Schwäbisch Hall:

Nebel

Nebel
21°C/10°C

topaufmacher

Brauchtum auf der Baustelle

Sie nennen ihn "Engel 07" - dabei kümmert sich Peter Maile um ganz irdische Probleme. Der Baustellen-Seelsorger betreut Arbeiter, die fernab der Heimat Tunnel für die Neubaustrecke in die schwäbische Alb sprengen. Teil zehn unseres Multimedia-Projektes "Zwischen den Bahnhöfen" weiter lesen

Startschuss für Kreisverkehr - Kosten: 340.000 Euro

Schwäbisch Hall Der Bau des Kreisverkehrs an der Steinbacher Straße, Abzweigung Limpurgbrücke, beginnt am Montag. Bis November kann der Verkehr bedingt fließen. Dann ist eine dreiwöchige Vollsperrung geplant.
mehr

65. Arbeitsjubiläum von Reinhold Würth - 1300 Gäste bei After-Work-Party

65. Arbeitsjubiläum Reinhold Würth

Künzelsau Unternehmerische Erfolgsgeschichte: Reinhold Würth hat am Dienstagabend mit seinen Mitarbeitern nach der Arbeit gefeiert. Der Grund: Sein Aufstieg zum Weltmarktführer begann vor 65 Jahren.
mehr

Weilerwiese: Parkplätze kontra Sportpark

Die Weilerwiese: Im linken Bereich (geschottert) sollte der Sportpark entstehen. Auf der Fläche des regulären Parkplatzes (Mitte) ist der Zwillingsbau vorgesehen. Die Tiefgarage könnte sich über den kompletten Bereich erstrecken.

Schwäbisch Hall Der Sportpark Weilerwiese steht auf der Kippe. Die Stadtwerke wollen dort eine vergrößerte Tiefgarage bauen. Nun ist geplant, die angedachten Spiel-, Sport- und Freizeitelemente in der Stadt zu verteilen.
mehr

Tricks gegen Preis-Wirrwarr bei der Bahn

Stuttgart Ein Ticket von Stuttgart nach Kiel kostet auf bahn.de 79 Euro und auf buslinien.de 29 Euro - die Deutsche Bahn umwirbt die Klientel der Fernbusgesellschaften. Wer auf entsprechenden Vergleichsseiten im Internet surft, findet Bahn-Schnäppchen, die günstiger sind als die Sparangebote des Konzerns.
mehr

Urabstimmung: Lokführer wollen „bis zum Ende durchstreiken“

Die große Mehrheit der GDL-Mitglieder hat sich für weitere Streiks im derzeitigen Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn entschieden. Foto: Peter Steffen

München Die Lokführer wollen im Tarifstreit mit der Bahn „durchstreiken bis zum Ende“, kündigte Gewerkschaftschef Claus Weselsky in der „Süddeutschen Zeitung“ vom Donnerstag an. Die rund 20.000 Mitglieder der GDL waren zur Urabstimmung über unbefristete Streiks bei der Deutschen Bahn (DB) aufgerufen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Still ruht der See. Das Wasser ist bislang einwandfrei, aber eine wuchernde Alge macht dem Gewässer und seinen Benutzern zu schaffen.

Algen: Mähboot gegen Pflanzenwuchs?

Das Wasser im Starkholzbacher See ist bislang gut. Doch eine Alge wuchert so enorm, dass Schwimmer den See kaum noch durchqueren können. Der Förderverein fürchtet, dass sich Faulschlamm entwickelt. mehr

14-Jährige von Traktor erfasst und schwerverletzt

Auf dem Heimweg von der Schule wurde am Donnerstag, gegen 13.20 Uhr, eine 14 Jahre alte Schülerin in der Sanzenbacher Straße in Rosengarten-Rieden schwer verletzt. mehr

Gerhards Marionettentheater.

Gerhards Marionettentheater: Puppen nach 89 Jahren in Geldnot

Der Verein Gerhards Marionettentheater kämpft gegen eine Finanzierungslücke. Die Stadt hat in den Ferien einen Sonderzuschuss im Eilverfahren bewilligt. Nun müssen strukturelle Änderungen helfen. mehr

Eine Lichtinstallation auf dem Haller Marktplatz. Archivfoto: Volker Hoschek

"Nachts am Kocher": Aktionen von Schwäbisch Hall bis Künzelsau

Die erste Auflage war ein voller Erfolg: Vor gut zwei Jahren lockte die "Kulturnacht im Kochertal" rund 1000 Menschen auf die Strecke zwischen Hall und Künzelsau. Am 18. Oktober startet das Spektakel erneut. mehr

Es ist vollbracht: Nach 37 Jahren zieht Rudolf Wengert heute aus dem Bühlerzeller Rathaus aus. Er will künftig öfter mit dem Rentnerclub wandern.

