Schwäbisch Hall:

bedeckt

bedeckt
2°C/-2°C

topaufmacher

Wir lieben Spiele!

Gesellschafts- und Computerspiele, Holzeisenbahnen und Bobby-Cars, Bastelsets und Mobile-Gaming. Wir lieben sie so sehr, dass wir ihnen nun ein ganzes Online-Special gewidmet haben. Doch was macht der digitale Wandel eigentlich mit unseren Spielgewohnheiten? Und wie reagieren baden-württembergische Hersteller wie Ravensburger, Märklin, Schleich oder Steiff darauf? Eine Suche nach der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft des Spielens. weiter lesen

Zwölf Unfälle in den Morgenstunden

Unfall Rote Steige.

Schwäbisch Hall Im Landkreis Schwäbisch Hall hat es in den frühen Morgenstunden insgesamt zwölf Mal gekracht.
mehr

Familie Leidig gibt Geschäft auf: Kiosk am Bahnhof Hessental schließt Ende Februar

Richard Leidig (77) vor dem Kiosk am Hessentaler Bahnhof. Am 28. Februar will er das Geschäft das letzte Mal öffnen.

Schwäbisch Hall Am Ende ist die Konkurrenz zu groß: Familie Leidig schließt ihren Kiosk am Bahnhof Hessental, der 85 Jahre in Familienbesitz war. Unstimmigkeiten mit der Deutschen Bahn haben ihren Anteil daran.
mehr

Kein Widerspruch bei Aussagen - Fall Henry B. abgeschlossen

Obersontheim Ein Video, in dem die Polizei über den Tod des Obersontheimers Henry B. berichtet, hat Verwirrung ausgelöst. Der Pressesprecher stellt klar: Es steht in keinem Widerspruch zu den Aussagen des Sportheimwirts. Obersontheim.
mehr

"Wenn im Hochhaus, dann oben": Elfriede Haas lebt glücklich im zehnten Stock

Wo Haller zukünftig wohnen, will das HALLER TAGBLATT in einer Serie im Jahresverlauf 2015 klären. Im Januar haben unsere Redakteure Tobias Würth und Verena Bufler Elfriede Haas (92) besucht und mit ihr über ihre Wohnsituation gesprochen. Sie genießt den Ausblick in einem Hochhaus vom zehnten Stock im Hagenbacher Ring.

Schwäbisch Hall "Ich wollte nie in einem Hochhaus wohnen", sagte Elfriede Haas (92) einst. Nun lebt sie seit neun Jahren in dem einzigen bewohnbaren Hochhaus Schwäbisch Halls. Heute schwört sie auf diese Form des Wohnens.
mehr

Sicherheitslücke: Millionen BMW ließen sich per Mobilfunk öffnen

Autos von BMW ließen sich per Mobilfunk öffnen.

München Vernetzte Autos sind bei BMW keine Zukunftsmusik. Die Münchner Nobelmarke bietet seit langem das System ConnectedDrive. Nun hat der ADAC eine Sicherheitslücke entdeckt: Die Autos ließen sich per Mobilfunk öffnen. Der Hersteller hat bereits reagiert.
mehr

Kölner Karneval gesteht nach "Charlie-Hebdo"-Stopp Fehler ein

Die undatierte Grafik zeigt in Köln das Siegermotiv für den Karnevalswagen zum Thema Meinungsfreiheit: "Foto: Festkomitee Kölner Karneval

Köln Nach dem Stopp des "Charlie-Hebdo"-Wagens hat das Festkomitee Kölner Karneval Fehler eingestanden.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Letzter Tag beim Gipfeltreffen der Weltmarktführer. Im Bild: DM-Gründer Götz Werner.

DM-Gründer zündet Feuerwerk seiner Erkenntnisse

Das Feuerwerk seiner Erkenntnisse hat Götz Werner am Donnerstag beim Gipfeltreffen gezündet. Der Gründer der DM-Märkte belustigte und provozierte. mehr

Am Donnerstag in Bühlertann: Eine Schülerin schreibt an der Tafel unter das englische Wort "Window" die deutsche Übersetzung "Fenster".

Ärger in Bühlertann über "Ausladung"

Im Sommer scheiterte eine Schulkooperation im Bühlertal. Bei Schulthemen gibt es von Obersontheimer Seite keinen Wunsch nach Zusammenarbeit mehr. Wohl aber von Bühlertanner Seite. mehr

Gut gelaunt kommt Günther Oettinger zum Gipfeltreffen der Weltmarktführer. Der EU-Kommissar spricht über die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft.

Günther Oettinger: "Wir brauchen eine digitale Aufholjagd"

Bekannt sei er wie ein "bunter Hund" - so wird Günter Oettinger angekündigt. Der EU-Kommissar war schon im vergangenen Jahr zu Gast, diesmal redet er den Kongress-Besuchern ins digitale Gewissen. mehr

Die erste Urban Artischocke in Schwäbisch Hall.

