Schwäbisch Hall:

wolkig

wolkig
22°C/12°C

Offener Überlauf, offene Fragen - Landratsamt ermittelt

Aus diesem Überlaufkanal gelangte kontaminiertes Löschwasser in den Mühlkanal und von dort in die Jagst. Die Frage ist: Wie lange war dieser Kanal offen und warum?

Landkreis Die Frage, wie und wie viel kontaminiertes Löschwasser über einen Überlaufkanal in die Jagst gelangte, hat das Landratsamt Schwäbisch Hall bis gestern nicht beantworten können. Es wird noch ermittelt.
mehr

Der geheimnisvolle Turm im Wald

Naturparkführerin Ruth Bohn aus Kirchenkirnberg erkundet mit einer Wandergruppe den Röterturm auf dem Turmberg bei Mittelrot. Das Bild zeigt die Gruppe am Fuß des Bauwerks, das 1338 erstmals urkundlich erwähnt wird.

Mittelrot Bis heute nicht eindeutig geklärt ist die Geschichte des Röterturms bei Mittelrot. Naturparkführerin Ruth Bohn begab sich mit einer Gruppe interessierter Wander- und Kulturfreunde auf Spurensuche.
mehr

Schöntaler Violinwettbewerb: Abschlusskonzert in Hall lässt Zuhörer staunen

Hina Maeda (12) aus Japan gewinnt mit der höchsten Punktzahl aller Finalisten nicht nur den 1. Preis in der 1. Altersgruppe (bis 15 Jahre), sondern auch den Reinhold-Würth-Förderpreis.

Schwäbisch Hall Preisträger des 16. Internationalen Violinwettbewerbes in Kloster Schöntal begeistern am Sonntag das Publikum in der Haller Kunsthalle Würth. Die Musiker im Alter von 10 bis 19 Jahren spielen hochvirtuos.
mehr

Tausende harren in Budapest aus

Für die vielen Menschen gab es nur vier Toiletten. Foto: Zoltan Balogh

Budapest Verzweifelte Migranten auf dem Weg nach Deutschland: Ungarn hindert die Flüchtlinge an der Weiterreise, München erreichen nur noch wenige. In der Ägäis kommen wieder Menschen auf Booten ums Leben.
mehr

Benzin wird erneut billiger

1,35 Euro - so wenig kostet derzeit ein Liter Super E10 - somit 1,3 Cent weniger als vergangene Woche. Diesel wurde allerdings ein bisschen teurer. Foto: Tobias Hase

München Autofahrer müssen für Benzin erneut weniger tief in die Tasche greifen. Derzeit kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Durchschnitt 1,350 Euro, 1,3 Cent weniger als vor einer Woche, wie der ADAC berechnet hat.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Die Gasleitungen sind ausgetauscht, die Gräben geschlossen. Heute erhält die Schloßstraße den Feinbelag. Morgen wird die halbseitige Sperrung aufgehoben, kann der Verkehr wieder ungehindert rollen.

Ab morgen freie Fahrt im Städtle

Aufatmen für alle Beteiligten und Betroffenen: Mit Riesenschritten nähern sich die Bauarbeiten zum Austausch der maroden Gasleitungen in der Gaildorfer Innenstadt ihrem Ende - früher als geplant. mehr

Neu bei der Hansen Gruppe: Die Azubis, die 2015 ihre Ausbildung beginnen, waren jetzt zum Azubi-Willkommenstag eingeladen.

Ein Fest zur Begrüßung: Azubi-Willkommenstag bei der Hansen Gruppe

Bei der Hansen Gruppe wurde am Freitag Azubi-Willkommenstag gefeiert. Knapp 130 Gäste nutzten die Gelegenheit, das Unternehmen kennenzulernen. mehr

Nach der Katastrophe gibt es jetzt die ersten Pläne dafür, wieder Leben in die tote Jagst zu bringen.

