Schwäbisch Hall:

wolkig

wolkig
28°C/16°C

topaufmacher

Freilichtspiele zeigen "Die Tochter des Salzsieders"

Schwäbisch Hall Es geht um Intrigen, Lügen, Mord: Mit der Uraufführung von "Die Tochter des Salzsieders", der Bühnenfassung von Ulrike Schweikerts Bestseller, feiern die Freilichtspiele Schwäbisch Hall ihren 90. Geburtstag. weiter lesen

Scheune brennt ab - 300.000 Euro Schaden

Brand einer Scheune in Sittenhardt.

Schwäbisch Hall/Sittenhardt Ein Anwohner im Frankenberger Weg entdeckte in der Nacht zum Dienstag, dass seine Scheune brennt. Er alarmierte gegen 0.18 Uhr Feuerwehr und Rettungsdienst.
mehr

22 Projekte entlang des Kochers

Der Kocher schlängelt sich an der Altstadt vorbei. Im Hintergrund wird auf der Weilerwiese gebaut.

Schwäbisch Hall "Stadt am Fluss - Entdeckung des Kocherufers", lautet ein Ziel im Haller Stadtleitbild 2025. Nun hat die Verwaltung 22 mögliche städtebauliche Projekte am Kocher in einem Plan strukturiert und erläutert.
mehr

Telekom will in Hall Stellen abbauen

Rund 100 Mitarbeiter des Haller Telekom-Standorts versammeln sich auf der Straße zu einem Protest gegen die Verlegungspläne des Konzerns. Es wurde ihnen untersagt, das Telekom-Betriebsgelände für ihren Protest zu nutzen.

Schwäbisch Hall Geht es nach dem Willen der Deutschen Telekom, sollen 105 der rund 200 Mitarbeiter, die jetzt noch in Hall beschäftigt sind, nach Stuttgart, Karlsruhe oder Würzburg umziehen. Dagegen formiert sich Protest.
mehr

Frau in Hessental fast von Zug überfahren

47125317 -
S-Bahn Zug Durchfahrt Bahnhof nachts
© Petair

Schwäbisch Hall Der Lokführer eines Regionalexpresses von Crailsheim nach Heilbronn trat am Montagmorgen kräftig auf die Bremse.
mehr

Sieben Spieler sind neu beim TSV Ilshofen

Ilshofen Nach dem Aufstieg in die Verbandsliga steht der Kader des TSV Ilshofen. Teammanager Dario Caeiro hofft, dass sein Team vom Abstiegskampf verschont bleibt - und auf einen Derbysieg gegen Hall.
mehr

Mittelalterliches Fantasy-Spektakel

 

Feuerspucker, Jongleur, Tänzer, Gaukler, Bürger, ein Nonnen-Chor, der Große und der Kleine Siedershof - die Stufen vor St. Michael füllen sich mit Menschen. Szenen voll prallen Lebens entfalten sich auf der Großen Treppe, dass man manchmal gar nicht mehr weiß, wo zuerst hinschauen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die Sonnenhof-Schulband "Awake" im Mobilé.

Haller Sonnenhoftage: Cool relaxen beim "Grenzenlos-Festival"

Ein tolles Musik-Festival organisierten der Freizeitbereich Mobilé und die Schule der Haller Behinderteneinrichtung Sonnenhof. Der Event im Rahmen der Sonnenhoftage bot Entspannung und Musikgenuss. mehr

Katrin Heinritz, Guido Wolf, Andrea Härterich und Helmut Rüeck unterhalten sich bei der Jubiläumsveranstaltung in Hall angeregt.

Haller Stadtverband der CDU feiert 50-jähriges Bestehen - Guido Wolf gratuliert

Unter dem Motto "Lust auf Zukunft" hat der Stadtverband zur Geburtstagsfeier geladen. Gemeinsam mit Guido Wolf, dem Spitzenkandidaten der CDU zur Landtagswahl, sind die Blicke nach vorne gerichtet. mehr

Ein Teil des Radfahrer-Pulks an der Ecke Salinen- und Johanniterstraße.

"Keine Verkehrsanhängsel"

Das Auto ist nicht das Nonplusultra, dem sich alles unterordnen muss", meint Ralf Burger. Der 59-Jährige sagt, dass er nichts gegen Autofahrer habe, er sei selbst einer. Aber er betont: "Auch die Radfahrer gehören dazu. mehr

Tag der offenen Tür bei Optima

Seltener Einblick für Außenstehende: Unternehmen Optima öffnet im Solpark seine Türen

Wickelraum in der Montagehalle, Kinderschminken neben Maschinen: Der Hessentaler Standort des Unternehmens Optima wurde am Samstag zum Treffpunkt von Familien, Freunden und Fachleuten. mehr

Offizielle Begrüßung am Freitagnachmittag: Vertreter der sieben Gemeinden mit dem Namen Rieden inklusive Rosengartens Bürgermeister Jürgen König (links).

"Rieden ist das geilste Dorf der Welt!"

