Schwäbisch Hall:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
6°C/4°C

Tipps fürs Wochenende

Möchten am Samstag im Haller Anlagencafé die Weihnachtstage versüßen: die Indierocker von G-M-Y-P.

Schwäbisch Hall/Region An Gelegenheiten mangelt es nicht. Das Wochenende ist da und hält jede Menge Veranstaltungen bereit. Wer wissen will, wo was abgeht, hier klicken ...
mehr

Autofahrer rastet aus und schlägt zu

Ein Brummifahrer, der keinen Führerschein hatte, ging am Freitagnachmittag der Autobahnpolizei bei einer Kontrolle ins Netz. Foto: Fotolia

Michelfeld/Schwäbisch Hall Die Rote Steige am Donnerstagmorgen: Ein 48-jähriger Autofahrer legt sich mit dem Autofahrer an, der ihm voraus fährt. Am Ende trägt er einen Faustschlag davon ...
mehr

Damiana Koch verlässt Fraktion der Grünen

Lange Gesichter bei der Grünen-Fraktion (von links): Martin Leibold, Joachim Härtig, Reinhard Huppenbauer, Andrea Herrmann, Damiana Koch (jetzt fraktionslos), Jutta Niemann und Sarah Bergmann. Werner Feucht fehlt am Mittwoch.

Schwäbisch Hall Paukenschlag im Gemeinderat: Damiana Koch erklärt, dass sie ab sofort aus der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen raus ist. Es sei ihre persönliche Entscheidung.
mehr

Murrbahn und Straßen: "Das kann nicht akzeptiert werden"

Ein Zug der Murrbahn wartet im Stuttgarter Hauptbahnhof auf die Abfahrt. Das Ziel führt über Backnang, Gaildorf und Schwäbisch Hall-Hessental nach Crailsheim. Archivfoto: Karsten Dyba

Schwäbisch Hall Landrat Gerhard Bauer hat das Gespräch mit Verantwortlichen der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg gesucht. Nun berichtete er im Verwaltungsausschuss. Post bekommt Verkehrsminister Hermann.
mehr

Edathy legt nach

Sebastian Edathy am Donnerstag in der Bundespressekonferenz in Berlin. Foto: Maurizio Gambarini

Berlin Für die SPD ist die Affäre Edathy noch längst nicht ausgestanden. SPD-Fraktionschef Oppermann könnte schon bald als Zeuge in den Untersuchungsausschuss geladen werden.
mehr

Skigebiete ohne Schnee: grüne Wiese statt weiße Piste

Bisher stehen die Lifte im Schwarzwald still. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Oberried Wenige Tage vor Weihnachten bleibt den Skigebieten im Schwarzwald und auf der Schwäbischen Alb nur das Warten auf Schnee. Wintersport werde auch an diesem Wochenende nicht möglich sein, sagte ein Liftbetreiber in Oberried im Schwarzwald am Freitag.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die Stadtverwaltung hat das Güterbahnhofsgelände gekauft und will es in den nächsten Jahren bebauen. Die Bahn hat einen ihrer Lokschuppen, der schon seit Jahrzehnten nicht mehr genutzt wird, verfallen lassen. Er soll vom 12. Januar 2015 an abgerissen werden. Ein ehemaliger Bahnmitarbeiter erinnert sich an die goldene Zeit der Eisenbahn in Hall. Friedrich Hirschmannn (90) sagt: „Damals arbeiteten 75 Menschen auf dem Bahnsteig und dem Güterbahnhof. Heute: null."

Als die Köf 3 noch rangierte

Schüler stehen auf dem Bahnsteig, johlen, schreien, schubsen sich. Zwei Sonderzüge des Zirkus Krone werden entladen, Elefanten über die Viehladerampe geführt. In den 1950er-Jahren drängen sich Passagiere auf dem Haller Bahnhofsgelände. 75 Mitarbeiter verladen Güter, stellen Weichen und Signale, arbeiten in den Büros. mehr

Zwei Schwerverletzte am Steinernen Tisch

Ein 22-Jähriger hat auf der L 1036 die Kontrolle über seinen Ford verloren und sich überschlagen. mehr

Passanten retten 47-jähriger Frau das Leben

Einen Einsatz von Rettungskräften, Feuerwehr und Polizei löste ein Notruf am Donnerstag gegen 16 Uhr in Heilbronn aus: Eine Frau würde im Neckar, im Bereich der Götzenturmbrücke, treiben. mehr

Der Große Siedershof hat 2010 und 2011 in Christoph Biermeiers Inszenierung von Friedrich Dürrenmatts "Der Besuch der alten Dame" bereits Treppenerfahrung gesammelt. 2015 sollen noch mehr Bürger mitspielen.

