Schwäbisch Hall:

wolkig

wolkig
16°C/5°C

topaufmacher

Siedersfest

Schwäbisch Hall Hier gibt's das Wochenende der Haller Sieder mit Salutschießen, Fackeltanz und Ehrungen nochmal im Rückblick. weiter lesen

Prozessauftakt gegen Haller Bestatter: Pressspan-Särge für die Toten

Jochen M. mit Verteidigerin Ulrike Wallot im Saal des Haller Amtsgerichts.

Schwäbisch Hall Wieder muss sich ein Haller Bestatter vor Gericht verantworten: Jochen M. wird Betrug in 38 Fällen vorgeworfen. Er bestreitet illegales Verhalten. Zeugen und ein Ermittler belasteten ihn allerdings schwer.
mehr

Dramatische Suchaktion: Junge Frau bei Unfall schwer verletzt

Das Wrack, aus dem sich die 21-jährige Frau befreien konnte.

Gschwend Ein Verkehrsunfall auf dem Rauhenzainbachsträßle zwischen Wildgarten und Fichtenberg hat am späten Montagabend für erhebliche Aufregung gesorgt. Eine 21 Jahre alte Frau erlitt schwere Verletzungen.
mehr

Schwäbisch Hall erlebt ein friedlich-stimmungsvolles Kuchen- und Brunnenfest

Impressionen vom Kuchen- und Brunnenfest 2015.

Schwäbisch Hall Die Sieder lieben Hall und die Haller lieben ihre Sieder. Pfingsten 2015 zeigte einmal mehr: Das Kuchen- und Brunnenfest ist für die Stadt von unschätzbarem Wert. Es ist identitätsstiftend und prägt ein Wir-Gefühl
mehr

Bahnhof Eckartshausen soll Hotel werden

Nach rund 30 Jahren Stillstand könnte in den Bahnhof von Eckartshausen endlich wieder Leben einziehen. 16 moderne Hotelzimmer sollen entstehen. Bis in die 1980er-Jahre hatte es hier eine Gastwirtschaft gegeben.

Ilshofen Der 150 Jahre alte Bahnhof in Eckartshausen könnte zu neuem Glanz gelangen. Ein Unternehmer aus Ilshofen will das Gebäude umbauen und 16 Hotelzimmer mit kleinem Lokal darin einrichten.
mehr

Polizeieinsatz gegen FIFA-Funktionäre in der Schweiz

Vor dem FIFA-Kongress in Zürich gab es mehrere Festnahmen. Foto: Steffen Schmidt

Zürich Kurz vor dem FIFA-Kongress sind Schweizer Sicherheitsbehörden am frühen Mittwochmorgen gegen mehrere Funktionäre des Weltfußballverbands vorgegangen. Das teilte ein Polizeisprecher auf Anfrage mit.
mehr

Neuregelung zur umstrittenen Vorratsdatenspeicherung

Daten zum E-Mail-Verkehr sollen in Zukunft nicht gespeichert werden. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv/Symbolbild

Berlin Nach jahrelangen Auseinandersetzungen kommt in Deutschland eine Neuregelung zur umstrittenen Vorratsdatenspeicherung. Das Bundeskabinett will die Gesetzespläne auf den Weg bringen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Nach dem Fraktions-Austritt ist Rätin Damiana Koch nun auch kein grünes Parteimitglied mehr. Archivfoto: T. Würth

Ausgetreten: Damiana Koch verlässt "angepasste SPD"

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Gemeinderat hat sie bereits im Dezember 2014 verlassen. Nun informiert Damiana Koch ihre ehemalige Fraktion, dass sie auch aus der Partei ausgetreten ist. mehr

Beschäftigte der Förderindustrie auf dem Weg zu ihrem Arbeitsplatz. Bei Stahl rechnet man damit, dass die Investitionen der Öl- und Gasförderer in diesem Jahr geringer ausfallen.

Waldenburger Explosionsschutzexperte kündigt Innovationen an

Der Explosionsschutzspezialist Stahl rechnet damit, dass die Förderindustrie im Lauf des Jahres weniger investieren wird. Die Börse zeigt sich von dieser zurückhaltenden Prognose allerdings unbeeindruckt. mehr

Die Welt steht kopf, wenn Flüchtlinge beim Circus Compostelli mittrainieren dürfen.

