Schwäbisch Hall:

wolkig

wolkig
19°C/10°C

Mann schläft am Steuer ein - Schwerer Unfall auf der B 14

Mainhardt Ein schwerer Unfall hat sich am frühen Mittwochmorgen, gegen 5.30 Uhr, auf der B 14 in Mainhardt ereignet. Ein 60-jähriger Autofahrer ist plötzlich am Steuer eingeschlafen.
mehr

Neustart in der Gründerhalle

Mike und Mario Neubauer vor einer selbst entwickelten und hergestellten Maschine, mit der Schlitze und Löcher in Rohre gestanzt werden können. Diese ermöglicht eine Kostenersparnis von rund 50 Prozent. Mit der Maschine lässt sich dermaßen schnell arbeiten, dass sie zuletzt stillstand, weil das Material nicht schnell genug nachgeliefert werden konnte.

Schwäbisch Hall In der jüngsten Gründerhalle des Haller Technologiezentrums scheint dem Unternehmen der Familie Neubauer ein guter Neustart zu gelingen. Geschäftsführer Mike Neubauer lobt den Standort im Solpark.
mehr

Stadträte bei W-Lan skeptisch

Internetzugang per W-Lan geplant: Falls auch der Gemeinderat zustimmt, kann in der Neuen Straße bald kostenlos gesurft werden.

Schwäbisch Hall Mit einer knappen Mehrheit von zwei Stimmen empfehlen die Stadträte, in Hall frei zugängliches W-Lan anzubieten. Seit bald zwei Jahren arbeitet die Stadtverwaltung an einem Konzept fürs kostenlose Netz.
mehr

Maskierter Mann greift Frau an

Schwäbisch Hall Eine 36-jährige Frau ist am Sonntagmorgen im Neißeweg von einem maskierten Mann von hinten angegriffen worden. Der 30-Jährige würgte die Frau, riss sie zu Boden und schlug ihr ins Gesicht. Die Polizei schreibt in ihrer Pressemitteilung von gefährlicher Körperverletzung.
mehr

Unbefristete Streiks an Kitas starten am Freitag

Von Freitag an wird es bundesweit Streiks in Kindertagesstätten geben. Foto: Stephan Jansen

Berlin Nach dem Beamtenbund dbb hat auch die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi Streiks in Kitas beschlossen. Von Freitag an beginnt der unbefristete Streik.
mehr

Freispruch für Göttinger Transplantations-Arzt

Im Prozess um den Organspende-Skandal ist der angeklagte Arzt freigesprochen worden. Foto: Swen Pförtner

Göttingen Im Prozess um den Organspende-Skandal an der Uniklinik Göttingen ist der angeklagte Arzt freigesprochen worden. Das Landgericht Göttingen sah die Vorwürfe gegen den früheren Leiter der Transplantationsmedizin als nicht erwiesen an.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Das runde Haller Globe-Theater (vorn) soll durch einen Neubau ersetzt werden. Die Stadtverwaltung schlägt vor, diesen etwas weiter südlicher des heutigen Standorts zu errichten (im Bild rechts). Dazu müssen Bäume auf dem Unterwöhrd gefällt werden, die dort allerdings nicht so dicht stehen, wie die Skulptur auf dem Grasmarkt es vermuten lässt.

Plan für Theater-Neubau am Mittwoch öffentlich zu sehen - Bürger wollen mitreden

Der Entwurf des Nachfolgebaus fürs Globe ist am Mittwoch erstmals öffentlich zu sehen. Die SPD-Fraktion fordert aber ein "ganzheitliches Konzept" für "Randbereiche des Kochers", bevor es ans Bauen geht. mehr

Rathaus Schwäbisch Hall.

Stadt Hall warnt vor Betrügern

Gewerbetreibende haben die Stadtverwaltung darauf aufmerksam gemacht, dass derzeit Schreiben der Firma "GES Registrat GmbH" aus Berlin eingehen, wie es in einem Schreiben aus dem Haller Rathaus heißt. mehr

Robert Becker, Karin Becker und Ildefonso Camargo mit ihren Fahrrädern, die sie auf dem „Adelshof“-Parkplatz gerade gekauft haben – zu Schnäppchenpreisen. Das Exemplar rechts kostete den Spanier nur fünf Euro.

