Schwäbisch Hall:

wolkig

wolkig
19°C/10°C

Arbeiten zur Sanierung der Verdohlung unter der B19 in Untermünkheim laufen an

Die Bauarbeiten zur Sanierung der Sperbersbachverdohlung in Untermünkheim haben eher leise begonnen: Die Baufirma hat unterirdisch Rohre verlegt, durch die das Wasser während der Arbeiten umgeleitet werden soll.

Untermünkheim Beim Baustart ist von dem 2,3 Millionen-Euro-Projekt des Bundes noch wenig zu sehen: Die Firma Stark aus Aalen hat unterirdisch Rohre verlegt. Ab 18. Mai wird erstmals die Verkehrsführung geändert.
mehr

Mann schläft am Steuer ein - Schwerer Unfall auf der B 14

Mainhardt Ein schwerer Unfall hat sich am frühen Mittwochmorgen, gegen 5.30 Uhr, auf der B 14 in Mainhardt ereignet. Ein 60-jähriger Autofahrer ist plötzlich am Steuer eingeschlafen.
mehr

Neustart in der Gründerhalle

Mike und Mario Neubauer vor einer selbst entwickelten und hergestellten Maschine, mit der Schlitze und Löcher in Rohre gestanzt werden können. Diese ermöglicht eine Kostenersparnis von rund 50 Prozent. Mit der Maschine lässt sich dermaßen schnell arbeiten, dass sie zuletzt stillstand, weil das Material nicht schnell genug nachgeliefert werden konnte.

Schwäbisch Hall In der jüngsten Gründerhalle des Haller Technologiezentrums scheint dem Unternehmen der Familie Neubauer ein guter Neustart zu gelingen. Geschäftsführer Mike Neubauer lobt den Standort im Solpark.
mehr

Stadträte bei W-Lan skeptisch

Internetzugang per W-Lan geplant: Falls auch der Gemeinderat zustimmt, kann in der Neuen Straße bald kostenlos gesurft werden.

Schwäbisch Hall Mit einer knappen Mehrheit von zwei Stimmen empfehlen die Stadträte, in Hall frei zugängliches W-Lan anzubieten. Seit bald zwei Jahren arbeitet die Stadtverwaltung an einem Konzept fürs kostenlose Netz.
mehr

SWP erhält vier Preise des European Newspaper Award

Wien Vorbildliches Konzept und Design - dafür hat die SÜDWEST PRESSE vier Preise des European Newspaper Award erhalten. Zwei Preise zeichnen „Im Brennpunkt“-Seiten der Zeitung aus, zwei Preise Multimedia-Reportagen des Online-Auftritts swp.de.
mehr

Zwei weitere Deutsche bei Erdbeben in Nepal getötet

Mehr als 7700 Menschen sind bei dem Erdbeben ums Leben gekommen. Die Suche nach Vermissten geht weiter.

Kathmandu Nach dem verheerenden Erdbeben wurden nach nepalesischen Behördenangaben zwei weitere Deutsche unter den Toten identifiziert.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die Kriminalpolizei fahndet nach diesem Sexualstraftäter (Phantombild).

Achtung: Fahndung nach Vergewaltiger

Die Kripo sucht einen Sexualstraftäter, der am Dienstag, 21. April, in Heilbronn eine Frau vergewaltigt haben soll. mehr

"Seuchensaison" für Serdal Kocak

Für Halls Verbandsliga-Stürmer Serdal Kocak will die "Seuchensaison" nicht enden. Immer wieder war der Fußballer verletzt. Jetzt ist für ihn die Saison wohl zu Ende. Vor der Partie in Wangen stand - wie üblich - ein Warmschießen an. mehr

Symbolfoto.

