Schwäbisch Hall:

stark bewölkt

bewölkt
7°C/2°C

topaufmacher

Marktplatz in festlichem Glanz -
Haller Weihnachtsmarkt eröffnet heute

Schwäbisch Hall Heute Abend, 27. November, um 18 Uhr ist es so weit: Der Haller Weihnachtsmarkt wird mit einem Auftritt des Kleinen Siedershofs und der Alphornbläser eröffnet. weiter lesen

Recaro dankt treuen Mitarbeitern

Die Gesellschafter und die Geschäftsleitung von Recaro Aircraft Seating ehren die Jubilare und Rentner am Schwäbisch Haller Firmensitz.

Schwäbisch Hall 13 Mitarbeiter von Recaro Aircraft Seating sind für 10-, 25- und 40-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt worden. Elf Mitarbeiter gehen in Ruhestand.
mehr

"Die Taten waren sehr brutal" - Verfahren wegen Vergewaltigung eingestellt

Schwäbisch Hall Das Haller Schöffengericht hat einen 23-Jährigen wegen mehrfacher Körperverletzung zu einem Jahr und zwei Monaten Freiheitsstrafe verurteilt. Das Verfahren wegen Vergewaltigung wurde eingestellt.
mehr

Solbad wird Bad des Jahres

Das Haller Solbad - ausgezeichnet als Bad des Jahres.

Schwäbisch Hall Sensation: Das Haller Solbad wird als bestes Bad geadelt! Die Meldung stimmt, ist aber vielleicht nicht ganz so spektakulär wie sie zunächst wirkt.
mehr

34-jährige Wolpertshausenerin bewegt sich in bundesweit rechtsextremen Kreisen

Symbolfoto.

Wolpertshausen 34 Jahre alt, Friseurmeisterin und rechtsextrem: Eine Wolpertshausenerin wurde vom LKA zum Heilbronner Polizistenmord befragt. Ermittler schließen nicht aus, dass sie das mutmaßliche NSU-Trio kannte.
mehr

Ölpreise fallen vor Opec-Konferenz auf neues Vier-Jahrestief

Seit dem Sommer sind die Ölpreise deutlich abgerutscht. Foto: Jan-Philipp Strobel

Singapur Die Ölpreise sind am Donnerstag erneut kräftig gesunken. Die Preise für Rohöl der Nordseesorte Brent und für US-Rohöl rutschten jeweils auf den tiefsten Stand seit mehr als vier Jahren.
mehr

Herbstaufschwung: Arbeitslosenzahl sinkt auf 2,717 Millionen

Die Bundesagentur für Arbeit gibt die Arbeitslosenzahlen für November bekannt. Foto: Sebastian Kahnert

Nürnberg Die ausklingende Herbstbelebung hat die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland im November auf 2,717 Millionen gedrückt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
117 Lippenstifte im Wert von 1500 Euro. Das war die Beute von zwei Dieben - bis sie von der Polizei sichergestellt wurde.

Zwei Männer mit ungewöhnlichem Diebesgut

Ein Ladendetektiv beobachtet zwei Männer in einem Discounter am Steinbeisweg beim Diebstahl. Als die beiden dingfest gemacht werden können, entdecken Polizisten die ungewöhnliche Beute ... mehr

Symbolfoto.

Achtung: Falsche DHL-Boten unterwegs

Betrüger, die sich als DHL-Zusteller ausgeben, machen derzeit die Region unsicher. Fast wäre eine Ellwangerin ihr Opfer geworden. mehr

Ein Bild aus alten Tagen: Rolf Zelter im Jahr 2005 auf einem Gang der verlassenen JVA. Mittlerweile ist der ehemalige Knast an der Salinenstraße komplett umgebaut, heute ist dort das Haus der Bildung untergebracht.

Als TV-Kameras in den Knast kamen

Viele Bedienstete und Gefangene sind "echt" in diesem Film. Auch sonst haben viele Haller als Statisten mitgespielt. mehr

Vorstandsvorsitzender Dieter Manz (rechts) informiert den türkischen Generalkonsul Mustafa Türker Ari (links) und den Reutlinger Landrat Thomas Reumann über Fortschritte in der CIGS-Technologie.

