Schwäbisch Hall:

Regen

Regen
11°C/7°C

Fußball: Handgreiflichkeiten der Gäste beim C-Jugend-Landesstaffelspiel in Hollenbach

Mulfingen In der siebten Minute der Nachspielzeit wird am Samstag die Partie der C-Junioren des FSV Hollenbach und des 1. FC Eislingen abgebrochen. Tumultartige Szenen spielen sich auf dem Sportgelände ab.
mehr

Hund beißt Kind ins Gesicht

Schwäbisch Hall Ein 16 Monate altes Kind ist am Mittwochnachmittag in einem Baumarkt in Hessental von einem Hund, einem Border Collie, ins Gesicht gebissen worden.
mehr

"Wir wollen den Tunnel"

Autos fahren die Stuttgarter Straße hinunter und müssen die Engstelle "Scharfes Eck" passieren. Der Weilertunnel soll vor dem Bahnviadukt in den Berg getrieben werden und auf Höhe des Hotels Hohenlohe wieder herauskommen.

Schwäbisch Hall Auf dem Plan gibt es den Weilertunnel seit Jahrzehnten, wird er nun bald realisiert? Die Chancen stünden gut, Abgeordnete erhöhen Druck auf Berlin. Hintergrund: ein milliardenschweres Infrastrukturpaket.
mehr

"Technischer Fehler nicht ausgeschlossen"

Die Bergungsarbeiten in dem unwegsamen Gelände sind schwierig und dauern an. Foto: Yoan Valat

Paris/Düsseldorf Wichtige Elemente der Ermittlungen zum Airbus-Absturz in den Alpen fehlen noch. Der französische Chefermittler sagte, ein technischer Fehler könne derzeit nicht ausgeschlossen werden.
mehr

Wahl: Stundenlanges Anstehen für die Stimmabgabe

In Port Harcourt werdeb Wahlzettel ausgezählt. Foto: Tife Owolabi

Abuja Die Präsidentenwahl in Nigeria verlief relativ friedlich. Die islamistische Terrorgruppe Boko Haram konnte die Abstimmung in Afrikas größter Demokratie nur vereinzelt stören. Jetzt warten knapp 180 Millionen Nigerianer auf ein Ergebnis.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Mülleimer-Brand in Haller Schule verursacht hohen Sachschaden

Unbekannte haben am Freitagmorgen im Chemie-Saal der Gemeinschaftsschule Schenkensee einen Mülleimer in Brand gesetzt. Ein Lehrer konnte das Feuer mit einer Branddecke löschen. mehr

Mann wird auf A6 von Auto erfasst

Wegen eines Streits mit dem Beifahrer hielt ein 27-jähriger Mercedes-Fahrer am Freitag um 0.10 Uhr auf der A6 zwischen den Anschlussstellen Öhringen und Neuenstein auf dem Seitenstreifen an. Der 20-jährige Beifahrer stieg unvermittelt aus dem Autor aus und wollte die Fahrbahn zu Fuß überqueren. Ein nachfolgender Ford erfasste den 20-Jährigen und schleuderte ihn auf die Fahrbahn. mehr

Phantombild.

Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf 19-Jährige

Nachdem es am Dienstag, 19. März, in Heilbronn zu einem Übergriff auf eine 19-jährige Frau kam, erhofft sich die Polizei durch die Veröffentlichung eines Phantombildes des Täters weitere Ermittlungshinweise. mehr

Unfall in der Crailsheimer Straße: Das Auto der Unfallverursacherin und der Bus stehen an der Einmündung zur Ellwanger Straße. Eine 53-Jährige hatte das Rotlicht einer Ampel übersehen.

Bus und Auto krachen vor der Bausparkasse gegeneinander

In der Crailsheimer Straße sind am Mittwochnachmittag ein Auto und ein Bus zusammengestoßen. Der Schaden beläuft sich auf 13.000 Euro. mehr

Am Donnerstag im Haller Neubaugebiet Mittelhöhe: Ein Kran hievt einen Betonkübel zu einer Baustelle. In Hessental entstehen derzeit zahlreiche Wohnhäuser.

