Schwäbisch Hall:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
17°C/5°C

Unfälle auf A6 sorgen für Stau über 20 Kilometer

Mehrmals kracht es am Vormittag des Dienstags, 21. April 2015, auf der A6. Es werden drei Menschen verletzt und es entsteht rund 200.000 Euro Sachschaden.

Wolpertshausen Wer am Dienstag, 21. April 2015, auf der A6 unterwegs war, musste Geduld haben: In beiden Fahrtrichtungen gab es Staus wegen Unfällen. Es wurden drei Personen verletzt, und es entstand rund 200.000 Euro Sachschaden.
mehr

Straßenabschnitte voll gesperrt: Mehrwöchige Bauarbeiten in Robert-Bosch- und in Breiteichstraße

Die Breiteichstraße: Ein Abschnitt wird vom 23. April an gesperrt.

Schwäbisch Hall In dieser Woche beginnen Bauarbeiten in der Robert-Bosch-Straße und Breiteichstraße. Es ist die Umsetzung eines Straßensanierungskonzeptes.
mehr

NSU-Ausschuss befasst sich mit Feuertod des Arthur C. - Erste Bilanz zum Fall Florian H.

Der Zeuge Andre H. am Montag vor dem Untersuchungsausschuss »Rechtsterrorismus/NSU BW«.

Stuttgart Zwei junge Menschen, die in NSU-Ermittlungen eine Rolle spielen, verbrennen in Autos. Bei Florian H. sind sich die Parlamentarier nahezu sicher, dass es Suizid war. Bei Arthur C. aber bleiben große Zweifel.
mehr

Pestizide gegen Maikäfer: Wanderwege gesperrt

Gegen Maikäfer werden Pestizide eingesetzt. Foto: Boris Roessler/Archiv

Freiburg Die Maikäfer sind los - und loswerden will man sie auch: Wegen einer Maikäferplage an den Waldrändern des Kaiserstuhls werden die Tiere an diesem Donnerstag großflächig mit Pestiziden bekämpft.
mehr

Razzia bei den "Hells Angels"

Immer wieder kommt es zu Razzien gegen Rockerbanden wie die "Hells Angels". Foto: Fredrik von Erichsen

Koblenz Hunderte Beamte sind an einem Einsatz gegen die "Hells Angels" beteiligt. Bei den Durchsuchungen im Rockermilieu fasst die Polizei sechs Verdächtige. Sie entdeckt auch mehrere Schusswaffen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Straßensanierungen in der Region.

Ortsdurchfahrt und Steige: Zwei Sperrungen dicht beisammen

Dass Bund und Land investieren, freut viele. Dass aber sowohl die Untermünkheimer Ortsdurchfahrt und die Steige nach Waldenburg gleichzeitig gesperrt werden, lässt manchen Autofahrer nachdenken. mehr

Sollte 26-Jährige entführt werden?

In einem mysteriösen Fall ermittelt derzeit die Kriminalpolizei Heilbronn. mehr

Ein Polizist steht vor einem NPD-Banner. Die Eltern des beschuldigten Mädchen haben für die Partei kandidiert.

Waldorfschule Crailsheim wirft NPD-Paar und Kinder raus - Nach zwei Jahren reagiert

Ein dunkelhäutiges Mädchen soll in der Waldorfschule von einer Mitschülerin drangsaliert worden sein. Die Schulleitung reagierte über Jahre nicht - erst als auffliegt, dass die Eltern für die NPD kandidiert haben. mehr

Das Foto zeigt Matthias Berg auf dem Cover des Buches, das er geschrieben hat. Titel: "Mach was draus. Mehr Kraft, mehr Gelassenheit, mehr Leben".

Erfolg trotz Contergan-Schädigung: Matthias Berg hält Festrede

Matthias Berg aus Esslingen ist ehemaliger Leistungssportler, Jurist und Hornist. Und er ist contergan-behindert. Am Dienstagabend hält er die Festrede zur Verleihung des Inklusionspreises im Haller Sonnenhof. mehr

Rentner rast in Stau-Ende

Zwischen den A6-Anschlussstellen Ilshofen-Wolpertshausen und Schwäbisch Hall kam es am Montag zu einem Unfall mit erheblichem Schaden. Wie die Polizei mitteilte, hatte sich am Vormittag ein Rückstau gebildet. mehr

Ein Baggerbiss symbolisiert den Start der Abdichtungsarbeiten an der Deponie Hasenbühl. Mit dabei sind Landrat Gerhard Bauer, Kämmerer Werner Schmidt, Diplom-Ingenieur Eckhard Haubrich, Dieter Aller vom Abfallwirtschaftsamt, die Kreisräte Rudi Fischer und Wilfried Kraft, Projektsteuerer Catalin Iliesiu sowie Vertreter der Baufirmen.

