Schwäbisch Hall:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
20°C/11°C

Vorhang fällt: Christoph Biermeier bleibt nur noch eine Saison

Blick zurück in den Februar 2005: Das Foto zeigt Christoph Biermeier an der Großen Treppe. Er begann 2004 mit seiner Arbeit als Freilichstspiele-Intendant. Gestern gab er beim Pressegespräch seinen Abschied nach der Saison 2016 bekannt. Archivfoto

Schwäbisch Hall "Es war, ist eine schöne Zeit, aber sie endet nach dann 13 Jahren", sagt Christoph Biermeier. Es sei Zeit für einen Neuanfang, denn der Kanon der Stücke sei durch, beginne von vorne. Wohin? Das lässt er offen.
mehr

Nach Sturz von Mauer in Schiedgraben am Samstag: 28-Jähriger in Spezialklinik

Speziell geschulte Männer der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Hall kommen am Zwinger in Hall zum Einsatz. Die so genannte "Schleifkorbtrage" wird nach dem Einsatz wieder aufgeräumt.

Schwäbisch Hall Vier gebrochene Halswirbel, Brüche im Beckenbereich, Risse in Leber und Niere: Die Verletzungen eines 28-Jährigen, der am Samstag 15 Meter tief in den Schiedgraben gefallen ist, sind schwerer als gedacht.
mehr

Gemeinde Rosengarten möchte neue Sportstätte errichten - Standort noch unklar

Die Freizeitmannschaft der Volleyballer kann im Sommer draußen das Beachvolleyballfeld nutzen und hat hier viel Platz. Im Winter allerdings muss sie auch auf die Halle ausweichen, die aber eigentlich zu niedrig für Volleyball ist.

Rosengarten In Rosengarten werden derzeit die Sportstätten erfasst, um festzustellen, wie viel Platzbedarf es gibt. Reicht der aktuelle Bestand aus? Und besteht vielleicht die Chance auf eine neue Sportstätte?
mehr

Streit um Homo-Ehe: US-Standesbeamtin sitzt in Beugehaft

Mit dem Verweis auf ihren christlichen Glauben hatte Davis mehrfach einem schwulen Paar die Ausstellung von Ehe-Dokumenten verweigert. Foto: Carter County Detention Center

Louisville Der Streit um die vereitelten Hochzeitspläne eines schwulen Pärchens im fernen Kentucky ruft selbst das Weiße Haus auf den Plan. Niemand dürfe sich über die Verfassung stellen, mahnt ein Obama-Sprecher. Eine widerspenstige Beamtin bekommt die Härte des Gesetzes zu spüren.
mehr

Arbeitgeber fordern Lockerungen im Asylrecht

Deutschkurse vom ersten Tag an und ein Bleiberecht für junge Menschen in Ausbildung fordert der BDA. Foto: Uwe Anspach/Archiv

München/Berlin Die deutschen Arbeitgeber dringen auf Lockerungen im Asylrecht, um geflüchtete Menschen möglichst schnell in die Berufswelt zu integrieren.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Doris Vogelmann in den leerstehenden Räumen: Die große Fläche in der Gelbinger Gasse gegenüber vom Josenturm wird derzeit bezogen.

Gelbinger Gasse: Neue Händler füllen jetzt drei bisher leerstehende große Flächen

Drei ungenutzte Geschäfte werden in diesen Tagen in der Gelbinger Gasse bezogen. Damit endet die Zeit, in der kein Licht in Schaufenstern war. mehr

Reiter und Pferd bei der Leistungsprüfung in Hall. Privatfoto

Leistungsprüfung für 16 Pferde in Hall

16 Tiere treten zur Leistungsprüfung in Hall an. Auch Pferde von Mitgliedern aus dem Pferdezuchtverein Schwäbischer Wald sind am Start. mehr

Das Meisterstück von Johannes Schmidt. Es interpretiert die klassische Bauaufgabe "Sekretär" auf eine neue Weise. Privatfoto

Ausstellung der Schreinermeister

Zum Abschluss der Ausbildung werden Meisterstücke ausgestellt: Die Gewerbliche Schule in Hall zeigt Ergebnisse der Schreiner. mehr

Volle Konzentration: Die 24-jährige Anna Maksymova spielt Ravels Sonatine im Murrhardter Festsaal.

15. Klavierakademie Murrhardt: Reihe der Teilnehmerkonzerte hat begonnen

Fünf der insgesamt 36 Pianisten, die an der Klavierakademie in Murrhardt teilnehmen, stellten in der Festhalle einige ihrer einstudierten Stücke vor. Das Spektrum reichte von Schubert bis Prokofjew. mehr

Die Turniersieger, darunter - unverkennbar - natürlich auch die "Weißmäntel".