Immobilienmarkt kaum entspannt

Im Haller Neubaugebiet Mittelhöhe seien noch einige Eigentumswohnungen und Doppelhaushälften zu haben. Das könnte darauf hindeuten, dass der Markt nicht mehr so leergefegt ist, wie er schon war. mehr

Letzter Wunsch - ein VfB-Spiel sehen

Bernhard Amma ist Leiter des stationären Hospizes in Ellwangen, Annegret Bullacher Ärztin beim SAPV Ostalb (Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgung). Sie berichten in Hall von ihrer Arbeit. mehr

Betrunkener Ladendieb

Ein 43-Jähriger hat in einem Künzelsauer Supermarkt drei Flaschen Weinbrand in seine Jackentasche gesteckt und ging ohne zu zahlen aus dem Geschäft. mehr

Mülleimer in der Gemeinschaftsschule Schenkensee brennt

Am Freitagmorgen hat es einen Brand in einem Chemie-Raum der Gemeinschaftsschule Schenkensee gegeben. mehr

50.000 Euro Schaden bei Brand in Scheunenanbau

Ein Mercedes, ein Traktor und der Anbau einer Scheune sind am Donnerstagnachmittag in Flammen aufgegangen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Lächeln im Training: Rechtshänderin Nicole Wagner konzentriert sich auf eine Rückhand und schaut auf ihren Schläger. Archivfoto: Marc Weigert

"Sie spielt besser ohne Training"

Sie ist die Jüngste im Team, aber sie ist die Kapitänin: Nicole Wagner erklärt, warum Gnadental gegen den Abstieg kämpft und wie das Team in der Zukunft vorsichtig verjüngt werden könnte. mehr

Daniel Horlacher spielt in Tuttlingen wieder auf Position 2. Archivfoto: ruf

Doppelstärke sticht heraus

Gnadental empfängt den TTC Tuttlingen zum letzten Heimspiel dieser Saison. Der Gastgeber kann diesmal mit der Stammformation antreten. mehr

Auch Nationalspielerin Dzsenifer Marozsan (r) war beim Torfestival der Frankfurterinnen erfolgreich. Foto: Oliver Mehlis

1. FFC Frankfurt locker ins Champions-League-Halbfinale

Die Fußball-Frauen des 1. FFC Frankfurt sind locker ins Halbfinale der Champions League eingezogen. Die Hessinnen gewannen auch das Rückspiel gegen Bristol Academy WFC aus England mit 7:0 (2:0). mehr

Torjäger Klaas-Jan Huntelaar (r) gelang kurz vor Schluss zumindest der Ausgleich für Oranje. Foto: Koen Van Weel

"Oranje blamiert sich": Huntelaar rettet einen Punkt

Die EM-Qualifikation bleibt für die Niederlande eine einzige Enttäuschung. Daran ändert auch ein spätes und möglicherweise noch wichtiges Tor des Schalkers Klaas-Jan Huntelaar nichts. mehr

Gartenlust

Nach dem grauen Winter verwöhnt uns die Frühlingssonne. Genau die richtige Zeit, um Balkon, Terrasse und Garten in ein Meer von Farben zu tauchen. mehr

Frühlingszauber

Von 13 bis 18 Uhr hat die ganze Familie Zeit, um durch Gassen zu schlendern, zu bummeln und bei einer großen Carrerabahn auf dem Münsterplatz die Autos flitzen zu lassen. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Klaus-Peter Murawski (Grüne), Chef der Staatskanzlei. Foto: Marijan Murat/Archiv