Manz' Solarbereich wächst

Der Maschinenbauer Manz kündigt in seinem Neun-Monats-Bericht an, an der Weiterentwicklung der Solartechnologie festzuhalten. In Hessental entwickelt Manz Maschinen, die Dünnschicht-Solarzellen fertigen. mehr

Peter Klink (47) erläutert im Gespräch, welche Impulse er als Fachbereichsleiter Planen und Bauen in Schwäbisch Hall setzen will.

Der Baustellen-Spotter Peter Klink

Im Jahr 1986 hat er Hall nach dem Abi den Rücken gekehrt, er studierte, war zuletzt Stadtplanungsamtsleiter in Ravensburg. Jetzt kann Peter Klink als Fachbereichsleiter fürs Bauen seine Heimat selbst gestalten. mehr

Nachrichten der Polizei vom Donnerstag

Polizeinachrichten aus Gaildorf und der Region. mehr

Kinder werfen Spielsachen aus dem Fenster

Nicht schlecht staunte am Dienstagnachmittag, gegen 14.30 Uhr, eine 32 Jahre alte Autofahrerin, die auf der Gotthilf-Bay-Straße in Schmiden fuhr. mehr

13-Jährige zünden Automaten an

Ein Jungenstreich endete für fünf 13-Jährige aus Künzelsau mit Polizeigewahrsam. Die Jungen hatten einen Kaugummiautomaten angesteckt. mehr

Laster rammt A6-Leitplanken

Auf Braunsbacher Gemarkung hat ein Sattelzug am Mittwochmorgen mehrere Leitplanken auf der Autobahn 6 beschädigt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Nächste Ausfahrt…

Mauerfall

Vier Reporter der Märkischen Oderzeitung und der SÜDWEST PRESSE sind 25 Jahre nach dem Mauerfall die Europastraße 30 entlanggefahren – einmal quer durch Deutschland. Ein Team fuhr im Westen los, eines im Osten. Unterwegs haben sie Geschichten gesammelt: Über den Herbst 1989, den Stand der Einheit und das Leben an Grenzen. Unser Multimedia-Projekt nimmt Sie mit. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Umbruch_HF_145_190.indd
  • Grillen Haller Tagblatt 2014
  • Zu Recht finden
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Andrej Befus (rotes Trikot), auf dem Bild im Heimkampf gegen AB Aichhalden II, gewinnt zwar in Möckmühl. Die RG muss aber eine überraschende Niederlage einstecken.

RG kann Niederlage nicht fassen

Durch haarsträubende Fehler haben die Ringer der RG Hall/Wüstenrot den schon sicher geglaubten Sieg beim bis dahin sieglosen Schlusslicht hergeschenkt. Trainer Wolf war am Rande der Verzweiflung. mehr

Die Jugend der TSG Hall: v.l. Trainerin Liliane Ossig, Sophia Krauß, Eva Wachsmuth, Aileen Kleiner, Anne Dietrich, Theresa Reutter, Trainerin Margit Hornberger. Privatfoto

Zwei Mannschaften, zwei Titel

Es ist der bisher größte Erfolg der Turnerinnen der TSG Schwäbisch Hall: Zwei Mannschaften starteten beim Landesfinale und beide wurden Landessieger. Das gab es noch nie für die TSG Hall. mehr

Der Paderborner Marvin Bakalorz musste einige Tiraden über sich ergehen lassen. Foto: Federico Gambarini

Breitenreiter rügt "Hetzjagd" auf Bakalorz: "abhaken"

Fußball-Trainer André Breitenreiter vom Bundesligisten SC Paderborn hat seinem Spieler Marvin Bakalorz den Rücken gestärkt. "Es muss nicht sein, einen einzelnen Spieler einer solchen Hetzjagd auszusetzen", sagte Breitenreiter. mehr

Cesare Prandelli muss Galatasaray verlassen. Foto: Julien Warnand

Medien: Galatasaray trennt sich von Trainer Prandelli

Galatasaray Istanbul hat sich nach Angaben der türkischen Zeitung "Hürriyet" nach nur viereinhalb Monaten von Trainer Cesare Prandelli getrennt. mehr

Jobs aus der Region

27.11. Assistenzärztinnen / -ärzte für die Klinik für Kinder und Jugendliche
Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall gGmbH, Schwäbisch Hall