Zehntes Hufeisenturnier der Gartenfreunde Fichtenberg

Hufeisenwerfen scheint sich langsam zum Breitensport zu entwickeln. Beim zehnten Turnier der Fichtenberger Gartenfreunde am Seestüble gingen neun Frauen und 26 Männer an den Start. mehr

Tretboote bilden die Bühne: Die Stuttgarter Saloniker kreuzen musizierend auf dem Waldsee; in Ruderbooten und am Ufer lauscht das Publikum.

Musikalisches Picknick: Seenachtskonzert der Stuttgarter Saloniker auf dem Waldsee

Die Logenplätze sind in den Ruderbooten, dort hört man die Saloniker am besten. In Septett-Besetzung hat das Ensemble am vergangenen Sonntag ein Konzert auf dem Fornsbacher Waldsee gegeben. mehr

Ford streift Sattelzug

An der Verengung der Stuttgarter Straße auf Höhe der Heimbachsiedlung geriet ein Fordfahrer aufgrund einer Unachtsamkeit nach rechts ab und streifte einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Sattelzug im Heckbereich. mehr

Vier Winterreifen aus Haus gestohlen

Aus einem verschlossenen Abstellraum eines Hauses in der Straße Wasenwiesen, wurden vier Winterreifen der Marke Michelin entwendet. Sie sind auf Alufelgen für einen 3er BMW montiert. Die Verriegelung des Abstellraumes wurde gewaltsam aufgebrochen. mehr

Unfall bei Fahrstreifenwechsel

Ein 33 Jahre alter BMW-Fahrer war am Mittwoch, gegen 13.25 Uhr, auf der Stuttgarter Straße in Fahrtrichtung Michelfeld unterwegs. Auf Höhe der Westumgehung wollte er vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Dabei übersah er ein Auto. Die Fahrzeuge berührten sich. mehr

Vorbote des Volksfestes: Bereits Anfang August wurde die Fruchtsäule mit ihrer 600 Kilogramm schweren Schale auf dem Wasengelände aufgebaut. In diesem Jahr hat ein neuer Gärtner die Dekoration übernommen.

In drei Wochen startet das Stuttgarter Volksfest: Über Neuheiten und Nachteile

Immer wieder gleich und doch ein bisschen neu: Der Countdown zum 170. Volksfest läuft. Besucher können sich auf neue Fahrgeschäfte, mehr Wein, aber auch gesalzene Maß-Preise einstellen. mehr

A 81 bei Böblingen.

Böblingen: Ausbau der A 81 auf sechs Fahrstreifen plus Deckel einen Schritt weiter

Ende einer langen Hängepartie? Mit dem Ausbau der A 81 zwischen Böblingen und Sindelfingen geht es jetzt offenbar voran. Auch ohne Sichtvermerk. mehr

Anette Ladovic führt in schwarzer Kutte die Besucher durch die Hinterhöfe und verwinkelten Gassen abseits der breiten Promenaden von Stuttgart-Mitte. Einen Abstecher macht sie auch in die Leonhardskirche (im Hintergrund).

Liebe auf den zweiten Blick

Kein Bezirk in Stuttgart ist so von Protzbauten und Handelspalästen geprägt wie die Mitte. Doch bei näherem Hingucken finden sich Plätze und Ecken mit Charme - eine Schönheit, die sich sehen lassen kann. mehr

Ein 27-Jähriger starb in seinem brennenden Auto. Foto: Lukas Schulze/Archiv

Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt

Ein 27 Jahre alter Autofahrer ist in Donaueschingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) gegen einen Baum geprallt und in seinem Fahrzeug verbrannt. Der Mann sei mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei am Freitag berichtete. mehr

Der Verbrennungsmotor hat noch nicht ausgesorgt, sagt Bulander. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Bosch-Spartenchef: CO2-Ziele ohne Verbrennungsmotor nicht erreichbar

Die Autoindustrie wird nach Einschätzung von Bosch-Kfz-Spartenchef Rolf Bulander noch über Jahre hinaus auf den klassischen Verbrennungsmotor setzen müssen. "Nur mit verbesserten Diesel- und Benzinmotoren können wir die CO2-Ziele der EU erreichen", mehr

BWIHK-Präsident Kulitz glaubt, dass Fracking eine Chance sein kann. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Chef vom Südwest-IHK: Fracking kann eine Chance sein