Polizei ertappt mutmaßliche Drogendealer in der Gelbinger Gasse

Einer Polizeistreife sind am Montagnachmittag in der Gelbinger Gasse zwei Männer aufgefallen. Als sie die Polizisten kommen sahen, flüchteten die beiden. mehr

Das runde Haller Globe-Theater (vorn) soll durch einen Neubau ersetzt werden. Die Stadtverwaltung schlägt vor, diesen etwas weiter südlicher des heutigen Standorts zu errichten (im Bild rechts). Dazu müssen Bäume auf dem Unterwöhrd gefällt werden, die dort allerdings nicht so dicht stehen, wie die Skulptur auf dem Grasmarkt es vermuten lässt.

Plan für Theater-Neubau am Mittwoch öffentlich zu sehen - Bürger wollen mitreden

Der Entwurf des Nachfolgebaus fürs Globe ist am Mittwoch erstmals öffentlich zu sehen. Die SPD-Fraktion fordert aber ein "ganzheitliches Konzept" für "Randbereiche des Kochers", bevor es ans Bauen geht. mehr

Rathaus Schwäbisch Hall.

Stadt Hall warnt vor Betrügern

Gewerbetreibende haben die Stadtverwaltung darauf aufmerksam gemacht, dass derzeit Schreiben der Firma "GES Registrat GmbH" aus Berlin eingehen, wie es in einem Schreiben aus dem Haller Rathaus heißt. mehr

Robert Becker, Karin Becker und Ildefonso Camargo mit ihren Fahrrädern, die sie auf dem „Adelshof“-Parkplatz gerade gekauft haben – zu Schnäppchenpreisen. Das Exemplar rechts kostete den Spanier nur fünf Euro.

Fahrradbörse: Schnäppchen für einen Spanier

Das Fundamt hat, wie in jedem Jahr, Fahrräder versteigert. Das teuerste Exemplar ging für 60 Euro weg, das günstigste für fünf Euro, teilt Katja Hohenstein vom zuständigen Fachbereich der Stadt mit. mehr

Autofahrerin schwer verletzt

Eine 51-jährige Golffahrerin ist bei einem Unfall auf der Allmerspanner Kreuzung schwer verletzt worden. mehr

Wilde Flucht vor der Polizei in Pfaffenhofen

Vermutlich ein Joint war der Auslöser dafür, dass sich ein 20-Jähriger nicht von der Polizei kontrollieren lassen wollte ... mehr

Grabschmuckdiebe in Bubenorbis

Unbekannte haben bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag von zumindest drei Gräbern auf dem Friedhof in Bubenorbis unterschiedlichen Grabschmuck gestohlen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Vellberger Tischtennisfrauen gewinnen Bezirkspokal

Der TSV Vellberg ist Hohenloher Pokalsieger der Damen B: Die Tischtennisfrauen gewinnen in Mulfingen 4:2 gegen den TTC Westheim II. mehr

Kostenlose Fangopackung: Philipp Bertsch (links) und Sven Strähle, gezeichnet von Matsch und Regen.

MHW-Duo überrascht im Matsch

Stark im U23-Cross-Country-Rennen: Der MHW-Cube-Fahrer Sven Strähle wird im internationalen Topfeld vor Teamkamerad Philipp Bertsch als Sechster bester Deutscher. In der U19 überzeugt Luis Neff. mehr

Thomas Müller wurde in der 79. Minute ausgewechselt. Foto: Peter Kneffel

Reaktionen zum Halbfinale Barcelona - Bayern

Der FC Bayern München droht das Endspiel in der Champions League zu verpassen. Der deutsche Rekordmeister verlor das Halbfinal-Hinspiel beim FC Barcelona mit 0:3 (0:0). mehr

Für Bayern-Coach Pep Guardiola gab es in Barcelona nichts zu gewinnen. Foto: Alberto Estevez

Schmerzhafte Nacht für Wahrsager Guardiola im Camp Nou

Sein erstes Spiel als Barça-Gegner im Camp Nou wird für Pep Guardiola ein ganz trauriger Abend. "Messi kann man nicht stoppen", hatte er vorausgesagt. So kam es beim 0:3 des FC Bayern. mehr

Der gesunde Dienstag

Der Strandurlaub naht. Jedes Jahr bieten die Designer optische Highlights – für jeden Geschmack und jede Figur. mehr

Tanzen - Darf ich bitten?