Circus Compostelli lädt Flüchtlingskinder zum Training ein: 25 Teilnehmer kommen

Der 21. Mai ist Welttag der kulturellen Vielfalt. Beim Circus Compostelli in Schwäbisch Hall dürfen Flüchtlingskinder einen Nachmittag mit den Zirkusakteuren trainieren. Die Kinder machen begeistert mit. mehr

Dramatische Szenen einer ungewollten Schwangerschaft: Das Undenkbare geschieht in "Die Kindermörderin".

Erasmus-Widmann-Gymnasium: Kindestötung auf der Bühne

Schüler des Erasmus-Widmann-Gymnasiums wagen sich mit großem Mut an einen schwierigen Stoff. Sie spielen " Die Kindermörderin". mehr

Michael Czupalla und Uta Schladitz, Chefin der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Nordsachsen, beim Redaktionsgespräch in Hall.

Delitzscher Landrat Michael Czupalla dankt für Hilfe nach der Wiedervereinigung

Dass der Landkreis Nordsachsen heute wirtschaftlich so gut dasteht, ist auch ein Verdienst von Menschen aus dem Kreis Schwäbisch Hall. Das sagt der Delitzscher Landrat Michael Czupalla im Kreistag. mehr

Martin Weikum (blau), Dennis Weikum (Fahrer) und Karl-Heinz Weikum bereiten sich auf das Mofa-Rennen vor. Sie schrauben an ihrer Maschine, bevor es an den Start geht. Archivfoto: Thumi

Berghof Racing Team: Gegen alle Widerstände

Auf eine bewegte Geschichte kann das Berghof Racing Team (BRT) zurückblicken. Aus einer losen Clique ist vor 40 Jahren ein Verein geworden. Mehrmals hat das BRT den Standort seines Schuppens gewechselt. mehr

+++ UPDATE +++ 100.000 Euro Sachschaden: Erneut Brand in Gaisdorfer Wohnhaus

Bereits vor zwei Wochen war in einem Haus im Untermünkheimer Teilort Gaisdorf ein Feuer im Keller ausgebrochen. Am Samstag, 23. Mai 2015, brennt es erneut; diesmal in einem Schlafraum. Die Flammen sind von der Feuerwehr schnell gelöscht - aber es entsteht 100.000 Euro Sachschaden. mehr

Fußgänger angefahren und schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste ein 81-Jähriger nach einem Unfall in Öhringen am Donnerstagabend in eine Klinik eingeliefert werden. mehr

Mädchen belästigt

Ein 15 Jahre altes Mädchen ist am Donnerstag, 7. Mai, sexuell belästigt worden. Die Tat, die erst jetzt angezeigt wurde, geschah zwischen 16 und 17 Uhr in Marktlustenau. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
 

Tüngentals Tischtennisherren feiern Aufstieg und Pokalsieg

Nach dem Aufstieg in die Kreisklasse A sicherte sich die Tischtennis-Herrenmannschaft des SV Tüngental auch den Pokalsieg in Mulfingen gegen den Ligakonkurrenten TTC Gnadental V. Spieler kniend an der Platte von links: Timo Seeger, Michael Most, Uwe Deigner. mehr

Louis Wolf (vorne, Startnummer 61) kämpft mit verbissenem Gesichtsausdruck im Zielbereich um seinen 46. Platz beim U23-Weltcuprennen im tschechischen Nove Mesto.

Louis Wolf wird beim U23-Weltcuprennen fünftbester Deutscher

Vier Fahrer des Untermünkheimer MHW-Cube-Racing-Teams waren beim Mountainbike-Weltcup im tschechischen Nove Mesto am Start. Vor mehr als 20000 Zuschauern fuhr Louis Wolf als bester auf Rang 46. mehr

Der Belgier Kevin De Bruyne ist der Star beim VfL Wolfsburg. Foto: Peter Steffen

Allofs will Vertrag mit De Bruyne verlängern

Manager Klaus Allofs rechnet fest mit einem Verbleib von Star-Spieler Kevin De Bruyne beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg und will den Vertrag mit dem Belgier sogar verlängern. mehr

Trainer Pal Dardai soll bei Hertha BSC einen neuen Vertrag bekommen. Foto: Annegret Hilse

Kein Wolkenkuckucksheim mit Preetz - Gespräche mit Dardai

Realismus statt Wolkenkuckucksheim: Hertha BSC will den Konsolidierungskurs nicht aufgeben, obwohl weiter der Kampf gegen den Abstieg droht. Manager Preetz erntet für seinen Kurs viel Kritik. Jetzt soll schnell ein neuer Kontrakt für Trainer Dardai her. mehr

Der gesunde Dienstag

Tropische Prints liegen in diesem Jahr in Sachen Bademode voll im Trend. Der Strandurlaub naht. Jedes Jahr bieten die Designer optische Highlights – für jeden Geschmack und jede Figur. mehr

Tanzen - Darf ich bitten?

