Schwäbisch Hall:

sonnig

sonnig
7°C/1°C

Bürgermeister und Berater aus Griechenland holen sich Ideen in Schwäbisch Hall

Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim führt die Delegation der Griechen durchs Haller Rathaus. Die Gruppe erkundet auf Einladung von Landrat Gerhard Bauer drei Tage lang den Landkreis.

Schwäbisch Hall Tausende Vorschläge, aber keine Milliarden Euro: 35 Bürgermeister und Politik-Berater einer griechischen Delegation nehmen noch bis heute einiges aus Hall mit. Die Gruppe will von Deutschland lernen.
mehr

SBM kann nicht mehr zahlen - 45 Mitarbeiter vor ungewisser Zukunft

Juli 2012: Özdemir Kartaltepeli zeigt Halls Erster Bürgermeisterin Bettina Wilhelm, Baden-Württembergs Integrationsministerin Bilkey Öney und Halls Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim seinen Betrieb. Archivfoto: just

Schwäbisch Hall Der Metallverarbeiter SBM ist zahlungsunfähig und überschuldet. Der Insolvenzverwalter geht davon aus, bald einen neuen Investor gefunden zu haben. Der seitherige Inhaber spricht von einem linken Spiel.
mehr

Anklage gegen Haller Bestatter - Landgericht Heilbronn prüft erneut Zuständigkeit

Der Versorgungsraum im ehemaligen Bestattungshaus von Peter S. in Schwäbisch Hall. Archivfoto: Ufuk Arslan

Schwäbisch Hall Bestatter Peter S. wurde vor Monaten wegen Betrugs zu einer Haftstrafe verurteilt. Ein Haller Mitbewerber wartet seit Ende 2013 auf seinen Prozess. Amtsgericht und Landgericht schieben den Fall hin und her.
mehr

Harrison Ford mit Kleinflugzeug abgestürzt

Hollywoodstar Harrison Ford (72) ist am Donnerstag bei einem Flugzeugunglück verletzt worden. Er habe selbst am Steuer des Kleinflugzeuges gesessen, berichtete das Promi-Portal TMZ.com. Der Zweisitzer sei in der Nähe von Los Angeles auf einen Golfplatz gestürzt.

Los Angeles Selbst mit einem "Indiana Jones"-Darsteller im Cockpit kann etwas schiefgehen: Es war kein Stunt, sondern eine Bruchlandung, die Hollywood-Star Harrison Ford am Donnerstag auf einem Golfplatz in Südkalifornien hinlegte.
mehr

Kümmert nimmt Wahl nicht an - Ann Sophie singt für Deutschland

Siegerin Ann Sophie (l) mit Moderatorin Barbara Schöneberger. Foto: Jochen Luebke

Hannover Laut Veranstalter hat es so etwas wohl noch nicht gegeben: Mit Andreas Kümmert verzichtet der Sieger des Vorentscheids auf eine Teilnahme am ESC-Finale. Sein Team geht von einer spontanen Entscheidung aus. Mit Videos zu Kümmerts Begründung und Ann Sophies Auftritt sowie ersten Reaktionen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Ob selber bauen oder mieten - wie hier in der Mittelhöhe: Eine Mietbremse könnte Auswirkungen auf die Bautätigkeit haben. Archivfoto: Würth

Mietpreisbremse gilt nicht für Hall

In keiner einzigen Gemeinde im Kreis Hall ist der Wohnungsmarkt angespannt. Zu dieser Einschätzung kommt das Wirtschaftsministerium in Stuttgart. Die Mietbremse wird in der Region somit nicht eingeführt. mehr

Eine Auszubildende zur Konditorin bei der Arbeit. Auch in diesem Handwerk suchen Betriebe Nachwuchs. Foto: dpa

Nachwuchs aus Spanien: Heimisches Handwerk sucht Auszubildende

"Die Sprache ist entscheidend" sagt Siegfried Hespelt. Vielen Handwerksbetrieben im Haller Land fehlt der Nachwuchs. Um diesen Mangel zu beheben, wirbt die Handwerkskammer in Spanien um Auszubildende. mehr