Riedentreffen, das bedeutet alle zwei Jahre: Drei Tage, angefüllt mit dem Pflegen von Freundschaften sowie neuen Erlebnissen. Der Zuspruch ist größter, als von den Veranstaltern erwartet. mehr

Mehrere Sperrungen

In der Kreuzäckersiedlung werden von heute an mehrere Wege saniert. Es kommt deshalb bis Jahresende zu Sperrungen in dem Gebiet. mehr

Neunjähriger Junge ruft Feuerwehr

Mit 22 Mann ist die Obersontheimer Feuerwehr am Montagabend zu einem Wohnhaus ausgerückt. mehr

Trickbetrüger erbeuten 100.000 Euro

Einen guten Fang haben Trickbetrüger in Heilbronn am Montagmittag gemacht. mehr

Leitpfosten, Blumenkästen und Sitzbank auf die Straße gelegt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben Unbekannte auf der Kreisstraße 2591 zwischen Bibersfeld und Rieden ihr Unwesen getrieben. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Auch auf die Haltung kommt es an: Bernd Hohl tritt in der Haller Reithalle mit zwei Pferden an. In der schweren M  -Dressur wird der Lokalmatador Neunter mit Rhynia 2 und Zehnter mit David 175. Weitere Fotos auf www.hallertagblatt.de

Wie die Mutter, so die Tochter

Sieben Top-5-Platzierungen holen die Haller Reiter bei ihrem Heimturnier. Reitlehrer Andras Grams ist auch mit Wiedereinsteigerin Jasmin Mack zufrieden. Regina Nefzer und ihre Tochter Janna reiten das gleiche Pferd. mehr

 

Nachwuchskickerinnen mit Weißer Weste

Die Fußballmädchen der Leonhard-Kern-Realschule (Jahrgang 2003 und jünger) wurden Regierungspräsidiumssieger. Die Schülerinnen verloren kein Spiel. Die Zwischenrunde in Ludwigsburg wurde mit 23:0 Toren und die RP-Endrunde in Stuttgart mit 18:0 Toren gewonnen. mehr

Robin Benzing möchte im Ausland spielen. Foto: Stephanie Pilick

Nationalspieler Benzing verlässt Bayern-Basketballer

Robin Benzing verlässt die Basketballer des FC Bayern München. Das teilte der deutsche Vizemeister mit. Wohin der 26 Jahre alte Nationalspieler wechselt, gaben die Bayern nicht bekannt. mehr

Gonzalo Jara wird den Chilenen im Finale fehlen. Foto: Kiko Huesca

Jara-Sperre nach Po-Grapscher auf zwei Spiele reduziert

Der chilenische Verteidiger Gonzalo Jara muss nach seinem Po-Grapscher während der Copa América nur noch für ein weiteres Spiel pausieren. mehr

Feuer & Flamme

fotolia
Grillmagazin Am Grill spielen noch Geschlechterklischees eine Rolle mehr

Der Gesunde Dienstag

Vorfreude auf den Urlaub: beim Packen auch an die Reiseapotheke denken. Wenn einer eine Reise tut, dann sollte er auch an seine Reiseapotheke denken. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Messerattacke in Esslingen: Täter weiter auf der Flucht

Nach einer Messerattacke auf einen 28-Jährigen in Esslingen ist der Täter weiter auf der Flucht. Aufgrund des auffälligen Aussehens des Mannes hofft die Polizei nach Angaben vom Dienstag, möglichst bald Zeugenhinweise zu bekommen. Der Unbekannte trug einen Zopf und Vollbart. mehr

Motorradfahrer bei Auffahrunfall schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist bei einem Auffahrunfall bei Wurmberg (Enzkreis) schwer verletzt worden. Der 47-Jährige bremste beim Abbiegen seine Maschine ab, das bemerkte ein 22 Jahre alter Autofahrer hinter ihm zu spät. mehr

300 000 Euro Schaden durch Brand in Scheune

Wegen eines Feuers ist eine Scheune mit einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach in Schwäbisch Hall in sich zusammengefallen. Der Brand sei aus noch unbekannter Ursache nach Mitternacht am Dienstag ausgebrochen, sagte ein Polizeisprecher. mehr

Vor allem bei jungen Leuten hat sich der Kleine Schlossplatz zum Treffpunkt gemausert. Im Hintergrund das Kunstmuseum und links das Waranga, eine Nachfolgebar von "Paul's Boutique".

Zehn Jahre Kleiner Schlossplatz

Standort für das Kronprinzenpalais, Verkehrsknoten, Treffpunkt für Feierlaunige: Der Kleine Schlossplatz im Herzen der Stadt hat sein Gesicht oft verändert. Mit jeder Veränderung gab es auch Kritik. mehr

 

Hesse-Bahn: Hängepartie hat ein Ende

Dass die Hermann-Hesse-Bahn zwischen Calw und Renningen wieder aufs Gleis gesetzt wird, ist beschlossene Sache. Das Land schießt Millionen zu. mehr

In Möhringen zeigt Daimler zeitgenössische Fotokunst.