Egal, ob Cha-Cha-Cha, Tango oder Walzer – verschiedene Studien zeigen, dass Tanzen auf Menschen wie eine Wundermedizin wirkt und sogar den Alterungsprozess verlangsamen kann. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Lastwagen klemmt Frau ein: Fahrer unter Drogeneinfluss

Ein führerloser Lastwagen hat im Kreis Esslingen eine Frau eingeklemmt - der daneben stehende Fahrer soll laut Polizei Drogen genommen haben. Ob der 22-Jährige berauscht war und deshalb vor dem Aussteigen die Handbremse nicht anzog, war aber unklar. mehr

Warnstreiks bei der Post- und Paketzustellung. Foto: Oliver Berg/Archiv

Erneuter Warnstreik bei Post- und Paketzustellern

Im festgefahrenen Tarifkonflikt bei der Deutschen Post haben heute erneut Beschäftigte im Südwesten die Arbeit niedergelegt. Die Gewerkschaft Verdi rief unter anderem in Mannheim, Stuttgart und Freiburg zu Warnstreiks bei der Post- und Paketzustellung auf. mehr

Zahl der Risikogebiete deutschlandweit gestiegen. Foto: F. Rumpenhorst/Archiv

Heilbronn bleibt einzige Südwest-Region ohne FSME-Risiko

Der Stadtkreis Heilbronn bleibt in Baden-Württemberg die einzige Region, die nicht als Risikogebiet für die von Zecken übertragene Hirnentzündung FSME gilt. Hingegen stieg die Zahl deutschlandweit im Vergleich zum vergangenen Jahr um 3 Risikogebiete mehr

Wegen der Fusion mit dem Baden-Badener Pendant nimmt das Sinfonieorchester des Südwestrundfunks die Liederhalle künftig noch mehr als zuvor in Beschlag. Veranstalter von Kongressen brauchen deshalb Ausweichmöglichkeiten.

Kongresszentrum: Zu wenig Platz für Kongresse

Laut einer Studie könnte die Stadt Stuttgart ein weiteres Kongresszentrum gut vertragen. Eine Idee für einen möglichen Standort gibt es auch schon: im Europa-Viertel nahe des Hauptbahnhofs. mehr

 

Willy Wiedmanns Wunderwerk

Das sollten Kirchentagsbesucher nicht versäumen: die längste gemalte Bibel der Welt. Sie ist ein Werk des Künstlers Willy Wiedmann. mehr

Nicht nur waschechte Fans freuen sich über den Klassenerhalt.

Klassenerhalt des VfB: Stuttgart atmet auf

Nach dem Nicht-Abstieg des VfB herrscht in Stuttgart eitel Sonnenschein - in verschiedenen Branchen aus unterschiedlichen Gründen. mehr

Der ehemalige Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar übt heftige am Gesetzentwurf zur Speicherung von Telefon- und Internetdaten. Foto: Wolfgang Kumm/Archiv

Datenschützer Schaar: Vorratsdatenspeicherung nicht vertretbar

Die Bundesregierung will heute einen Gesetzentwurf zur Speicherung von Telefon- und Internetdaten auf den Weg bringen. Der ehemalige oberste Datenschützer übt heftige Kritik. mehr

Das US-Magazin "Forbes" hat Angela Merkel zum neunten Mal zur mächtigsten Frau der Welt gekürt. Foto: Christian Charisius/Archiv

Merkel für "Forbes" erneut mächtigste Frau der Welt

Für "Forbes" ist die Kanzlerin die "Power Woman No 1": Das New Yorker Magazin hat Angela Merkel zum neunten Mal zur mächtigsten Frau der Welt gekürt. Bewegung gab es nur jenseits des Thrones. mehr

Die älteste Mutter Deutschlands, Annegret Raunigk, als Gast in Fernsehshow. Foto: Jörg Carstensen/Archiv

