Schwäbisch Hall:

bedeckt

bedeckt
4°C/1°C

topaufmacher

Gipfeltreffen der Weltmarktführer

Schwäbisch Hall Das Gipfeltreffen der Weltmarktführer vom 27. bis 29. Januar. weiter lesen

KKK "extrem rassistisch, fremdenfeindlich"

Hall/Stuttgart Spielte der Anführer des rassistischen Geheimbunds Ku-Klux-Klan eine Rolle im Nationalsozialistischen Untergrund? Das müsse genau geprüft werden, forderte Clemens Binninger am Montag in Stuttgart.
mehr

Wenn Mutter und Sohn kiffen

Hanf-Pflanze. Symbolbild.

Schwäbisch Hall Eine 39-jährige Mutter aus Schwäbisch Hall hat mit ihrem Sohn wiederholt Marihuana gekauft. Das Amtsgericht verurteilt sie zu einer Geldstrafe, den vorbestraften Sohn zu Jugendstrafe auf Bewährung.
mehr

Weltmarktführer: Arbeitgeberpräsident ärgert sich über zunehmende Bürokratie

Eröffnung des Kongresses der deutschen Weltmarktführer im Adolf Würth-Saal in der Kunsthalle.

Schwäbisch Hall Ingo Kramer hat Krach mit Andrea Nahles. Der Präsident der Arbeitgeber ärgert sich über eine zunehmende Bürokratie. Bei seinem Besuch in Hall spielt diese Auseinandersetzung aber nur am Rande eine Rolle.
mehr

Kathrin Oertel steigt offenbar bei Pegida aus

Pegida-Frontfrau Kathrin Oertel schmeißt hin.

Hamburg Frontfrau Kathrin Oertel steigt offenbar bei Pegida aus. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Stern". Laut dem Bericht gibt es Unstimmigkeiten im Organisations-Team.
mehr

Umfrage: Tempolimit von 80 km/h auf Landstraßen?

Ulm Die Landstraßen in Deutschland sind gefährlich - fast zwei Drittel der Verkehrstoten sterben dort. Ist die Lösung ein Tempolimit von 80 km/h? Wir haben unsere Facebook-Nutzer gefragt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Wer hat das Auto mit dem Kennzeichen SHA-PY 33 gesehen?

Von einem Firmengelände im Steinbeisweg wurde im Zeitraum zwischen Freitagabend und Montagvormittag ein weißer Sprinter mit dem amtlichen Kennzeichen SHA-PY 33 gestohlen. mehr

Die Herausgeber Bernd Venohr (vorn links) und Florian Langenscheidt stellen in der Kunsthalle Würth vor rund 200 Gästen das neue Lexikon vor.

Lexikon der Weltmarktführer - Zweite Auflage wird in Hall vorgestellt

Die erste 10.000er-Auflage des Weltmarktführer-Lexikons von 2010 ist vergriffen. Die Exemplare werden im Internet weit über dem ursprünglichen Preis von 78 Euro gehandelt. Jetzt liegt die zweite Auflage vor. mehr

Zur Kleiderordnung gehört für Egbert Seitz aus Bühlertann auch eine Ordenordnung: Über die rote Krawatte kommt der Verdienstorden für zehn Jahre aktives Mitglied beim Bühlertanner Fasching. Über die Uniformjacke der Verdienstorden für 25 Jahre, darüber der aktuelle Saisonorden der Faschingskampagne in Bühlertann.

Egbert Seitz ist seit 2009 Chef der Narrenpolizei in Bühlertann

Generäle sind Alphatiere - Führungspersönlichkeiten ohne Wenn und Aber in jeder noch so brenzligen Lebenslage. Egbert Seitz aus Bühlertann ist General der Narrenpolizei in Bühlertann. Ist auch er ein Alphatier? mehr

Vergessen, Strom abzuschalten: 26-Jähriger schwer verletzt

Ein 26-jähriger Elektrotechniker ist mit schweren Verletzungen am Dienstag in Forchtenberg in ein Krankenhaus eingeliefert worden. mehr

In diesen Käfigen waren die Löwen untergebracht.

