Schwäbisch Hall:

sonnig

sonnig
18°C/8°C

Wasserrohre der beiden hinteren Hagenbachhallen werden ersetzt

Tobias Gaebel, Monteur der Firma Windmüller, zieht einen Strich: Er passt eine Gipsplatte in ein WC ein. Er muss sich beeilen, bevor die Schüler in einer Woche kommen, soll die Toilette benutzbar sein.

Schwäbisch Hall Seit eineinhalb Jahren werden in Duschen der Hagenbachhalle zu hohe Legionellenwerte gemessen. Um die Keime dauerhaft loszuwerden, werden nun alle Leitungen ersetzt. Der Schulsport kann stattfinden.
mehr

Landratsamt: Mühlenbetreiber an der Jagst hätte Kunstdünger nicht lagern dürfen

In den Silos, die bei dem Mühlenbrand in Flammen aufgingen, war unerlaubterweise Kunstdünger gelagert worden, so das Landratsamt. Der Dünger sei heruntergefallen (siehe Foto), habe sich auf dem Hof verteilt und sei mit Löschwasser in Berührung gekommen.

Kirchberg/Schwäbisch Hall Auch zwei Wochen nach dem Mühlenbrand in Lobenhausen kann das Landratsamt noch nicht sagen, wie und wann genau kontaminiertes Löschwasser in die Jagst gelangen konnte.
mehr

Für die Kinder Julia und Karolin Munz gehören ihre Limpurger Rinder zur Familie

Karolin (links) und Julia Munz aus Untermünkheim kümmern sich rührend um ihre Kälber Andy und Biggi.

Untermünkheim Die zwei Schwestern Julia (12) und Karolin Munz (8) wachsen in Haagen mit der bedrohten Tierrasse Limpurger Rind auf. Für die beiden ganz normal.
mehr

Musikalische Untermalung kommt gut an

 

Vellberg "Das ist ja ganz toll, dass sie unsere Bilderserie mit Musik unterlegt haben. Das ist sehr gelungen", freut sich Petra Seeßle von den Vellberger Landfrauen.
mehr

Fotografieren mit 360 Grad - Ifa in Berlin zeigt Kamera-Trends

Der Blick in die Foto-Kugel - So funktioniert das Selfie mit den neuen 360-Grad-Kameras.

Berlin Das Foto im Hoch- und Querformat bekommt Konkurrenz. Panoramen und Bewegtbild sind im Kommen, die höherpreisigen Systemkameras warten mit spannenden neuen Funktionen auf. Das zeigt die Ifa.
mehr

Geschlafen wird am Haken - Neun Astronauten in Raumstation

 

Houston Die Internationale Raumstation ist seit gestern leicht überbevölkert: Neun anstatt sechs Astronauten sind da. Dass der Däne Mogensen einen hautengen Raumanzug testet, hat aber mit Enge auf der ISS nichts zu tun.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Im Garten der Orangerie von Schloss Langenburg können sich die Besucher der 12. Gartentage gemütlich ausruhen und Kraft tanken, um sich auch wirklich alles anzuschauen. Fotos: Anna Berger

Bei Gartentagen in Langenburg ist bis Sonntag viel geboten +++ MIT VIDEO +++

Schon der Auftakt der Gartentage auf Schloss Langenburg zeigt, zu welch großem Ereignis sie in wenigen Jahren geworden sind. Hunderte Menschen schauten gespannt, was es Neues zu entdecken gab. mehr

Renovierung und Teilung von Mehrfamilienhäusern, Wohnanlagen oder Siedlungen sowie deren anschließende Veräußerung seien der Schwerpunkt der Eusa-Tätigkeit. Symbolfoto: AP

Haller Immobilieninvestor Eusa in der Insolvenz - 120 Gläubiger

Ein bemerkenswertes Ende scheint der Haller Immobilieninvestor Eusa AG hinzulegen. Die Gesellschaft ist zahlungsunfähig und überschuldet. 120 Gläubiger stellen Forderungen in Höhe von 3,4 Millionen Euro. mehr

"Eine Rüge ist für mich persönlich kein Problem. Für seine eigene Meinung gerügt zu werden, das finde ich nicht peinlich", sagt Nikolaos Sakellariou.

MdL Sakellariou im Sommerinterview: "Im eigenen Rechtssystem gefangen"

Rüge, Asyl: Was ist am neuen Jagdgesetz schlecht? Was sagen Sie den Bürgern im Landkreis zum Thema Asyl? Auf diese und andere Fragen antwortet der Haller SPD-Landtagsabgeordnete im Sommerinterview. mehr

Ein Radfahrer stellt seinen Drahtesel an einem der städtischen Radständer ab. Was er möglicherweise nicht weiß: Diebe können in nur kurzer Zeit die Mutter lösen und die obere Querstange entfernen und so das Rad stehlen.

