Schwäbisch Hall:

sonnig

sonnig
33°C/21°C

Urlaubsgefühle im Park

Fest in Ackeranlagen in Hall

Schwäbisch Hall Ein Musikfeuerwerk auf dem Grasbödele und beleuchtete Modell-Heißluftballons sind Neuheiten beim Sommernachtsfest.
mehr

Überragende Süd-Meister

American Football
Schwäbisch Hall Unicorns - Stuttgart Scorpions 62:39

Schwäbisch Hall Die Schwäbisch Hall Unicorns sind zum fünften Mal in Folge Süd-Meister der GFL. Im ersten Spiel im Optima Sportpark deklassieren sie die Stuttgart Scorpions mit 62:39.
mehr

Mann stürzt 15 Meter tief in Schiedgraben

Von dem Treppenturm am Zwinger ist ein Mann in der Nacht auf Samstag  rund 15 Meter in die Tiefe gefallen. Erst 12 Stunden später wurde er gerettet. Die Feuerwehr hat ihn zu einem Platz mit wenigen Bäumen gebracht, von dem aus er hoch zum Zwinger befördert wurde.

Schwäbisch Hall Keine lebensgefährlichen Verletzungen, nach erster Untersuchung nicht mal ein Knochenbruch: Ein Mann ist am frühen Samstagmorgen - angeblich gegen 2 Uhr nachts - von einer Mauer ganz oben am Schiedgraben gefallen. Er wurde am Samstag um 14.45 Uhr von der Haller Feuerwehr und Notärzten gerettet und stationär im Krankenhaus aufgenommen.
mehr

Fast alle Fledermäuse flattern davon

Schwäbisch Hall Die Invasion der Wildtiere im Haller Tagblatt ist nahezu beendet.
mehr

Gift verdünnt sich

Das Technische Hilfswerk Schwäbisch Hall ist in Bächlingen an der Jagst im Einsatz. Zusammen mit vielen anderen THW Ortsverbänden, dem Roten Kreuz und Feuerwehren der Region.

Hall/Hohenlohe Die Giftstoffe in der Jagst scheinen sich zu verdünnen. Behördenvertreter des Hohenlohekreises melden, dass weniger Fische als erwartet gestorben sind.
mehr

Ruine Limpurg immer unattraktiver - kein Konzept für Wiederbelebung

 

Schwäbisch Hall Einst war sie das vielleicht beliebteste Haller Ausflugsziel, heute wird sie ihren schlechten Ruf nicht los. Die Limpurg leidet unter Vandalismus und Vermüllung. Ein Problem, dem sich die Stadt machtlos gegenübersieht.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Diskutieren, zusammenhalten, den anderen Verstehen: Das Rezept des Ehepaars Kanz für ihre bereits 50 Jahre andauernde Ehe.

Goldene Hochzeit des Ehepaars Kanz: Einst betrieben sie die Löwenbrauerei-Gaststätte

Das Gastronomen-Ehepaar Gisbert und Hilda Kanz aus der Schwäbisch Haller Kreuzäckersiedlung feiert goldene Hochzeit. Das gemeinsame Leben "hat immer Freude und Spaß gemacht". mehr

Von dieser Mauer ist der Mann wohl gefallen. Feuerwehrleute räumen wenige Meter neben der Absturzstelle ihr Equipment auf.

28-Jähriger fällt 15 Meter tief - Verunglückter liegt zwölf Stunden lang hilflos im Schiedgraben

Er habe sich nicht einmal Knochen gebrochen: Ein Mann, der am Samstag um 2 Uhr nachts von einer Mauer gefallen ist, scheint Glück gehabt zu haben. Der Alkoholisierte lag zwölf Stunden im Schiedgraben. mehr

 

Lichterspiel in den Ackeranlagen

Neben all den Kerzen fallen beim Sommernachtsfest am Samstag die künstlichen Lichter der Pois auf. Klaus Hübner (60) ist der Herr der Leuchtkugeln. mehr

Open Mike in seinem Element. Privatfoto

Sprayer sollten nichts Illegales machen

Wie Graffiti-Künstler Michael Becker (37), alias Open Mike, von der Streetart leben kann. Der Stuttgarter verdient seinen Lebensunterhalt mit Aufträgen und Workshops. Solange Becker sich zurück erinnern kann, war Kunst ein Teil seines Lebens: "Bilder fand ich schon als kleines Kind interessant." mehr