Kinder freuen sich über die neue Gemeinschaftsschule Schenkensee. Privatfoto

Großes Interesse an neuer Schulform - 100 Eltern informieren sich

"Willkommen an unserer Gemeinschaftsschule Schenkensee", steht auf dem Plakat. Eltern und Schüler informieren sich übers neue Angebot. mehr

Landkreis Schwäbisch Hall ist bis 2020 an drei Leader-Förderkulissen beteiligt

Bis 2020 fließen erneut EU-Fördergelder durch das Leader-Programm in den ländlichen Raum. Der Landkreis Schwäbisch Hall ist in Kooperation mit Nachbarkreisen an drei sogenannten Förderkulissen beteiligt. mehr

Der Leonhard-Frank-Weg liegt in Vellberg-Lorenzenzimmern.

Unangepasster Freigeist: Leonhard-Frank-Weg in Vellberg

Der Leonhard-Frank-Weg in Vellberg ist nach einem echten Hohenloher Bauernbub benannt. Frank (1863 - 1925) bleibt als Mundartdichter, Schriftsteller und Pädagoge in Erinnerung. mehr

Maria aus Bibertal rundete die Mitgliederversammlung des Maschinenrings Schwäbisch Hall humoristisch ab. Fotos: Andreas Dehne

Maschinenring Schwäbisch Hall zieht Bilanz - 35.000 Euro Überschuss erwirtschaftet

Nicht ganz unkritische Rückblicke, leicht optimistische Ausblicke und humoristische Überblicke prägen die Mitgliederversammlung des Maschinen- und Betriebshilfsrings. Der Vorstand wird einstimmig entlastet. mehr

Gaspedal statt Bremse getreten

Eine 61-jährige Frau hat auf dem Parkplatz beim Zentralen Omnibusbahnhof einen Schaden in Höhe von 10.000 Euro verursacht, weil sie das Bremspedal an ihrem Automatikfahrzeug mit dem Gaspedal verwechselt hatte. mehr

Einbruch: Im Schlaf bestohlen

Ein Einbrecher öffnete am Dienstag zwischen 20 und 22.30 Uhr eine nicht korrekt verriegelte Terrassentür im Wilhelm-Meister-Weg beim Langen Graben. mehr

Kilometerlanger Stau nach schwerem Unfall

Ein mehrere Kilometer langer Stau ist infolge eines Unfalls am Mittwoch auf der B 14 bei Waiblingen entstanden. Die Polizei sucht Zeugen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Einer im WGL-Trikot rennt vorneweg: Jonas Pyrags führt bereits im Waldabschnitt, insgesamt sind in der U16 13 Läufer am Start.

Zweiter Lauf der Fleiner Cross-Serie: Auch viele WGL-Athleten mischen vorne mit

Die Haller TSG- und WGL-Läufer zeigen beim Fleiner Cross starke Einzel- und Mannschaftsleistungen. Christian Döring (TSG) wird bei den Männern Zweiter. Jonas Pyrags (WGL) gewinnt die U16. mehr

Michaela Kucera neben DDB-Trainer Eberhard Spissinger. Privatfoto

Mit Perspektive

Michaela Kucera von den Haller Flyers darf im April zum Bundesfinale "Talente mit Perspektive" der besten Mädchen der Altersklasse U14 nach Heidelberg fahren. Sie ist damit eine von vier Berufenen aus dem Land. mehr

Grit Jurack verstärkt das Trainerteam des DHB. Foto: Hendrik Schmidt

Rekordnationalspielerin Jurack wird Teammanagerin

Rekordnationalspielerin Grit Jurack wird Teammanagerin der deutschen Frauen-Handball-Nationalmannschaft. Die 37-Jährige werde gemeinsam mit dem neuen Bundestrainer Jakob Vestergaard die sportliche Leitung übernehmen, teilte der Deutsche Handballbund (DHB) mit. mehr

Guido Buchwald glaubt nicht an Doping im Fußball. Foto: Thorsten Wagner

Weltmeister Buchwald: "Im Fußball bringt Doping nichts"

