Schwäbisch Hall:

wolkig

wolkig
20°C/7°C

topaufmacher

Siedersfest

Schwäbisch Hall Die Haller Sieder feiern an Pfingsten ihr traditionelles Kuchen- und Brunnenfest. Am Freitagabend ist es in Sittenhardt eröffnet worden. weiter lesen

Haalunkel: Schafe im Wolfspelz

Haalunkel treiben während des Kuchen- und Brunnenfestes ihr Spiel in der Kocherstadt. Haalunkel, das ist Theater-Spielgruppe des Vereins Alt Hall.

Schwäbisch Hall Die mittelalterliche Theatergruppe Haalunkel treibt auf dem Kuchen- und Brunnenfest ihr Spiel auf Straßen und Plätzen. Geschichten von heute und gestern.
mehr

Sanierung in Untermünkheim startet am Dienstag durch - B19 ab 9 Uhr zu

Umleitungsstrecken während der B19-Sperrung - dort geht's lang.

Untermünkheim Erste Hinweisschilder stehen schon – wenn auch noch verdeckt. Ab kommenden Dienstag gelten sie. Dann dient die Haller Westumgehung als offizielle Umleitung für die in Untermünkheim gesperrte B19.
+++ Mit Internet-Spezial wie geänderten Busfahrplänen. +++
mehr

Verbale Angriffe gegen Koch - OB droht mit Rüge

Stadträtin Damiana Koch.

Schwäbisch Hall Kaum ein Mitglied des Gemeinderats polarisiert wie Damiana Koch. Auf ihre Redebeiträge am Montag folgten verbale Angriffe von Sozialdemokraten.
mehr

Faschingsbesucher beißt Security

Beim Tüngentaler Fasching wird kräftig gefeiert. Ein Gast hat es dieses Jahr aber weit übertrieben und zwei Ordner gebissen.

Schwäbisch Hall Beim Tüngentaler Fasching hat ein Besucher zwei Security-Mitarbeiter gebissen. Er hat zuvor reichlich Alkohol getrunken und Ecstasy konsumiert.
mehr

Nach Schlag und Sturz: Tatverdächtiger gefasst

Ein Brummifahrer, der keinen Führerschein hatte, ging am Freitagnachmittag der Autobahnpolizei bei einer Kontrolle ins Netz. Foto: Fotolia

Schwäbisch Hall Ein 22-Jähriger ist am Vatertag von einem Unbekannten mit einem Schlag ins Gesicht lebensgefährlich verletzt worden, da er anschließend auch noch mit dem Hinterkopf auf einen Schachtdeckel aufschlug. Nun hat die Polizei einen Tatverdächtigen.
mehr

37-Jähriger soll Brände in Schwäbisch Gmünd gelegt haben

Nur zwei Tage nachdem ein Bauernhaus in Flammen aufgegangen ist, haben unbekannte Brandstifter in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) erneut zugeschlagen.

Schwäbisch Gmünd Seit Ostern suchte die Polizei nach einem Brandstifter, der zahlreiche Feuer in Schwäbisch Gmünd gelegt haben soll. Nun wurde ein Verdächtiger verhaftet.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Christina Martin mixt Folk, Country, Rock und Pop. Am Freitag kommt sie in die 7180-Bar nach Crailsheim.

Feten, Feste und Feierei: Das Wochenende lädt zum Tanzen ein

Pfingsten steht in Schwäbisch Hall traditionell im Zeichen des Siedersfestes, das von Live-Musik auf dem Unterwöhrd begleitet wird. Aber auch anderswo wird kräftig gefeiert. Hier kommen unsere Partytipps ... mehr

Lisa Walter aus Hall mag das Siedersfest und findet es gut, dass sich Förderer gefunden haben.

Sponsoren für Pfingsten: Was denken Sie?

Die Befragten akzeptieren die Unterstützung zum Wohl des Kuchen- und Brunnenfestes mehr

Diese vier Thailänder um Nootchanart (2. von links) gaben den anderen eine Kostprobe der in ihrem Land beliebten Grünen Currysuppe. Die Thailänder mögen es unterschiedlich scharf: Im südlichen und nordöstlichen Teil isst man sie feuriger als im nördlichen Landesteil.