Rolf Großberndt ist als Senior-Expert für zwei Wochen in Armenien im Einsatz. Archivfoto

Haller hilft in Erivan: Konditormeister Rolf Großberndt im Einsatz

Gestern ist er nach Armenien aufgebrochen: Rolf Großberndt. Der Senior-Chef des Cafés am Markt berät dort Mitarbeiter einer Schokoladenfabrik. mehr

Detailaufnahme der Hopfenpflanze, die zum Bierbrauen verwendet wird.

Erntefest: Was Hopfen mit Luther zu tun hat

Zur Hopfenernte der Haller Löwenbrauerei beim Michelfelder Kerz kommen am Samstag trotz der Hitze viele Gäste. Die erfahren Hintergründiges. mehr

Rasante Fahrt im Affenkostüm

Eine seltsame Begegnung hatten Autofahrer am Mittwochnachmittag kurz vor 16 Uhr auf der B19 zwischen Künzelsau und Gaisbach. mehr

Diebstahl im Schenkenseebad

"Gelegenheit macht Diebe" - unter diesen Titel setzt die Polizei die Meldung über einen Diebstahl, der sich am Mittwoch gegen 19 Uhr im Schenkenseebad ereignet hat. mehr

Zusammenstoß beim Spurwechsel

Bei einem Zusammenstoß in der Johanniterstraße ist am Mittwochvormittag ein Schaden von etwa 2700 Euro entstanden. mehr

Das Wasser spritzte und schäumte gewaltig, wenn die Athleten bei den Weltmeisterschaften der Funsportart Splashdiving ins Becken tauchten. Als Lokalmatador trat in Sindelfingen der Tübinger Björn Böhme auf (rechts).

Per "Brownie" aufs Wasser knallen

Auch nach der "Arschbomben-WM" in Sindelfingen gilt das Splashdiving als Spaß-Sportart. Doch die Athleten wollen ernst genommen werden. Nur durch viel Training tun die Sprünge nicht so weh. mehr

 

Kurz und bündig vom 31. August 2015

Säge erschreckt Pferde Steinheim-Kleinbottwar. Wegen des Kreischens einer Motorsäge sind in Kleinbottwar (Kreis Ludwigsburg zwei Kutschpferde durchgegangen. Dabei wurde die 30 Jahre alte Kutscherin verletzt. mehr

Durch das Dampfen mit der E-Zigarette sei er vom Tabakrauchen losgekommen, sagt Dieter Schmidt, Leiter der Stuttgarter Filiale von Damfastore.

Geschmacksstoffe nicht immer harmlos

Seit Februar dieses Jahres gibt es in Feuerbach einen Spezialladen für E-Zigaretten. Das wirft die Frage auf: Sind sie weniger riskant als das Tabakrauchen? mehr

Der Geschäftsführer des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau, Birk. Foto: M. Murat/Archiv

Südwest-Maschinenbauer sehen großes Exportpotenzial im Iran

Baden-Württembergs Maschinenbauer sehen im Iran ein großes Exportpotenzial. Geschäfte im Wert von jährlich bis zu 400 Millionen Euro seien auf längere Sicht möglich, sagte der Geschäftsführer des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), mehr

Der hessische Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU). Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Universitäten in Hessen: Millionenschwerer Sanierungsstau

Im September beginnen die Verhandlungen für das neue hessische Hochschulbauprogramm Heureka. Zwischen 2021 und 2025 will das Land eine Milliarde Euro in den Aus- und Neubau der Hochschulen im Land stecken. mehr

Bei einem Verkehrsunfall bei Buchen wurden sechs Menschen verletzt. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Auto gerät in Gegenverkehr bei Buchen: Sechs Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall bei Buchen im Neckar-Odenwald-Kreis sind sechs Menschen verletzt worden, eine davon schwer. Ein 37-jähriger Autofahrer geriet am Sonntagnachmittag mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn, wie die Polizei mitteilte. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Weitere Videos:
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Mein Verein: Diese Vereine stehen zum Voting bereit

Im September startet das HALLER TAGBLATT mit der Aktion "Mein Verein". Ein Jahr lang werden wir Vereine im Verbreitungsgebiet vorstellen. Den Anfang macht Wolpertshausen. Hier geht's zur Übersicht. » mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der TSV Sulzdorf (schwarz-gelbe Trikots) hat wie auch in dieser Szene beim SV Rieden das Nachsehen, verliert mit 1:3.