Peta-Tierschützer loben Veterinäre des Kreises Hall

Zum Jahresbeginn veröffentlicht Peta Deutschland eine Rangliste der besten und schlechtesten deutschen Veterinärbehörden 2014. Unter den als am besten bewerteten befindet sich auch das Haller Kreisveterinäramt. mehr

Weilerwiese: Fußgänger werden umgeleitet

Derzeit werden auf der Weilerwiese Leitungen verlegt, um Platz für den Bau einer Tiefgarage zu schaffen. Auf der soll ein Ärztehaus und ein Hotel entstehen. mehr

Jugendliche überfallen City-Center - Verkäuferin niedergeschlagen

Zwei junge Männer haben am Dienstagabend einen Lebensmittelmarkt im City-Süd-Center überfallen. Die Verkäuferin an der Kasse überwältigte einer der Täter mit einem Schlag auf den Hinterkopf. mehr

Kind angefahren - Fahrer flüchtet

Ein Autofahrer hat am Dienstagabend eine Zwölfjährige angefahren und seine Fahrt einfach fortgesetzt. mehr

Vereinsheim des TSV Ammertsweiler aufgebrochen

Unbekannte haben zwischen Sonntag und Dienstag mit Gewalt das Vereinsheim des TSV Ammertsweiler aufgebrochen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Nächste Ausfahrt…

Mauerfall

Vier Reporter der Märkischen Oderzeitung und der SÜDWEST PRESSE sind 25 Jahre nach dem Mauerfall die Europastraße 30 entlanggefahren – einmal quer durch Deutschland. Ein Team fuhr im Westen los, eines im Osten. Unterwegs haben sie Geschichten gesammelt: Über den Herbst 1989, den Stand der Einheit und das Leben an Grenzen. Unser Multimedia-Projekt nimmt Sie mit. mehr

Anzeigen und Prospekte
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Iva Videnova notiert sich den aktuellen Zug. Sie gewinnt beim Doppelspieltag in Friedberg ihre beiden Partien für den SK Hall.

SK Hall verliert Spitzenkampf gegen Baden-Baden 2:4

Baden-Baden hat das Spitzenspiel in der Frauenbundesliga gegen den SK Schwäbisch Hall mit 4:2 für sich entschieden. Die OSG steht damit dicht vor dem Gewinn der deutschen Meisterschaft. mehr

Torwart gegen Torwart im Siebenmeterschießen der Bambini: Steinbachs Yannis Simoneck schießt, Michel Krockenberger von der SSV hält.

Wenn der Ball das Tor nicht erreicht

Mit 122 Mannschaften geht das zweite Wochenende des HT-Cups über die Bühne. Bei den F-Junioren dominiert die TSG Hofherrnweiler. Die Bambini haben beim Siebenmeterschießen Mühe mit dem schweren Futsal. mehr

Außer der Stadt Aachen hat es keinen Kaufinteressenten für das Stadion von Alemannia Aachen gegeben. Foto: Rolf Vennenbernd

Aachen kauft Tivoli - Kritik vom Bund der Steuerzahler

Die Stadt Aachen hat das neu gebaute Tivoli-Stadion des Traditionsclubs Alemannia Aachen für einen Euro gekauft, teilte die Stadt nach dem Notartermin mit. mehr

Jérôme Boateng freut sich auf den Rückrunden-Auftakt. Foto: Sven Hoppe

Bayerns Anreiz: Riesenvorsprung soll noch größer werden

Herbstmeister FC Bayern möchte gleich zum Rückrundenstart für noch klarere Verhältnisse in der Fußball-Bundesliga sorgen. mehr

Der gesunde Dienstag

Das rauschende Fest ist vorbei – zum neuen Jahr geht es für viele Menschen mit besten Vorsätzen an die Pfunde. mehr

