Schwäbisch Hall:

stark bewölkt

bewölkt
19°C/12°C

Dumm gelaufen: Einbrecher verliert Ausweis am Tatort

Einbrecher

Seckach Ein 47-Jähriger steht im Verdacht in eine Gaststätte in Seckach eingebrochen zu sein. Dort hat er zumindest seinen Ausweis verloren ...
mehr

Zweijährige kommt bei Unfall auf A7 ums Leben

Feuerwehrleute stehen in der Nacht zum 31. August hinter zwei Autowracks auf der Straße. Bei dem Crash ist ein zweijähriges Mädchen ums Leben gekommen, sechs Menschen wurden nach Polizeiangaben verletzt.

Aalen Kurz vor 21 Uhr ist es am Samstag auf der A7 in Fahrtrichtung Würzburg zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Bei dem Crash ist ein zweijähriges Mädchen ums Leben gekommen, sechs Menschen wurden nach Polizeiangaben verletzt.
mehr

Ein Toter und ein Schwerstverletzter nach Unfall auf der A7

Ein Notarzteinsatzfahrzeug fährt hinter einem Rettungswagen.

Westhausen Gegen 4.20 Uhr hat sich am Dienstagmorgen auf der A7 ein schwerer Unfall ereignet. Ein Mann kam dabei ums Leben, ein weiterer wurde schwerst verletzt. Die Autobahn ist in Fahrtrichtung Ulm bis auf weiteres gesperrt.
mehr

Bei den Freilichtspielen herrscht Optimismus trotz roter Zahlen

Leere Stühle im Regen auf dem Haller Marktplatz: Die Bilanz der Freilichtspiele fällt durchwachsen aus.

Schwäbisch Hall Trotz des Treppen-Dauerbrenners "Summer of Love" als Endspurt bleiben die Freilichtspiele Hall hinter den Erwartungen zurück: 60334 Zuschauer werden in der 89. Saison gezählt - rund 800 weniger als im Vorjahr.
mehr

S21-Aushub: Lautes Quietschen in der Nacht - Michelbacher genervt

Markus Albrecht hat gerade den Container abgekippt und reinigt jetzt seinen LKW grob vom feuchten Erdreich. Im Hintergrund leert der zweite Laster seine Fracht aus.

Michelbach Weniger der Lärm der LKW als der in aller Frühe eintreffende Zug verärgert die Anwohner. Zu allem Überfluss werden die Erdcontainer aus Stuttgart unter lautem Piepen eines Reach-Stackers abgeladen.
mehr

IS-Miliz enthauptet offenbar weiteren US-Journalisten

Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat im Irak. Foto: Albaraka News

Washington Die Enthauptung des amerikanischen Journalisten James Foley hat US-Präsident Obama sichtlich geschockt. Jetzt hat die IS-Terrormiliz offenbar einen weiteren US-Reporter umgebracht - als "Vergeltung" für die Luftangriffe im Irak. Wie reagieren die Amerikaner?
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Ein Brummifahrer, der keinen Führerschein hatte, ging am Freitagnachmittag der Autobahnpolizei bei einer Kontrolle ins Netz. Foto: Fotolia

77-Jähriger schlägt auf Ehefrau mit Beil ein

Vermutlich aus Eifersucht hat ein Mann am Sonntag mit einem Beil auf seine Ehefrau eingeschlagen. Angeblich hat die Frau einen Nebenbuhler. mehr

Flucht kostet Geld und Führerschein

Geldstrafe und Führerscheinverlust - damit muss ein Autofahrer rechnen, wenn er Unfallflucht begeht. Ein Gaildorfer hat dieses Delikt begangen. Jetzt ist der 47-Jährige in Hall verurteilt worden. mehr

Tobias Weis.

Leihe: Tobias Weis spielt für den VfL Bochum

Kurz vor Ende des Transferfensters haben sich die TSG 1899 Hoffenheim und Zweitligist VfL Bochum geeinigt. Der in Hall geborene Tobias Weis spielt in dieser Saison für das Team von Trainer Peter Neururer. mehr

Haben nach zehn Jahren Bandgeschichte immer noch neue Ideen: (von links) Sebastian Hillnhütter, Lothar Kratochvil, Bernd Müller, Günter Wagner und Ralf Bannwarth von "G-M-Y-P".