Alte Mülldeponie Hasenbühl: 9 Millionen Euro für dichten Deckel

Zehn Jahre ist die ehemalige Mülldeponie Hasenbühl schon außer Betrieb. Die Hessentaler Bürger freut das. Jetzt steht mit der endgültigen Abdeckung der Deponie der letzte Akt an. Kosten: neun Millionen Euro. mehr

Langer Graben: Auffahrunfall mit 18.000 Euro Schaden

Ein Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen hat sich am Montag, gegen 16.15 Uhr, ereignet. mehr

Hakenkreuze an Wände gemalt

Ein Unbekannter hat mit einem schwarzen Stift zwei Hakenkreuze an Garagenaußenwänden an der Alten Hessentaler Straße gemalt. mehr

Mann droht Passanten und Fahrgästen mit Küchenmesser

Ein 32-Jähriger hat an der Bushaltestelle in Unterheinriet und auf der anschließenden Fahrt im Bus nach Heilbronn Passanten und Fahrgäste bedroht. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Sonja Burkert (gelbes Trikot) dribbelt mit dem Ball beim Heimspielsieg gegen AB Aichwald. In Echterdingen gelingen ihr elf Punkte, davon zwei Dreier. Archivfoto: Ufuk Arslan

Flyers-Frauen in meisterlicher Form

In einem bis zum Schluss temporeichen Spiel bezwangen die Flyers-Frauen den zweitplatzierten TV Echterdingen mit 77:49. Damit sind die Hallerinnen in der Landesliga Erster und können in die Oberliga aufsteigen. mehr

Das ist mein Ball: Ralph Idler schnappt sich einen Rebound, die Ulmer Spieler sind bereits in der Rückwärtsbewegung. Rechts Marko Lovric und halb verdeckt Jozef La Rosa.

Flyers besiegen BA Ulm mit 97:76

Zum Abschluss der Saison gibt es einen weiteren Erfolg. Damit bestätigten die Flyers ihre hervorragende Saisonleistung, die hinter dem punktgleichen Zweiten Fellbach erneut den dritten Tabellenplatz bedeutete. mehr

Thomas Müller war nach dem Abpfiff kaum noch zu halten. Foto: Marc Müller

Bayern nach "magischer Nacht" gespannt auf Auslosung

Barcelona als Gegner im Halbfinale? Pep Guardiola gab sich nach der magischen Nacht von München ganz entspannt. Die Münchner sind wieder Titelkandidat. Ein "Weltklasse"-Mann wurde besonders gepriesen. mehr

Des einen Freud...: Thomas Müller (li.) und Thiago jubelten gestern gleich sechsmal - ohne Mitleid für die geschlagenen Portugiesen.

45 Minuten Fußball perfekt

Großer, großer Fußball-Abend in München. Der FC Bayern hat mit dem FC Porto quasi kurzen Prozess gemacht und ist mit einem 6:1 im Viertelfinal-Rückspiel ins Halbfinale der Champions League eingezogen. mehr

Meine Traumhochzeit

Nach dem schönen Antrag gibt es viel zu erledigen. Mit einem organisierten Zeitplan sparen sich Verlobte die große Aufregung und behalten ohne Stress den Überblick. mehr

Der gesunde Dienstag

Ab und zu plagt einen der Magen oder der Darm, schlimmstenfalls sogar beide. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Grüne rüffeln Dobrindt

Bundesverkehrsminister kommen und gehen - die Sprachlosigkeit zwischen Berlin und Stuttgart bleibt. Jetzt platzt Regierungschef Kretschmann der Kragen. Er fordert, dass Zusagen eingehalten werden. mehr

Alle Prachtsäle besichtigt? Dann wird's Zeit für eine Pause. Wer Besucher in historische Gebäude locken möchte, muss auch an Einkehrmöglichkeiten denken. In Meersburg ist das kein Problem, anderswo gibt's nicht mal eine Wurst.

"Ohne Wurst keine Burg"

Gastronomie und Sehenswürdigkeiten gelten als ideales Paar, aber das Potenzial wird viel zu wenig genutzt. Einfach ist die Bewirtung der Besucher nicht, sie sind sehr kritisch, sagten Experten bei einer Tagung. mehr

Dieser Stier legte in Sindelfingen für Stunden den Bahnverkehr lahm: Feuerwehr und Polizei hievten gestern das zuvor betäubte Tier von den Gleisen.

Paarungszeit ist Angriffszeit

Die Sonne wärmt - der Frühling ist da. Für viele Tiere beginnt nun die Paarungszeit. Wenn da der Mensch etwa einem 800-Kilogramm-Stier in die Quere kommt, kann das durchaus tödlich enden. mehr

Zu wenig Raum für die Kultur

Veranstaltungsstätten sind im Talkessel rar. Jetzt setzen die Kulturschaffenden auf die neue Spielstätte im Wizemann-Areal, wo es im September losgehen soll. Und hoffen auf die Sanierung der Wagenhallen. mehr

Wenn schon nicht Mallorca, dann wenigstens Bad Cannstatt: Am Standtrand wurde die Freiluftsaison eingeläutet.