Radclub fordert sichere Ständer In Hall: Abstell-Bügel macht es Dieben leicht

Mit jeweils nur zwei Schrauben sind die 150 bis 200 Metall-Radständer in Hall befestigt. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) fordert diese Diebstahlsicher zu machen. Die Stadtverwaltung prüft das. mehr

Berg und Tal gibt es in Braunsbach mitten im Ort: Das Bild zeigt Teilnehmer beim Rennen im vergangenen Jahr. Strohballen dienen als Begrenzung.

Braunsbacher Martinimarkt: TSV will Mountainbike-Wettbewerb attraktiver machen

Cross-Country-Eliminator heißt das Schlagwort beim 20. Braunsbacher Mountainbike-Rennen am Samstag, 10. Oktober. Dabei werden immer vier Fahrer gegeneinander antreten. Es werden Profis erwartet. mehr

Dieses Bild aus dem Film "Unser Mut wird langen" von Isabell Huber zeigt eine der Raketen, die im Pücklerwald aufgerichtet wurden. Heute können sich dort Wanderer am "großen Tisch des Friedens" stärken. Fotos: Pressehütte Mutlangen/Oßwald

Rasten, wo einst Raketen drohten

Ein Rastplatz mitten im Wald bei Rotenhar zieht Wanderer in seinen Bann - am "großen Tisch des Friedens". Wer etwas über dessen strategische Bedeutung während des Kalten Krieges erfährt, bekommt Gänsehaut. mehr

Einbruch in Optik Binder in Hall: Mehrere 10000 Euro Schaden

In der Nacht zum Freitag sind bislang Unbekannte in eine Optiker-Filiale in der Neuen Straße eingedrungen. Sie haben gezielt Marken-Brillen gestohlen. mehr

Ford streift Sattelzug

An der Verengung der Stuttgarter Straße auf Höhe der Heimbachsiedlung geriet ein Fordfahrer aufgrund einer Unachtsamkeit nach rechts ab und streifte einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Sattelzug im Heckbereich. mehr

Vier Winterreifen aus Haus gestohlen

Aus einem verschlossenen Abstellraum eines Hauses in der Straße Wasenwiesen, wurden vier Winterreifen der Marke Michelin entwendet. Sie sind auf Alufelgen für einen 3er BMW montiert. Die Verriegelung des Abstellraumes wurde gewaltsam aufgebrochen. mehr

Wer suchet, der findet? Für Studenten, die in Stuttgart eine Bleibe suchen, gibt's dafür keine Garantie.

Wucher bei der Wohnungssuche - Studierendenwerk: Lange Warteliste

Das Wintersemester steht bevor, Tausende Studenten suchen in Stuttgart eine Bleibe. Doch auf dem ansgepannten Wohnungsmarkt haben es junge Leute mit wenig Geld besonders schwer. mehr

Vanessa Tuna hat die Hauptrolle im Varieté-Stück "One Moment in Time" übernommen.

Ein Tribut an Whitney Houston

Große Rolle für Vanessa Tuna in der neuen Show des Friedrichsbau-Varietés: Die Sängerin aus Weil im Schönbuch mimt den Weltstar Whitney Houston. mehr

Vorbote des Volksfestes: Bereits Anfang August wurde die Fruchtsäule mit ihrer 600 Kilogramm schweren Schale auf dem Wasengelände aufgebaut. In diesem Jahr hat ein neuer Gärtner die Dekoration übernommen.

In drei Wochen startet das Stuttgarter Volksfest: Über Neuheiten und Nachteile

Immer wieder gleich und doch ein bisschen neu: Der Countdown zum 170. Volksfest läuft. Besucher können sich auf neue Fahrgeschäfte, mehr Wein, aber auch gesalzene Maß-Preise einstellen. mehr

Reinhold Würth, der Unternehmer und Gründer des Schraubenkonzerns Würth. Foto: Marijan Murat/Archiv

Kunstliebhaber Würth sucht einen Klimt

Reinhold Würth (80), Milliardär und Kunstsammler, hätte so gerne ein Klimt. Seit 20, 30 Jahren sei er auf der Suche nach einem Gemälde des österreichischen Malers, sagte Würth dem "Spiegel". Der Grund: "Ich bin ein Farbenmensch. mehr

Reinhold Würth, der Gründer des Schraubenkonzerns Würth. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Würth: Wertverlust von Sammlung durch Kulturschutzgesetz