Arbeitskreis soll Jagst-Wunden heilen helfen

Hinter verschlossenen Türen tagte gestern am Spätnachmittag im Landratsamt in Schwäbisch Hall erstmals der Arbeitskreis "Unsere Jagst", den die Behörde nach der ökologischen Katastrophe in der Jagst bilden will. mehr

Der Jazzschlager-Sänger Götz Alsmann kommt nach Hall. Archivfoto

Götz Alsmann und Band Reisen gen Broadway

Nach seinem Abstecher nach Paris, aus dem die mit Platin ausgezeichnete CD "In Paris" hervorging, machen sich Götz Alsmann und seine Band auf in Richtung Broadway. Dabei machen sie in Hall Station. mehr

Besucher betrachten in der Haller Johanniterkirche die Schutzmantelmadonna von Hans Holbein dem Jüngeren. Das Gemälde, lange als "Darmstädter Madonna" bezeichnet, weil es dem Fürstenhaus Hessen gehörte, spielt in einem Darmstadt-Krimi eine wichtige Rolle. Archivfoto: dpa

Holbeins Madonna im Krimi

Bewegte Zeiten hat das Gemälde mit der Schutzmantelmadonna viele durchgemacht. Aber ob Hans Holbein der Jüngere sich hätte vorstellen können, dass sein Bild dereinst in einem Kriminalroman eine Rolle spielen würde? Wohl kaum. mehr

Die Kanadierin Amanda Rheaume singt von ihren indianischen Wurzeln.

Kleines Festival in Hessental

"Two bands, two countries - Canada meets Australia": So lautet das Motto der Veranstaltung, die am Sonntag, 13. September, in der Eventscheune des Hotels "Die Krone" in Hessental stattfindet. mehr

Große Menge Bauschutt illegal abgelagert

Auf rund 30 Kubikmeter wird die Müllmenge geschätzt, die im Waldgebiet südlich der Deponie Reutehau illegal abgelagert wurde. Der Schutt besteht zum großen Teil aus Mauersteinen (Sandsteine und Backsteine), aus Dachziegeln und einigen Wellplatten. mehr

Polizeimeldung vom Mittwoch

Unfallflucht, Diebstahl, Wildunfall und vieles mehr. mehr

Im Kreisverkehr geradeaus

Eine 63 Jahre alte Peugeot-Fahrerin wurde am Dienstagmorgen gegen 2.45 Uhr beim Fahren von ihrem Enkelkind abgelenkt. mehr

Auch auf der Kreuzung des Rothebühlplatz in Stuttgart-Mitte kracht es häufig. Ein spektakulärer Unfall ereignete sich am 28. März. Der Fahrer eines BMW-Testwagens (vorne) hatte einen Polizeibus übersehen, der auf Einsatzfahrt war. Drei Polizisten und der Testpilot wurden leicht verletzt.

Verflixter Österreichischer Platz

Die Zahl der Verkehrsunfälle hat in Stuttgart 2014 um zwei Prozent zugenommen. An bestimmten Stellen in der Stadt kracht es besonders häufig. Zum Beispiel am Pragsattel und am Österreichischen Platz. mehr

In diesem Haus wohnte Eugen Bolz von 1932 bis 1944.

Protest gegen Abriss der Villa von Eugen Bolz

Der Villa des früheren württembergischen Staatspräsidenten und Naziopfers Eugen Bolz droht der Abriss. Heimatgeschichtler protestieren. mehr

Claudia Jeschka fördert nicht nur Frauen. Sie setzt sich auch dafür ein, dass Inhaber von Teilzeit- und Telearbeitsplätzen mehr Anerkennung finden.

Zu wenige Frauen in Chefetagen

Sie ist Beraterin und auch Mahnerin: die Chancengleichheitsbeauftragte des Regierungspräsidiums Stuttgart. Claudia Jeschkas Ziel ist es, die Zahl der Frauen in Führungspositionen der Behörde zu erhöhen. mehr

Walter Sittler würde sich nie "freiwillig operieren lassen". Foto: Marijan Murat/Archiv

Walter Sittler: Niemals zum Schönheitschirurgen

TV-Schauspieler und Frauenschwarm Walter Sittler ("Nikola") würde niemals zum Schönheitschirurgen gehen. "Never ever! Mich freiwillig operieren lassen - da bin ich ein Weichei!", bekannte der 62-Jährige im Interview des Magazins "MYWAY". mehr

Der Mann verletzte zwei Polizisten, als er sich gegen die Festnahme wehrte. Foto: P. Seeger/Archiv