Baden-Württembergs Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) warnt davor, der möglichen Schiefergasförderung einen Riegel vorzuschieben. "Die Förderung von vornherein abzulehnen, anstatt die Möglichkeiten genau zu prüfen - das halte ich für gefährlich", mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Weitere Videos:
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Mein Verein: Diese Vereine stehen zum Voting bereit

Im September startet das HALLER TAGBLATT mit der Aktion "Mein Verein". Ein Jahr lang werden wir Vereine im Verbreitungsgebiet vorstellen. Den Anfang macht Wolpertshausen. Hier geht's zur Übersicht. » mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
In der vergangenen Saison treffen Hall und Mannheim im Hagenbachstadion aufeinander. Die Unicorns gewinnen mit 56:22. In dieser Szene wird ein Mannheimer von der Haller Defense gestoppt. Archivfoto: Guido Seyerle

Unicorns erwarten zum Rundenabschluss die Rhein-Neckar Bandits

Vor dem Spiel ist bereits einiges geklärt: Die Haller stehen als Südmeister fest und können gegen die Mannheimer frei aufspielen. Für die Bandits gilt es, die Abstiegsrelegation zu vermeiden. mehr

Alessandro Reinecke (gelbes Trikot) gibt am vergangenen Sonntag im Sprintduell mit einem Neckarsulmer Gas.

Sportfreunde Schwäbisch Hall müssen zum Aufsteiger

Erstmals in dieser Saison gehen die Sportfreunde Schwäbisch Hall als Favorit in eine Begegnung, auswärts in Heiningen. Der Aufsteiger spielte bislang ordentlich, verlor aber zweimal mit 0:2. mehr

Max Nagl bei seinem Rennen im vergangenen Jahr in Gaildorf.

Am Wochenende geht's beim 52. Gaildorfer Motocross in die letzte Runde

Spannende Rennen mit jeder Menge actiongeladener Szenen sind am Wochenende auf der traditionsreichen "Wacht" garantiert. Morgen beginnt der sportliche Teil des 52. Gaildorfer Motocross. mehr

Hans-Dieter Flick ist zufrieden mit der neuen U21-Nationalmannschaft. Foto: Lukas Schulze

Flick lobt neues U21-Team nach 2:1 gegen Dänemark

Der Anfang ist gemacht. Die neue U21 startet vielversprechend in die neue Saison und Trainer Hrubesch will von Olympia noch nichts wissen. mehr

Die Isländer feiern den 1:0-Erfolg in den Niederlanden. Foto: Koen van Weel

Island bejubelt unvergesslichen Abend - EM-Endrunde winkt

Torschütze Gylfi Sigurdsson hat den 1:0-Sieg der Isländer gegen die Niederlande in der Qualifikation für die Fußball-EM 2016 als einen "gewaltigen Schritt" bezeichnet. mehr

Oranje-Star Arjen Robben musste wegen einer Verletzung ausgewechselt werden. Foto: Stanley Gontha

Berichte: Robben fehlt Niederlande gegen die Türkei

Kapitän Arjen Robben wird der niederländischen Fußballnationalmannschaft Medienberichten zufolge im vorentscheidenden Spiel um die EM-Qualifikation fehlen. mehr

Der gesunde Dienstag

Die erste Schwangerschaft mit Mitte 30, das ist heutzutage nichts Ungewöhnliches mehr. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

"Help us" und "Our children die in the train" steht auf den Schildern. Foto: Herbert P. Oczeret

Flüchtlinge in Bicske wollen Zug nicht verlassen

Etwa 500 protestierende Flüchtlinge haben die Nacht am Bahnhof im ungarischen Bicske im Zug verbracht. Sie wehren sich seit Mittwochmittag gegen ihren geplanten Transport in ein Flüchtlingslager. mehr

Schaulustige während der Inhaftierung: Guatemala wird seit Monaten von einer Reihe von Korruptionsskandalen erschüttert. Foto: Esteban Biba

Korruptionsvorwürfe: Guatemalas Ex-Präsident muss in U-Haft

Nach bewegten Tagen bekommt das mittelamerikanische Land einen neuen Staatschef. Der frühere Richter Maldonado will die Demokratie wieder herstellen. Der bisherige Präsident Pérez kommt wegen Korruptionsverdachts in Untersuchungshaft. mehr

Das genaue Schicksal des Unglücksfluges ist weiter unklar. Foto: Raymond Wae Tion/Archiv

Wrackteil stammt von MH370

Die Ermittler sind sich jetzt sicher: Die auf La Réunion gefundene Flügelklappe gehört zu Flug MH370. Doch das rätselhafte Verschwinden der Malaysia-Airlines-Maschine bleibt weiter ungeklärt. mehr