Egal, ob Cha-Cha-Cha, Tango oder Walzer – verschiedene Studien zeigen, dass Tanzen auf Menschen wie eine Wundermedizin wirkt und sogar den Alterungsprozess verlangsamen kann. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Bescheid über die Erbschaftssteuer. Foto: Wolfram Kastl/Archiv

Finanzminister ringen um Erbschaftssteuerreform

Die Finanzminister ringen am Donnerstag in Berlin um eine Reform der Erbschaftsteuer. Dabei pocht Baden-Württemberg auf Korrekturen an den bisherigen Plänen von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU). mehr

Stefan Dürr. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Ekotechnika-Gläubiger stimmen für Restrukturierung

Die Anleihegläubiger des Landmaschinenhandels Ekotechnika mit Sitz in Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) haben einer Restrukturierung des Unternehmens zugestimmt. Sie sprachen sich am Mittwoch mit großer Mehrheit dafür aus, dass 60 Millionen Euro Anleihemittel mehr

Auto fliegt knapp 30 Meter durch die Luft: Drei Verletzte

Bei einem Unfall ist ein Auto in Ulm fast 30 Meter durch die Luft geflogen und auf dem Dach gelandet. Der Fahrer kam am Mittwoch mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. mehr

Frisch gefangene Forellen vor den Augen der Laufkundschaft räuchern - das will auch Jochen Rieker vom Forellenhof Rudersberg bei der ersten Street-Food-Veranstaltung in Stuttgart.

Street-Food: Hochwertiges auf die Hand

Sommer, Sonne, Schlemmereien: Gleich drei Events in Stuttgarts drehen sich in den kommenden Wochen um das Thema Essen auf der Straße. Beworben werden sie vor allem über Facebook. mehr

Ein Hingucker auf der Autoschau: Der TG 700 von AtTrack.

Fahrzeug-Schau mitten in der City

Stuttgart, Autostadt. Das stimmt im Allgemeinen, am Wochenende auch im Besonderen: In der Königstraße zeigen Autohäuser die neuesten Modelle. mehr

Wegen Streik Staus schon morgens ab sechs

Lange Staus auf den Straßen, brechend volle Züge: Der Lokführer-Streik wirkte sich gestern im Ballungsraum Stuttgart heftig auf den Verkehr aus. mehr

Die meisten Umfragen gehen davon aus, dass Camerons Konservative Partei einen leichten Vorsprung hat.

Britische Unterhauswahl: Kopf-an-Kopf-Rennen bis zum Schluss

Hochspannung auf der Insel: Vor der britischen Parlamentswahl an diesem Donnerstag liefern sich Amtsinhaber David Cameron und sein Labour-Herausforderer Ed Miliband ein Kopf-an-Kopf-Rennen bis zum Schluss. mehr

Ein Absperrband der Polizei vor der im Bau befindlichen Asylbewerberunterkunf in Limburgerhof. Foto: Uwe Anspach

Unbekannte zünden geplante Asylunterkunft an

Vier Wochen nach dem Brandanschlag in Tröglitz zünden Unbekannte in Rheinland-Pfalz eine geplante Flüchtlingsunterkunft an. Die Polizei prüft ein fremdenfeindliches Motiv. Die Politik reagiert entsetzt. mehr

Eine Autotür wird mit einem Schraubenzieher geöffnet. Die SPD möchte den Informationsaustausch zwischen den Ermittlern verbessern. Foto: Heiko Wolfraum/Illustration

Zahl der Straftaten in Deutschland gestiegen

Die Zahl der Straftaten in Deutschland ist im vergangenen Jahr erstmals seit 2010 wieder auf etwas mehr als sechs Millionen geklettert. Nach Angaben von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) ist das im Vergleich zum Vorjahr ein Anstieg von zwei Prozent. Mit Grafik. mehr

Daimler schickt erstmals selbstfahrende Lastwagen auf die Straße - allerdings in den USA. Foto: Daimler AG - Global Communication/dpa