25.11. Außendienstmitarbeiter (m/w)
AL-KO GERÄTE GMBH, Vertriebsgebiet Bayern (Region Franken)

24.11. Biologe/Biotechnologe/Biochemiker/Technischer Assistent (m/w)
Biozym Vertrieb GmbH, PLZ-Bereiche 70-79, 88, 89 (Home-Office)

Nur nicht durchdrehen

Viele Eigenschaften nicht nur im Winter von Vorteil mehr

Gewerbeimmobilien

Neugründung, Umzug oder Erweiterung – Firmen, die neue Räume suchen, sollten auf die Lage achten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Heidenheims Trainer Frank Schmidt. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Heidenheim will in Fürth "teilhaben am Spiel": Sattelmaier bereit

Mit einer Mischung aus Selbstbewusstsein und Respekt vor dem Gegner tritt Fußball-Zweitligist FC Heidenheim die Reise zum Spiel bei der Spvgg Greuther Fürth an. "Nur tief zu stehen, nur umzuschalten, wird nicht funktionieren. mehr

Werner Schmidt, ehemaliger Chef der BayernLB. Foto: Nicolas Armer

Ex-BayernLB-Chef: Schwäbischer Dialekt stellt Richterin vor Probleme

München (dpa/lsw ) - Der ehemalige BayernLB-Chef Werner Schmidt hat mit seinem starken schwäbischen Dialekt für Probleme im Prozess um Milliardenforderungen von der einstigen Landesbank-Tochter Hypo Alpe Adria gesorgt. mehr

Verkehrsstaatssekretärin Gisela Splett (Grüne). Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Staatssekretärin: Vorwürfe zu vernachlässigtem Lärmschutz absurd

Verkehrsstaatssekretärin Gisela Splett (Grüne), hat Vorwürfe zurückgewiesen, den Lärmschutz zu vernachlässigen. Zuvor hatte die Opposition moniert, dass das Land Gelder für den Lärmschutz nicht abgerufen habe, die dem Land zugestanden hätten. mehr

Mit Schirm, Charme und Melone: Karl-Otto Völker bringt Besuchern das Leben Gottlieb Daimlers nahe.

40 erste Dates

40 Wege, Stuttgart kennenzulernen - das bietet die Stuttgart-Marketing GmbH im kommenden Jahr: Das Programm für die Entdeckungstouren 2015 liegt vor. Über zehn neue Führungen sind dabei. mehr

Kreatives vom Grill in edlem Industrieambiente

Ungewöhnliche Kreationen, die größte Bierkarte Stuttgarts und Newcomer-Konzerte im Gewölbekeller erwarten die Gäste im "87". Das Bad Cannstatter Restaurant steht Szene-Treffs in der City in nichts nach. mehr

Weihnachtsdorf: Hunderte Lichter gehen an

Stimmungsvoller Auftakt: Im festlich beleuchteten Innenhof des Alten Schlosses eröffnete OB Fritz Kuhn gestern den Stuttgarter Weihnachtsmarkt. mehr

Thai Minh Nguyen (l.) und Oanh Ngo To in der Ausbildung zum Mechatroniker. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Studie: Ausländer füllen deutsche Sozialkassen

In Deutschland lebende Ausländer sorgen für ein erhebliches Plus in den Sozialkassen. Dies zeigt eine Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) im Auftrag der Bertelsmann Stiftung. mehr

Mit Brettern vernagelte Fenster und lose Kabel prägen das Bild im Stadtteil Duisburg-Hochfeld. Foto: Caroline Seidel/Archiv

NRW-Großstädte stecken immer tiefer im Schuldensumpf

Trotz zuletzt guter Konjunktur in Deutschland stecken besonders klamme Großstädte in Westdeutschland in der Schuldenfalle fest. Am schlimmsten sieht es im Ruhrgebiet aus. mehr

Kim Jong Un hat seiner Schwester Kim Yo Jong einen hohen Parteiposten verschafft. Foto: KCNA

Kim Jong Un betraut Schwester mit hohem Parteiposten

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat seiner jüngeren Schwester einen hohen Parteiposten verschafft und damit die Stellung der Familie innerhalb des kommunistischen Regimes gestärkt. mehr