Fahrradbörse: Schnäppchen für einen Spanier

Das Fundamt hat, wie in jedem Jahr, Fahrräder versteigert. Das teuerste Exemplar ging für 60 Euro weg, das günstigste für fünf Euro, teilt Katja Hohenstein vom zuständigen Fachbereich der Stadt mit. mehr

Werner Pfänder (Mitte) arbeitet seit 50 Jahren bei Gasti. Ihm gratulieren sein ehemaliger Lehrmeister Erwin Wieland (Zweiter von links), Halls OB Hermann-Josef Pelgrim (Dritter von rechts) sowie (von links) die Gasti-Vertreter Kurt Wolf, Wolfgang Schickner, Karl-Heinz Kunz und Geschäftsführer Lothar Vogel.

50 Jahre bei Gasti - Werner Pfänder feiert seltenes Jubiläum

Seit einem halben Jahrhundert arbeitet Werner Pfänder bei der Verpackungsmaschinen-Firma Gasti. Dazu gratuliert unter anderem sein Ausbilder. mehr

Wie weckt man Spendenbereitschaft? Mit Appellen, mit anrührenden Bildern oder mit einer Sexbombe? Darüber streiten in "Benefiz - Jeder rettet einen Afrikaner" 16 Aktivisten. Sie werden in der Haalhalle von Jugendlichen des Freilichtspiele-Jugendensembles "Freunde der Fiktion" dargestellt.

"Es könnte emotionaler sein"

Das Freilichtspiele-Jugendensemble "Freunde der Fiktion" präsentiert mit "Benefiz - Jeder rettet einen Afrikaner" ein anspruchsvolles und kritisches Stück über Spenden. Trotzdem darf richtig gespendet werden. mehr

Seine Skizzen von Aleppo entstanden meist in wenigen Minuten am Straßenrand. Manchmal kolorierte Wolfgang Kuhn abends im Hotelzimmer noch nach.

Haller Architekt Wolfgang Kuhn zeigt Reiseskizzen aus der syrischen Stadt Aleppo

Zerstörung, Gewalt, Vertreibung - im syrischen Aleppo ist das heute Alltag. Wolfgang Kuhn aus Hall hat vor zehn Jahren ein anderes Aleppo erlebt. Er zeigt ab morgen im Haller Architektenhaus Reiseskizzen. mehr

Autofahrerin schwer verletzt

Eine 51-jährige Golffahrerin ist bei einem Unfall auf der Allmerspanner Kreuzung schwer verletzt worden. mehr

Polizei ertappt mutmaßliche Drogendealer

Einer Polizeistreife sind am Montagnachmittag in der Gelbinger Gasse zwei Männer aufgefallen. Als sie die Polizisten kommen sahen, flüchteten die beiden. mehr

Wilde Flucht vor der Polizei in Pfaffenhofen

Vermutlich ein Joint war der Auslöser dafür, dass sich ein 20-Jähriger nicht von der Polizei kontrollieren lassen wollte ... mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Vellberger Tischtennisfrauen gewinnen Bezirkspokal

Der TSV Vellberg ist Hohenloher Pokalsieger der Damen B: Die Tischtennisfrauen gewinnen in Mulfingen 4:2 gegen den TTC Westheim II. mehr

364|435|Unbekannt|Fußball Landesliga
Tura Untermünkheim - TSV Crailsheim 1:3
Halbzeitansprache Alexander Maul ...

Rechts unten

Für Halls Verbandsliga-Stürmer Serdal Kocak will die "Seuchensaison" nicht enden. Immer wieder war der Fußballer verletzt. Jetzt ist für ihn die Saison wohl zu Ende. Vor der Partie in Wangen stand - wie üblich - ein Warmschießen an. mehr

1860 München droht der Abstieg in die Drittklassigkeit. Foto: Rene Ruprecht

1860 vor ungewisser Zukunft

1860 München taumelt erstmals seit mehr als 20 Jahren dem Abstieg in die Drittklassigkeit entgegen. Was danach kommt, wie viel Geld bleibt, in welchem Stadion gespielt wird - alles unklar. mehr

Robert Lewandowski hat keine Furcht vor dem Spiel mit der Maske. Foto: Peter Kneffel

Lewandowski, Jeremies, Scholl: "Über die Schmerzgrenze"

Risiko - "wieviel wagen Sie?" Sollte Guardiola Torjäger Lewandowski in Barcelona mit Gesichtsmaske ins Spiel schicken? Große Ziele erfordern höchsten Einsatz von Spielern, das war immer so: Elber, Jeremies, Scholl, Khedira, Schweinsteiger - die Liste ist lang. mehr

Der gesunde Dienstag

Der Strandurlaub naht. Jedes Jahr bieten die Designer optische Highlights – für jeden Geschmack und jede Figur. mehr

Tanzen - Darf ich bitten?