Über die Maßen – muss nicht sein

Der Bauch ist eine der sensibelsten Zonen im menschlichen Körper. Viele hören nicht auf ihn. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

79-Jährige stirbt an Folgen von Wohnungsbrand

Drei Tage nach einem Wohnungsbrand in Ludwigsburg ist eine 79 Jahre alte Frau an den Folgen ihrer Verletzungen gestorben. Dies teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Feuerwehr hatte sie und einen 59-Jährigen am Sonntag gerettet. Der Mann konnte das Krankenhaus wieder verlassen. mehr

Der mutmaßliche Täter muss ebenfalls medizinisch versorgt werden. Foto: S. Friebe

Vermieter erstochen: 39-Jähriger festgenommen

Ein 39-Jähriger soll in einer Wohnung in Böblingen seinen 74 Jahre alten Vermieter erstochen haben. Der Verdächtige hat am Mittwoch selbst einen Notruf abgesetzt und ließ sich später widerstandslos festnehmen, wie die Polizei mitteilte. mehr

Senat wählt Rektorin der Verwaltungshochschule Ludwigsburg ab

In der Affäre an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg ist die bereits suspendierte Rektorin Claudia Stöckle ihren Job los. Der Senat stimmte am Mittwoch laut Mitteilung mit 17 Ja-Stimmen für die vorzeitige mehr

Die Macher des deutschen Pavillons werden die Besucher in Mailand auf eine Reise voller Bilder und Klänge mitnehmen. Einen Eindruck davon gaben sie gestern bei der Präsentation in Ludwigsburg.

Der Deutsche Pavillon bei der Expo in Mailand lebt von Ideen aus Stuttgart

Die Macher des Deutschen Pavillons für die Expo 2015 haben gestern in Ludwigsburg ihr Konzept präsentiert. Beteiligt daran sind die Stuttgarter Agentur Milla & Partner und die Universität Stuttgart. mehr

Verkehrs-Dezernent Andreas Wiedmann (Dritter von links) bei der Eröffnung einer Kreisstraße mit Landrat Roland Bernhard (rechts außen).

Ermittlungen gegen Verkehrs-Dezernenten dauern an

Der Böblinger Kreis-Dezernent Andreas Wiedmann steht unter Untreue-Verdacht. Er soll Reisen falsch abgerechnet haben. Der Staatsanwalt ermittelt. mehr

Gewerbesteuer: WGV-Millionen für Stuttgart

Im Streit um die WGV-Gewerbesteuer zwischen Stuttgart und Ravensburg bahnt sich eine Einigung an. Stuttgart kann mit Millionen-Einnahmen rechnen. mehr

Verkehrsminister Dobrindt muss offenlegen, wie er die Einnahmen aus der geplanten Pkw-Maut berechnet hat. Foto: Holger Hollemann/Archiv

Gericht: Dobrindt muss Einnahme-Prognose für Maut offenlegen

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) muss laut einem Gerichtsbeschluss seine Prognose für die Einnahmen aus der geplanten Pkw-Maut offenlegen. Das entschied das Verwaltungsgericht Berlin nach einem Eilantrag der Wochenzeitung "Die Zeit", wie ein Justizsprecher bestätigte. mehr

161 Mängel hat das Verteidigungsministerium beim ersten A400M der Bundeswehr gefunden. Foto: Holger Hollemann/Archiv

161 Mängel beim ersten A400M der Bundeswehr

Das Verteidigungsministerium hat eine Liste mit 161 Mängeln beim ersten Transportflugzeug A400M der Bundeswehr vorgelegt. Airbus hatte die Maschine im Dezember mit vier Jahren Verspätung ausgeliefert. mehr

Alexander Gauland fordert einen Stopp der Zuwanderung aus dem Nahen Osten. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

AfD-Vize Gauland will keine Migranten aus Nahost

Die Alternative für Deutschland (AfD) hat ein neues Streitthema: die Zuwanderung arabischer Muslime. Der Vizevorsitzende der AfD, Alexander Gauland, fordert einen Stopp der Zuwanderung aus dem Nahen Osten. Parteigründer Bernd Lucke hielt dagegen. mehr

