Schwäbisch Hall:

sonnig

sonnig
27°C/12°C

77-Jähriger von Enkel erstochen - Polizei sucht Zeugen

Öhringen Eine blutüberströmte Leiche wurde am Mittwochmorgen in der vergangenen Woche im Öhringer Stadtteil Verrenberg aufgefunden. Der 23-jährige Enkel gestand wenig später die Tat. Nun sucht die Polizei Zeugen.
mehr

Angriff mit Stinkbombe auf Mc Donald's in Michelfeld

Der Mc Donald's in der Daimlerstraße wurde vermutlich mit einer Stinkbombe attackiert.

Michelfeld Ziemlich unangenehme Gase sind am Mittwochabend, gegen 22 Uhr, aus dem Vorraum des Mc Donald's in der Daimlerstraße in Michelfeld gedrungen.
mehr

Gute Nachricht: 36-jährige Mutter nicht in Lebensgefahr

Unfall in der Haller Hauffstraße: Ein Auto erfasst eine Radfahrerin, die in ihrem Anhänger ihre beiden Kinder transportert. Die Frau wird unter dem Wagen eingeklemmt und schwer verletzt. Sie wird gemeinsam mit ihren Kindern (2 und 4 Jahre alt) ins Diak transportiert.

Schwäbisch Hall Eine 73-jährige Golffahrerin hat am Montag eine Radlerin samt Anhänger mit zwei Kindern darin überfahren. Die Polizei klärt den Unfallhergang noch auf.
mehr

Airport wird zur Rennstrecke

Einträchtiges Nebeneinander: Auf dem Adolf-Würth-Airport steht ein Rennwagen neben einem Flugzeug. Das Rennteam der Universität Stuttgart nutzt den Haller Flugplatz als Teststrecke.

Schwäbisch Hall Ein Rennwagen ist nur so gut wie sein Fahrer, eine geeignete Teststrecke ist deshalb unabdingbar", schreibt das Würth-Unternehmen in einer Pressemitteilung.
mehr

Ermordeter Achtjähriger beigesetzt - keine Spur vom Täter

Die Polizei hat noch keine konkrete Spur zum Täter. Foto: Patrick Seeger

Freiburg Vom Mörder des acht Jahre alten Armani in Freiburg fehlt weiter jede Spur. Am Freitag wurde der Junge im Familienkreis beigesetzt. Die Bürger sollen ihrer Trauer und ihrem Schmerz in einem Trauermarsch Ausdruck verleihen können.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Eine Besucherin fotografiert einen "schrägen Vogel" bei der neunten Straßenausstellung im Vellberger Städtle.

Neunte Vellberger Straßengalerie "Schräge Vögel" am Sonntag eröffnet

Haben die Vellberger jetzt einen Vogel? Ja, den haben sie. Und nicht nur einen, sondern über 35 Stück. Sogar ziemlich schräge, im Städtle verteilt. mehr

Im Katzenhaus des Michelfelder Tierheims: Der Haller Tierschutzverein, der das Tierheim betreibt, stößt an seine finanziellen Grenzen. Der Grund sind hohe Kosten, die durch ansteckenden Hautpilz bei Katzen verursacht werden.

"Das ist tödlich fürs Tierheim" - Große Not beim Haller Tierschutzverein

Die Katze ist dünn, der Bauch etwas zu dick. Das seien typische Anzeichen für die Krankheit, erklärt Johanna Schäfer. Ansonsten sehen die Tiere gesund und munter aus. Die Sorgen haben eher die Menschen. mehr

Stefan Beez (links) im Kopfballduell mit einem Wangener. Dieses Spiel der vergangenen Saison fand bereits im Schenkenseestadion statt.

Sportfreunde Hall erwarten im WFV-Pokal den Oberligisten SGV Freiberg

Für Halls Trainer Thorsten Schift ist der SGV Freiberg der Topfavorit auf den Titel in der Fußball-Oberliga. Die Sportfreunde sind in der 1. Runde des WFV-Pokals nicht nur deshalb Außenseiter. mehr

Traktor samt Anhänger umgekippt - Zwei Verletzte und 40.000 Euro Schaden

Zwei Verletzte und ein Schaden in Höhe von rund 40.000 Euro ist die Bilanz eines Unfalls am Donnerstagabend gegen 17.30 Uhr zwischen Oberregenbach und Laßbach. mehr

Christian von Stetten gibt an seinem
44. Geburtstag sein Ja-Wort - Kein Foto von der Braut

Der CDU-Politiker Christian von Stetten heiratet am Donnerstag, seinem 44. Geburtstag, Natalie Pfeiffer (32). Das Paar feiert vier Tage lang in privatem Rahmen. Fotos von der Braut sollen nicht veröffentlicht werden. mehr

Symbolfoto.