Schrauben-Milliardär und Kunstliebhaber Reinhold Würth (80) fürchtet, dass seine Sammlung durch das geplante Gesetz zum Schutz von Kulturgütern massiv an Wert verliert. "Wenn die Novellierung erst Gesetzeskraft erlangt, ist auch meine Sammlung mehr

Matthias Müller, Vorstandsvorsitzender der Porsche AG. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Porsche-Chef: Industrie bei E-Autos im Stich gelassen

Porsche-Chef Matthias Müller hat der schwarz-roten Bundesregierung vorgeworfen, die deutschen Autobauer beim Ausbau der Elektromobilität im Stich zu lassen. "Die Autoindustrie in Deutschland steckt etliche Milliarden in die Elektromobilität, mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Weitere Videos:
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Mein Verein: Diese Vereine stehen zum Voting bereit

Im September startet das HALLER TAGBLATT mit der Aktion "Mein Verein". Ein Jahr lang werden wir Vereine im Verbreitungsgebiet vorstellen. Den Anfang macht Wolpertshausen. Hier geht's zur Übersicht. » mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
André Miklis mit seiner Sportpistole, die auch in der Disziplin olympische Schnellfeuerpistole zum Einsatz kommt.

Eckartshausener André Miklis ist Deutscher Meister mit der Sportpistole

André Miklis ist am vergangenen Dienstag Deutscher Meister mit der Sportpistole geworden. Der Eckartshausener Schütze wurde in den Junioren-Nationalkader berufen - mit der gleichen Waffe, aber in einer anderen Disziplin. mehr

Ein Bild aus der vergangenen Saison: Der damalige Trainer Marc Elser (hinten links) beobachtet das Spiel des TSV Obersontheim gegen Wachbach. Archivfoto: Achim Köpf

Nicht die Geduld verlieren

Gegensätzlich gestalteten sich die Auftaktprogramme der Kontrahenten: Während die Öhringer mit zwei Siegen den hohen Erwartungen entsprachen, musste Obersontheim zwei bittere Niederlagen einstecken. mehr

Die Sieger von links: Ute Dassler, Christina Schwerdt, Robert Reaburn, Vivien Weimer, Birgit Reu, Sven Steinhoff, Philipp Rieg und Maximilian Wüst. Privatfoto

Die Sieger landen im See

Anspruchsvolle Bedingungen, mehr als 70 Teilnehmer. Bei den Clubmeisterschaften des Golfclubs Schwäbisch Hall war viel los. mehr

Gladbachs Patrick Herrmann verletzte sich im Testspiel gegen den FC Sion. Foto: Federico Gambarini

Herrmann erleidet schwere Kapselreizung im Knie

Borussia Mönchengladbach muss für unbestimmte Zeit auf Patrick Herrmann verzichten. Der Offensivspieler erlitt eine "eine schwere Kapselreizung mit Sehnenansatzbeteiligung im linken Knie", teilte der Fußball-Bundesligist mit. mehr

Real Madrid spendete eine Million Euro für die Aufnahme von Flüchtlingen. Foto: Leonardo Muñoz

Flüchtlinge: Million-Spende von Real - Messi appelliert

Real Madrid spendet eine Million Euro für die Aufnahme von Flüchtlingen in Spanien. Der Club folge damit seinem Prinzip der Solidarität, teilte der spanische Fußball-Rekordmeister mit. mehr

Der gesunde Dienstag

Die erste Schwangerschaft mit Mitte 30, das ist heutzutage nichts Ungewöhnliches mehr. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Wenn der drohenden Auslieferung an die US-Behörden konnte Snowden nicht nach Norwegen reisen. Foto: Svein Ove Ekornesvaag

Norweger ehren Snowden mit Preis für Meinungsfreiheit

Die norwegische Akademie für Literatur und Meinungsfreiheit hat den US-Informanten Edward Snowden (32) für seinen Einsatz für den Datenschutz geehrt. "Wir zeichnen Sie als einen der wichtigsten Wistleblower unserer Zeit aus", sagte Akademiepräsidentin Hege Newth Nouri in Molde. mehr

Die Integration der dauerhaft in Deutschland bleibenden Menschen ist eine "nationale Aufgabe", betonte Merkel. Foto: Roland Weihrauch/Archiv

Merkel: Trotz Mehrkosten für Flüchtlinge keine Verschuldung

Die Bundesregierung will nach Worten von Kanzlerin Angela Merkel trotz der Mehrkosten durch steigende Flüchtlingszahlen weiterhin Haushaltsdisziplin wahren. mehr

Saudi-Arabien und seine Verbündeten bombardieren seit März Ziele im Jemen. Foto: Yahya Arhab/Archiv