Kämmerer Rudolf Wengert aus Bühlerzell tritt nach 37 Jahren den Ruhestand an

Rudolf Wengert wollte Polizist werden. Denn er liebt die Ordnung. Weil ihm die Polizei Anfang der Siebziger zu militärisch war, wurde er Kämmerer und hielt 37 Jahre Ordnung in den Finanzen von Bühlerzell. mehr

Schriftstellerin Judith Hermann mit Moderator Helmut Böttiger bei der Lesung im Sparkassen-Foyer. Die Kritik an "Aller Liebe Anfang" sei für sie befreiend gewesen, verriet Hermann.

Judith Hermann stellt in der Sparkasse ihren neuen Roman "Aller Liebe Anfang" vor

Mit langem Beifall endete Sonntag die Lesung von Judith Hermann im Foyer der Sparkasse am Hafenmarkt 1. Eingeladen hatten Kulturbüro und Stadtbibliothek im Rahmen ihrer literarischen Reihe "Literatur live". mehr

Betrunkener 36-Jähriger hantiert mit Schusswaffe

Gegen 1 Uhr am Dienstagmorgen riefen Anwohner des Kolpingwegs die Polizei zu Hilfe. Aus einer Wohnung war eine laute Streiterei zu hören. mehr

Biker wird bei Unfall schwer verletzt

Auf der Rottalstraße wollte am Sonntag eine Renault-Fahrerin nach links in eine Hofeinfahrt abbiegen. mehr

50 Euro aus einem Auto gestohlen

Aus einem Mini, der in der Haller Straße parkte, wurden in der Nacht zum Sonntag circa 50 Euro Bargeld entwendet. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Merlins: Endlich in der 1. Klasse!

Das lange Warten hat ein Ende. Die Crailsheim Merlins schlagen ein neues erfolgreiches Kapitel auf. Sie gehören jetzt zu den besten 18 Basketball-Mannschaften im Land. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Grillen Haller Tagblatt 2014
  • Hohenlohe Trends
  • Zu Recht finden
alle Anzeigen
Piraten in Crailsheim: Die Gruppe "Viva la Danza" vom TV Kemnat.

Sprünge, Drehungen und Spagate

Am Sonntag drehte sich in der Großsporthalle in Crailsheim alles ums Tanzen: 48 Mannschaften trafen sich hier zum Hohenloher Dance Cup, der dieses Jahr vom VfR Altenmünster ausgerichtet wurde. mehr

Zweikampf in der Begegnung Obersontheim gegen Taubertal (3:2). Archivfoto: kö

Ansteigende Form

Unglücklich musste sich Obersontheim in der 90. Minute dem Tabellenführer Öhringen geschlagen geben. Als Zehnter geht man nun in den Doppelspieltag gegen Aufsteiger Dünsbach sowie den SV Wachbach. mehr

Tayfun Korkut muss auf Leon Andreasen verzichten. Foto: Sebastian Kahnert

Korkut fordert Zielstrebigkeit - 96 ohne Andreasen

Trotz des Ausfalls von Leon Andreasen reist Hannover 96 guter Dinge zum scheinbar aussichtslosen Bundesligaspiel beim deutschen Fußballmeister FC Bayern München. mehr

Jerome Boateng (r) wurde gegen Moskau noch geschont. Foto: Peter Steffen

Der 7. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Der 7. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird am Freitag mit der Partie Hertha BSC gegen den VfB Stuttgart eröffnet. mehr

Jobs aus der Region

29.09. Technischer Kundenberater (m/w) im Vertrieb / Außendienst
MÜPRO GmbH, Region Franken/Oberpfalz (Home-Office)

29.09. Software Manager (m/w) in Java/J2EE Technologie
STEGO-Elektrotechnik GmbH, Schwäbisch Hall

28.09. Verkäufer (m/w) im Lebensmitteleinzelhandel
denn's Biomarkt GmbH, Michelfeld

Gut und gesund schlafen

Schlafen – darüber wurden schon Bücher geschrieben und Lieder gedichtet. mehr

Küchentrends

Was verbinden Sie ganz persönlich mit Ihrer Küche? Leckeres Essen, Geselligkeit, Spaß oder auch die ein oder andere sehr gelungene Party? mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Wahlplakat der Alternative für Deutschland: Die junge Partei hat Probleme mit dem politischen Vorleben mancher prominenter Mitglieder. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

AfD-Landeschef in Rostock wegen Volksverhetzung angeklagt

Mecklenburg-Vorpommerns AfD-Landesvorsitzender Holger Arppe ist wegen Volksverhetzung angeklagt worden. Er soll sich in einem Internetforum unter einem Pseudonym islamfeindlich geäußert haben. mehr