Was das Essen erzählt

Eine Sprache lernt man nicht im Kurs, sondern im aktiven Gebrauch", sagt Institutsleiter Dr. Hans Werner Schmidt. Mit einer Reihe von Freizeitangeboten sorgt die Bildungseinrichtung dafür, dass ihre Studenten gar nicht anders können, als anderen von sich zu erzählen - jeden zweiten Montag im Monat geschieht dies über landestypische Speisen beim internationalen Buffet. mehr

Unfall in Mainhardt.

Unfall auf Mainhardter Kreuzung - 23.000 Euro Schaden

Zu einem Unfall zwischen einer 88-jährigen Mercedes-Fahrerin und einem 36-jährigen Peugeot-Fahrer kam es am Donnerstag gegen 9 Uhr in Mainhardt. mehr

Bordell Prostitution Prostituierte Rotlicht Puff

Beziehungstat an einer Domina - Ex-Freundin im Bett gewürgt

Weil er seine ehemalige Freundin gewürgt hat, muss ein 36-jähriger Mann ins Gefängnis. Die Ex-Freundin, die als Domina arbeitet, hatte ihn angezeigt. Drogen und Alkohol bestimmten die Beziehung. mehr

Stelen eingepflockt: Jürgen König (Bürgermeister Rosengarten), Dieter Häsele (Geschäftsführer Hagebaumarkt Häsele), Wolfgang Binnig (Bürgermeister Michelfeld), Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim, Michael Happe (Museumsleiter), Thilo Michler (Oberbürgermeister Öhringen) und Laga-Geschäftsführer Erich Herrmann.

Wir sind Landesgartenschau

Öhringen ist nur vier Bahnstationen von Wackershofen entfernt. Und genau dort stehen nun 47 bunte Holzstelen in einer freundlichen Schlangenlinie. mehr

Fußgänger angefahren und schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste ein 81-Jähriger nach einem Unfall in Öhringen am Donnerstagabend in eine Klinik eingeliefert werden. mehr

Schwerer Raub: Polizei sucht Zeugen

Mit der Bearbeitung eines Raubdeliktes befasst sich derzeit die Heilbronner Kriminalpolizei. Die zwei Täter hatten einen Autohändler ausgeraubt. mehr

Laster prallt auf Verkehrsinsel

Ein 45-jähriger Laster-Fahrer war am Mittwoch, gegen 19.45 Uhr, auf der Luckenbacher Straße in Richtung Raibacher Straße unterwegs. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Gerhard Wolf (hinten sitzend) beobachtet den Kampf eines seiner Schützlinge in Neckarweihingen. Privatfoto

Ziel erreicht

Erfolgreich waren die Nachwuchsringer des ASV Hall beim Turnier in Neckarweihingen. Erneut holten sie sich den Titel in der Mannschaftswertung. mehr

1169|509|Unbekannt|Gürtel-Prüfung beim Budokwai Schwäbisch Hall ...

Freude über bestandene Kyu-Prüfungen

Grundlegende Techniken und Bewegungsabläufe des Ju-Jutsu beherrschen Dorali Schaffitzel, Anke Kugler, Daniel Fries, Marcel Siebert und Daniel Nüchter vom Budokwai Schwäbisch Hall. Sie schafften die Prüfung zum 5. Kyu und dürfen nun den gelben Gürtel tragen. mehr

In Dortmund hat heute Jürgen Klopp Priorität, nicht das DFB-Pokal-Finale. Foto: Daniel Bockwoldt

Watzke: Wollen Klopp "überragenden Abschied bereiten"

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke macht sich vor dem Bundesliga-Finale keine Sorgen, dass die Spieler von Borussia Dortmund mit den Gedanken womöglich schon beim DFB-Pokalfinale in einer Woche sein könnten. "Nicht ansatzweise", sagte er in der "Bild"-Zeitung. mehr

Die letzten Minuten der 52. Bundesliga-Saison laufen ab - nicht nur in Hamburg wird man die Uhren genau im Blick haben. Foto: Axel Heimken

Tränen garantiert beim Saisonfinale

Ab 15.30 Uhr an diesem Samstag erlebt die Bundesliga-Saison ihr furioses Finale. Nicht im Rennen um die Meisterschaft, dafür aber im verzweifelten Kampf um den Klassenverbleib. Doch auch München zählt zu den finalen Schauplätzen. mehr

Der gesunde Dienstag

Tropische Prints liegen in diesem Jahr in Sachen Bademode voll im Trend. Der Strandurlaub naht. Jedes Jahr bieten die Designer optische Highlights – für jeden Geschmack und jede Figur. mehr

Tanzen - Darf ich bitten?

