Schwäbisch Hall:

Nebel

Nebel
24°C/13°C

Messerattacke im Seniorenheim

Ein Brummifahrer, der keinen Führerschein hatte, ging am Freitagnachmittag der Autobahnpolizei bei einer Kontrolle ins Netz. Foto: Fotolia

Schrozberg Ein betrunkener 71-Jähriger hat am Montagnachmittag, kurz nach 17 Uhr, in einem Seniorenheim in Schrozberg einen 74-Jähriger mit einem Messer attackiert.
mehr

Anmelden und verlieben - So funktioniert's

Schwäbisch Hall/Region Singlemagazin Herzle bringt die Region zusammen.
mehr

"Wir wurden instrumentalisiert" - Haller Stadtwerke im Streit mit Stadt Bergisch-Gladbach

Schwäbisch Hall/Köln Die Haller Stadtwerke fühlen sich missbraucht: Sie seien bei einem Vergabeverfahren von Bergisch-Gladbach als "Preismacher" eingesetzt worden, sagt der Sprecher. Die Stadt bei Köln weist die Vorwürfe zurück.
mehr

24 Stunden Blitzmarathon im Landkreis: An diesen 15 Stellen wird geblitzt

Aufgepasst: Am Donnerstag wird im HT-Land fleißig kontrolliert.

Landkreis Aufgepasst: Beim Blitzmarathon am Donnerstag wird an 15 Stellen auch im Landkreis Schwäbisch Hall kontrolliert.
mehr

Umfrage: Grün-Rot kann mit Wiederwahl rechnen

Der baden-württembergische Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen, rechts) und Finanzminister Nils Schmid (SPD).

Schwäbisch Hall Rund eineinhalb Jahre vor der nächsten Landtagswahl im März 2016 kann sich Baden-Württembergs grün-rote Regierung berechtigte Hoffnungen auf die Wiederwahl machen. Das ist nach Informationen der „Südwest Presse“ das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS Infratest.
mehr

Fast alle Lehrer bleiben: Grün-Rot will bis 2016 weniger Stellen streichen

Stuttgart Kehrtwende: Das Land streicht 2015 gar keine und 2016 nur 400 Lehrerstellen. Ursprünglich sollten 3570 Stellen nicht wieder besetzt werden. Mit Kommentar von Bettina Wieselmann: Willkommener Beifall.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Auf der Neuen Reifensteige ereignete sich am Donnerstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall. Die Hintergründe sind noch unklar. Der nicht identifizierte Fahrer eines Mazdas wurde tot aus dem Auto geborgen.

Unfall auf der Neuen Reifensteige: 19-Jähriger begeht vermutlich Selbsttötung

Auf der Neuen Reifensteige hat sich am Donnerstag ein schwerer Unfall ereignet. Die Polizei geht von Selbsttötung aus. mehr

So sollen Turm und Baumwipfelpfad nach ihrer Fertigstellung im Juni 2015 aussehen.

Schaffitzel gestaltet Naturerlebnispark im Bergischen Land

Seit acht Wochen arbeitet Schaffitzel an einem weiteren Großauftrag. Beim Haller Holzbau-Spezialisten entstehen derzeit die Zeichnungen für den Baumwipfelpfad des Naturerlebnisparks "Panarbora". mehr

Tiefes Geläuf auf dem Unterwöhrd: Vor Wochen erst wurde in diesem Bereich neues Gras eingesetzt. Das ist nach dem Renaissancemarkt zerstört.

Unterwöhrd: Neu verlegte Rasenflächen nach Renaissance-Markt zerstört

Die Stadt hat im Sommer neuen Rasen auf dem Unterwöhrd verlegen lassen. Der Zeitpunkt vor dem Renaissance-Markt war ungünstig gewählt, wie sich jetzt herausstellt. Vom frischen Grün ist kaum etwas übrig. mehr

Der Haller Nico Nierichlo (links) im Dress der Sportfreunde.

Uefa-Regions-Cup: Nico Nierichlo steht im Auswahlkader

Im 18-Mann-Kader für den Uefa-Regions-Cup in der Slowakei steht ein Haller: Nico Nierichlo wurde nach 2012 bereits zum zweiten Mal nominiert. mehr

Mit 1,98 Promille vor der Polizei geflüchtet

Vermutlich zu viel Alkohol hatte ein 65-jährige Fahrer eines Daimler-Benz in der Nacht zum Montag getrunken, ehe er sich ans Steuer setzte ... mehr

20-Jähriger verkauft Marihuana an Gleichaltrige

Ein 20-Jähriger hat in Gaildorf Marihuana an Gleichaltrige verkauft. Das Gericht verurteilt ihn nach zwei Verhandlungstagen zu acht Monaten Jugendstrafe mit Bewährung. Der Angeklagte akzeptiert das Urteil. mehr

