter auf dem Weg zu einem Einsatz gerammt. Der Testfahrer und drei Polizisten erlitten bei dem Unfall am Samstag leichte Verletzungen, wie ein Sprecher der Polizei berichtete. mehr

Herlinde Koelbl stellt in Bad Mergentheim aus. Foto: R. Vennenbernd/Archiv

Koelbl-Ausstellung "Kleider machen Leute" eröffnet

Die Ausstellung "Kleider machen Leute" der Fotografin Herlinde Koelbl ist am Samstag im Deutschordensmuseum in Bad Mergentheim (Main-Tauber-Kreis) eröffnet worden. mehr

Vor Haustür überfallen: Mann schwer verletzt

Ein 58-jähriger Mann ist vor seiner Haustür in Freiburg von einem Unbekannten überfallen und mit einem Messer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, forderte der Täter die Tasche des Mannes und floh. Der 58-Jährige musste nach dem Vorfall am Samstag in ein Krankenhaus gebracht werden. Eine Fahndung nach dem Räuber blieb zunächst erfolglos. mehr

Pfarrer Dieter Kleinmann hält regelmäßig Andachten im kleinen Sakralraum des Flughafens Stuttgart ab. Willkommen sind Angehörige aller Konfessionen und Religionen. Er und die katholische Bildungsreferentin Marjon Sprengel bieten ihre Dienste auch den Flughafen-Beschäftigten an.

Anlaufstelle in der Not

Seelischer Beistand kirchlicher Ansprechpartner ist am Flughafen Stuttgart gefragt, nicht erst nach dem Absturz der Germanwings-Maschine. Die ökumenische Einrichtung ist Anlaufstelle für Menschen in Nöten. mehr

Die City ruft zum Kaufrausch bis Mitternacht

Shoppen oder Schlemmen? Bei der 20. langen Einkaufsnacht kann heute in der Stuttgarter City bis 24 Uhr beides gut miteinander kombiniert werden. mehr

Um möglichst nicht von den Bewohnern überrascht zu werden, kommen die meisten Einbrecher tagsüber durch eine aufgehebelte Terassentür.

Bürgermeister: Der Leidensdruck ist sehr hoch

Wie schützen sich Bürger vor Einbrüchen? Das wollte die Stadt von Bewohnern im Norden Stuttgarts wissen. Die Antworten dienen der Prävention. mehr

Eine Wahlurne steht vereit vor einer Landtagswahl. Bundestags-Vizepräsidentin Schmidt fordert eine Abschaffung des Wählverbots für Behinderte. Foto: Jens Wolf

Wahlrecht für alle behinderten Menschen gefordert

Bundestags-Vizepräsidentin Ulla Schmidt (SPD) hat eine Abschaffung des Wählverbots für Behinderte gefordert. mehr

Kontrollen während des Liga-Gipfels im ägyptischen Badeort Scharm el Scheich. Foto: Khaled Elfiqi

Dutzende Tote im Jemen - Arabische Liga diskutiert Krise

Die Luftangriffe einer von Saudi-Arabien angeführten Koalition haben im Jemen bereits Dutzende Todesopfer gefordert. mehr

Der chinesische Premier Li Keqiang (rechts) spricht mit dem indonesischen Präsidenten Joko Widodo in Peking. Foto: Feng Li Pool

Chinas Präsident will neue "regionale Ordnung" schaffen

Mit einer Entwicklungsbank und der "Seidenstraßen-Initiative" will China die neue Weltordnung aktiv mitgestalten - in Konkurrenz zu den USA. Kann Präsident Xi die Sorgen über Chinas Ambitionen zerstreuen? mehr

Der digitale Wandel macht auch vor der Fitnessbranche nicht halt. Foto: Oliver Berg

Online-Fitnessstudios auf dem Vormarsch: Schwitzen vorm Smartphone

Der digitale Wandel macht auch vor der Fitnessbranche nicht halt. Wer den Gang ins Studio scheut, kann vor dem Smartphone oder Tablet trainieren. Experten sehen darin einen neuen Trend. mehr

Die Luftaufnahme zeigt, wie das Daimler-Werk die Stadt Sindelfingen rein größenmäßig dominiert. Auf dem 300 Hektar großen Werksareal, von dem etwa 130 Hektar bebaut sind, arbeiten heute knapp 37 000 Menschen. Im Weltkonzern Daimler ist dies der größte Produktionsstandort.