Egal, ob Cha-Cha-Cha, Tango oder Walzer – verschiedene Studien zeigen, dass Tanzen auf Menschen wie eine Wundermedizin wirkt und sogar den Alterungsprozess verlangsamen kann. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

"Welt": Streit bei den Grünen um Freihandelsabkommen TTIP

Bei den Grünen ist Streit über das geplante europäisch-amerikanische Freihandelsabkommen TTIP entbrannt. Der Vorsitzende der Bundestagsfraktion, Anton Hofreiter, stelle sich gegen Äußerungen des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann, der große Chancen sehe, berichtete die "Welt" (Samstagsausgabe). mehr

Freie Fahrt am Pfingstsamstag

Auf den Straßen im Südwesten ist es am Pfingstsamstag bisher sehr ruhig geblieben. "Das erwartete, totale Chaos ist ausgeblieben", sagte ein Sprecher des Verkehrswarndiensts im Innenministerium in Stuttgart. Das sei womöglich mit den abgebrochenen Streiks der Lokführer zu erklären. mehr

Vier Menschen und ein Pferd bei Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 28 sind im Kreis Calw vier Menschen und ein Pferd verletzt worden. Ein 71 Jahre alter Autofahrer wollte nach Polizeiangaben vom Samstag die Schnellstraße bei Altensteig überqueren und übersah dabei den Wagen eines 22-Jährigen. mehr

Auf Umwegen im Freien gelandet: Bohnets Skulptur "Kraft und Bewegung". Fotos: Landratsamt Böblingen/Andreas Sporn

Kunst, wo man sie nicht erwartet

Spektakuläre Kunstwerke mitten in der Natur - diese Idee steht hinter der "Sculptoura" im Kreis Böblingen. Die Schau ist bei Ausflüglern so beliebt, dass sie nun verlängert werden soll. mehr

629|384|Unbekannt|Bilder der „Stuagerder Roßbolla“
Foto: Confiserie Spieth 
Gerhard Spieth                                          Tel. 07153 6192929
Hohenzollernstr. 4                                    Fax  07153 ...

Nonnenfürzle und Roßbolla

Zwanzig Jahre "Stuagerder Roßbolla" - na, wenn das kein Grund ist, das mal zu probieren. Kennen Sie nicht? Nein? Es ist eine Praline aus Nougat, Vanillegebäck, Haselnüssen und Schokolade. mehr

Die Preisträger Willy Schwenger (Mitte) und Christoph Hoene (rechts) mit Klaus Meissner, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Göppingen.

Erfolgreiche Unternehmer geehrt

Einmal im Jahr ehrt die Sparkassen-Finanzgruppe in Stuttgart erfolgreiche Unternehmer mit dem Gründerpreis Baden-Württemberg. Zwei der aktuellen Preisträger sind im Landkreis Göppingen zu Hause. mehr

Die US-Regierung hat erste Mails von Hillary Clinton veröffentlicht, die diese als Außenministerin über eine private Mail-Adresse abgewickelt hatte. Foto: Shawn Thew

US-Regierung veröffentlicht erste Clinton-Mails

Durch die Nutzung ihrer Privatadresse für Dienst-Mails hatte sich Hillary Clinton in die Nesseln gesetzt - die Republikaner witterten bereits Skandal. Doch ganz so brenzlig wird es wohl nicht. mehr

Der Ort des Unglüchs in Purgstall an der Erlauf. Foto: Paul Plutsch

Fünf Tote bei Zugunglück in Österreich

Bei einem Zugunglück in Niederösterreich sind am Freitagabend fünf Menschen getötet worden - unter ihnen drei Kinder. Drei weitere Kinder seien schwer verletzt worden, berichtete die Feuerwehr. mehr