Zigarettenautomat aufgebrochen

Übers Wochenende wurde nach Angaben der Polizei in der Stegwiesenstraße in Untersontheim ein Zigarettenautomat gewaltsam geöffnet. mehr

Zwei Lkw-Unfälle auf der A6

Ein verletzter Lkw-Fahrer sowie ein Sachschaden von mindestens 26.000 Euro sind die Folgen zweier Auffahrunfälle am Montag auf der BAB A 6 zwischen den Anschlussstellen Neuenstein und Öhringen. mehr

Gänge verwechselt, gegen Baum geprallt

Eine 67-jährige Mercedes-Fahrerin hat beim Ausparken den Rückwärtsgang mit dem ersten Gang verwechselt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Lärm und Baudreck in Temmenhausen

Zwischen den Bahnhöfen - Temmenhausen

Verkehr, Lärm, Dreck. Einige Bewohner Temmenhausens sind nicht begeistert vom Baustellenverkehr, den die Bahn-Neubaustrecke zwischen Wendlingen und Ulm mit sich bringt. Teil sieben unseres Multimedia-Projektes "Zwischen den Bahnhöfen". mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Grillen Haller Tagblatt 2014
  • Hohenlohe Trends
  • Wohnen Plus
  • Zu Recht finden
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die Crailsheimer (blaues Trikot) zeigen gute Frühform.

Crailsheim Merlins fegen USK Prag vom Parkett

Gelungenes Heimturnier mit vielen Highlights: Die Merlins gewinnen 88:66 gegen Ehingen und 88:55 gegen USK Prag aus Tschechien. mehr

Luis Neff (Mitte) tritt frech und selbstbewusst in der ersten Runde im Sprint an und behauptet als Außenseiter die Führung gegen die Favoriten. Im zweiten Umlauf können diese sich doch noch durchsetzen.

Louis Wolf knallt im letzten Lauf in Absperrung

Der erst 17-jährige Luis Neff (U19) ärgert im Eliminator-Sprint den deutschen Meister Simon Stiebjahn und den Sprint-Vizeweltmeister Emil Lindgren aus Schweden. Philipp Bertsch (U23) wird Achter. mehr

Auch Schiedsrichter Pavel Kralovec (l) trug das neue Qutfit. Foto: Matthias Balk

Referees Süberraschen mit weißen Hosen: "Schlafanzug"

Den "Mann in Schwarz" gibt es nur noch selten. Die Schiedsrichter im modernen Fußball tragen buntfarbige Trikots. Ob rot, gelb, grün oder blau - vieles ist mittlerweile möglich. mehr

Samuel Eto'o steht jetzt beim FC Everton unter Vertrag. Foto: Julio Munoz

Everton hofft gegen Wolfsburg auf Rückkehr von Eto'o

Der FC Everton hofft zum Auftakt der Gruppenphase der Europa League gegen den VfL Wolfsburg auf den möglichen Einsatz von Stürmer Samuel Eto'o. mehr

Jobs aus der Region

17.09. Reinigungskräfte (m/w)
KABOCLEAN GmbH & Co. KG, Schwäbisch Hall

15.09. Java Developer (m/w)
Schwäbisch Hall Kreditservice AG, Schwäbisch Hall

13.09. Mitarbeiter/-in Versandabteilung
WERINOX-Edelstahltechnik GmbH, Schwäbisch Hall-Sulzdorf

Radeln, wandern oder Bahn fahren

Beim Aktionstag stehen wieder viele Ausflugsmöglichkeiten auf dem Programm. mehr

Der gesunde Dienstag

Arbeiten am Computer, lange Autofahrten, dazu kommt meist noch zu wenig Bewegung: Da lassen Rückenbeschwerden nicht lange auf sich warten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Auch der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller spricht sich gegen Zugeständnisse der Kirche an geschiedene Katholiken aus. Foto: Sven Hoppe/Archiv

Kardinäle gegen Öffnung der Kirche für Geschiedene

Fünf hochrangige Kardinäle, darunter der Präfekt der vatikanischen Glaubenskongregation, der Deutsche Gerhard Ludwig Müller, haben sich gemeinsam gegen Zugeständnisse der Kirche an geschiedene Katholiken ausgesprochen. mehr

Bundespräsident Gauck begrüßt den Emir von Katar vor Schloss Bellevue. Foto: Bernd von Jutrczenka

Gauck spricht mit Emir von Katar über Menschenrechte

Bundespräsident Gauck hat bei einem Treffen mit dem Emir von Katar auch die Berichte über eine Unterstützung des Golfstaats für die Terrormiliz IS angesprochen. Scheich Tamim Bin Hamad al-Thani wies diese Kritik bei dem Gespräch nach Angaben aus Teilnehmerkreisen zurück. mehr