Erste Frauen und Mädchen aus Nordirak jetzt im Südwesten

Nach langen Vorbereitungen sind die ersten 23 missbrauchten Frauen und Mädchen aus dem Nordirak im Südwesten angekommen. Die Gruppe sei am Samstag angereist, sagte der Chef der Staatskanzlei, Klaus-Peter Murawski (Grüne), am Sonntag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. mehr

VfR Aalen hofft auf Rücknahme von Punktabzug

Nach seinem Einspruch hofft der VfR Aalen auf eine Rücknahme des Zwei-Punkte-Abzugs durch die DFL. Der Ligaverband habe bei seiner Entscheidung inhaltliche Fehler begangen, sagte VfR-Geschäftsführer Meidert. Mittelfristig brauche der Club aber höhere Einnahmen. mehr

Sechsjähriger springt einem Jungen vors Rad

Bei einem Fahrradunfall in Aalen ist ein elf Jahre alter Junge schwer verletzt worden. Er war mit einem Sechsjährigen zusammengestoßen, der nach ersten Ermittlungen plötzlich vom Gehweg auf die Fahrbahn gelaufen kam. Laut Polizei vom Sonntag stürzte der Elfjährige von seinem Fahrrad und brach sich den Oberschenkel. Der Sechsjährige kam bei dem Unfall am Samstag mit leichten Schürfwunden davon. mehr

Pfarrer Dieter Kleinmann hält regelmäßig Andachten im kleinen Sakralraum des Flughafens Stuttgart ab. Willkommen sind Angehörige aller Konfessionen und Religionen. Er und die katholische Bildungsreferentin Marjon Sprengel bieten ihre Dienste auch den Flughafen-Beschäftigten an.

Anlaufstelle in der Not

Seelischer Beistand kirchlicher Ansprechpartner ist am Flughafen Stuttgart gefragt, nicht erst nach dem Absturz der Germanwings-Maschine. Die ökumenische Einrichtung ist Anlaufstelle für Menschen in Nöten. mehr

Die City ruft zum Kaufrausch bis Mitternacht

Shoppen oder Schlemmen? Bei der 20. langen Einkaufsnacht kann heute in der Stuttgarter City bis 24 Uhr beides gut miteinander kombiniert werden. mehr

Um möglichst nicht von den Bewohnern überrascht zu werden, kommen die meisten Einbrecher tagsüber durch eine aufgehebelte Terassentür.

Bürgermeister: Der Leidensdruck ist sehr hoch

Wie schützen sich Bürger vor Einbrüchen? Das wollte die Stadt von Bewohnern im Norden Stuttgarts wissen. Die Antworten dienen der Prävention. mehr

Vor allem Österreich und die Niederlande kritisieren die geplante Pkw-Maut in Deutschland. Foto: Friso Gentsch

Nachbarländer verärgert über Pkw-Maut

Die geplante Pkw-Maut in Deutschland zielt auf Fahrer aus dem Ausland. Vor allem Österreich und die Niederlande kritisieren das scharf. Klagen lassen sie aber noch offen. Noch. mehr

US-Außenminister John Kerry trifft sich mit den Spitzen der iranischen Delegation in Lausanne. Foto: Jean-Christophe Bott

Endrunde im Atompoker mit dem Iran

Nach zwölf Jahren Dauerstreit scheint der Atomkonflikt mit dem Iran nun lösbar. Die Verhandler wollen die Frist bis zum 31. März einhalten. Allerdings gibt es noch Hürden. mehr

Polizisten stehen in Dortmund (Nordrhein-Westfalen) vor Demonstranten. Foto: Caroline Seidel

Rund 2000 Menschen demonstrieren gegen Neonazi-Aufmarsch

Auf der einen Seite die Neonazis, auf der anderen die Gegendemonstranten. Die Polizei in Dortmund hält beide Lager auf Abstand. Der BVB reagiert auf seine Weise. mehr

Das Logo der World Bank: Die Institution sieht sich unter Druck gesetzt. Foto: Rainer Jensen