"G-M-Y-P" - Fünf Freunde und ihre Liebe zur Musik

Fünf Freunde machen gemeinsam seit zehn Jahren Musik - und haben immer noch neue Ideen. Die Haller Indie-Rockband "G-M-Y-P" feiert ihr Jubiläum am Samstag mit einem großen Konzert im Globe Theater. mehr

Unter der Palme steht das "Hohenloher Drohnen-Orchester", die Musiker tragen Stahlhelme und halten Deutschland-Fähnchen in der Hand. Rechts daneben imitiert Ute Matthes die Kanzlerin, die als Pappfigur daneben steht.

Friedenskundgebung in Hall: Kritik an deutschen Waffenlieferungen

"Schluss mit deutschen Rüstungsexporten. Nie wieder Krieg!" Mit diesem Ausruf einer Gewerkschafterin endete gestern Nachmittag die Friedenskundgebung am Froschgraben. Veranstalter war der DGB mehr

Der Kettenfertiger einer Baufirma aus Feuchtwangen stellt aus Asphalt, Sand und Schotter eine ungebundene Schicht her.

Straßensanierung in und um Mainhardt dauern bis Dezember

In der Gemeinde Mainhardt werden in drei Bauphasen die Fahrbahnen erneuert. Die Straßenbauarbeiten sollen bis kurz vor Weihnachten andauern - eine Geduldsprobe für zahlreiche Autofahrer. mehr

Vandalismus: Wasserhahn aufgedreht und stundenlang laufen lassen

Ein Unbekannter hat mit einem Werkzeug zwischen Samstagmittag und Sonntagnachmittag einen Außenwasserhahn in der Hauptstraße aufgedreht. mehr

Fahrrad am Diak gestohlen

In der Diakoniestraße wurde zwischen Donnerstagmittag und Freitagvormittag ein Herrenrad der Marke Hercules in der Farbe Blau mit schwarzen Schattierungen und 24-Gang-Schaltung, gestohlen. mehr

Im Drogennebel erwischt

Mit 1,3 Gramm des illegalen Rauschmittels "Spice" ist ein 19-Jähriger am frühen Freitagmorgen gegen 7 Uhr von der Polizei erwischt worden. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Zwischen den Bahnhöfen

Entzogene Heimat Dazwischen Zwischen den Bahnhöfen Bauern Land Bahn

Teil 5 des multimedialen Erzählprojekts „Zwischen den Bahnhöfen“: Hans Schmied hat Äcker und Wiesen an Autobahn und das Mega-Bahnprojekt der Neubaustrecke zwischen Ulm und Stuttgart verloren. Er erzählt, was das für ihn und seinen Hof heißt. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Grillen Haller Tagblatt 2014
  • Hohenlohe Trends
  • Wohnen Plus
  • Zu Recht finden
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die Merlins (weißes Trikot) treffen beim Vorbereitungsturnier in Rhöndorf.

Prager Löwen fordern die Merlins

Die Crailsheim Merlins präsentieren sich in der Vorbereitung zum ersten Mal in der Region. Sie spielen morgen in Schrozberg gegen Prag. mehr

Der Großmeister ist am Zug: Einige Passanten schauen interessiert zu, wie Mathias Womacka simultan gegen 21 Gegner spielt - links im Bild Stadtwerke-Geschäftsführer Johannes van Bergen.

Einer gegen 21

Passanten bleiben in der Neuen Straße verdutzt stehen: "Kriegt der Kilometergeld?" und "Muss der echt gegen 21 gleichzeitig spielen?" Ja, er muss. Doch Mathias Womacka machen die vielen Kontrahenten wenig aus. mehr

Bastian Schweinsteiger (links) trägt künftig die Kapitänsbinde der Fußball-Nationalmannschaft, Thomas Schneider die Verantwortung als Co-Trainer. Fotos: dpa

Neuer Kapitän, neuer Co

Nach der WM ist vor der EM: Joachim Löw hat den Titel 2016 in Paris im Visier. Dabei baut er auf Kapitän Bastian Schweinsteiger und Co-Trainer Thomas Schneider. Heute gegen Argentinien fehlen beide noch. mehr

Kommentar: Eine Chance für Schneider

Die Entscheidung, Bastian Schweinsteiger zum neuen Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft zu ernennen, ist ein logischer Schritt von Bundestrainer Joachim Löw. mehr

Jobs aus der Region

01.09. Software Manager (m/w) in Java/J2EE Technologie
STEGO-Elektrotechnik GmbH, Schwäbisch Hall

30.08. Sachbearbeiter/in Technik
Antewa GmbH, Schwäbisch Hall

30.08. Projektingenieur/in
Antewa GmbH, Schwäbisch Hall

Der gesunde Dienstag

Joggen, Radfahren oder auch einfach regelmäßig die Treppen nehmen – all das hält die Muskulatur und die Venen fit. mehr

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier Wände mit der Frage: Welche Dämmung ist sinnvoll für meine vier Wände? mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Ein See voll toter Fische

Rund 50 Tonnen Fischkadaver wurden schon aus der Laguna de Cajititlán geholt, einem See nahe Guadalajara im Westen Mexikos. mehr

Schauspieler Gottfried John erlag seinem Krebsleiden.

