Schwäbisch Hall:

sonnig

sonnig
18°C/9°C

Dumm gelaufen: Einbrecher verliert Ausweis am Tatort

Einbrecher

Seckach Ein 47-Jähriger steht im Verdacht in eine Gaststätte in Seckach eingebrochen zu sein. Dort hat er zumindest seinen Ausweis verloren ...
mehr

Zweijährige kommt bei Unfall auf A7 ums Leben

Feuerwehrleute stehen in der Nacht zum 31. August hinter zwei Autowracks auf der Straße. Bei dem Crash ist ein zweijähriges Mädchen ums Leben gekommen, sechs Menschen wurden nach Polizeiangaben verletzt.

Aalen Kurz vor 21 Uhr ist es am Samstag auf der A7 in Fahrtrichtung Würzburg zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Bei dem Crash ist ein zweijähriges Mädchen ums Leben gekommen, sechs Menschen wurden nach Polizeiangaben verletzt.
mehr

Ein Toter und ein Schwerstverletzter nach Unfall auf der A7

Ein Notarzteinsatzfahrzeug fährt hinter einem Rettungswagen.

Westhausen Gegen 4.20 Uhr hat sich am Dienstagmorgen auf der A7 ein schwerer Unfall ereignet. Ein Mann kam dabei ums Leben, ein weiterer wurde schwerst verletzt. Die Autobahn ist in Fahrtrichtung Ulm bis auf weiteres gesperrt.
mehr

Bei den Freilichtspielen herrscht Optimismus trotz roter Zahlen

Leere Stühle im Regen auf dem Haller Marktplatz: Die Bilanz der Freilichtspiele fällt durchwachsen aus.

Schwäbisch Hall Trotz des Treppen-Dauerbrenners "Summer of Love" als Endspurt bleiben die Freilichtspiele Hall hinter den Erwartungen zurück: 60334 Zuschauer werden in der 89. Saison gezählt - rund 800 weniger als im Vorjahr.
mehr

S21-Aushub: Lautes Quietschen in der Nacht - Michelbacher genervt

Markus Albrecht hat gerade den Container abgekippt und reinigt jetzt seinen LKW grob vom feuchten Erdreich. Im Hintergrund leert der zweite Laster seine Fracht aus.

Michelbach Weniger der Lärm der LKW als der in aller Frühe eintreffende Zug verärgert die Anwohner. Zu allem Überfluss werden die Erdcontainer aus Stuttgart unter lautem Piepen eines Reach-Stackers abgeladen.
mehr

Fernbusse profitieren von Lokführer-Streiks

Verunsicherte Bahnfahrer und Fluggäste steigen zunehmend auf Fernbusse um. Foto: Christoph Schmidt

Berlin Fernbus-Linien profitieren nach Einschätzung der Betreiber derzeit stark von der Verunsicherung bei Bahnfahrern und Fluggästen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Ein Brummifahrer, der keinen Führerschein hatte, ging am Freitagnachmittag der Autobahnpolizei bei einer Kontrolle ins Netz. Foto: Fotolia

77-Jähriger schlägt auf Ehefrau mit Beil ein

Vermutlich aus Eifersucht hat ein Mann am Sonntag mit einem Beil auf seine Ehefrau eingeschlagen. Angeblich hat die Frau einen Nebenbuhler. mehr

Flucht kostet Geld und Führerschein

Geldstrafe und Führerscheinverlust - damit muss ein Autofahrer rechnen, wenn er Unfallflucht begeht. Ein Gaildorfer hat dieses Delikt begangen. Jetzt ist der 47-Jährige in Hall verurteilt worden. mehr

Tobias Weis.

Leihe: Tobias Weis spielt für den VfL Bochum

Kurz vor Ende des Transferfensters haben sich die TSG 1899 Hoffenheim und Zweitligist VfL Bochum geeinigt. Der in Hall geborene Tobias Weis spielt in dieser Saison für das Team von Trainer Peter Neururer. mehr

Haben nach zehn Jahren Bandgeschichte immer noch neue Ideen: (von links) Sebastian Hillnhütter, Lothar Kratochvil, Bernd Müller, Günter Wagner und Ralf Bannwarth von "G-M-Y-P".

"G-M-Y-P" - Fünf Freunde und ihre Liebe zur Musik

Fünf Freunde machen gemeinsam seit zehn Jahren Musik - und haben immer noch neue Ideen. Die Haller Indie-Rockband "G-M-Y-P" feiert ihr Jubiläum am Samstag mit einem großen Konzert im Globe Theater. mehr

Unter der Palme steht das "Hohenloher Drohnen-Orchester", die Musiker tragen Stahlhelme und halten Deutschland-Fähnchen in der Hand. Rechts daneben imitiert Ute Matthes die Kanzlerin, die als Pappfigur daneben steht.