Freilichtspiele Hall suchen Mitwirkende für "Tochter des Salzsieders" auf der Treppe

Die Freilichtspiele Hall wollen im Sommer Ulrike Schweikerts Bestseller "Die Tochter des Salzsieders" als großes Theaterspektakel auf die Treppe bringen. Dafür sucht Intendant Biermeier nun spielfreudige Amateure. mehr

Unfall bei Bibersfeld.

Vier Verletzte nach Unfall bei Bibersfeld

Vier Verletzte und zwei Autos mit Totalschaden sind die Bilanz eines Unfalls am Mittwochnachmittag zwischen Bibersfeld und Wielandsweiler. mehr

Windräder drehen sich im Licht der Morgensonne auf einem Feld im Landkreis Märkisch-Oderland. Die meisten Michelbacher wollen Sonnenaufgänge weiter unverstellt genießen und lehnen den vor ihrer Haustür geplanten Windpark ab.

Windpark bei Michelbach: Gemeinde pocht auf weitere Prüfung der Gutachten

Die Gemeinde will eine Umweltverträglichkeitsprüfung erreichen, die die Wirkung der vier geplanten Windräder auf Mensch, Natur und Landschaftsbild untersucht. Sie lehnt den Bau deshalb weiterhin ab. mehr

Schusswaffen beschlagnahmt

Zwei scharfe Schusswaffen mussten Beamte der Verkehrspolizei am Freitag auf der Autobahn A6 bei Neuenstein einbehalten. mehr

Drogenhändler festgenommen

Bei einer großangelegten Durchsuchungsaktion am Mittwochmorgen in einer Künzelsauer Sammelunterkunft hat die Polizei drei mutmaßliche Drogendealer im Alter von 20, 33 und 37 Jahren festgenommen und sowie Betäubungsmittel sichergestellt. mehr

Zwei Einbrüche in Hessental

Die Haller Polizei muss sich gleich mit zwei Einbrüchen befassen. Im Neubaugebiet Mittelhöhe in Hessental hatten Unbekannte bereits in der Nacht zum Dienstag ihr Unwesen getrieben - in der Willy-Brandt-Allee brachen sie einen Baucontainer auf. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Nächste Ausfahrt…

Mauerfall

Vier Reporter der Märkischen Oderzeitung und der SÜDWEST PRESSE sind 25 Jahre nach dem Mauerfall die Europastraße 30 entlanggefahren – einmal quer durch Deutschland. Ein Team fuhr im Westen los, eines im Osten. Unterwegs haben sie Geschichten gesammelt: Über den Herbst 1989, den Stand der Einheit und das Leben an Grenzen. Unser Multimedia-Projekt nimmt Sie mit. mehr

Anzeigen und Prospekte
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Moment mal bitte, Svante Linz.

Svante Linz: "Als Spieler fühlt man sich einfach wohl"

Der 17-jährige Svante Linz ist ein Basketball-Talent: Er spielt in der Regionalliga II für die Haller Basketballer und hat auch die Lizenz für die Nachwuchs-BBL. Am Samstag will er mit den Flyers den Spitzenreiter stürzen. mehr

Obersontheims Fußball-Jugend holt sich den Kreistitel

Als Zweiter hatten sich die Fußball-C-Junioren des TSV Obersontheim für das Endturnier in Gaildorf qualifiziert. Nach einem 1:2 zum Auftakt gegen die SGM Bühlerzell/Bühlertann, gewann der TSV die nächsten beiden Spiele deutlich. mehr

Lange gewehrt

Lange durfte der FSV Mainz gegen den in der Bundesliga übermächtigen FC Bayern auf einen Punkt hoffen. Doch Arjen Robben sicherte mit seinem Tor in letzter Minute doch noch den 2:1-Auswärtserfolg. mehr

