Schwäbisch Hall:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
12°C/6°C

Joker Benjamin Weinberger

Schwäbisch Hall Die Sportfreunde Schwäbisch Hall gewinnen in der Verbandsliga 1:0 gegen den TSV Berg. Zwei Einwechselspieler sorgen für den Sieg.
mehr

Studie "Raum für Kinderspiel": Teilorte gut, Innenstadt schlecht

Schwäbisch Hall Wo in der Stadt können Fünf- bis Neunjährige frei und unbeaufsichtigt spielen? Darum ging es bei der Studie "Raum für Kinderspiel". Das Ergebnis für Hall fällt unterschiedlich aus - je nach Stadtviertel.
mehr

Glimpflicher Parteitag für Kretschmann

Der Ministerpräsident von Baden-Württemberg, der Grünen-Politiker Winfried Kretschmann, spricht am 22.11.2014 in Hamburg zum Thema "Humane Flüchtlingspolitik" auf dem Bundesparteitag von Bündnis 90/Die Grünen.

Hamburg Mancher hatte nach der Zustimmung von Baden-Württemberg zum schwarz-roten Asylkompromiss eine Abrechnung der Grünen mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann auf dem Bundesparteitag in Hamburg erwartet. Doch diese blieb am Samstag aus.
mehr

Edward Snowden bekommt Stuttgarter Friedenspreis 2014

Edward Snowden wird ausgezeichnet. Foto: Guardian/Glenn Greenwald/Laura Poitras

Stuttgart Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden wird heute mit dem Stuttgarter Friedenspreis 2014 ausgezeichnet.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Hex, hex in Untermünkheim: Die Frauenband Witches Brew will die Gäste in der Traube verzaubern.

Übersicht: Veranstaltungen am Wochernende

Wo ist am Wochenende was los? Wir haben die Übersicht für den Landkreis und wünschen viel Spaß. mehr

Für einige Schüler der Montessori-Klasse beginnt der Tag im Freilandmuseum mit dem Versorgen der Tiere. Hühner, Hasen, Kühe, Ziegen, Schweine, Schafe bekommen von ihnen Futter und einen sauberen Stall.

Raus aus der Schule, rein ins verantwortungsvolle Tun

„Wackershofentage“ nennen die Montessori-Schüler die zwei Tage pro Woche, an denen sie im Freilandmuseum sind. Raus aus der Schule, rein ins verantwortungsvolle Tun mehr

Brand eines Wohnhauses-Löscharbeiten noch im Gange

Die Feuerwehr Mainhardt ist derzeit mit Löscharbeiten an einem Dreifamilienhaus beschäftigt, bei dem ein Brand gegen 12.30 Uhr im Bereich des Dachgeschosses ausgebrochen ist mehr

Im Wasserturm Kammerstatt sind Coli-Keime entdeckt worden. Noch gibt es keine Entwarnung.

200 Menschen in Bühlerzeller Teilorten müssen ihr Wasser zur Sicherheit abkochen

Im Wasserturm Kammerstatt sind Keime entdeckt worden. Mittlerweile ist alles gereinigt. Doch eine neue negative Probe führt dazu, das rund 200 Menschen ihr Wasser weiter abkochen müssen. mehr

In den Spiegel schauen und Blinker setzen: Heinz Boßler dreht eine Runde in seiner Mercedes-A-Klasse um den Hagenbacher Ring. Vor etwa einem halben Jahr hat er freiwillig einen Fahrtauglichkeitstest gemacht - und mit Bravour bestanden.

Mit 82 noch mal in die Fahrschule

Die meisten Fahranfänger sind froh, wenn sie ihre Prüfung nicht wiederholen müssen. Heinz Boßler dagegen hat sich nach 57 Jahren freiwillig noch einmal testen lassen. Das Ergebnis ist aller Ehren wert. mehr

Petra von Kopp-Ostrowski und Sohn Dennis surfen in der Gelbinger Gasse mit dem Tablet im Internet. Archivfoto: ars

Warten auf das W-Lan

Die kleinste Metropole der Welt oder auf Neu-Hällisch: Die aufstrebendste Kulturstadt in der Region der Weltmarktführer. Wer zu bescheiden ist, wird von den anderen abgehängt - so mag man wohl in der Haller Stadtverwaltung denken. mehr

Schwere Verletzungen erlitten

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend bei Kupferzell-Westernach haben zwei Verkehrsteilnehmer schwere Verletzungen erlitten. mehr

Ins Schleudern geraten

Eine Verletzte und Sachschaden in noch unbekannter Höhe sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am gestrigen Montagnachmittag auf der Ortsdurchgangsstraße von Geißelhardt. mehr

10.000 Euro Sachschaden bei Brand in Gaisbach

Rund 10.000 Euro Sachschaden entstand am Montag gegen 15.40 Uhr beim Brand eines Dachgeschosses in einem Wohnhaus in der Gaisbacher Unterhofer Straße. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Nächste Ausfahrt…

Mauerfall

Vier Reporter der Märkischen Oderzeitung und der SÜDWEST PRESSE sind 25 Jahre nach dem Mauerfall die Europastraße 30 entlanggefahren – einmal quer durch Deutschland. Ein Team fuhr im Westen los, eines im Osten. Unterwegs haben sie Geschichten gesammelt: Über den Herbst 1989, den Stand der Einheit und das Leben an Grenzen. Unser Multimedia-Projekt nimmt Sie mit. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Umbruch_HF_145_190.indd
  • Grillen Haller Tagblatt 2014
  • Zu Recht finden
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Eine Szene aus der Partie gegen Ludwigsburg: Andreas Kronhardt (links) fliegt von Matthew Bryan-Amaning flankiert in Richtung Korb.