Friedenskundgebung in Hall: Kritik an deutschen Waffenlieferungen

"Schluss mit deutschen Rüstungsexporten. Nie wieder Krieg!" Mit diesem Ausruf einer Gewerkschafterin endete gestern Nachmittag die Friedenskundgebung am Froschgraben. Veranstalter war der DGB mehr

Der Kettenfertiger einer Baufirma aus Feuchtwangen stellt aus Asphalt, Sand und Schotter eine ungebundene Schicht her.

Straßensanierung in und um Mainhardt dauern bis Dezember

In der Gemeinde Mainhardt werden in drei Bauphasen die Fahrbahnen erneuert. Die Straßenbauarbeiten sollen bis kurz vor Weihnachten andauern - eine Geduldsprobe für zahlreiche Autofahrer. mehr

Vandalismus: Wasserhahn aufgedreht und stundenlang laufen lassen

Ein Unbekannter hat mit einem Werkzeug zwischen Samstagmittag und Sonntagnachmittag einen Außenwasserhahn in der Hauptstraße aufgedreht. mehr

Fahrrad am Diak gestohlen

In der Diakoniestraße wurde zwischen Donnerstagmittag und Freitagvormittag ein Herrenrad der Marke Hercules in der Farbe Blau mit schwarzen Schattierungen und 24-Gang-Schaltung, gestohlen. mehr

Im Drogennebel erwischt

Mit 1,3 Gramm des illegalen Rauschmittels "Spice" ist ein 19-Jähriger am frühen Freitagmorgen gegen 7 Uhr von der Polizei erwischt worden. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Zwischen den Bahnhöfen

Entzogene Heimat Dazwischen Zwischen den Bahnhöfen Bauern Land Bahn

Teil 5 des multimedialen Erzählprojekts „Zwischen den Bahnhöfen“: Hans Schmied hat Äcker und Wiesen an Autobahn und das Mega-Bahnprojekt der Neubaustrecke zwischen Ulm und Stuttgart verloren. Er erzählt, was das für ihn und seinen Hof heißt. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Grillen Haller Tagblatt 2014
  • Hohenlohe Trends
  • Wohnen Plus
  • Zu Recht finden
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Merlins-Neuzugang Chris Otule im Spiel gegen Vechta.

Crailsheim Merlins beenden Rhein-Main-Cup auf dem zweiten Platz

Bonn, Vechta, Rhöndorf und die Merlins. So setzte sich das Teilnehmerfeld beim Rhein-Main-Cups zusammen. Crailsheim beendet das Turnier auf Rang zwei, unterliegt im Finale den Baskets aus Bonn. mehr

Sergej Schmidt (rotes Trikot) wird von dem Nattheimer Bernhard Amann in den Schwitzkasten genommen. In dieser Runde soll die RG wieder häufiger punkten.

RG Hall/Wüstenrot startet in die Landesliga-Saison

Am kommenden Samstag starten Halls Ringer in die neue Saison. Die RG Hall/Wüstenrot meldet für diese Runde nur noch zwei Mannschaften. mehr

Sami Khedira hat sich einen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel zugezogen. Foto: Bernd Thissen

Pause für Khedira: Muskelbündelriss im Oberschenkel

Fußball-Nationalspieler Sami Khedira fällt erneut für längere Zeit aus. Der Mittelfeldspieler von Real Madrid war verletzt zur DFB-Auswahl angereist. mehr

U20-Weltmeisterin Petermann wechselt zum SC Freiburg

Der Frauenfußball-Bundesligist SC Freiburg hat U20-Weltmeisterin Lena Petermann verpflichtet, bestätigte die SC-Abteilungsleiterin Birgit Bauer der dpa. mehr

Jobs aus der Region

01.09. Software Manager (m/w) in Java/J2EE Technologie
STEGO-Elektrotechnik GmbH, Schwäbisch Hall

30.08. Sachbearbeiter/in Technik
Antewa GmbH, Schwäbisch Hall

30.08. Projektingenieur/in
Antewa GmbH, Schwäbisch Hall

Der gesunde Dienstag

Joggen, Radfahren oder auch einfach regelmäßig die Treppen nehmen – all das hält die Muskulatur und die Venen fit. mehr

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier Wände mit der Frage: Welche Dämmung ist sinnvoll für meine vier Wände? mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Ein halbes Jahr vor der Hamburger Bürgerschaftswahl muss sich die FDP in der Hansestadt eine neue Führungsspitze suchen. Parteichefin Sylvia Canel hat nach Zwistigkeiten genug. Foto: Angelika Warmuth/Archiv

Nach Parteiaustritt: Canel wirft FDP falschen Korpsgeist vor

Nach ihrem überraschenden Parteiaustritt hat die bisherige Hamburger FDP-Landesvorsitzende Sylvia Canel scharfe Kritik an Bundesparteichef Christian Lindner geübt. mehr