Urban Gardening soll wachsen

Urban Gardening, also öffentliches Gärtnern auf kommunalen Flächen, ist das Thema am Mittwochabend im Haus der Bildung gewesen. mehr

Guido Wolf beim Gipfeltreffen der Weltmarktführer: Der CDU-Spitzenkandidat hält am Mittwochabend die Rede beim Galadinner im Neubau. Der 53-Jährige nutzt die Plattform auch für Wahlkampf. Er will 2016 Ministerpräsident werden.

"Nicht nur Master, auch Meister"

Im Programm ist er noch als Landtagspräsident angekündigt. Wolf hat das Amt niedergelegt und will 2016 Ministerpräsident werden. Der 53-Jährige haut auch beim Galadinner auf die Wahlkampftrommel. mehr

Der Scorpion King des finnischen Herstellers Ponsse. Die Maschine setze "neue Maßstäbe in der Welt der Forstmaschinen", urteilt Eric Ritter über das Gerät.

Großwild auf Rädern

Sagenhaft, was man im Wald alles entdecken kann, wenn man nur die Augen aufmacht. Eric Ritter beispielsweise hat sich in Forstmaschinen verguckt. Jetzt ist ein Buch von ihm erschienen. Das erste. mehr

Auf glatter Straße: Lkw kracht gegen Lkw

Zwei Lastwagen sind sich am Freitagmorgen auf der L 1180 begegnet und gerieten dabei gegeneinander. mehr

Auto überschlägt sich

Ein 38-Jähriger hat sich mit seinem Mercedes auf der B19 überschlagen. Er hatte auf der spiegelglatten Fahrbahn zu viel Gas gegeben. mehr

Dreister Dieb bestiehlt 63-jährige

Mehr als 200 Euro hat ein Dieb am Donnerstagvormittag in einem Einkaufsmarkt am Bahnhof erbeutet. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Nächste Ausfahrt…

Mauerfall

Vier Reporter der Märkischen Oderzeitung und der SÜDWEST PRESSE sind 25 Jahre nach dem Mauerfall die Europastraße 30 entlanggefahren – einmal quer durch Deutschland. Ein Team fuhr im Westen los, eines im Osten. Unterwegs haben sie Geschichten gesammelt: Über den Herbst 1989, den Stand der Einheit und das Leben an Grenzen. Unser Multimedia-Projekt nimmt Sie mit. mehr

Anzeigen und Prospekte
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Das Haar ist ergraut: Der ehemalige Schachweltmeister Anatoli Karpow (rechts) beim Eintrag in das goldene Buch der Stadt Bietigheim-Bissingen im Jahr 2011. Neben ihm Oberbürgermeister Jürgen Kessing.

Warten auf den Ex-Weltmeister

Nach Trier geht die Reise für den SK Schwäbisch Hall: Dort trifft sie an diesem Wochenende auf die Gastgeber und auf Hockenheim, das womöglich mit einem bekannten ehemaligen Weltmeister aufwartet. mehr

Marko Lovric (gelbes Trikot) passt den Ball im Hinspiel gegen die BG Remseck weiter. Am Ende unterliegen die Flyers in eigener Halle mit 73:86. Am Sonntag kommt es zum Rückspiel.

Flyers bei der BG Remseck erneut in Gefahr

Auf die Regionalliga-Basketballer der TSG Hall wartet am Sonntag erneut eine Herausforderung. Die Flyers verloren das Hinspiel gegen die BG Remseck mit 73:86 und gaben zwei wertvolle Punkte ab. mehr

Autoneuheiten 2015

Mit über 170 Neuerscheinungen bietet das Auto-Jahr 2015 so viele Highlights wie schon lange nicht mehr. Der Automarkt der SÜDWEST PRESSE präsentiert Ihnen die wichtigsten Modelle des Jahres. mehr

Der gesunde Dienstag

Das rauschende Fest ist vorbei – zum neuen Jahr geht es für viele Menschen mit besten Vorsätzen an die Pfunde. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

VfB Stuttgart, SC Freiburg und 1899 Hoffenheim starten in Rückrunde

Es ist wieder Bundesliga-Zeit. Am Samstag und Sonntag greifen auch der VfB Stuttgart, der SC Freiburg und 1899 Hoffenheim ins Geschehen ein. mehr

Darmstadt 98 gewinnt letztes Testspiel gegen Sandhausen mit 1:0

Fußball-Zweitligist Darmstadt 98 hat am Freitag das letzte Testspiel vor der Fortsetzung der Punktrunde mit 1:0 (0:0) gegen den Liga-Konkurrenten SV Sandhausen gewonnen. Vor 600 Zuschauern erzielte Jerome Gondorf auf Vorarbeit von Marcel Heller in der 58. Minute das Tor des Tages. Die Partie verflachte in der letzten halben Stunde durch viele Wechsel auf beiden Seiten. mehr

Vorstandsvorsitzender Werner Utz wird den Posten aufgeben. Foto: S.Puchner/Archiv

Uzin Utz bekommt neue Führungsspitze

Der Bauchemiehersteller Uzin Utz plant einen Führungswechsel: Der Vorstandsvorsitzende Werner Utz werde zum Ende des Jahres seinen Posten aufgeben, teilte das Unternehmen in Ulm am Freitag mit. mehr