Zwei Schwerverletzte auf A 6 - Unfallverursacher flüchtet

Ein Unbekannter hat sich bei der Autobahnauffahrt Neuenstein nicht eingefädelt, sondern ist direkt auf die Fahrbahn gezogen. Dabei mussten ein Lastwagen und ein VW ausweichen. Die Fahrerin des VWs und ihr Beifahrer wurden bei diesem Manöver schwer verletzt. Doch der Unfallverursacher suchte das Weite ... mehr

Benz im Wert von 35.000 Euro in Brand gesetzt

Ein B-Klasse Daimler Benz ist in der Franz-Liszt-Straße in der Nacht zum Freitag ausgebrannt. Nun hat eine Untersuchung durch Kriminaltechniker der Aalener Kripo ergeben, dass der das Auto angezündet worden ist. mehr

Diebe im City-Markt im Kocherquartier

Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen haben Unbekannte vom Kornhauskomplex kommend zunächst eine Seitentüre des City-Marktes gewaltsam aufgehebelt. mehr

24-Jähriger meterweit von Roller mitgeschleift und schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich ein 24-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend zugezogen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Grillen Haller Tagblatt 2014
  • Hohenlohe Trends
  • Wohnen Plus
  • Zu Recht finden
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Im vergangenen Jahr gewinnen die Sportfreunde Bühlerzell (rot) - in dieser Szene beim 3:0-Sieg gegen Obersontheim - das Turnier.

Beginn des 27. Bühlertalturnier auf der Anlage des TSV Sulzdorf

Der TSV Sulzdorf ist Ausrichter der 27. Auflage des Bühlertalturniers. Am Freitag stehen die ersten Spiele an, am Samstag geht es ab 10 Uhr weiter. mehr

Einen harten Kampf liefern sich die Münchner und Haller im Hinspiel. Die Haller Defense und Backups verfolgen in dieser Szene einen Angriffsspielzug der Unicorns.

Unicorns plagen Verletzungssorgen - am Samstag gegen Munich Cowboys

Beim Saisonauftakt in München haben die Unicorns das Spiel erst spät für sich entschieden. Statistisch betrachtet spricht viel für die Haller, denn auswärts sind die Cowboys bislang ein Punktelieferant. mehr

Amateurclubs erhalten im DFB-Pokal künftig mehr Geld

Die Amateurclubs erhalten im DFB-Pokal 2014/2015 und 2015/2016 deutlich mehr Geld. Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) beschloss einen neuen Verteilungsschlüssel für die Vermarktungserlöse. mehr

Dennis Schröder gibt sein lange erwartetes Nationalmannschaftsdebüt. Foto: Erik S. Lesser

Die Zukunft auf der Eins: Schröder vor National-Debüt

Vor einem Jahr verhinderte sein NBA-Engagement noch das erste Länderspiel von Dennis Schröder. In Leipzig gibt der junge Aufbauspieler nun sein lange erwartetes Debüt - und hofft langfristig auf gemeinsame Auftritte mit Deutschlands Basketball-Superstar. mehr

Jobs aus der Region

25.07. Pharmareferent/-in
BERLIN-CHEMIE AG, Verkaufsgebiet Süd

24.07. Teamleiter Produktmanagement Baufinanzierung und Absicherung (m/w)
Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Schwäbisch Hall

24.07. Manager Dialogmarketing (m/w)
Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Schwäbisch Hall

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier ... mehr

Wenn’s knackt und zieht

Autsch! Wer bei Bewegungen, beim Aufstehen oder beim Treppensteigen Schmerz verspürt, ... mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Patrouille am Osloer Flughafen. Foto: Audun Braastad

Terrordrohung: Islamisten sollen auf dem Weg nach Norwegen sein

Islamistische Terroristen sollen nach Angaben des norwegischen Geheimdienstes auf dem Weg nach Norwegen sein, um dort einen Anschlag zu verüben. mehr