Ein BND-Mitarbeiter versorgte US-Nachrichtendienstler über Monate mit geheimen Dokumenten. Nach und nach kommt ans Licht, was alles in den Unterlagen des deutschen Auslandsgeheimdienstes steckte. Foto: Soeren Stache

Spion beim BND gab weitreichende Informationen an USA weiter

Der Anfang Juli beim Bundesnachrichtendienst (BND) enttarnte Spion hat nach einem Medienbericht weitreichendere Informationen an die USA geliefert als bisher bekannt. mehr

Australien wirbt für eine Ausladung von Kremlchef Putin vom G20-Gipfel. Foto: Alexey Nikolsky/Ria Novosti/Kreml Pool

EU: Moskau kein strategischer Partner mehr

Russland stößt mit seinem Kurs in der Ukraine-Krise im Westen auf immer härteren Widerstand. Die EU-Kommission will an diesem Mittwoch neue Sanktionen gegen Moskau vorschlagen, über die bis Ende der Woche entschieden werden soll. mehr

Im vergangenen Jahr nutzten 45 Millionen Menschen das Internet, um privat einzukaufen oder Bestellungen aufzugeben. Foto: Jörg Carstensen

Deutsche shoppen immer mehr im Netz

Immer mehr Menschen in Deutschland kaufen Waren und Dienstleistungen per Mausklick. mehr

Passkontrolle am Flughafen in München: Die Zahl der Zuwanderer aus anderen EU-Ländern nach Deutschland ist stark gestiegen. Foto: Andreas Gebert

Studie: Euro-Krise steigert Mobilität von Arbeitskräften in Europa

Auf der Suche nach einem Arbeitsplatz ziehen nach einer Studie immer mehr Europäer in ein anderes EU-Land. mehr

Die Deutsche Annington besaß Ende Juni dieses Jahres rund 185 000 Wohneinheiten mit einem Wert von mehr als 11 Milliarden Euro. Foto: Caroline Seidel

Deutsche Annington kauft mehr als 5000 Wohnungen in Ostdeutschland

Deutschlands größte private Wohnungsgesellschaft Annington kauft weitere 5000 Wohnungen und 210 Gewerbe-Immobilien in Berlin und Ostdeutschland. Zum Kaufpreis gab es am Dienstag keine Angaben, nach Branchenkreisen soll er bei rund 300 Millionen Euro liegen. mehr

Drei Länder wollen Kooperationsverbot im Bildungsbereich abschaffen

Darf sich der Bund in der Länderdomäne Bildung engagieren? Oder muss er es sogar? Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz finden: Ja - und fordern die Abschaffung des Kooperationsverbotes. Am 19. September wird sich der Bundesrat mit dem Thema befassen. mehr

47-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall

Ein 47 Jahre alter Mann ist in Baiersbronn (Kreis Freudenstadt) bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei sollte der Mann am Montag einen Defekt an einer Schmiedemaschine beheben. Dabei wurde der Arbeiter aus zunächst unklarer Ursache tödlich verletzt. Er verblutete noch an der Unglücksstelle. mehr

U20-Weltmeisterin Petermann wechselt zum SC Freiburg

U20-Weltmeisterin Lena Petermann wechselt zum Frauenfußball-Bundesligisten SC Freiburg. Das wurde am Dienstag bekannt. Die Mittelfeldspielerin aus dem norddeutschen Otterndorf bricht nach zwei Jahren ihr Sportstudium an der University of Central Florida mehr

Der österreichische Sänger und Komponist Udo Jürgens auf einer Terrasse am Rheinufer in der Schweiz. Foto: Horst Ossinger

Udo Jürgens hält nichts von Schönheitsoperationen

Udo Jürgens wird demnächst 80 Jahre alt - sich künstlich jünger zu machen, kommt für den Entertainer nicht in Frage. mehr

Elizabeth II. hat genug von den vielen gezückten Smartphones, denen sie heutzutage begegnet. Foto: Yoan Valat

Diplomat: Queen genervt von Kamera-Handys

Die Queen (88) ist einem Diplomaten zufolge "not amused" darüber, dass sie bei ihren öffentlichen Auftritten meist in zahllose Handy-Kameras winken muss. mehr

Thelma Schoonmaker wird in Venedig geehrt. Foto: Ettore Ferrari

Goldener Ehrenlöwe für Scorseses Cutterin

Martin Scorseses Cutterin, die Oscar-Preisträgerin Thelma Schoonmaker, kann sich über eine hohe Auszeichnung beim Filmfestival Venedig freuen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Nils Holgersson an der Alster? - Ein kleines Mädchen füttert an der Hamburger Außenalster Gänse. Foto: Daniel Bockwoldt