Egal, ob Cha-Cha-Cha, Tango oder Walzer – verschiedene Studien zeigen, dass Tanzen auf Menschen wie eine Wundermedizin wirkt und sogar den Alterungsprozess verlangsamen kann. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Hans-Eberhard Koch. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Industriepräsident rechnet nicht mit Aufklärung

Der baden-württembergische Industriepräsident Hans-Eberhard Koch rechnet nicht mit einer Aufklärung der Spionage-Affäre um den Bundesnachrichtendienst und den US-Geheimdienst NSA. mehr

Der scheidende Vorstandsvorsitzende des Versicherungskonzerns Allianz, Michael Diekmann. Foto: Andreas Gebert

Glänzendes Abschlusszeugnis für Allianz-Chef Diekmann

Aufsichtsrat und Aktionäre der Allianz haben dem langjährigen Vorstandschef Michael Diekmann an seinem letzten Arbeitstag ein glänzendes Abschlusszeugnis ausgestellt. Diekmanns Bilanz nach zwölf Jahren an der Spitze sei hervorragend, sagte Aufsichtsratschef mehr

Eltern müssen sich ab Freitag auf geschlossene Kitas einstellen. Foto: Marijan Murat/Archiv

Kita-Streiks ab Freitag in ganz Baden-Württemberg

Keine leichte Zeit für Eltern: Tausende Kita-Beschäftigte kämpfen für mehr Anerkennung und gehen in einen unbefristeten Ausstand. mehr

Frisch gefangene Forellen vor den Augen der Laufkundschaft räuchern - das will auch Jochen Rieker vom Forellenhof Rudersberg bei der ersten Street-Food-Veranstaltung in Stuttgart.

Street-Food: Hochwertiges auf die Hand

Sommer, Sonne, Schlemmereien: Gleich drei Events in Stuttgarts drehen sich in den kommenden Wochen um das Thema Essen auf der Straße. Beworben werden sie vor allem über Facebook. mehr

Ein Hingucker auf der Autoschau: Der TG 700 von AtTrack.

Fahrzeug-Schau mitten in der City

Stuttgart, Autostadt. Das stimmt im Allgemeinen, am Wochenende auch im Besonderen: In der Königstraße zeigen Autohäuser die neuesten Modelle. mehr

Wegen Streik Staus schon morgens ab sechs

Lange Staus auf den Straßen, brechend volle Züge: Der Lokführer-Streik wirkte sich gestern im Ballungsraum Stuttgart heftig auf den Verkehr aus. mehr

Die Mehrheit der Deutschen sieht die Glaubwürdigkeit von Kanzlerin Merkel durch die BND-Affäre gefährdet. Foto: Soeren Stache/Archiv

BND-Affäre schwächt Vertrauen in Merkel

Die Mehrheit der deutschen Wahlberechtigten sieht laut einer Umfrage die Glaubwürdigkeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wegen der BND-Affäre gefährdet. mehr

Ajatollah Ali Chamenei: "Bin mit Verhandlungen unter Druck und Drohungen nicht einverstanden". Foto: Khamenei Official Website

Chamenei droht mit Abbruch der Atomgespräche

Irans oberster Führer hat mit dem Abbruch der Atomverhandlungen gedroht, sollte es weiterhin Druck auf die Islamische Republik geben. "Ich bin mit Verhandlungen unter Druck und Drohungen nicht einverstanden", sagte Ajatollah Ali Chamenei. mehr

Der heutige Bundesinnenminster de Maizière war von 2005 bis 2009 Chef des Bundeskanzleramts. Foto: Maurizio Gambarini

