Schwäbisch Hall:

bedeckt

bedeckt
10°C/5°C

Von Mandalas und Rinderrouladen: Ein tibetischer Mönch in Hohenlohe

Der tibetische Mönch Lobsang Jamyang beginnt im Hällisch-Fränkischen Museum, ein Sandmandala zu legen.

Schwäbisch Hall Drei Tage nach der Geburt ist der Tibeter Jamyang schon ein Jahr alt. Nach dem Eintritt ins Kloster und der Flucht über den Himalaya ist er nun auf einer Benefiztournee für sein Kloster in Hall: Im Hällisch-Fränkischen Museum legt er ein Sandmandala - und sammelt in Hohenlohe viele positive Eindrücke.
mehr

Fußball: Handgreiflichkeiten der Gäste beim C-Jugend-Landesstaffelspiel in Hollenbach

Mulfingen In der siebten Minute der Nachspielzeit wird am Samstag die Partie der C-Junioren des FSV Hollenbach und des 1. FC Eislingen abgebrochen. Tumultartige Szenen spielen sich auf dem Sportgelände ab.
mehr

Hund beißt Kind ins Gesicht

Schwäbisch Hall Ein 16 Monate altes Kind ist am Mittwochnachmittag in einem Baumarkt in Hessental von einem Hund, einem Border Collie, ins Gesicht gebissen worden.
mehr

"Wir wollen den Tunnel"

Autos fahren die Stuttgarter Straße hinunter und müssen die Engstelle "Scharfes Eck" passieren. Der Weilertunnel soll vor dem Bahnviadukt in den Berg getrieben werden und auf Höhe des Hotels Hohenlohe wieder herauskommen.

Schwäbisch Hall Auf dem Plan gibt es den Weilertunnel seit Jahrzehnten, wird er nun bald realisiert? Die Chancen stünden gut, Abgeordnete erhöhen Druck auf Berlin. Hintergrund: ein milliardenschweres Infrastrukturpaket.
mehr

Zeugin im Fall Florian H. ist tot

Ordner des NSU-Untersuchungsausschusses.

Stuttgart/ Karlsruhe Eine 20-Jährige, die Zeugin vor dem NSU-Ausschuss des Stuttgarter Landtags war, ist am Samstag gestorben. Die Todesursache ist unklar.
mehr

Die Zeichen stehen auf Krieg

Saudi-Arabiens neuer König Salman warb für ein gemeinsames Engagement gegen die Huthi-Rebellen im Jemen. Foto: Yahya Arhab

Sanaa Eine von Saudi-Arabien geführte Allianz bombardiert seit Tagen Stellungen der Huthi-Rebellen im Jemen. Der Krieg ist aber eine Machtdemonstration gegen den Iran - und ruft einen ungewöhnlichen Verbündeten auf den Plan.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Dauerregen soll bis Mittwoch anhalten. Foto: Arne Dedert/Archiv

Sturm und Dauerregen erwartet

Zum Wochenanfang erwartet Baden-Württemberg jede Menge Regen. Für den Schwarzwald hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) sogar eine Unwetterwarnung herausgegeben, da bis zu 120 Liter pro Quadratmeter fallen können. mehr

Mülleimer-Brand in Haller Schule verursacht hohen Sachschaden

Unbekannte haben am Freitagmorgen im Chemie-Saal der Gemeinschaftsschule Schenkensee einen Mülleimer in Brand gesetzt. Ein Lehrer konnte das Feuer mit einer Branddecke löschen. mehr

Mann wird auf A6 von Auto erfasst

Wegen eines Streits mit dem Beifahrer hielt ein 27-jähriger Mercedes-Fahrer am Freitag um 0.10 Uhr auf der A6 zwischen den Anschlussstellen Öhringen und Neuenstein auf dem Seitenstreifen an. Der 20-jährige Beifahrer stieg unvermittelt aus dem Autor aus und wollte die Fahrbahn zu Fuß überqueren. Ein nachfolgender Ford erfasste den 20-Jährigen und schleuderte ihn auf die Fahrbahn. mehr

Phantombild.

Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf 19-Jährige

Nachdem es am Dienstag, 19. März, in Heilbronn zu einem Übergriff auf eine 19-jährige Frau kam, erhofft sich die Polizei durch die Veröffentlichung eines Phantombildes des Täters weitere Ermittlungshinweise. mehr

Unfall in der Crailsheimer Straße: Das Auto der Unfallverursacherin und der Bus stehen an der Einmündung zur Ellwanger Straße. Eine 53-Jährige hatte das Rotlicht einer Ampel übersehen.

Bus und Auto krachen vor der Bausparkasse gegeneinander

In der Crailsheimer Straße sind am Mittwochnachmittag ein Auto und ein Bus zusammengestoßen. Der Schaden beläuft sich auf 13.000 Euro. mehr

Am Donnerstag im Haller Neubaugebiet Mittelhöhe: Ein Kran hievt einen Betonkübel zu einer Baustelle. In Hessental entstehen derzeit zahlreiche Wohnhäuser.

Immobilienmarkt kaum entspannt

Im Haller Neubaugebiet Mittelhöhe seien noch einige Eigentumswohnungen und Doppelhaushälften zu haben. Das könnte darauf hindeuten, dass der Markt nicht mehr so leergefegt ist, wie er schon war. mehr

Betrunkener Ladendieb

Ein 43-Jähriger hat in einem Künzelsauer Supermarkt drei Flaschen Weinbrand in seine Jackentasche gesteckt und ging ohne zu zahlen aus dem Geschäft. mehr

Mülleimer in der Gemeinschaftsschule Schenkensee brennt

Am Freitagmorgen hat es einen Brand in einem Chemie-Raum der Gemeinschaftsschule Schenkensee gegeben. mehr

50.000 Euro Schaden bei Brand in Scheunenanbau

Ein Mercedes, ein Traktor und der Anbau einer Scheune sind am Donnerstagnachmittag in Flammen aufgegangen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Obersontheim (weißes Trikot) und Gaisbach sind in dieser Szene genauso gleich auf wie am Spielende.

Erstes Tor des Jahres

Mit einem leistungsgerechten Unentschieden trennt sich Obersontheim von Gaisbach. Die Heimelf war in Durchgang eins besser, danach die Gäste. mehr

Michelfeld (weiße Trikots) und Ingelfingen liefern sich viele packende Szenen im sonntäglichen Dauerregen. Der Gastgeber gewinnt 5:1 und rangiert nur einen Punkt hinter dem Tabellenführer Neuenstein.

Michelfeld fertigt Ingelfingen ab

Der Vierkampf an der Tabellenspitze geht unverändert weiter. Die Führenden gewinnen. Michelfeld und Tura II siegen jeweils deutlich mit 5:1. mehr

Manuel Neuer war zufrieden mit dem Auftritt des Weltmeisters in Georgien. Foto: Arne Dedert

Mit Drei-Punkte-Fracht zurück aus Tiflis

Der Weltmeister ist wieder auf Kurs. Das eigene 2:0 in Georgien und das 1:1 zwischen den Gruppenrivalen Polen und Irland haben die Position des Löw-Teams in der EM-Qualifikation stark verbessert. mehr

Joachim Löw war insgesamt zufrieden. Foto: Arne Dedert

Joachim Löw: "Wir hatten das Spiel absolut im Griff"

Fragen an Bundestrainer Joachim Löw nach dem 2:0-Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation in Tiflis gegen Georgien. mehr

Gartenlust

Nach dem grauen Winter verwöhnt uns die Frühlingssonne. Genau die richtige Zeit, um Balkon, Terrasse und Garten in ein Meer von Farben zu tauchen. mehr