Entgegen der einhelligen Meinung von Experten hält Weltmeister Guido Buchwald Dopingmittel im Fußball nicht für effektiv. "Im Fußball bringt Doping nichts", sagte der frühere Spieler des VfB Stuttgart dem TV-Sender Sky. mehr

Sanieren und Modernisieren

Kaum etwas ist im Winter wichtiger als das ohnehin schon rare, gesunde Tageslicht und etwas wohltuende Wärme. mehr

Raumwunder auf vier Rädern

Daniela und Joachim Funk brachten den Suzuki bei ihrem Test übers Wochenende so richtig auf Touren. Mit drei Kindern im Gepäck ging es ins verschneite Allgäu, um das Auto auf Herz und Nieren zu testen. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Weniger Arbeitsgerichtsprozesse im Südwesten

Die Belastung der baden-württembergischen Arbeitsgerichte ist 2014 erneut etwas gesunken: In der ersten Instanz seien 42 246 Verfahren eingegangen, wie der Präsident des Landesarbeitsgerichts, Eberhard Natter, am Freitag in Stuttgart mitteilte. Im Vorjahr waren es noch 44 929 Verfahren gewesen. mehr

Ex-Fußballprofi Guido Buchwald äußert sich zum Thema Doping. Foto: I. Kjer/Archiv

Weltmeister Guido Buchwald: "Im Fußball bringt Doping nichts"

Entgegen der einhelligen Meinung von Experten hält Weltmeister Guido Buchwald Dopingmittel im Fußball nicht für effektiv. "Im Fußball bringt Doping nichts", sagte der frühere Spieler des VfB Stuttgart am Donnerstag dem TV-Sender Sky. mehr

Wetteraussicht weckt Frühlingsgefühle: 15 Grad am Oberrhein erwartet

Das sind ja schöne Aussichten für Sonnenanbeter: Am Wochenende ziehen die ersten Vorboten des Frühlings im Südwesten ein. Das Wetter bleibt am Samstag nach Angaben des Deutschen Wetterdiensts (DWD) mit Sitz im hessischen Offenbach trocken und die Temperaturen mehr

Drängt auf die Erweiterung: Direktor Hannsjörg Kowark.

Platznot in der Landesbibliothek

Die größte wissenschaftliche Bücherei im Land platzt aus den Nähten. Erweiterung tut Not - doch wiederholt kam etwas dazwischen. Nun soll im August mit dem Neubau begonnen werden. mehr

Koffermord-Prozess: Zeugen aus dem Umfeld sagen aus

Der Angeklagte im Stuttgarter Koffermord-Prozess hält an seiner Komplott-Theorie fest: Die Justiz wolle ihm die Tat anhängen. mehr

Klinik-Mitarbeiter tot

Am Katharinenhospital hat sich ein tragischer Unfall ereignet: Ein Mitarbeiter starb, nachdem er vom Heckrotor eines Helikopters getroffen worden war. mehr

Kostenlose Plastiktüten verschwinden mehr und mehr aus dem deutschen Einzelhandel. Foto: Jens Büttner

Mehrheit befürwortet Kosten für Plastiktüten

Eine Mehrheit der Kunden in Deutschland ist einer Umfrage zufolge bereit, für Plastiktüten in Geschäften künftig immer etwas zu bezahlen. mehr

Tsipras soll Juncker um ein Treffen noch heute gebeten haben - ohne Erfolg. Foto: Alexandros Vlachos/Archiv

Athen: Treffen mit Juncker erst in den kommenden Tagen

Athen hat dementiert, dass es ein Treffen am Freitag mit dem EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker beantragt habe. "Es wurde kein Treffen (mit Juncker) vor der Eurogruppe-Sitzung am Montag beantragt", sagte ein Mitarbeiter des griechischen Regierungschefs Alexis Tsipras der dpa. mehr

Boko Haram verübt seit 2009 immer wieder schwere Angriffe in der Region mit mittlerweile mehr als 13.000 Toten. Foto: Ahmed Jallanzo

Boko Haram tötet fast 100 Menschen in nigerianischem Dorf

Zahlreiche Kämpfer der nigerianischen Terrorgruppe Boko Haram haben im Norden des Landes erneut ein Blutbad angerichtet: Örtlichen Medien zufolge sollen zahlreiche Extremisten das Dorf Njaba im Bundesstaat Borno gestürmt und fast alle Männer des Ortes getötet haben. mehr