Weltbank durch chinesische Initiative unter Reformdruck

Der internationale Zuspruch für die von China geplante asiatische Entwicklungsbank setzt die Weltbank nach eigener Einschätzung unter Druck, sich zu reformieren. mehr

Nachhaltige Unternehmensführung wird für Managerentlohnung immer wichtiger. Foto: Jens Büttner

Studie: Vorstandsgehälter hängen an Langzeit-Entwicklung

Die Vorstandsgehälter in den wichtigsten börsennotierten Unternehmen in Deutschland hängen zunehmend von der langfristigen Entwicklung des Unternehmen ab. mehr

Nach eigenen Angaben hat Uber in Deutschland rund 6000 Fahrer. Foto: Christoph Dernbach/Archiv

Uber bezahlt Fahrern den Personenbeförderungsschein

Der Fahrdienstvermittler Uber liegt mit deutschen Behörden und dem Taxigewerbe im Dauerclinch. Das US-Unternehmen will trotz einer juristischen Niederlage aber nicht klein beigeben. mehr

Der Eiffelturm in Finsternis getaucht. Foto: Etienne Laurent

"Earth Hour": Dunkelheit wirbt für den Klimaschutz

Und plötzlich wurde es dunkel: Auf der ganzen Welt gingen am Samstag bei der Klimaschutzaktion "Earth Hour" für eine Stunde ungezählte Lichter aus. mehr

OP statt Bühne: Ozzy Osbourne kann im Mai nicht in Mexiko auftreten

Ozzy Osbourne muss unters Messer

Müssen sich die Fans wieder Sorgen um Ozzy Osbourne machen? Der "Fürst der Finsternis" hat nun jedenfalls seine eigene "Ozzfiesta" in Mexiko abgesagt. Eine Operation mit langer Erholungsphase macht den Auftritt unmöglich.

mehr

"Bester TV Spielfilm national": Diesen Jupiter Award bekam Nico Hofmann für "Unsere Mütter, unsere Vater" im März 2014

Erfolgsproduzent Nico Hofmann: Nicht im rechten Lager

Für seinen Quotenerfolg "Unsere Mütter, unsere Väter" musste Produzent Nico Hofmann harte Kritik einstecken. "Dass eine Person wie ich ins rechte Lager gerückt wird, hat mich extrem verletzt", sagt er nun im Interview.

mehr

Na bitte: Sacha Baron Cohen darf doch Freddie Mercury spielen

Also doch: Sacha Baron Cohen spielt Freddie Mercury

Diese Film-Biographie drohte schon eine Neverending Story zu werden. Jetzt ist klar: Sacha Baron Cohen wird doch die verstorbene Queen-Legende Freddie Mercury spielen. Obwohl die verbliebenen Bandmitglieder Bedenken geäußert hatten.

mehr

Um in "Avengers: Age of Ultron" zu bestehen, fährt Tony Stark schwere Geschütze auf

Die Kino-Tipps im April

Im kommenden Monat ist schlichtweg für jeden Cineasten etwas dabei. Wer wahnwitzige Action sucht, findet sie mit "Avengers 2" und "Fast & Furious 7". Den etwas ruhigeren Kinoabend versprechen dagegen "Ex Machina" und "Cake".

mehr

Alte und neue Verbrecherjäger: Petra Schmidt-Schaller, Wotan Wilke Möhring und Franziska Weisz (v.li.)

Wotan Wilke Möhring: Das ist seine neue Partnerin

Kaum hatte es so schön angefangen zu knistern, ist es auch schon wieder vorbei: Petra Schmidt-Schaller verlässt den "Tatort". Die neue Partnerin von Wotan Wilke Möhring im Sonntagskrimi ist Franziska Weisz.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Hurra! Formel-1-Pilot Sebastian Vettel freut sich in Sepang über seinen ersten Grand-Prix-Sieg im Ferrari. Lewis Hamilton (l) wurde Zweiter. Foto: Fazry Ismail