Poroschenko-Vereidigung am 7. Juni: Die ukrainische Regierung ist zurückgetreten, um den Weg für Neuwahlen freizumachen. Foto: Anastasia Sirotkina/Parliament Press Service

USA werfen Russland ein aktives Eingreifen in Kämpfe vor

In der Ukraine-Krise haben die USA neue Vorwürfe gegen Russland erhoben. Es gebe Anzeichen dafür, dass russische Militärs mit Artillerie von russischem Gebiet auf ukrainische Einheiten schössen, sagte die Sprecherin des Washingtoner Außenministeriums, Marie Harf. mehr

Gustl Mollath muss nach einem aktuellen Gutachten nicht zurück in die Psychiatrie. Foto: Armin Weigel/Archiv

Gutachter: Mollath ist ungefährlich

Gustl Mollath ist laut Einschätzung eines psychiatrischen Gutachters nicht mehr gefährlich für die Allgemeinheit. mehr

Die russische Zentralbank in Moskau Foto: Yuri Kochetkov

Russland hebt Leitzins unerwartet auf acht Prozent an

Unter dem Druck der Ukraine-Krise hat Russland den Leitzins um 0,5 Prozentpunkte auf 8 Prozent angehoben. mehr

Loewe hatte 2013 nach hohen Verlusten einen Insolvenzantrag gestellt. Foto: Rainer Jensen

Loewe will bald wieder schwarze Zahlen schreiben

Schneller als erwartet wird der zuletzt schwer angeschlagene TV-Gerätehersteller Loewe wieder schwarze Zahlen schreiben. mehr

Produktion bei Vauxhall in Luton bei London. Foto: Vauxhall/Archiv

Großbritanniens Wirtschaft so stark wie vor der Finanzkrise

Großbritanniens Wirtschaft hat sich rund sechs Jahre nach Ausbruch der Finanzkrise wieder erholt und erstmals das Niveau vom Frühjahr 2008 erreicht. mehr

"Cool Place" zeigt Werke aus Sammlung Scharpff

Das Kunstmuseum gewährt bis 16. November Einblicke in die renommierte Sammlung des Stuttgarter Ehepaars Ute und Rudolf Scharpff. Die Ausstellung "COOL PLACE" umfasst rund 60 Arbeiten von 15 international bedeutsamen Künstlern vor allem der mehr

In Baden-Baden sind russsische Gäste gerne gesehen. Foto: Patrick Seeger

In Baden-Baden sind Russen nach wie vor beliebte Gäste

Während Russen seit dem Ukraine-Konflikt mancherorts ausbleiben oder gar unerwünscht sind, sind sie in Baden-Baden nach wie vor gerne - und sie sind dort auch willkommen. "Baden-Baden und Russland verbindet seit dem 19. mehr

Neue Druckerei für "Badisches Tagblatt"

Das "Badische Tagblatt" kommt jetzt aus einer neuen Druckerei im Baden-Badener Gewerbegebiet Oos-West. Die Badische Tagblatt GmbH hat 22 Millionen Euro in das Haus investiert, wie der Verband Südwestdeutscher Zeitungsverleger (VSZV) am Freitag mitteilte. mehr

Katharina Thalbach (l) und Annette Frier wollen als "Die Schlikkerfrauen" nicht aufgeben. Foto: Britta Pedersen

Die Kittelrevolution - Sat.1 verfilmt Schlecker-Pleite

Mit blauen Kittelschürzen ziehen sie in den Kampf. Die Kassiererinnen tanzen zu Sambarhythmen auf dem Kopfsteinpflaster vor ihrer "Schlikker"-Filiale. mehr

Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser gehören zum Wiener "Tatort"-Team. Foto: Herbert Neubauer

Eitelkeiten der Branche nerven Wiener "Tatort"-Team

Das Wiener "Tatort"-Team ist genervt von der Gefallsucht im TV-Geschäft. mehr

Shia LaBeouf hat Ärger. Foto: Anthony Delmundo

Shia LaBeouf will Prozess vermeiden

Aufschub für den Shia LaBeouf (28): Ein Richter in New York hat dem Schauspieler und seinen Anwälten am Donnerstag bis zum 10. September Zeit gegeben, mit der Staatsanwaltschaft eine mögliche Einigung auszuhandeln, um einen Prozess wegen ordnungswidrigen Benehmens zu umgehen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Seltener Moment: Ein älterer Palästinenser und ein israelischer Soldat lächeln einander zu. Foto: Alaa Badarneh