Mann wehrt sich gegen Festnahme und verletzt zwei Polizisten

Ein Mann hat sich so heftig gegen seine Festnahme gewehrt, dass er zwei Polizisten verletzte. Sie erlitten einige Schürfwunden, konnten ihren Dienst aber fortsetzen, wie die Polizei mitteilte. Der 26-Jährige muss sich wegen Körperverletzung und Widerstandes gegen Polizeivollzugsbeamte verantworten. mehr

Seit Dienstagmorgen kommen Flüchtlinge am Stuttgarter Haupbahnhof an. Foto: W. Kastl/Archiv

Erneut 68 Asylsuchende aus Zügen aus München geholt

In der Nacht zum Mittwoch sind am Stuttgarter Hauptbahnhof erneut 68 Flüchtlinge aus Zügen aus München geholt worden. Die Menschen stammten überwiegend aus Syrien, Eritrea, Afghanistan und dem Irak und suchten nach Asyl, teilte die Bundespolizei mit. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Weitere Videos:
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Mein Verein: Diese Vereine stehen zum Voting bereit

Im September startet das HALLER TAGBLATT mit der Aktion "Mein Verein". Ein Jahr lang werden wir Vereine im Verbreitungsgebiet vorstellen. Den Anfang macht Wolpertshausen. Hier geht's zur Übersicht. » mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Felix Rausch mit seinem T-Shirt am vergangenen Samstag.

Rechts unten

Für Manfred Merz war es am vergangenen Samstag eine Rückkehr in vertraute Gefilde. Der ehemalige sportliche Leiter des damaligen Oberligisten TSV Crailsheim ist seit rund zwei Jahren Marketingleiter beim 1. FC Heiningen. Mit diesem verlor er das Verbandsligaduell beim TSV Ilshofen mit 0:2. mehr

Ali Gökdemir bei seinem letzten Auftritt in der Region. Zum 150. Geburtstag des TSV Gerabronn spielten im Mai 2013 der FSV Hollenbach und Bundesligist Hannover 96. Hollenbach gewann mit 3:1. Archivfoto: Ric Badal

"Das A und O ist die Familie"

Zum Ende der Transferperiode warten die Sportfreunde Hall mit einer großen Überraschung auf: Der in Hall geborene Profi Ali Gökdemir hat beim Verbandsligisten einen Vertrag unterschrieben. mehr

Am Torturm in Ilshofen werden die Läufer auf den Kurs geschickt.

Pokal für die größte Mannschaft

Im Rahmen des Ilshofener Herbstes und des Töpfermarkts geht auch dieses Jahr der traditionelle Ilshofener Stadtlauf in eine neue Runde. mehr

Dirk Nowitzki bereitet sich mit dem DBB-Team auf die EM vor. Foto: Daniel Reinhardt

Basketballer starten EM-Countdown - Zirbes beim Team

Die deutschen Basketballer haben die letzte Vorbereitung auf die Europameisterschaft begonnen. Die Mannschaft um Superstar Dirk Nowitzki versammelte sich bis Mittwochmittag im Teamhotel in Berlin, am Nachmittag stand die erste, nicht-öffentliche Trainingseinheit an. mehr

Ivica Olic kann sich vorstellen, in die USA zu gehen. Foto: Guido Kirchner

Olic könnte sich Wechsel im Winter in die USA vorstellen

Stürmer Ivica Olic ist über seine Reservistenrolle beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV enttäuscht und könnte sich einen Wechsel im Winter in die USA vorstellen. mehr

Der gesunde Dienstag

Die erste Schwangerschaft mit Mitte 30, das ist heutzutage nichts Ungewöhnliches mehr. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Allein im vergangenen Jahr waren innerhalb von 50 Tagen mehr als 2200 Palästinenser und mehr als 70 Israelis getötet worden. Foto: Abir Sultan

UN-Handelsexperten: Gazastreifen droht Unbewohnbarkeit

UN-Experten haben ein düsteres Zukunftsszenario für den Gazastreifen gezeichnet. Sollte sich an den gegenwärtigen ökonomischen Entwicklungen nichts ändern, könnte das Küstengebiet bis 2020 unbewohnbar werden. mehr

Auch mit Blick auf die Integrationskurse fordert de Maizière ein Umdenken. Foto: Nicolas Armer

Flüchtlingshilfe: De Maizière will Grundgesetz ändern

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) will die Verfassung ändern, um Flüchtlingen schneller und unbürokratischer helfen zu können. mehr