Die aktuellen Schwankungen auf den Finanzmärkten zeigen, wie rasch Risiken von einer zur nächsten Volkswirtschaft übergreifen können. Foto: Kimimasa Mayama/Archiv

Globales Zittern: Top-Wirtschaftsmächte beraten über China

Die G20-Runde der Industrie- und Schwellenländer wurde auf dem Höhepunkt der Finanzkrise gegründet. Jetzt drohen neue Turbulenzen - ausgelöst durch die schwächelnde Konjunktur in China und Unruhen an den Börsen. Genug Stoff also für die G20-Minister in Ankara. mehr

Eine Einkaufsmeile in der iranischen Hauptstadt Teheran: Wenn das Embargo wegfällt, hoffen auch Unternehmen aus dem Südwesten darauf, mehr Produkte und Dienstleistungen in dem Land anbieten zu können.

Vorsprung im Wettlauf um Teheran

Baden-Württemberg eröffnet das innerdeutsche Rennen um die besten Startplätze für den erwarteten Boom im Iran: Eine Wirtschaftsdelegation reist heute nach Teheran - mit einigen Hoffnungen im Gepäck. mehr

Wohnungen im Münchner Stadtteil Lehel: Die Preisbremse soll verhindern, dass die Mieten durch die Decke gehen.

Mietpreisbremse bremst nicht richtig

Die Mietpreisbremse ist erst seit einigen Wochen in Kraft und längst noch nicht flächendeckend. Erste Erfahrungen haben bei einigen Mietervereinen bereits Zweifel an der Wirksamkeit aufkommen lassen. Mit einem Kommentar von Helmut Schneider: Bauen statt verbieten. mehr

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis lassen die Republik an ihrem Babyglück teilhaben. Foto: Uli Deck

Katzenberger-Clan genießt Schwarzwaldidylle mit Baby

TV-Sternchen Daniela Katzenberger hat sich mit Partner Lucas Cordalis und dem zwei Wochen alten Baby Sophia in die Einsamkeit des Schwarzwaldes zurückgezogen. mehr

Mit einem Schuss Nachdenklichkeit: George Ezra. Foto: Axel Heimken

Radiopreis: Stars protestieren gegen Fremdenhass

Deutschlands beste Radiomacher werden gekürt. Bands wie a-ha reisen an. Prominente Laudatoren kommen zum Gratulieren. Aber nicht nur: Stars wie Iris Berben und Udo Lindenberg machen sich für Flüchtlinge stark. Auch Heiner Geißler findet deutliche Worte. mehr

Die bekanntesten Lottofeen in der ARD: Karin Dinslage (links), Karin Tietze-Ludwig (Mitte) und Franziska Reichenbacher (rechts).

Als die Kugeln kullerten: Erste Lottoziehung im Fernsehen vor 50 Jahren

Jahrzehntelang war es für viele Menschen einer der spannendsten Momente in der Woche: die Ziehung der Lotto-Zahlen im Fernsehen. Vor 50 Jahren sind die Kugeln zum ersten Mal über den Bildschirm gekullert. mehr

Schockierende Erfahrung: das Bochumer Flüchtlingsprojekt.

71 Menschen auf 15 Quadratmetern

Wie fühlt man sich als Flüchtling mit 70 anderen in einem Schlepper-Lkw - ohne Luft, ohne Platz, im Dunkeln? Eine spektakuläre Protest-Aktion. mehr

Giovanna Casolla (Mitte) und Rubens Pelizzari (rechts) in Angelo Bertinis "Turandot"-Inszenierung beim Puccini-Festival in Torre del Lago.

Opern sehen, wo sie einst entstanden

Puccini-Opern dort erleben, wo sie der Meister einst komponiert hat: Das Puccini-Festival in Torre del Lago machts möglich und fesselte heuer mit "Tosca", "Turandot" , "Madame Butterfly" und "Trittico". mehr

Rapper Sido im Interview: "Ich bin sehr demütig, aber auch größenwahnsinnig."

Interview mit Sido: Zwischen Demut und Größenwahn

Mit seinem Album „VI“ geht Sido neue Wege, rappt Klartext zu aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen und schaut auch über den deutschen Tellerrand hinaus. Der Höhenflug des Berliners sollte ungebremst weitergehen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Das ist "Chris" - ein seit Jahren ungeschorenes Schaf. Tierschützer entdeckte das Merino-Schaf herrenlos in der Nähe der australischen Hauptstadt Canberra. Foto: Rspca/APA