Daimler pflegt seit Jahren eine eigene Kunstsammlung

Wer bei Daimler arbeitet, begegnet jeden Tag moderner Kunst aus der unternehmenseigenen Sammlung. Die umfasst 2600 Werke von 700 Künstlern. mehr

Der Superschnellzug Shinkansen bei der Abfahrt in einem Bahnhof in Tokio. Foto: Kimimasa Mayama/Archiv

Zwei Tote bei Feuer in japanischem Superschnellzug

Bei einem Brand in einem Hochgeschwindigkeitszug in Japan sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein Mann und eine Frau starben, als das Feuer in dem Zug von Tokio nach Osaka ausbrach, berichtete die Nachrichtenagentur Kyodo. mehr

Immer wieder schrecken Zahlen zu Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen die Öffentlichkeit auf. Foto: Monika Skolimowska/Archiv

Suchtexperte: "Die Jugendlichen trinken etwas besonnener"

Komasaufen und Klinikeinlieferungen im Vollrausch - immer wieder schreckten Zahlen zu Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen die Öffentlichkeit auf. Wie sind die jüngsten Trends? mehr

Die Aufschläge für das SMS-Verschicken, Internet-Surfen und Telefonieren im Ausland sollen bis 2017 fallen. Foto: Daniel Naupold/Archiv

Roaming: EU will Extra-Gebühren im Sommer 2017 beenden

Kostenfalle Urlaubstelefonat? Das soll in Europa ein Ende haben. Die Aufschläge für das SMS-Verschicken, Internet-Surfen und Telefonieren im Ausland fallen binnen zwei Jahren. Doch wirklich genauso günstig wie im Inland wird es dabei nicht. mehr

Sony-Chef Kazuo Hirai steht unter Druck, Ergebnisse seiner Sanierungsbemühungen zu präsentieren. Foto: Kimimasa Mayama

Sony holt sich erstmals seit 26 Jahren Geld am Aktienmarkt

Sony will mehr Geld in sein boomendes Geschäft mit Kamerasensoren pumpen und zapft dafür den Kapitalmarkt an. Die Börse findet das Manöver eher suspekt. mehr

Es wird derzeit Geld für den Konsum ausgegeben. Die Kassen klingeln. Foto: Jens Büttner.

Einzelhandel in Deutschland weiter mit guten Geschäften

Der Einzelhandel in Deutschland kann sich weiterhin über gute Geschäfte freuen. mehr

In deutschen Betrieben hat es noch nie so viele freie Stellen gegeben wie im Juni. Foto: Jens Büttner

Arbeitslosenzahl sinkt auf 2,711 Millionen

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juni um 51 000 auf 2,711 Millionen gesunken. Das sind 122 000 Erwerbslose weniger als vor einem Jahr, wie die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg mitteilte. mehr

Matt Damon (l.) und Ben Affleck wollen den FIFA-Skandal auf die Leinwand bringen. Foto: JImmy Morris

FIFA, Papst und Merkel - alles wird verfilmt

Was haben Bundeskanzlerin Angela Merkel, Benedikt XVI. und FBI-Kronzeuge Chuck Blazer gemeinsam? Sie alle sollen auf die Kinoleinwand kommen. Schreibt die Realität die besseren Drehbücher? mehr

Die Knie- und Ellenbogenbeschwerden von "Emma von den kleinen Molossern" haben zu einem zwei Jahre währenden Gerichtsstreit geführt. Die Klägerin sieht den Wert der Mops-Hündin gemindert.

700 Euro für kranke Möpsin

"Emma" hat Arthrose. Bei Nässe und Kälte humpelt die Mops-Dame. Besitzerin Aurelia Hofmann glaubt an einen Erbschaden und zieht vor Gericht. In zweiter Instanz kommt es nun zum Vergleich. mehr

Ab in den TV-Dschungel

Doppelter Einsatz für Daniel Hartwich bei RTL, Musikersuche mit Samu Haber auf Pro 7, Haustiercheck im ZDF. Das Fernsehen im Sommer ist kein Füllhorn, es hat aber für jeden Geschmack etwas zu bieten. mehr

Der Künstler Tino Sehgal, hier im Martin-Gropius-Bau.

Museum der Gefühle

"Situationen" nennt Tino Sehgal seine Inszenierungen: In Berlin zeigt der Künstler eine Ausstellung, die als schöne Erinnerung haften bleibt. mehr

Anders Thomas Jensen am Set von "Men & Chicken".

"Gute Dramen haben einen schlechten Geschmack"

Der Däne Anders Thomas Jensen (43) ist ein Top-Drehbuchautor. Seine Spezialität: ab- und tiefgründige schwarze Komödien. Nun kommt seine vierte Regiearbeit ins Kino, "Men & Chicken" mit Mads Mikkelsen. mehr

Unesco verurteilt "barbarische Angriffe"

Das Unesco-Welterbekomitee hat die Zerstörung von Kulturstätten durch den Islamischen Staat als "barbarisch" angeprangert. Die Delegierten der UN-Kulturorganisation verabschiedeten gestern bei ihrer Jahrestagung einstimmig eine "Bonner Erklärung zum Welterbe". mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Feuerwerk in Gaza-Stadt: Ein Palästinenser feiert den Sonnenuntergang während des Ramadan. Foto: Mohammed Saber