"Ich habe Energie aufs Feld gebracht"

Der Haller Andreas Kronhardt kämpft mit Crailsheim um den Klassenerhalt in der Basketball-Bundesliga. Im Interview erklärt er auch, warum der Trainerwechsel auf Ingo Enskat sinnig ist. mehr

Hanselmann springt im BMW zum Klassensieg

Erfolgreicher Rallye-Saisonabschluss: Beim Oberderdinger Rallyesprint starten 60 Teams. mehr

Pierre Bengtsson wechselt vom FC Kopenhagen nach Mainz. Foto: Ina Fassbender

Mainz verpflichtet Nationalspieler Bengtsson

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 verstärkt sich vom 1. Januar 2015 an mit dem schwedischen Nationalspieler Pierre Bengtsson. mehr

Hallescher FC gewinnt knapp auswärts bei Mainz II

Der Hallesche FC hat sich in der 3. Fußball-Liga etwas von den Abstiegsrängen abgesetzt. Die Mannschaft von Trainer Sven Köhler gewann beim Tabellen-Vorletzten FSV Mainz 05 II mit 1:0 (1:0) und bleibt nach dem ingesamt sechsten Saisonsieg die auswärtsstärkste Mannschaft der Liga. mehr

Jobs aus der Region

22.11. Diplompsychologe / Arzt (m/w)
Diakonie- Klinikum Schwäbisch Hall gGmbH, Schwäbisch Hall

22.11. Verkäufer/in am Wochenmarkt
Hof Engelhardt, Schwäbisch Hall

22.11. Küchen-/ Raumpfleger/in
Goethe-Institut e.V. Schwäbisch Hall, Schwäbisch Gmünd

Gewerbeimmobilien

Neugründung, Umzug oder Erweiterung – Firmen, die neue Räume suchen, sollten auf die Lage achten. mehr

Der gesunde Dienstag

Regionale Lebensmittel werden zunehmend bevorzugt, dabei ist es erst einmal grundsätzlich egal ob sie konventionell oder ökologisch angebaut wurden. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Schäuble: "Die Eliten müssen aufpassen, dass sie nicht abheben und sich damit abkoppeln vom Rest der Gesellschaft". Foto: Boris Roessler

Schäuble: Steuerflucht der Konzerne gefährdet Zusammenhalt

Die groß angelegte Steuerflucht deutscher Unternehmen ins Ausland richtet aus Sicht von Finanzminister Wolfgang Schäuble moralischen Schaden an und gefährdet den Zusammenhalt in der Gesellschaft. mehr

Einwohner von Buffalo versuchen ihre Wagen aus den Schneemassen zu befreien. Foto: Mark Webster

Nach Schneemassen jetzt Flutwarnung im US-Nordosten

Nach Rekordschneefällen im Nordosten der USA fürchten die Menschen in der Region um die Niagarafälle jetzt schwere Überschwemmungen. Die Temperaturen begannen am Wochenende zu steigen, und damit setzte Tauwetter ein. mehr

Wladimir Putin: "Wenn ein Russe sich im Recht fühlt, ist er unbesiegbar." Foto: Alexey Drzhinin/Ria Novosti/Kreml

Putin wirft Westen Heuchelei vor

Kremlchef Wladimir Putin hat im Ukraine-Konflikt dem Westen in scharfem Ton Heuchelei vorgeworfen. Moskau werde nur als Partner akzeptiert, falls es gehorsam sei. "Wenn sich Russland das Recht nimmt, seine Interessen zu schützen, ändert sich das Verhältnis sofort", sagte er der Agentur Tass. mehr

Uber-Deutschlandchef Fabien Nestmann dringt auf die Änderung gesetzlicher Regelungen, um das eigene Geschäft zu befeuern. Foto: Jens Büttner

Uber will Taxi-Minijobs und keine Ortskenntnisprüfung mehr

Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber dringt auf eine Reform des Personenbeförderungsgesetzes in Deutschland. mehr

Burger King ringt im Streit mit Franchise-Partner Yi-Ko um eine Lösung. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Burger King: Keine schnelle Lösung im Streit um Filialen

Die Fast-Food-Kette Burger King erwartet keine baldige Lösung im Streit mit dem gekündigten Franchisenehmer Yi-Ko-Holding. mehr