Infineon-Chef Reinhard Ploss, sitzt vor Beginn der Jahrespressekonferenz in einem BMW i8, für den Infineon Speicherchips liefert. Foto: Andreas Gebert

Infineon verdoppelt Gewinn

Der Chiphersteller Infineon hat seinen Gewinn im zurückliegenden Geschäftsjahr fast verdoppelt. Das Ergebnis lag unterm Strich bei 535 Millionen Euro. Unter anderem profitierte der Konzern von der ungebrochenen Nachfrage nach Smartphones und Tablets, in denen häufig Chips von Infineon stecken. mehr

Die Neigung zu größeren Anschaffungen ist gestiegen, sagen die Konsumforscher. Foto: Daniel Bockwoldt

Konsumklima verbessert sich pünktlich zum Weihnachtsgeschäft

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft verbessert sich die Stimmung der Verbraucher in Deutschland. Die gute Lage auf dem Arbeitsmarkt sowie sinkende Kosten für Energie ließen im November die Neigung zu größeren Anschaffungen weiter steigen. mehr

Die wirtschaftliche Erholung verlaufe schwach, fragil und unstetig, konstatierte die EZB. Foto: Nicolas Armer

EZB: Schwaches Wachstum im Euroraum bedroht Finanzsystem

Die flaue Konjunktur im Euroraum stellt aus Sicht der Europäischen Zentralbank (EZB) ein erhebliches Risiko für das Finanzsystem dar. mehr

Dieses Bild hat Roseanne Barr mittlerweile von ihrer Twitter-Seite wieder entfernt

"Rauferei mit Bill Cosby": Roseanne Barr schockt mit blutunterlaufenem Gesicht

Diesen Post hätte sich Roseanne Barr lieber zweimal überlegen sollen. Die Sitcom-Ikone twitterte ein Bild, das sie mit übel zugerichtetem Gesicht zeigt - angeblich resultierend aus einer Prügelei mit Bill Cosby. Ein makaberer Scherz, den die 61-Jährige mittlerweile offenbar bereut.

mehr

Eva Mendes sieht auch noch mit 40 Jahren atemberaubend gut aus

Spruch des Tages

Eva Mendes erlebt wilde Nächte

mehr

Ungewohntes Bild: Victoria Beckham (l.) strahlt in die Kamera

Tweet des Tages

Victoria Beckham postet Foto aus Kindertagen

mehr

Rita Ora erobert bald die Kinoleinwand in "Fifty Shades of Grey"

Das sind die Nebendarsteller von "Fifty Shades of Grey"

Dass Jamie Dornan und Dakota Johnson im Sado-Maso-Streifen "Fifty Shades of Grey" in die Rollen von Christian Grey und Anastasia Steele schlüpfen, ist hinlänglich bekannt. Doch wer spielt eigentlich Anastasias beste Freundin Kate und wer ist Mr. Greys kleine Schwester?

mehr

Hat viel mit Faultier Sid gemeinsam: Otto Waalkes

Otto Waalkes: "Eltern stellen mich manchmal als Sid vor"

So ändern sich die Zeiten: Früher kannte jedes Kind Otto Waalkes, heute wird er bei der jungen Generation von seiner Sprechrolle als "Ice Age"-Faultier Sid überlagert. Allerdings weiß der Komiker selber "schon gar nicht mehr, wer eigentlich zuerst da war", wie er spot on news erzählt.

mehr

Ein Bild zum neuen "Star Wars"-Abenteuer: J.J. Abrams (links) und R2-D2 (Mitte)

"Star Wars"-Trailer erscheint am Freitag auf iTunes

Das Warten hat ein Ende, am Freitag gibt es endlich einen ersten Blick auf das neue "Star Wars"-Abenteuer. Fans können sich einen 88 Sekunden langen Clip zu "The Force Awakens" exklusiv auf iTunes ansehen.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ein Mann sitzt auf einem Baum am Sendlinger Tor in München. Bei der Räumung eines Flüchtlingslagers mitten in der bayerischen Landeshauptstadt kletterten einige der hungerstreikenden Asylbewerber nach oben. Einige blieben stundenlang dort sitzen. Foto: Andreas Gebert