Noch nie waren in Deutschland so viele Frauen in Lohn und Brot wie heute. Auch mehr Ältere haben heute einen Job. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Frauen holen auf dem Arbeitsmarkt auf

Die Arbeitswelt in Deutschland wird immer weiblicher. Mit 46 Prozent hielt 2013 nahezu jeden zweiten Arbeitsplatz eine Frau, das sind zehn Prozentpunkte mehr als 1995. mehr

Niedrigzinsen nagen an der privaten Altersvorsorge. Die Verzinsung von Lebensversicherungen sinkt seit geraumer Zeit. Foto: Jens Büttner/Illustration

Lebensversicherungen: Garantiezins soll vorerst stabil bleiben

Neukunden von Lebensversicherungen können im kommenden Jahr auf einen unveränderten Garantiezins hoffen. Die einflussreiche Deutsche Aktuarvereinigung (DAV) hat empfohlen, den Zins für Neuverträge des Altersvorsorge-Klassikers 2016 nicht weiter zu senken. mehr

Die deutsche Wirtschaft wächst wieder stärker und lässt viele Unternehmen auf volle Auftragsbücher hoffen. Entsprechend groß ist derzeit die Zahl der offenen Stellen. Foto: Julian Stratenschulte/Illustration

Nachfrage nach Arbeitskräften erreicht Rekordhoch

Der wachsende Konjunkturoptimismus in vielen Unternehmen hat zum Jahresbeginn die Nachfrage nach Arbeitskräften auf ein Rekordhoch klettern lassen. mehr

Maren Gilzer scheint sich im Dschungel wohlzufühlen

Maren Gilzer: Die potenzielle Dschungelkönigin

Man hatte ihr vor dem Einzug ins Dschungelcamp nicht viel zugetraut - doch Maren Gilzer zeigt es allen! Bei der Dschungelprüfung aß die Ex-"Glücksrad"-Fee alles, was auf den Teller kam und sorgt nicht nur damit für großes Staunen.

mehr

Muss Enrique Iglesias bald vor Gericht?

Verlierer des Tages

Enrique Iglesias: Ist "Bailando" nur geklaut?

mehr

Kronprinzessin Victoria von Schweden (l.) und Königin Máxima der Niederlande teilen sich den Beliebtheits-Thron

Gewinner des Tages

Victoria und Máxima sind die beliebtesten Royals

mehr

Der Lahnstein-Clan soll bei "Verbotene Liebe" in den Mittelpunkt rücken

Letzte Chance für "Verbotene Liebe"?

Alles neu macht der März. Zumindest, was "Verbotene Liebe" angeht: Ein reduzierter Cast, eine aufwendigere Produktion und mutigere Storys sollen das Format retten. Es dürfte die letzte Chance für die Kult-Serie sein.

mehr

Macht die Kinogänger jetzt schon heiß: "Fifty Shades of Grey"

Run auf "Fifty Shades of Grey"-Kinokarten

Der Erotik-Streifen "Fifty Shades of Grey" dürfte eines der größten Kino-Events des jungen Jahres werden. Die Fans der Romanverfilmung stürmen bereits die Vorverkaufsstellen.

mehr

Kennt sich im Comedy-Business aus: Thomas Lienenlüke

Kabarett-Experte: So wurde das "Dschungelcamp" salonfähig

Thomas Lienenlüke schreibt nicht nur für die neue Serie "3. Stock links. Die Kabarett-WG", er kennt auch jene Kollegen, die das "Dschungelcamp" salonfähig machten. Was er davon hält, erklärt er im Interview.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Do-it-yourself-Panzer: Die hartnäckigen kurdischen Kämpfer, die den IS aus Kobane vertrieben haben, kurven in einem selbstgebauten gepanzerten Vehikel durch die befreite Stadt. Foto: Sedat Suna