Sogenannte "City Carrier", mit Besen, Schaufel und Mülleimern ausgestattete Sackkarren, bei der Suchthilfe in Essen. Foto: Bernd Thissen

Ungewöhnliches Bier-Projekt für Suchtkranke in Essen

Ein ungewöhnliches Projekt für Suchtkranke läuft in Essen - bei dem auch Bier eine Rolle spielt. Die Stadt in Nordrhein-Westfalen will Abhängigen mit gemeinsamen Mahlzeiten und Putzeinsätzen eine Aufgabe und einen strukturierten Tagesablauf geben. mehr

Wladimir Putin räumt ein, dass die westlichen Sanktionen in Russland zu spüren sind. Foto: Alexey Druzhinin/Archiv

Putin: Russische Wirtschaft spürt westliche Sanktionen

Kremlchef Wladimir Putin hat Schäden in der russischen Wirtschaft durch westliche Sanktionen in der Ukraine-Krise eingeräumt. Mehrere Branchen und Unternehmen seien durch "ungerechtfertigte Strafmaßnahmen" der EU und USA stark unter Druck geraten. mehr

Bundeskanzler Helmut Kohl hatte den Ostdeutschen blühende Landschaften versprochen und bei der deutschen Einheit aufs Tempo gedrückt. Foto: Heinz Wieseler

DIW: Wiedervereinigung auch wirtschaftlich ein Erfolg

25 Jahre nach dem Fall der Mauer feiert Deutschland die Wiedervereinigung. In Hannover begannen am Donnerstag die zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. mehr

Die Allianz Lebensversicherung muss Kunden künftig über Fehler in ihren Versicherungsverträgen informieren. Foto: Andreas Gebert/Archiv

Bäte folgt auf Diekmann an der Spitze der Allianz

Überraschender Chefwechsel bei der Allianz: Der 49-jährige Oliver Bäte löst den langjährigen Vorstandschef Michael Diekmann ab, der den Posten nach seinem 60. Geburtstag räumt. mehr

Kaufhof-Chef Mandac behält weiterhin Schlüsselpositionen im Warenhaus-Konzern. Foto: Oliver Berg

Kaufhof leitet Generationswechsel ein

Der Handelskonzern Kaufhof stellt die Weichen für einen Generationswechsel an der Führungsspitze. mehr

Mutter mit Axt getötet: Tatverdächtiger in Psychiatrie

Nach der Ermordung einer 69-Jährigen in Nürtingen (Kreis Esslingen) ist der tatverdächtige Sohn des Opfers in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit, nachdem der Mann dem Haftrichter vorgeführt worden war. mehr

Starker Gasgeruch in Drogerie: Falscher Alarm

Ein starker Gasgeruch in einer Mannheimer Drogerie hat am Mittwochabend einen Großeinsatz mit Feuerwehr und Polizei ausgelöst. Die Kunden hätten, nachdem sie den Gasgeruch wahrnahmen und stark husten mussten, das Gebäude fluchtartig verlassen, mehr

Zoll verhindert Bargeld-Schmuggel von mehr als 230 000 Euro

Zollbeamte haben zwei Fälle von Bargeldschmuggel aufgedeckt, bei denen mehr als 230 000 Euro über die deutsch-schweizerische Grenze gebracht werden sollte. Mit 260 000 Dollar (182 339 Euro) im Gepäck erwischten die Zöllner am Montag zwei Reisende an mehr

Tokio Hotel sind zurück. Foto: Britta Pedersen

Tokio Hotel: Leben, Freiheit und Inspiration

Fünf Jahre war es still um Tokio Hotel. Die Frontmänner Bill und Tom Kaulitz zogen nach Los Angeles und fanden Inspiration und Freiheit. mehr

ET will nach Hause telefonieren. Foto: Federico Gambarini

Bundeskunsthalle zeigt große Weltraum-Ausstellung

Die Bundeskunsthalle in Bonn zeigt in den nächsten Monaten eine große Weltraum-Ausstellung. Viele Originalteile aus der Raumfahrt, dazu Exponate aus Wissenschaft, Technologie und Kunst sollen den Besucher in die außerirdische Welt und ihre Geheimnisse führen. mehr

Volker (Nico Kleemann) umarmt den Schulleiter Simon Pistorius (Ulrich Tukur). Foto: Katrin Denkewitz/WDR

Themenabend über Missbrauch löst Welle von Reaktionen aus

Das ARD-Drama "Die Auserwählten" über den sexuellen Missbrauch an der Odenwaldschule hat teils heftige Reaktionen bei den Zuschauern ausgelöst. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Frankfurt reich und arm: Ein Obdachloser geht an einem Pelzgeschäft vorbei. Foto: Sara Houlison