Im Rahmen des "Blitzmarathon" macht die Polizei bundesweit Jagd auf Temposünder. Foto: Ronald Wittek/Archiv

Polizei bläst zur zweiten bundesweiten Jagd auf Temposünder

Die Radargeräte und Laserpistolen sind justiert - die Polizei bläst erneut zur bundesweiten Jagd auf Temposünder. Mehr als 13 000 Polizisten werden ab Donnerstagmorgen beim zweiten bundesweiten "Blitz-Marathon" im Einsatz sein. mehr

Fraport-Chef Stefan Schulte beharrt auf einem dritten Passagierterminal ab dem Jahr 2021. Foto: Arne Dedert

Fraport-Chef: Drittes Terminal ab 2021 notwendig

Der Frankfurter Flughafen hält an seinen Ausbauplänen mit einem dritten Passagierterminal fest, das im Jahr 2021 eröffnet werden müsse. mehr

Für Privatanleger sind Immobilien nicht unbedingt die richtige Investition. Foto: Arne Dedert

Viele Privatanleger erzielen mit Immobilien kaum Rendite

Investitionen in Immobilien lohnen sich für Privatanleger in Deutschland einer Studie zufolge oft nicht. mehr

Optimistisch: Der frühere Arcandor-Chef Thomas Middelhoff im Landgericht in Essen. Foto: Matthias Balk/Archiv

Middelhoff optimistisch nach Schlappe für Sal. Oppenheim

Nach einer Schlappe der Bank Sal. Oppenheim in einem Klageverfahren hofft Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff auf die Rückerstattung von Millionen. mehr

Ursprünglich sollten 3570 Stellen gestrichen werden. Foto: Daniel Karmann/Archiv

SPD und Grüne stimmen für abgemilderten Lehrerstellenabbau

Die Regierungsfraktionen tragen die deutliche Abmilderung des Lehrerstellenabbaus in den kommenden zwei Jahren mit. Nachdem die SPD-Fraktion bereits am Dienstag zugestimmt hatte, votierte am Mittwoch auch die Grünen-Landtagsfraktion einstimmig für die Pläne. mehr

Altpeter will Palliativ- und Hospizversorgung im Land verbessern

Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) will die Betreuung schwerst- und todkranker Menschen in Baden-Württemberg verbessern. Ein Fokus soll dabei auf dem Ausbau der sogenannten spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) durch speziell geschulte Teams liegen. mehr

Zelthalle bietet Flüchtlingen provisorisch Unterkunft. Foto: D. Karmann/Archiv

Mit Notquartieren rund 4000 Plätze für Aufnahme von Flüchtlingen

Nach der kurzfristigen Einrichtung von Notquartieren kann Baden-Württemberg rund 4000 neu ankommende Flüchtlinge aufnehmen. Diese Zahl nannte am Mittwoch der zuständige Abteilungspräsident im Regierungspräsidium Karlsruhe, Manfred Garhöfer. mehr

Conchita Wurst (Thomas Neuwirth)auf der Showbühne. Foto: Maja Suslin

Conchita Wurst singt vor Brüsseler Politikern

Die Dragqueen Conchita Wurst, die für Österreich den Eurovision Song Contests (ESC) gewonnen hat, tritt demnächst vor dem Europaparlament in Brüssel auf. Die Initiative kam von der grünen Vizepräsidentin des EU-Parlaments, Ulrike Lunacek aus Österreich, zusammen mit Abgeordneten von vier anderen Fraktionen. mehr

"Man sieht sich: Anna-Lena Zühlke und Martin Klemm bei einer Probe. Foto: Hendrik Schmidt

Jugendtheater ergründet Phänomen Facebook

Fünf Freunde stehen in bunt angeleuchteten Quadraten auf einer Leipziger Theaterbühne. Der Zuschauer kennt sie nicht - und doch glaubt er bald, sie zu kennen. mehr

Udo Jürgens vergleicht das Leben als ein Geschenk mit Rückgaberecht. Foto: Christian Charisius

Udo Jürgens ist "Darwinist" und für Sterbehilfe

Udo Jürgens (79) hat eine Patientenverfügung und wäre im Falle eines Falles für Sterbehilfe. "Alles, was man vorsorglich tun kann, habe ich gemacht", sagte er der Zeitschrift "Hörzu" (Freitag). Freiheit sei nur dann Freiheit, "wenn wir selbst entscheiden können, was wir wollen". mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Silberstreif: Ein Verkehrsflugzeug zieht seine Bahn über der Stadt Friedrichsdorf am Taunus. Foto: Frank Rumpenhorst