Die Polizei suchte mit Hunden und Hubschraubern nach drei Verdächtigen. Foto: Tannen Maury

Polizist nahe Chicago erschossen

In der Nähe der US-Metropole Chicago ist am Dienstag ein Polizist erschossen worden. Nach einer großangelegten Suche der Polizei nach drei Verdächtigen nahm die Polizei einen Mann fest, berichtete CNN unter Berufung auf die Polizei. mehr

Die weiterhin bröckelnden Kurse zeigen nach Ansicht von Experten, dass Chinas Anleger das Vertrauen in die Märkte seit Beginn des Crashes Mitte Juni noch immer nicht wiedergewonnen haben. Foto: How Hwee Young

Chinas Börsenturbulenzen: Talfahrt an den Märkten geht weiter

Nachdem es kurz bergauf ging, sind die Kurse an Chinas Börsen drei Tage in Folge wieder gefallen. Die Regierung ist ratlos, wie sie die Krise unter Kontrolle bringen soll. mehr

Das Wachstum in Deutschland wird vor allem von Unternehmen und Institutionen getriben, die ihre Fuhrparks erneuern. Foto: Tobias Hase

Automarkt weiter stabil

In Deutschland sind im August erneut mehr Neuwagen verkauft worden. mehr

Kettcars der Firma Kettler aus den 60er Jahren. Der Hersteller hatte Anfang Juni Insolvenz angemeldet. Foto: Kettler

Kettcar-Hersteller Kettler will Insolvenzverfahren 2015 abschließen

Das Familienunternehmen Kettler will sein Insolvenzverfahren schnell abschließen. Über den Personalabbau unter den 1100 Beschäftigten bei dem Kettcar-Hersteller soll noch in diesem Monat entschieden werden. mehr

Frivol: Miley Cyrus moderierte die MTV Video Music Awards. Foto: Paul Buck

Miley Cyrus veröffentlicht neues Album

Superstar Miley Cyrus (22) hat überraschend ein neues Album im Internet veröffentlicht. Zeitlich geschickt kurz nach ihrem öffentlichkeitswirksamen Auftritt bei den MTV Video Awards. mehr

Daniel Barenboim 2015 auf dem Bebelplatz in Berlin beim Open-Air-Konzert der Staatskapelle. Foto: Rainer Jensen

Daniel Barenboim denkt nicht ans Aufhören

Der Dirigent und Pianist Daniel Barenboim (72) will auftreten, solange das Publikum es vom ihm wünscht, bittet aber seine Zuhörer um etwas mehr Geduld bei der modernen Musik. mehr

Hat Kermit sein Herz verloren? Foto: Mick Tsikas

Nach Trennung von Miss Piggy: Hat Kermit eine Neue?

Vor wenigen Wochen erst haben Kermit und Miss Piggy PR-gerecht ihre Trennung erklärt, jetzt wurde der Frosch bereits mit einem neuen Schwein an seiner Seite gesehen. mehr

Auf der Bühne in seinem Element: Beatsteaks-Frontmann Arnim Teutoburg-Weiß beim Festival Rock am Ring.

Beatsteaks-Sänger Teutoburg-Weiß über Liveauftritte

Die Beatsteaks aus Berlin haben sich in den vergangenen 20 Jahren aus kleinen Clubs auf die größten Bühnen gerockt. Ihr Sänger Arnim Teutoburg-Weiß versucht im Interview das Live-Phänomen zu erklären. mehr

Mit Horror erfolgreich: Regisseur Wes Craven.

Meister des Horrors: Wes Craven gestorben

Der Mann metzelte vermutlich mehr Menschen als alle anderen Regisseure nieder. Wes Craven schuf diverse Klassiker des Horrorgenres. mehr

Eröffnet morgen das Filmfest Venedig: "Everest".

21 Filme konkurrieren um den Goldenen Löwen

Das Filmfest Venedig ist das älteste Filmfestival. Dass es aber längst nicht in die Jahre gekommen ist, zeigt das Programm: Die Promi-Dichte ist groß. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Feuerwehrleute kämpfen gegen einen Brand in einer Lagerhalle im nordfriesischen Reußenköge in Schleswig-Holstein. In der rund 3.000 Quadratmeter großen Halle wurden Stroh, Maschinen und Treibstoffe vollkommen vernichtet. Foto: Sebastian Iwersen