BND-Affäre: SPD pocht auf Offenlegung der NSA-Suchbegriffe

Die BND-NSA-Affäre bestimmt die Agenda im politischen Berlin. Die SPD verlangt vom Kanzleramt, die NSA-Spähliste offenzulegen. Innenminister de Maizière bezieht Stellung. Doch die Opposition zweifelt am Aufklärungswillen der Regierung. mehr

Bahnchef Ru?diger Grube bei der Pressekonferenz in Berlin. Foto: Bernd von Jutrczenka

Bahn schlägt Platzeck als Vermittler vor

Die Deutsche Bahn hat im Tarifkonflikt mit der Lokführergewerkschaft GDL eine Vermittlung mit einer "unabhängigen Persönlichkeit" vorgeschlagen. Dies könnte der brandenburgische Ex-Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) sein. mehr

Vorstandschef Lahrs: "Die Bekleidungsbranche leidet momentan unter einer starken Kaufzurückhaltung der Verbraucher, insbesondere in Europa". Foto: Thomas Niedermüller

Investitionen schmälern Gewinn bei Hugo Boss

Der Modekonzern Hugo Boss hat im ersten Quartal einen Gewinnrückgang verbucht. Gestiegene Investitionen schmälerten den Gewinn um sieben Prozent auf 75,6 Millionen Euro, wie das Unternehmen mitteilte. mehr

Die Allianz ist mit einem Gewinnplus ins Jahr gestartet. Foto: Andreas Gebert

Allianz startet mit mehr Gewinn ins Jahr

Europas größter Versicherer Allianz ist trotz Sturm "Niklas" und des Germanwings-Absturzes mit einem Gewinnplus ins Jahr gestartet. mehr

Bollywood-Schauspieler Salman Khan ist verurteilt worden. Foto: Harish Tyagi

Bollywood-Star Salman Khan wegen Totschlags verurteilt

Der indische Filmstar Salman Khan (49) ist wegen Totschlags zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Der Bollywood-Superstar soll mit seinem Auto nachts in eine Bäckerei gerast sein und dabei mehrere Obdachlose überfahren haben, die auf dem Bürgersteig davor schliefen. mehr

Der damalige Bundespräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina 2010 vor dem Schloss Bellevue in Berlin. Foto: Wolfgang Kumm

Christian und Bettina Wulff sind wieder ein Paar

Ex-Bundespräsident Christian Wulff (55) und seine Frau Bettina (41) leben wieder zusammen. Das teilte der Anwalt von Christian Wulff am Mittwoch mit. mehr

Michael Eklund spielt einen Detektiv. Foto: Guillaume Horcajuelo

Psychothriller "Lower Bay" mit Michael Eklund

Der Kanadier Michael Eklund (52), der an der Seite von Halle Berry in "The Call ? Leg nicht auf!" einen Killer spielte, steht nun als Detektiv vor der Kamera. mehr

Foto: bpk/RMN-Grand Palais/Paris, Musée de l'armée, C. Chavan

"Napoleon und Bayern": Erfolgreiche Seitenwechsel

Vor 200 Jahren wirbelte Napoleon ganz Europa durcheinander. Die Bayern marschierten - fast - bis zum Schluss an der Seite des Franzosen und profitierten davon. Eine große Ausstellung in Ingolstadt. mehr

630|724|Unbekannt|Birgit Weyhe erhielt am 4. Mai 2015 in Stuttgart den 1. Comicbuchpreis der Berthold Leibinger Stiftung, den höchstdotierten Comic-Preis Deutschlands, für ihr noch unveröffentlichtes Buch-Projekt "M ...

Vom Reiz des Comicbuchs

Graphic Novels werden in Deutschland noch immer unterschätzt. Das will die Berthold-Leibinger-Stiftung ändern: Als erste Preisträgerin erhielt Birgit Weyhe jetzt deren mit 15.000 Euro dotierten 1. Comicpreis. mehr

Wolfgang Beltracchi vor "La Blonde de Montpellier".

Beltracchis eigene Bilder: Neues vom Fälscher

Kunstfälscher Beltracchi hat Schulden. Deshalb will er jetzt eigene Originale verkaufen. Die sehen zwar auch aus wie Kopien, aber das ist so gewollt. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Am Horizont der Goldhimmel: Seemöwen auf einer Hafenmauer im südafrikanischen Kapstadt. Foto: Nic Bothma