Gottfried John gestorben

Der Schauspieler Gottfried John ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Der Schauspieler ("James Bond 007 - Goldeneye", "Berlin Alexanderplatz") erlag am Montag einem Krebsleiden. mehr

Rentenkasse gut gefüllt

Noch nie hatte die Rentenversicherung so viel auf der hohen Kante wie heute. Doch ob deshalb auch die Beiträge sinken, ist äußerst fraglich. mehr

Ein neues Auge aus Silikon

Epithetiker helfen Menschen, die ein Stück Gesicht verloren haben. Aus Silikon modellieren sie künstlichen Ersatz, sie assistieren im OP und beraten Patienten wie Krebskranke und Unfallopfer. mehr

Der russische Automarkt, so lauteten bis vor kurzem noch die Prognosen, könnte noch in diesem Jahr zum größten Automarkt Europas aufsteigen. Doch die Erwartungen erfüllen sich nicht, die Verkaufszahlen sinken. Unser Bild zeigt die Innenstadt von Sotschi.

"Russlands Automarkt schrumpft"

Dem russischen Fahrzeugmarkt trauten Experten bis vor kurzem noch sehr viel Wachstumspotenzial zu. Das hat sich inzwischen geändert: Die Absatzzahlen sinken, sagt Christoph Stürmer, Autoexperte bei PwC. mehr

Noch läuft es gut für die Fahrzeughersteller

In der deutschen Automobilindustrie wächst die Sorge, dass sich internationale Konflikte wie zwischen der Ukraine und Russland negativ auf das Geschäft auswirken. Noch läuft es aber erfreulich gut. mehr

Per Boot in den Walfischbauch

Von Vorruhestand keine Spur: Mit 60 Jahren ist das Blühende Barock neben dem über 300 Jahre alten Schloss in Ludwigsburg eine Attraktion. Allein in den Park strömen mehr als eine halbe Million Besucher jährlich. mehr

Februar 2013: Experten der Polizei untersuchen den Ort des Selbstmordanschlags auf die US-Botschaft in Ankara.

Beifall für die Angeklagten

Sie sollen die türkische Untergrundorganisation DHKP-C unterstützt haben: Drei Männer und eine Frau stehen nun in Stuttgart vor Gericht. Der Prozess findet unter strengen Sicherheitsvorkehrungen statt. mehr

Hartnäckig bis zur Sturheit: Der baden-württembergischen Ex-Ministerpräsident Erwin Teufel bei einem Empfang im Landratsamt in Ludwigsburg.

Nur der Stabwechsel ist missglückt

Erwin Teufel, der langjährige baden-württembergische Ministerpräsident, feiert morgen seinen 75. Geburtstag. Wie kaum ein anderer Politiker hat der Christdemokrat, der 14 Jahre regierte, das Land geprägt. mehr

Orang-Utans - hier zwei Zootiere aus Dresden - sind die einzigen Menschenaffen Asiens. Ihr Lebensraum schwindet in bedrohlichem Ausmaß.

Bedrohter denn je

Das Überleben der Orang-Utans in Asien scheint nur noch eine Frage der Zeit. Immer mehr Regenwaldgebiete fallen Plantagen und Minen zum Opfer. Jetzt will Indonesien die letzte Wildtier-Bastion öffnen. mehr

Was guckt er? Die Sender wollen es genau wissen.

Die neue TV-Quote

Die Einschaltquoten stimmen nicht. Sie werden für die normale Fernsehnutzung ermittelt, aber immer mehr Menschen sehen Sendungen nicht zur Sendezeit, sondern holen sie sich später aus dem Internet. mehr

Die britische Anwältin Amal Alamuddin will in Kürze George Clooney heiraten.

Zwischen Clooney-Hype und Menschenrecht

Erfolgreich, schön, klug und bald mit George Clooney verheiratet: Amal Alamuddin ist eine Frau, auf die man neidisch werden könnte. Oder? mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Besucher der Einweihungsveranstaltung besichtigen in Berlin das Mahnmal für die Opfer der nationalsozialistischen "Euthanasie-Morde". Foto: Soeren Stache