Frühlingszauber

Von 13 bis 18 Uhr hat die ganze Familie Zeit, um durch Gassen zu schlendern, zu bummeln und bei einer großen Carrerabahn auf dem Münsterplatz die Autos flitzen zu lassen. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Im Südwesten gibt es bisher keine Verdachtsfälle. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv

Arbeitsagentur: Noch kein Verdacht auf Mindestlohn-Missbrauch

Gut drei Monate nach Einführung des flächendeckenden Mindestlohns gibt es bei den Arbeitsagenturen im Südwesten noch keinen Verdacht auf Umgehungsversuche. Entsprechende Fälle seien noch nicht gemeldet worden, sagte ein Sprecher der Regionaldirektion mehr

32-jähriger Mann nach Wohnungsbrand lebensgefährlich verletzt

Ein 32-jähriger Mann ist bei einem Brand in einer Wohnung in Karlsruhe lebensgefährlich verletzt worden. Das sagte ein Sprecher der Polizei in Karlsruhe. Warum es in der Nacht zum Montag im Dachgeschoss des Mehrfamilienhauses brannte, konnte die Feuerwehr zunächst nicht sagen. mehr

Am Sonntag hat es bei einem Verkehrsunfall auf der B311 bei Gamerschwang einen Schwerverletzten gegeben.

Junger Autofahrer von Handy abgelenkt und lebensgefährlich verletzt

Ein 21-jähriger Autofahrer ist lebensgefährlich verletzt worden, weil er sich bei Ehingen (Alb-Donau-Kreis) von seinem Handy hat ablenken lassen. Der junge Mann kam deshalb am Sonntagabend von der Bundesstraße 311 ab und prallte mit seinem Wagen gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. mehr

Nur ein schmaler Feldstreifen trennt den Hof des Echterdinger Bauern Uwe Beck von der Landesmesse.

Bauern in der Zange

Flughafen, Landesmesse, Autobahn, Gewerbegebiete, jetzt noch S 21: Die Landwirtschaft des traditionellen Bauernlands auf den Fildern steht unter Druck. Die landwirtschaftliche Fläche nimmt stetig ab. mehr

Bis morgen hat Matthias Berg seinen Schreibtisch geräumt.

Mit Selbstdisziplin in die nächste Runde

Gern geht er nicht - daraus macht Matthias Berg keinen Hehl. Nach gut elf Jahren Landratsamt zieht er der Gesundheit zuliebe die Notbremse. mehr

Kurz und bündig vom 30. März 2015

Mit Tempo 134 ertappt Stuttgart. Ein Fahrverbot und ein hohes Bußgeld kommt auf den Autofahrer zu, der in der Nacht zum Samstag auf der B 27 im Stuttgarter Norden mit Tempo 134 unterwegs war. Auf dieser Straße sind nur 50 Kilometer pro Stunde erlaubt. mehr

Vorgefahren: Linke-Vorsitzende Katja Kipping zusammen mit dem Fraktionsvorsitzenden der Linken, Gregor Gysi. Foto: Soeren Stache

Gysi fordert von SPD mehr "Leidenschaft" für Machtwechsel

Seit Ende 2014 regiert mit Bodo Ramelow in Thüringen erstmals ein linker Ministerpräsident in einem Bundesland zusammen mit SPD und Grünen. Doch auf Bundesebene will die Linke mit der SPD nicht so richtig warm werden - am ehesten vielleicht noch Gregor Gysi. mehr

Bisher sind die Ermittler und Bergungskräfte auf Hubschrauber angewiesen um in das unwegige Gebiet zu gelangen. Foto: Yoan Valat

Airbus-Absturz: Behelfsstraße soll Opfer-Bergung erleichtern

Die Bergung der 150 Toten des Absturzes von Germanwings-Flug 4U9525 hat höchste Priorität. Eine provisorische Straße soll die Arbeiten erleichtern. Der wichtige Flugdatenschreiber bleibt verschollen. mehr