Autofabrik der Zukunft

Die Stuttgarter Daimler AG investiert in den nächsten fünf Jahren 600 Mio. Euro in sein Werk in Sindelfingen. Der 100 Jahre alte Standort steht beispielhaft für den Wandel in der Autoproduktion. mehr

Der Erfolgsfahrt droht das Ende

Seit zehn Jahren zieht Toll Collect erfolgreich die Lkw-Maut ein. Doch die Zukunft ist ungewiss, weil der Vertrag mit dem Bund 2018 ausläuft. Beim Thema Pkw-Maut hält sich das Unternehmen sehr zurück. mehr

Christopher Plummer hat Zement an den Händen und ist jetzt Teil von Hollywoods Geschichte. Foto: Nina Prommer

Christopher Plummer hinterlässt Spuren in Hollywood

Der Oscar-Preisträger Christopher Plummer (85, "Beginners") hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt. Am Freitagvormittag (Ortszeit) hinterließ der gebürtige Kanadier seine Spuren in der feuchten Masse vor dem TLC Chinese Theatre in der kalifornischen Filmmetropole. mehr

Wenn das mal gutgeht - Ulrich Tukur spielt mit dem Grimme-Preis. Foto: Henning Kaiser

Öffentlich-Rechtliche teilen Grimme-Preise unter sich auf

Bei der diesjährigen Verleihung der Grimme-Preise im westfälischen Marl sind die öffentlich-rechtlichen Sender unter sich geblieben. Alle zwölf Trophäen für Fernsehen mit vorbildlicher Qualität gingen an ARD, ZDF und Co. mehr

Amanda Knox bei einem TV-Auftritt in den USA im Januar 2014

Amanda Knox nach Freispruch: "Ich bin unendlich erleichtert"

Amanda Knox ist in Italien endgültig freigesprochen worden. Sie zeigte sich erleichtert. Die Mutter des Mordopfers reagierte geschockt.

mehr

Die Entscheidung: Für Panagiota Petridou und Sergiu Luca ist "Let's Dance" zu Ende

"Let's Dance": Panagiota Petridou hat ausgetanzt

Ein Cha Cha Cha im "80er-Jahre-Special" von "Let's Dance" hat Panagiota Petridou kein Glück gebracht. Sie scheidet aus. Sensationell gut präsentierte sich dagegen Minh-Khai Phan-Thi.

mehr

Tierarzt Jacob (R. Pattinson) freundet sich in "Wasser für die Elefanten" mit den großen Tieren an

TV-Tipps am Samstag

Auf ProSieben kämpfen Robert Pattinson und Reese Witherspoon in "Wasser für die Elefanten" um ihre Liebe. Bei RTL geht es da schon trivialer zu: Die Kandidaten von "DSDS" wollen in Bangkok eine Runde weiter kommen. Im Ersten wird es dramatisch: Drei Brüder bemühen sich in "Legenden der Leidenschaft" um dieselbe Frau.

mehr

Úrsula Moreno (links) tanzt die Titelrolle in Antonio Andrades "Mi Carmen Flamenca" mit Wucht, Leidenschaft und Präzision.

Ein Tanz von Liebe und Leid

Antonio Andrade, einer der profiliertesten Flamenco-Gitarristen Spaniens, kehrt mit "Mi Carmen Flamenca" in seine einstige Heimat zurück. Der Chef einer Tanzcompagnie wuchs im Schwäbischen auf. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Schwindelfrei ist Pflicht: Hier üben Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wiesbaden den Ernstfall. Foto: Thomas Frey