Laut BKA-Chef Münch stoßen die Sicherheitskräfte angesichts der islamistischen Bedrohung an personelle Grenzen. Foto: Kay Nietfeld

BKA-Chef: Polizei kommt bei Islamismus an Kapazitätsgrenzen

Hunderte gefährliche Islamisten, Hunderte Ermittlungsverfahren: Die Polizei hat mit der Bedrohung durch islamistischen Terror alle Hände voll zu tun. An einigen Stellen gebe es schon Engpässe, sagt der BKA-Präsident. Und auch bei der Prävention sei noch viel zu tun. mehr

Im Fernverkehr werden die Züge nach Angaben der Bahn heute nach Fahrplan rollen. Der Konzern erwartet aber ein sehr hohes Reiseaufkommen.

Züge fahren wieder nach Plan

Nach ziemlich turbulenten Tagen sollen die Züge der Deutschen Bahn heute wieder laut Fahrplan unterwegs sein. Im Tarifkonflikt mit der Gewerkschaft EVG steht die Bahn vor einer Einigung. mehr

Billigste Spritpreise gibt es von 18 bis 20 Uhr

Pfingsten ohne Spritpreisexplosion: Die Fahrt zur Zapfsäule wird für die Autofahrer in diesen Tage nicht zum Ärgernis. Gleichwohl sind Benzin und Diesel wieder deutlich teurer als zu Jahresbeginn. mehr

Der Export bremst die Wirtschaft

Die Binnenkonjunktur bleibt der Wachstumsmotor in Deutschland. Der Außenhandel bremst dagegen das Wirtschaftswachstum etwas. mehr

Wien gibt sich locker

Jung, weltoffen, tolerant - so präsentiert sich der ESC. Wer die Sänger-Krone dieses Jahr bekommt, wird sich heute erst nach Mitternacht entscheiden. Doch der größte Gewinner steht schon fest: Wien. mehr

Von Deutschland gab es 2014 " nur" sieben Punkte für Conchita Wurst.

Wer wird die neue Conchita?

Als Außenseiter geht Deutschland heute ins Finale des Eurovision Song Contest. Die Wettbüros sehen Ann Sophie unter den 27 Grand-Prix-Nationen weit hinten. mehr

Aus der Haft entlassen: Cho Hyun-Ah.

Nuss-Affäre: Cho Hyun-Ah auf Bewährung frei

Die Strafe für die "Nuss-Affäre" in einem koreanischen Flugzeug ist schon vorbei. Cho Hyun-Ah (40), die Tochter des Chefs der Fluggesellschaft Korean Air (KAL), ist aus dem Gefängnis entlassen worden. mehr

Die Australierin Cate Blanchett könnte morgen für ihre Darbietung in "Carol" zur besten Schauspielerin gekürt werden.

Es lebe das Schauspielerkino

Die 68. Filmfestspiele von Cannes gehen am Sonntagabend mit der Vergabe der Goldenen Palme zu Ende. Einer der aussichtsreichsten Kandidaten ist noch immer Regie-Debütant László Nemes' "Son of Saul". mehr

387|843|Unbekannt|Staatsgalerie Stuttgart ...

Einmal Gegenwart in 13 "Künstlerräumen"

Oben wird saniert, unten präsentiert: Die Staatsgalerie Stuttgart zeigt ihre Gegenwartskunst jetzt in Gestalt von 13 Künstlern. Die Bandbreite geht von Georg Baselitz bis Katharina Grosse. mehr

Paolo Cirio klebt unter der Elsenbrücke in Berlin ein Porträt Keith B. Alexanders an die Wand.

Cirio sprüht Graffiti gegen die Überwachung

Nach der NSA-Affäre scheint digitale Überwachung allgegenwärtig. Konzeptkünstler Paolo Cirio stellt Fundstücke dazu im öffentlichen Raum aus. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Erleuchtet: Eine muslimische Frau betet im indischen Kaschmir. Foto: Farooq Khan