In China und Europa legte Mercedes-Benz besonders deutlich zu. Foto: Marijan Murat

Daimler verbucht auch im Februar kräftiges Absatzplus

Kompaktwagen und sportliche Geländewagen haben den Absatz von Daimler im Februar angetrieben. mehr

Die Commerzbank hat sich bereits auf eine hohe Strafzahlung eingestellt. Foto: Frank Rumpenhorst

Kreise: Commerzbank vor milliardenschwerem Vergleich in USA

Die Commerzbank steht im Streit um Verstöße gegen US-Handelssanktionen Kreisen zufolge kurz vor einer teuren Einigung. mehr

SAP ist dabei, von fest installierter Software auf Cloud Computing umzustellen. Foto: Uli Deck

Mehr als 2000 Stellen bei SAP von Umbau betroffen

Der Softwarekonzern SAP setzt den Umbau innerhalb seiner Belegschaft fort. Erneut werden gut drei Prozent und damit mehr als 2000 der weltweit 74.400 Mitarbeiter von der Veränderung betroffen sein, wie Personalchef Stefan Ries der Deutschen Presse-Agentur sagte. mehr

Gustav Klimts 'Beethovenfries' bleibt in Wien. Foto: Roland Schlager

Österreich darf "Beethovenfries" von Klimt behalten

Österreich darf den berühmten "Beethovenfries" von Gustav Klimt behalten. Der staatliche Kunstrückgabebeirat lehnte eine Rückgabe des Gemäldes an die Erben der früheren jüdischen Besitzer am Freitag in Wien ab. mehr

Alexander Gerst wird Botschafter des Kinderhilfswerkls Unicef. Foto: Oliver Berg

Astronaut Alexander Gerst wird Unicef-Botschafter

Der Astronaut Alexander Gerst (38) wird Botschafter des Kinderhilfswerks Unicef. Mit Entdeckergeist, Mut und Verantwortungsgefühl habe er im vergangenen Jahr auf der Internationalen Raumstation ISS Millionen Menschen aus aller Welt inspiriert, teilte Unicef mit. mehr

Dame Judi Dench gab sich wehmütig. Foto: Will Oliver

Judi Dench denkt nicht an Rente

Die britische Schauspielerin Judi Dench ("Shakespeare in Love") denkt mit 80 Jahren wehmütig an ihre Jugend zurück. mehr

Tuner erfährt bei "GZSZ", dass Elena Geburtstag hat

Das passiert heute in den Soaps

Bei "Köln 50667" befürchtet Sam, dass sie schwanger ist. In "Verbotene Liebe" überschreibt Alexa das Lahnstein-Vermögen ihrem Vater und bei "GZSZ" organisiert Tuner spontan eine Party für Elena.

mehr

"The Big Bang Theory"-Star Dr. Dr. Sheldon Lee Cooper (li.), gespielt von Jim Parsons, und Leonard Nimoy, der mittlerweile verstorbene Darsteller der legendären "Star Trek"-Figur Mr. Spock

"The Big Bang Theory" ehrt Mr. Spock

Das hätte den emotionslosen Mr. Spock vielleicht zu einer Träne gerührt: Im Abspann der aktuellen Folge von "The Big Bang Theory" hat die Crew der Sitcom mit rührenden Worten dem kürzlich verstorbenen "Star Trek"-Darsteller Leonard Nimoy gedacht...

mehr

Ian McKellen macht als Sherlock Holmes eine gute Figur

Ian McKellen zeigt sich als "Mr. Holmes"

Lange musste die Fan-Gemeinde warten, jetzt wurde der erste Trailer von "Mr. Holmes" mit Ian McKellen als Meister-Detektiv veröffentlicht. Der Brite verkörpert darin einen stark gealterten Sherlock Holmes.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Und nun? Ein eher schmächtiger Bagger steht vor dem riesigen Rumpf eines verunglückten Jets der Turkish Airlines auf dem Flughafen von Kathmandu. Foto: Narendra Shrestha