Diverse Investoren interessieren sich für den insolventen Fernsehhersteller Metz. Foto: Daniel Karmann

Mehrere Interessenten für insolventen TV-Hersteller Metz

An dem insolventen TV-Hersteller Metz haben bereits wenige Tage nach Erklärung der Zahlungsunfähigkeit mehrere Investoren Interesse angemeldet. mehr

Heißes Fett schwappt über: Mutter mit Verbrennungen in Spezialklinik

Vor den Augen ihrer Kinder hat eine 46-Jährige beim Frittieren von Pommes einen Topf mit heißem Fett fallen gelassen und schwere Verbrennungen an Armen und Beinen erlitten. mehr

Ravensburger-Chef kritisiert Spielwaren-Verkauf im Handel

Der Chef des Spieleherstellers Ravensburger hält die Präsentation von Spielwaren im deutschen Handel für unzureichend und denkt über einen eigenen Laden nach. "Wenn Sie in der Vorweihnachtszeit in eine Spielwarenhandlung gehen, gibt es da meist mehr

Streit um Spiel auf Konsole: Wohnung verwüstet

Eine verletzte Schulter, eine Schramme auf der Stirn und eine verwüstete Wohnung: Ein Abend an der Spielekonsole ist in einer Wohnung in Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) ausgeartet. mehr

Peter Maffay: Bald können ihm die Fans in einem Zug live zuhören!

Gewinner des Tages

Peter Maffay ist seinen Fans ganz nah

mehr

Mickey Rourkes Gesicht könnte bald von blauen Flecken und Prellungen übersät sein

Verlierer des Tages

Mickey Rourke setzt sein Gesicht aufs Spiel

mehr

Der britische Dokumentarfilmer Eugene Chaplin. Foto: Patrick Seeger

Eugene Chaplin nimmt beim Filmen den Vater zum Vorbild

Der Dokumentarfilmer Eugene Chaplin nimmt sich bei der Arbeit seinen Vater Charlie Chaplin (1889-1977) zum Vorbild. "Er hat mich gelehrt, dass etwas nur gelingen kann, wenn man es mit Akribie und Überzeugung macht", sagte der 61-Jährige der Nachrichtenagentur dpa am Sonntag im Europa-Park in Rust bei Freiburg. mehr

Der Klassiker: Ein Exhibitionist lüftet überraschend seinen Mantel vor einer Frau. In Stuttgart und Umgebung kommt das zurzeit häufig vor.

Motiv: Gefühl von Macht

Polizei und Staatsanwaltschaft verzeichnen in diesem Jahr mehr Exhibitionisten in Stuttgart und Umgebung als sonst. Warum die Täter stets männlich sind und was sie bezwecken, erklären Experten. mehr

In ihrem Element: Petra Kupfernagel bei der Arbeit.

Hamburgerhut, Pommeskleid und viele bunte Stoffe

Petra Kupfernagel ist seit über zwei Jahrzehnten Gewandmeisterin. Der Job erfordere gute Nerven, man erhalte aber auch viel Anerkennung, sagt sie. mehr

Kurz und bündig vom 22. November 2014

Snowden zugeschaltet Stuttgart. Der Stuttgarter Friedenspreis von die "AnStifter" geht in diesem Jahr an Edward Snowdon. Die Verleihung findet am Sonntag im Theaterhaus statt. Der Whistleblower wird von 17 bis 17.45 Uhr per Liveschalte an der Preisverleihung teilnehmen. mehr

Wie lange kann Andy Borg noch den "Musikantenstadl" moderieren?

"Musikantenstadl" soll verjüngt werden

Die Zeit des "Musikantenstadls" könnte vielleicht schon 2015 ablaufen, doch der ORF will laut einem Brief an die ARD-Intendanten an der Show festhalten und die Schunkelsendung modernisieren, wie das Magazin "Der Spiegel" berichtet.

mehr

Andreas Gabalier gibt auf der Bühne alles - aber nur, wenn er gesund ist

Krank! Andreas Gabalier muss Auftritt absagen

Ausgerechnet zu seinem 30. Geburtstag hat es Andreas Gabalier erwischt: Der österreichische Sänger musste am Wochenende einen Auftritt bei der "Schlagernacht" in Berlin krankheitsbedingt absagen.

mehr

Weltmeister Joko behielt beim Neunmeterschießen die Nerven

"Einarmiger" Joko krönt sich zum Weltmeister

Kniffeln mit Kannibalen, Selfie mit einem Meeresriesen und Schlafen an einer 950 Meter hohen Felswand - Joko & Klaas lieferten sich am Samstag mal wieder ein denkwürdiges Duell, in dem Joko am Ende trotz Handicap die besseren Nerven behielt.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Das Phänomen "Color Run" geht um die Welt: Inspiriert vom indische Frühlingsfest "Holi" werden Teilnehmer der Laufveranstaltung mit bunten Farben beworfen. Nun ist der Run im indonesischen Jakarta angekommen. Foto: Adi Weda