Turan Yilmaz: Hattrick in nur vier Minuten

In zwei Spieltagen gelangen dem SC Bibersfeld bereits 14 Tore. Außer den Bibersfeldern hat keine anderes Team sechs Punkte auf dem Konto. mehr

Volle Körperstreckung: Untermünkheims Torwart Lukas Dambach fliegt auf den Ball zu.

Fußballergebnisse vom Wochenende

OBERLIGA FC Villingen SSV Ulm 1846 2:2 Kehler FV SSV Reutlingen 2:0 SC Pfullendorf TSG Balingen 0:0 SGV Freiberg Friedrichstal 1:1 SV Oberachern FV Ravensburg 0:0 Freiburger FC Karlsruher SC II 1:3 FSV Hollenbach FSV Bissingen 3:1 SV Sandhausen II 1. mehr

Schneller als sein Gegenspieler Enzo Romano ist in dieser Szene Serdfal Kocak, der mit dem Ball Richtung Neckarsulmer Strafraum läuft.

Tolles Spiel, aber nur ein Punkt

Stark präsentieren sich die Sportfreunde in Neckarsulm, versäumen es aber, das Spiel vorzeitig zu entscheiden. Das rächt sich: In Unterzahl kommt die Neckarsulmer SU kurz vor Schluss zum 1:1-Ausgleich. mehr

Javier Hernandez (M.) spielt für die mexikanische Nationalmannschaft. Foto: Larry W. Smith

Medien: Leverkusen vor Verpflichtung von Hernandez

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen ist nach überstimmenden Medienberichten an einer Verpflichtung des mexikanischen Stürmers Javier Hernandez, genannt Chicharito, interessiert. mehr

Bundestrainer Joachim Löw. Foto: Marcus Brandt

Umfrage: Nur 13 Prozent der Deutschen glauben an EM-Titel

Nur eine Minderheit der Bundesbürger glaubt vor den ersten Länderspielen der EM-Saison, dass Fußball-Weltmeister Deutschland im kommenden Jahr auch Europameister wird. mehr

Wechselt Julian Draxler zum VfL Wolfsburg? Foto: Guido Kirchner

Endspurt im Wechsel-Theater: Transferzeit geht zu Ende

Berlin (dpa) - Der Montag verspricht viel Spannung um Zu- und Abgänge in der Fußball-Bundesliga. Um 18.00 Uhr endet die Transferperiode und die Planungen bei den Clubs müssen größtenteils abgeschlossen sein. mehr

Der gesunde Dienstag

Die erste Schwangerschaft mit Mitte 30, das ist heutzutage nichts Ungewöhnliches mehr. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Ein herbstlich verfärbtes Blatt im Stadtwald Eilenriede in Hannover. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Der Herbst kommt: die schönen und die tristen Seiten

Im Frühling blüht die Natur, der Sommer steht für Urlaubsspaß, der Winter bringt Schnee und Weihnachten. Und was ist mit dem Herbst? An der Jahreszeit scheiden sich die Geister. mehr

Flüchtlinge in Calais, die in der Hoffnung auf bessere Asyl- und Arbeitsbedingungen nach Großbritannien wollen. Foto: Ian Langsdon

Frankreichs Premier besucht Flüchtlingseinrichtungen in Calais

Deutschland nimmt fast eine Million Flüchtlinge in diesem Jahr auf, andere EU-Staaten nur einen Bruchteil dessen. Die Bundesregierung will diese Schieflage rasch beenden. Auch der Chef des EU-Parlaments fordert, den "nationalen Egoismus" innerhalb der EU zu überwinden. mehr