Junge Männer legten Brand in der Tiefgarage

Die Polizei hat nach vierwöchigen Ermittlungen die Ursache des verheerenden Tiefgaragen-Brands im Stuttgarter Stadtbezirk Neugereut aufgeklärt. Unter Verdacht stehen sieben junge Männer zwischen 14 und 18 Jahren. mehr

Autowerk 100 Jahre alt

Mercedes-Benz in Sindelfingen feiert Jubiläum. Das Werk besteht seit 100 Jahren. Erst baute Daimler dort Flugzeugmotoren, vier Jahre später entstanden die ersten Autos - auf dem Bild die Produktion von 1961. Mit 37 000 Mitarbeitern ist Sindelfingen weltweit das größte Pkw-Werk des Unternehmens. mehr

Ein Wassertum als Leuchtturm

Weil es so schön war, verlängert die Gemeinde Altdorf am nördlichen Schönbuchrand die Lichtinstallation an ihrem Wasserturm. Der wurde per Großformat-Diaprojektoren und LED-Beleuchtung zum Leuchtturm. Sven Seyerlen und Benjamin Jantzen von der Agentur Lichtinstallation. mehr

Kommentar · KARNEVAL: Kölle Allah!

Gut drei Wochen nach den Anschlägen von Paris haben die Terroristen ein Ziel erreicht: Unser Mut sinkt! Nicht anders lässt sich das erbärmliche Schauspiel der vergangenen Tage interpretieren, das Kölns Obernarren der wenig amüsierten Republik präsentieren. mehr

Kommentar · STEUERN: Kein Anlass zum Jubeln

Wolfgang Schäuble wird einst als einer der erfolgreichsten Finanzminister der Republik gelten. Zwei wesentliche Faktoren für die sprudelnden Quellen, das deutsche Beschäftigungswunder und die seit Jahren solide Haushaltspolitik, kann der CDU-Mann sich und seiner Partei auch zugutehalten. mehr

Krisengespräche über Ukraine erneut geplatzt

Begleitet von neuem Blutvergießen ist ein weiterer Anlauf zu Friedensgesprächen für die Ostukraine gescheitert. mehr

Solar-Fabrik insolvent

Wegen massiver Einbrüche bei der Nachfrage muss die Freiburger Solar-Fabrik AG Insolvenz beantragen. Nach Angaben des Unternehmens soll Anfang Februar beim Amtsgericht Freiburg ein Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenregie gestellt werden. mehr

Weniger Arbeitslose

Die Arbeitslosigkeit in den Euroländern ist auf den niedrigsten Stand seit mehr als zwei Jahren gefallen. Die Spanne zwischen den Staaten ist allerdings groß: Während Deutschland von allen 28 EU-Staaten am besten dasteht, ist die Lage in Griechenland weiter düster. mehr

Mehr Bierdurst im Südwesten

Der Bierabsatz in Baden-Württemberg ist im vergangenen Jahr um 3,5 Prozent gestiegen. Insgesamt wurden rund 633 Mio. Liter Bier abgesetzt und damit 21 Mio. Liter mehr als im Jahr zuvor. Das berichtet der baden-württembergische Brauerbund (Stuttgart). mehr

Romantisches Liebesbekenntnis endet tödlich

Ihr Geliebter machte ihr einen Heiratsantrag - gleich darauf ist eine Frau auf der Baleareninsel Ibiza einem Bericht zufolge von einer Klippe in den Tod gestürzt. mehr

Spektakulärer Schädelfund

Ein 55000 Jahre alter Schädel ist Experten zufolge der Beweis dafür, dass Homo sapiens vor rund 65000 Jahren von Afrika aus den Rest der Welt bevölkert hat. mehr

Drei Tote bei Gasexplosion

Bei einer Gasexplosion in einem Kinderkrankenhaus in Mexiko-Stadt sind zwei Babys und eine Krankenschwester gestorben. Neben den Todesopfern wurden 73 Menschen verletzt, 16 davon lebensgefährlich. mehr

Prozess um Castorfs "Baal"?

Die weiteren Aufführungen von Bertolt Brechts Drama "Baal" in der Inszenierung Frank Castorfs am Münchner Residenztheater stehen auf der Kippe. mehr

Reformen beim Welterbe

Das Unesco-Welterbekomitee dringt auf Reformen. Es gehe darum, das Welterbeprogramm für die Zukunft zu stärken, sagte die Vorsitzende des Welterbekomitees, Maria Böhmer (CDU), Staatsministerin im Auswärtigen Amt. mehr

Die Dschungel-Kandidaten warten mit gewohntem Elan auf das Finale

Tag 15 im Dschungelcamp: Auf ins Finale

Tanja nimmt den Mund ganz schön voll, Aurelio kämpft auf Leben und Tod mit Spider-Man, und Maren wird von Shrek heimgesucht. Rolfe muss indes die Heimreise antreten.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Die Schule fällt aus: Ein indischer Dorfbewohner inspiziert das zusammengeschossene Gebäude in der Krisenregion Kaschmir. Foto: Jaipal Singh