USA: Daimler erhält Zulassung für selbstfahrenden Lkw

Daimler lässt erstmals selbstfahrende Lastwagen auf die Straße. Der US-Bundesstaat Nevada hat zwei Lastwagen von Daimler für den Betrieb im Straßenverkehr zugelassen. mehr

Der Flugzeugabsturz in Frankreich schlug bei der Hannover Rück mit 12 Millionen Euro zu Buche. Foto: Yves Malenfer/Dicom/Ministere Intérieur/Archiv

Hannover Rück trotz Germanwings-Absturz mit Gewinnplus

Trotz der Schäden durch Sturm "Niklas" und den Germanwings-Absturz hat der Rückversicherer Hannover Rück seinen Gewinn in den ersten drei Monaten 2015 deutlich gesteigert. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum legte der Überschuss um 20 Prozent auf knapp 280 Millionen Euro zu. mehr

Rapsfelder vor dem zukünftigen Hauptstadtflughafen: Der Eröffnung im zweiten Halbjahr 2017 steht nach Betreiberangaben nichts im Wege. Foto: Bernd Settnik

Hauptstadtflughafen braucht zum Start provisorische Erweiterung

Weil der Berliner Luftverkehr so stark wächst, bekommt der neue Hauptstadtflughafen vielleicht einen provisorischen Zusatzbau. Ein Gebäude will der neue Chef aber nicht antasten - das wichtigste. mehr

Errol Brown ist tot. Foto: Maurizio Gambarini

Hot-Chocolate-Frontmann Errol Brown gestorben

Er trat einst vor Prinz Charles und seiner damaligen Verlobten Diana auf und schuf mit "You Sexy Thing" einen Song für Stripper auf der ganzen Welt. Jetzt ist der britische Musiker und Hot-Chocolate-Frontmann Errol Brown gestorben. mehr

Jane Fonda hat keine Probleme mit ihrem Alter. Foto: Flavio Lo Scalzo

Jane Fonda findet ihr Alter befreiend

Die US-Schauspielerin Jane Fonda kann ihren 77 Lebensjahren viel Gutes abgewinnen. "Ich finde es befreiend, alt zu sein", sagte sie vor Journalisten in Los Angeles.  mehr

U2 sind in den Untergrund gegangen. Foto: Jörg Carstensen

U2 spielen in New Yorker U-Bahn-Station

Die irische Rockband U2 hat U-Bahn-Gäste in New York mit einem Konzert überrascht. Die Musiker spielten am Montagabend mehrere Songs in der Station Grand Central, wie US-Medien berichteten. mehr

991|1189|Unbekannt|Gallia rettet Bavaria. Landesausstellujng Napoleon in Bayern Ingolstadt ...

"Napoleon und Bayern": Erfolgreiche Seitenwechsel

Vor 200 Jahren wirbelte Napoleon ganz Europa durcheinander. Die Bayern marschierten - fast - bis zum Schluss an der Seite des Franzosen und profitierten davon. Eine große Ausstellung in Ingolstadt. mehr

Ein Bild zum Thema "Heimat" aus Birgit Weyhes Buchprojekt "Madgermanes". Fotos: Birgit Weyhe, Magnus Kersting

Vom Reiz des Comicbuchs

Graphic Novels werden in Deutschland noch immer unterschätzt. Das will die Berthold-Leibinger-Stiftung ändern: Als erste Preisträgerin erhielt Birgit Weyhe jetzt deren mit 15.000 Euro dotierten 1. Comicpreis. mehr

Wolfgang Beltracchi vor "La Blonde de Montpellier".

Beltracchis eigene Bilder: Neues vom Fälscher

Kunstfälscher Beltracchi hat Schulden. Deshalb will er jetzt eigene Originale verkaufen. Die sehen zwar auch aus wie Kopien, aber das ist so gewollt. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Am Horizont der Goldhimmel: Seemöwen auf einer Hafenmauer im südafrikanischen Kapstadt. Foto: Nic Bothma