Ärzte äußern sich zu Vierlingsgeburt von 65-Jähriger

Sie ist 17-fache Mutter und 7-fache Großmutter: Eine 65 Jahre alte Lehrerin hat mit der Geburt von Vierlingen viel Kritik auf sich gezogen. Jetzt melden sich die Ärzte zu Wort. mehr

Apple hat einen Markenwert von knapp 247 Milliarden Dollar. Foto: Peter Kneffel

Apple holt sich Spitzenplatz in Marken-Rangliste zurück

Apple hat sich den Platz als wertvollste Marke der Welt in der jährlichen "BrandZ"-Studie zurückgeholt. Das Marktforschungsunternehmen Millward Brown errechnete für den iPhone-Konzern einen Markenwert von knapp 247 Milliarden Dollar. mehr

Züge der Deutschen Bahn stehen bei Hamm in Nordrhein-Westfalen auf Abstellgleisen. Foto: Bernd Thissen

EVG bekräftigt vor Verhandlungen mit der Bahn Streik-Drohung

Unmittelbar vor Beginn der möglicherweise entscheidenden Tarifrunde hat die Eisenbahngewerkschaft EVG den Druck auf die Deutsche Bahn erhöht. mehr

Es soll gegen den Umgang des Logistikkonzerns mit seinen Mitarbeitern demonstriert werden. Foto: Arno Burgi/Archiv

Post-Beschäftigte demonstrieren vor Hauptversammlung

Zur Hauptversammlung der Deutschen Post AG wollten vor der Frankfurter Jahrhunderthalle Hunderte Mitarbeiter demonstrieren. Zu der Kundgebung werde auch Verdi-Chef Frank Bsirske erwartet, teilte die Gewerkschaft am Mittwochmorgen mit. Verdi rechnet mit rund 750 Teilnehmern. mehr

Sam Shepard bei den Filmfestspielen in Cannes 2005. Foto: Lorenvu/epa

Sam Shepard wegen Alkohols am Steuer festgenommen

Schauspieler und Autor Sam Shepard (71, "Bloodline") ist laut Medienberichten wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen worden. mehr

Liebe bis ins Grab

Ein gemeinsames Grab mit dem vierbeinigen Liebling - bald schon kann Tierfreunden dieser Wunsch erfüllt werden. Zwei Friedhöfe in Essen und Braubach bieten diese Form der Bestattung erstmals an. mehr

Weggespült: Von einem Haus in Corpus Christi, Texas, blieb nichts (oben). Überflutete Straße in Austin. In Acu·a (Mexiko) warf ein Tornado Autos auf Häuser.

Unwetter wüten in Mexiko und den USA

Verheerende Unwetter und Stürme verwandeln den Süden der USA und den Norden Mexikos in Katastrophengebiete. Im mexikanischen Ciudad Acua verwüstet ein Tornado ein ganzes Stadtviertel. mehr

Gefragter JetSetter: Regie in München führt der Russe Dmitri Tcherniakov.

Alban Bergs "Lulu" an der Bayerischen Staatsoper München

Sie ist, wie sie ist. Nur ihre Verehrer gockeln um die Wette. "Lulu", Alban Bergs Oper über den tiefen Fall einer begehrten Frau, ist ein Männerdrama. Das Fazit in München: Blasse Regie, aber starke Stimmen. Jubel. mehr

Mit diesen Murmeln soll der kleine Luther gespielt haben.

Mit Kutte und Murmeln - Luther reist in die USA

Karin Lubitzsch zieht sich Schutzhandschuhe über. Im Wittenberger Lutherhaus liegen Schätze von welthistorischer Bedeutung. Aus einer Vitrine holt sie eine über 500 Jahre alte Mönchskutte. mehr

Albert Hammond beglückte sein Publikum in Aalen.

Hit um Hit um Hit: Albert Hammond auf Fachsenfeld

So viele Hits auf einen Schlag bekommt man selten: Albert Hammond begeistert bei seiner "Songbook-Tour" auf Schloss Fachsenfeld. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Wasserfleck: Eine Bewässerungsanlage versorgt ein Feld bei Celle in Niedersachsen mit Feuchtigkeit. Seit Wochen hat es nicht genug geregnet, so dass die Landwirte nachhelfen müssen. Foto: Stefan Rampfel