Rund 50 000 Sonnenanbeter jährlich am Stadtstrand

Badeseen findet man in Stuttgart bekanntlich keine, und der kanalisierte Neckar ist mehr ein Transportweg als ein Fluss. Einen Strand aber gibt's. mehr

Kurz und bündig vom 22. April 2015

Flüchtlinge aufgegriffen Stuttgart. Bundespolizisten haben am Montag in Stuttgart elf Flüchtlinge aufgegriffen: einen 18-jährigen Afghanen, der bei Sicherheitsleuten der Bahn nach Asyl gefragt hatte. mehr

Der Haupteingang des Bundessozialgerichts in Kassel. Foto: Uwe Zucchi

Bundessozialgericht entscheidet zu Perücke auf Kassenkosten

Muss eine Krankenkasse einem fast 80 Jahre alten Mann eine Perücke bezahlen? Über diese Frage verhandelt heute das Bundessozialgericht in Kassel. mehr

Der Angeklagte Oskar Gröning sitzt im Gerichtsaal in Lüneburg. Die Anklage wirft ihm Beihilfe zum Mord im Vernichtungslager Auschwitz vor - in mindestens 300 000 Fällen. Foto: Ronny Hartmann

Auschwitz-Prozess wird mit Angeklagten-Vernehmung fortgesetzt

Der Prozess gegen den früheren SS-Aufseher im Konzentrationslager Auschwitz wird heute vor dem Landgericht Lüneburg mit der Vernehmung des angeklagten Oskar Gröning fortgesetzt. mehr

Najad Vallaud-Belkacem kämpft für Chancengleichheit der Schüler. Deutschunterricht passt aus ihrer Sicht nicht zu diesem Anliegen.

Die deutsche Sprache gilt als elitär

Doppelsprachiger Unterricht in Frankreichs Mittelschulen soll abgeschafft werden. Dies fordert Bildungsministerin Vallaud-Belkacem. Vor allem den Deutschstunden droht wegen der neuen Pläne das Aus. mehr

Piëch kassiert Rekordsumme

Ferdinand Piëch ist der bestbezahlte Dax-Aufsichtsratschef. Seine knapp 1,5 Mio. Euro können sich im internationalen Vergleich sehen lassen. Die Dax-Konzerne befinden sich immer mehr in ausländischer Hand. mehr

Bitterer Nachgeschmack

Den Zuckerherstellern stößt ihr Kartell bitter auf: Jetzt fordern Süßwarenhersteller Schadenersatz in Milliardenhöhe. Dabei hatten die Wettbewerbshüter Südzucker und Co. bereits mit hohen Kartellstrafen belegt. mehr

Über die griechische Notenbank in Athen hält die Europäische Zentralbank das griechischen Bankensystem am Leben.

Noch halten die Währungshüter still

Noch hält die Europäische Zentralbank das griechische Finanzsystem mit Notkrediten über Wasser. Allerdings gibt es Anzeichen dafür, dass den Frankfurter Währungshütern allmählich die Geduld ausgeht. mehr

Britische Presse gezähmt

Wenn es um Glamour im britischen Königreich geht, herrscht ein Geben und Nehmen: Die Klatschmedien leben von den Royals und die Royals von den Medien. William und Kate beherrschen dieses Spiel. mehr

Tod durch Modedrogen

1032 Tote durch Drogenkonsum im Jahr 2014, das waren drei Prozent mehr als 2013. Die meisten von ihnen starben an einer Überdosis Heroin. Aber vor allem synthetische Modedrogen sind auf dem Vormarsch. mehr

Erlitt offenbar Hirnschäden: Bobbi Kristina Brown.

Weiter Bangen um Whitney Houstons Tochter

Bobbi Kristina Brown liegt nicht mehr im künstlichen Koma. Sie zeigt aber keine Reaktion. Ihr Vater hatte die Hoffnung auf Besserung genährt. mehr

Schlag auf Schlag

Mit dem Superhelden-Spektakel "Avengers: Age of Ultron" geht die Sommer-Saison im Kino richtig los. Aber was heißt schon Sommer? Hollywood hat sein Geschäft mit Blockbustern völlig verändert. mehr

Bernd Kleeberg widmet sich kontrafaktischer Geschichtsforschung.

Was wäre, wenn?

Was wäre, wenn Hitler bei einem Attentat ums Leben gekommen wäre? Fiktion - aber auch Historiker beschäftigen sich mit solchen Fragen. mehr

Von Braunschweig nach Dresden: Joachim Klement.

Notizen vom 22. April 2015

Welterbe-Malereien Besucherströme und das Bodenseeklima gefährden die Wandmalereien in der romanischen St. Georg-Kirche in Oberzell auf der Bodensee-Insel Reichenau. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Steckengeblieben: Der Besitzer dieser Gummistiefel im Watt vor Fedderwardersiel in Niedersachsen hat den Heimweg offensichtlich barfuß angetreten. Foto: Ingo Wagner