Luftangriff in Jemens Hauptstadt Sanaa trifft Waisenhaus

Die von Saudi-Arabien geführte Koalition hat bei einem Luftangriff im Jemen laut Gesundheitsministerium ein Waisenhaus getroffen und eine unbekannte Zahl von Menschen getötet. mehr

Mögliche neue Sicherheitsvorgaben beim Bezahlen im Internet könnten aus Branchensicht zu Verwerfungen im Online-Handel führen. Foto: Jens Kalaene/dpa

Online-Einkauf könnte komplizierter werden

Kein Ladenschluss, keine Parkplatzsuche: Einkauf im Internet ist bequem. Doch die Bankenaufsicht sieht auch Risiken - beim Bezahlen. Sie will es sicherer machen. Was Unruhe hervorruft. mehr

Loewe hatte im Herbst 2013 Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt. Foto: Timm Schamberger

Loewe sieht sich wieder auf Erfolgskurs

Der TV-Gerätehersteller Loewe sieht sich eineinhalb Jahre nach dem Neustart auf Erfolgskurs. mehr

Viele Milchbauern sind in Bedrängnis, weil der Preis für ein Kilo Rohmilch auf weniger als 30 Cent eingebrochen ist. Foto: Sebastian Kahnert

Milchbauern fordern Soforthilfen und Exportoffensive

Europas Milchbauern geht es schlecht. Für den Liter Milch bekommen sie immer weniger Geld. Nun hoffen sie auf Unterstützung aus Brüssel. Der Deutsche Bauernverband hat klare Forderungen. mehr

Der spanische König Felipe VI. ist ohne Bart (l) aus seinem Urlaub zurück gekommen. Den Bart hatte er sich in den vergangenen Monaten wachsen lassen (r). Fotos: Sergio Barrenechea/ Ballesteros Foto: Barrenechea, Ballesteros

König Felipe überrascht Spanier mit neuem Look

König Felipe VI. (47) hat die Spanier mit einem neuen Look überrascht. Nach der Rückkehr aus dem Urlaub präsentierte der Monarch sich ohne den Bart, den er sich in den vergangenen Monaten hatte wachsen lassen. Außerdem trug er deutlich kürzere Haare und wirkte schlanker. mehr

Eddie Redmayne spielt in dem Film "The Danish Girl" die Transsexuelle Lili Elbe. Foto: Universal Pictures

Eddie Redmayne als Frau beim Filmfest Venedig

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne (33) verwandelte sich für seinen neuen Film in eine Frau. In "The Danish Girl" spielt der Brite den dänischen Künstler Einar Wegener, eine Transsexuelle Anfang des 20. Jahrhunderts. Er ist verheiratet, lebt aber bald als Frau Lili. mehr

Til Schweiger setzt sich mit einer Schweigeminute für Flüchtlingshilfe ein. Foto: Daniel Bockwoldt

Til Schweiger zeigt sich von seiner stillen Seite

Schauspieler Til Schweiger (51) engagiert sich mit einer Schweigeminute für die Flüchtlings-Aktion der "Bild"-Zeitung. In einem Clip schweigt er 60 Sekunden lang - und sagt dann in die Kamera: "Nicht reden, sondern helfen. Jetzt!" mehr

Wertvolle Kunst haben Michael Hilti und seine Familie für die Hilti Art Foundation erworben - darunter Max Beckmanns "Selbstbildnis mit Glaskugel" und die Skulptur "Mann im Dunkeln".

Kleines, reiches Liechtenstein: Die Hilti Art Foundation

Die Konten in Liechtenstein sind eher geheim, aber wertvolle Kunst gibt es dort auch. Und die ist öffentlich zu bestaunen: Das neue Museum der Hilti Art Foundation in Vaduz zeigt klassische Moderne. mehr

Björn Beton (l.) über das neue Album von Fettes Brot.

Interview: Fettes Brot will "Grenzen ausloten"

Die Band Fettes Brot meldet sich mit ihrem neuen Album "Teenager vom Mars" zurück. Ein Gespräch mit Rapper Björn Beton. mehr

Kritiker werfen Adonis vor, sich nicht früh genug von Assad distanziert zu haben.

Umstrittener Ehrengast - Der syrische Dichter Adonis

Als einer der wichtigsten arabischen Dichter soll Adonis den Friedenspreis von Osnabrück bekommen. Eine kontrovers diskutierte Entscheidung. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Happy End: Am Wiener Westbahnhof ist ein erster Sonderzug mit rund 400 Flüchtlingen eingetroffen, die in der Nacht über die Grenze von Ungarn nach Österreich gekommen sind. Foto: Roland Schlager