Künstler am Ball

Die Bundesliga-Hinrunde hat Arjen Robben vom FC Bayern München geprägt wie kaum ein zweiter Spieler. Sie fügte sich nahtlos ein in ein überragendes Jahr 2014 des niederländischen Superstars. mehr

Jobs aus der Region

20.12. Leiterin/Leiter der Psychologischen Beratungsstelle
Landratsamt Schwäbisch Hall, Schwäbisch Hall

20.12. Technischer Vertriebsberater (m/w)
IMS Verbindungstechnik GmbH & Co. KG, PLZ-Gebiete 7

17.12. Aushilfen (m/w)
denn´s Biomarkt GmbH, Michelfeld

Über die Maßen – muss nicht sein

Der Bauch ist eine der sensibelsten Zonen im menschlichen Körper. Viele hören nicht auf ihn. mehr

Nur nicht durchdrehen

Viele Eigenschaften nicht nur im Winter von Vorteil mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Der Wilde See auf 910 Meter Höhe im Baiersbronner Gebiet, von Junior Rangern des Nationalparks Cola-See genannt - weil das Wasser so braun ist.

Safari zum Cola-See

Der Nationalpark Schwarzwald ist knapp ein Jahr jung. In dieser Zeit hat sich in der Natur noch nicht viel verändert - aber er hat das Interesse der Besucher geweckt. Die Gegner beobachten die Aktivitäten kritisch. mehr

Wachmann Yildirim Akin tauscht sich in der Kantine der Landeserstaufnahmestelle mit Asylbewerbern aus.

Small Talk im Flüchtlingsheim

Misshandlungen von Flüchtlingen in NRW haben den Blick auf private Sicherheitsdienste in Asylunterkünften gelenkt. In Meßstetten sind rund 50 Wachleute im Einsatz. Wer sind sie und was sind ihre Aufgaben? mehr

Patienten auf der Warteliste für Operationen springen nach dem Hygiene-Skandal nicht ab, registriert das Mannheimer Uniklinikum erfreut.

Mannheimer Uniklinikum versucht Neustart

Es geht um das Vertrauen der Patienten und den Ruf des Krankenhauses: Das Mannheimer Universitätsklinikum will nach der Hygiene-Affäre heraus aus der Krise. Haben andere Häuser auch Hygiene-Probleme? mehr

Altes Gemäuer, in dem die Kultur floriert: Die Wagenhallen.

Unsichere Zukunft

In den ehemaligen Wagenhallen beim Stuttgarter Nordbahnhof hat sich ein Biotop für Kreative entwickelt. Ein Kulturbetrieb mit überregionaler Ausstrahlung. Doch dessen Zukunft ist unsicher. mehr

Rock-stark: Dacia Bridges.

Muse des Kings

Seit fast zehn Jahren mischt die US-amerikanische Sängerin Dacia Bridges in der Stuttgarter Kulturszene mit. Zur Zeit tritt sie im Elvis-Stück des Friedrichsbau-Varieté auf - als Muse des "Kings". mehr

Einsatz an entgleister Bahn.

Kurz und bündig vom 20. Dezember 2014

Zwei Radfahrer tot Weilheim / Freiberg. Eine 82-jährige Radlerin aus Neidlingen (Kreis Esslingen) ist gestern beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen in Weilheim getötet worden. Die Frau hatte nach Angaben der Polizei die Vorfahrt des Lastwagens missachtet. mehr

Zwei Welten: In Stuttgart-Wangen befindet sich ein Sozialkaufhaus (links). Hier kauft die arbeitslose Elena Boria (oben) manchmal ein. Weihnachtsschmuck gibt es bereits für wenige Cent. Das Kaufhaus Breuninger in der Innenstadt (rechts) zieht hingegen Reiche aus der ganzen Welt an. Kunden aus dem arabischen Raum etwa lassen sich gerne in "Special Service"-Räumen bedienen. Fotos: Andreas Clasen

Warum Luxus relativ ist

Das Kaufhaus Breuninger erfüllt bis zum Tiffany-Diamanten alle Kundenwünsche. Zehn Kilometer weiter verkauft ein Sozialkaufhaus in einem Stuttgarter Vorort gespendete Waren. Ein Besuch in zwei Welten. mehr