Frankreichs Ministerpräsident Manuel Valls will "die Nachricht verstanden haben". Die Solizailisten wurden in der zweiten Abstimmungsrunde abgestraft. Foto: Etienne Laurent

Rechtsruck in Frankreichs Départements

In Frankreichs Départements kehren sich die Verhältnisse um. Die Rechte liegt dort jetzt klar vorn. Die Sozialisten von Präsident Hollande müssen erneut eine bittere Niederlage einstecken. mehr

Das Logistikzentrum von Amazon in Leipzig. Foto: Peter Endig/Archiv

Verdi-Streik bei Amazon in Bad Hersfeld begonnen

Bei Amazon in Bad Hersfeld haben Beschäftigte erneut ihre Arbeit niedergelegt. "Der Streik hat mit der Nachtschicht begonnen", sagte Mechthild Middeke von Verdi Hessen am frühen Morgen. mehr

Das Logistikzentrum von Amazon in Leipzig. Foto: Peter Endig/Archiv

Verdi weitet Streiks bei Amazon auf Standort Leipzig aus

Die Gewerkschaft Verdi dehnt ihre Streiks beim Online-Versandhändler Amazon aus. Am Montag und Dienstag soll auch das Versandzentrum in Leipzig bestreikt werden, kündigte Verdi an. mehr

Foto: Volkmar Könneke

TIPPS FÜR DEN JOB-ALLTAG: Ältere und Jüngere lernen voneinander

In Teams werden künftig immer öfter Mitarbeiter aus unterschiedlich geprägten Generationen zusammen arbeiten müssen. Das bietet auch Chancen. mehr

Preisträger Justin Timberlake bei den iHeartRadio Awards in Los Angeles

Justin Timberlake hält flammende Rede gegen Mobbing

Popstar Justin Timberlake war früher keines der coolen Kids. Er sei immer schon etwas anders gewesen. Auf einer Preisverleihung hielt er deswegen nun eine flammende Rede gegen Mobbing.

mehr

Die Freude über das Urteil steht Amanda Knox ins Gesicht geschrieben.

Erleichterung über Freispruch

Das höchste Gericht in Italien hat nach jahrelangem Hin und Her Amanda Knox und ihren Ex-Freund vom Vorwurf des Mordes freigesprochen. mehr

Gesundheitscheck für Meeresschildkröten

Ein Taucher fängt für die alljährliche Tieruntersuchung im Meeresmuseum von Stralsund (Mecklenburg-Vorpommern) eine 33 Jahre alte Suppenschildkröte (lat. Chelonia mydas) im Wasserbecken ein. mehr

Alison Scott (Katherine Heigl) wird "beim ersten Mal" mit Ben Stone (Seth Rogen) schwanger und so landen die beiden beim Gynäkologen

TV-Tipps am Montag

Bei VOX wird Katherine Heigl "beim ersten Mal" schwanger. Bei kabel eins kämpft "Hellboy" gegen das überirdische Böse und im ZDF wird bei "Sein gutes Recht" Altersdemenz thematisiert.

mehr

Die Macht der Oper

Osterfestspiele in Baden-Baden und Salzburg: Es triumphieren klar nach Punkten Christian Thielemann, die Sächsische Staatskapelle und Regisseur Philipp Stölzl mit "Cavalleria rusticana" und "Bajazzo". mehr

Sie waren lange Jahre Nachbarn in New York und stehen jetzt auch gemeinsam auf der Bühne: Sting (links) und Paul Simon.

Ein Doppel der fein zurückhaltenden Art

Nostalgisch, abwechslungsreich und beglückend zeigten sich die Pop-Schwergewichte Paul Simon und Sting beim letzten ihrer drei Deutschlandkonzerte der "On Stage Together"-Tour in München. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Hurra! Formel-1-Pilot Sebastian Vettel freut sich in Sepang über seinen ersten Grand-Prix-Sieg im Ferrari. Lewis Hamilton (l) wurde Zweiter. Foto: Fazry Ismail