Menschen bringen sich vor den Flammen in Schutz. Foto: Brais Lorenzo

Siedlungen in Gefahr: Waldbrand im Nordwesten Spaniens

Ein großer Waldbrand hat im Nordwesten Spaniens mehrere Siedlungen in Gefahr gebracht. Wie die Regierung der Region Galicien in der Nacht zum Montag mitteilte, brannte innerhalb weniger Stunden eine Fläche von mehr als 2000 Hektar nieder. mehr

Die Zahlen an der chinesischen Börse sacken wieder ab. Foto: Wu Hong/Archiv

Chinas Börsen sacken nach Handelsauftakt wieder ab

Die chinesischen Börsen sind wieder auf Talfahrt gegangen. Zwar eröffneten der wichtige Shanghai Composite Index nur leicht mit einem Minus von 0,89 Prozent, fiel aber innerhalb von einer Stunde um rund drei Prozent. Ähnlich erging es dem Shenzhen Component Index. mehr

Die Firmenzentrale von Bertelsmann in Gütersloh. Zum Konzern gehören RTL Group, Gruner + Jahr, Arvato, Penguin Random House und BMG. Foto: Caroline Seidel/Archiv

Bertelsmann präsentiert Zahlen für das erste Halbjahr

Der Bertelsmann-Konzern präsentiert heute die Zahlen für das erste Halbjahr 2015. Europas größtes Medien-Unternehmen hatte im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Ergebnisplus von knapp 35 Prozent auf 143 Millionen Euro vermeldet. mehr

Lernwerkstatt für Flüchtlinge in München: Für die Firmen sind praktische Fähigkeiten weit wichtiger als Zeugnisse und Papiere.

Azubis nicht abschieben

Asylbewerber sollten in Deutschland arbeiten und eine Ausbildung machen können. Baden-Württembergs Arbeitsagentur-Chef Christian Rauch kritisiert, dass die Vorschriften dazu viel zu kompliziert sind. mehr

Spurensicherung in Bangkok: Polizisten in einem Appartement, in dem Bombenmaterial gefunden worden sein soll.

Festnahme, aber keine Klarheit

Ein Mann ist in Bangkok wegen des Bombenanschlags festgenommen worden, der dort vor 14 Tagen 20 Menschen getötet hat. Wer er ist, ist unbekannt. Thailands Junta besteht darauf, es sei kein Terrorakt gewesen. mehr

Auch das hat der Sommer gebracht: Mehr Gewitter als letztes Jahr und zerstörerischen Starkregen.

Ade mit Blitz und Donner

Heute wird es nochmal heiß, dann ist der Sommer vorbei. Schon für heute Abend erwarten Meteorologen Gewitter. Damit endet ein Sommer, der zu trocken war. Die Aussicht für den Rest der Woche: herbstlich. mehr

Auf dem Weg zum Schilfrohrtanz: Mädchen aus Swasiland werden auf Lastwagen herangebracht. Fotos: afp

38 Mädchen sterben auf dem Weg zum König

38 Mädchen aus Swasiland sind gestorben, als der Lastwagen verunglückte, der sie zu einer Brautschau für den König bringen sollte. Der Lastwagen war gegen ein stehendes Fahrzeug geprallt. mehr

 

Ein Film-Ungeheuer

Und der Haifisch, der hat Zähne . . . ja, das wusste man schon vor "Der weiße Hai". Aber Steven Spielbergs Film veränderte 1975 alles: Sommerkino, Unterhaltungsindustrie - und unseren Blick auf Haie. mehr

Im Jahr 1991 musste Lenin weichen, jetzt wird er hochgeholt.

Good morning, Lenin!

Ein geschleiftes DDR-Denkmal verschwand in der Versenkung. Jahrelang wuchs Gras darüber. Nun soll in Berlin ein vergrabener Lenin wieder auftauchen. mehr

Erfolgreich, aber privat oft sehr einsam: Oliver Sacks ist im Alter von 83 gestorben.

Autor und Hirnforscher Sacks ist tot

Der Schriftsteller und Forscher Oliver Sacks schrieb über Menschen, die aus dem Raster gefallen sind. Auf sein Sterben hat er die Welt vorbereitet. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Radler im Mond: In einer klaren Vollmondnacht auf Fuerteventura hat der Fotograf im richtigen Moment aufs Knöpfchen gedrückt. Foto: Carlos De Saa