BUCKS HEILE WELT: So herrlich normal

Der Advent war schon immer etwas Besonderes. Auch im Kino und Fernsehen. Die Probleme mit der buckligen Verwandtschaft lösten sich serienweise in Luft und Liebe auf, alles war gut. Dieser Advent allerdings bildet filmtechnisch eine Art globalen Gesamtrandgruppenelternparteitag. mehr

MEIN MOMENT 2014: Mission erfüllt

Marcus Haas, Chefredakteur "Haller Tagblatt" Donnerstag, 4. September 2014, 19.15 Uhr: Tausende drängen sich auf der gesperrten Hauptstraße, lassen blaue Luftballons in den Abendhimmel steigen, schauen gebannt auf die Videoleinwand am Rathaus. mehr

Baumwollpflückerinnen auf einem Feld im afrikanischen Staat Benin.

Fair, nachhaltig und sauber

Baumwolle aus Afrika, nachhaltig angebaut von Kleinbauern, die anständig entlohnt werden. Der Initiative "Cotton made in Africa" schließen sich immer mehr Unternehmen an - auch ein Tübinger Wäschehersteller. mehr

"Der Sinn der Arbeit trägt uns"

Die Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) will erreichen, dass jedes Kind individuell gefördert wird und keines zurückbleibt. Geschäftsführerin Heike Kahl erklärt, wie Netzwerke dabei helfen. mehr

Für gutes Klima in IC und ICE

In Leipzig werden turnusmäßig Reisezüge bis zum ICE technisch überprüft. Hier bauen Techniker gerade ein Klimagerät aus einem InterCity-Reisezug aus, um es anschließend zu testen. Vor allem in ICE-Zügen fielen im vergangenen Sommer teilweise die Klimaanlagen wegen Überlastung aus. mehr

Acht Kinder zu Hause getötet Nach Geiseldrama von Sydney erschüttert Familientragödie Australien

Wenige Tage nach dem blutigen Geiseldrama von Sydney erschüttert Australien eine unvorstellbare Tragödie: Acht Kinder werden zu Hause getötet. Wer war es? Und wie lautet das Motiv des Mörders? mehr

Ein Fest für die Nase

Die Vorweihnachtszeit führt uns ganz schön an der Nase herum: Denn die Düfte von Tanne, Anis, Nelke, Vanille und Zimt wecken Gefühle und Kindheits-Erinnerungen - und das alles am Bewusstsein vorbei. mehr

Prinzessin Madeleine von Schweden ist wieder schwanger.

Madeleine wird wieder Mutter

Die schwedische Königsfamilie startet ereignisreich ins neue Jahr: Im Juni will Carl Philip seine Freundin Sofia Hellqvist heiraten, und nun erwarten Prinzessin Madeleine und ihr Mann Christopher O'Neill im Sommer auch noch ihr zweites Kind. mehr

Plakatmotiv zum Film "Verrückte Weihnachten" mit Luther (Tim Allen) und Nora (Jamie Lee Curtis, vorne).

TV-Tipps am Samstag

Bei VOX hält ein Mädchen seine Eltern auf Trab. In Sat.1 wird Jim Carrey als Geizhals von den Geistern der Weihnacht heimgesucht und auf ProSieben versucht ein neuer Kandidat, Stefan Raab zu besiegen.

mehr

An Bord einer Legende

Echte Funde! Wahre Schicksale! Drunter macht es die Titanic-Ausstellung nicht, die im Historischen Museum der Pfalz zu sehen ist. Aber zu Recht: Der Mythos Titanic steht für große Geschichte und Geschichten. mehr

Anziehungspunkt über Jahrtausende hinweg: 2014 besuchten 1,3 Millionen Touristen die uralten Steinkreise von Stonehenge in Wiltshire.

Forscher entdecken Steinzeitlager

In der Nähe der Steinkreise von Stonehenge lebten Steinzeitjäger schon 4000 Jahre vor Christus. Das ergeben neue archäologische Untersuchungen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Klarer Fall von Monsterflagge: Vor dieser Nationalflagge Indonesiens, der sogenannten Monas, wirkt ein Mensch wie ein Zwerglein. Foto: Mast Irham