Schwäbisch Hall:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
22°C/7°C

Lastwagen schiebt drei Autos aufeinander

Ein Lastwagen hat im Steinbeisweg insgesamt 20.000 Euro Schaden an Autos angerichtet: Eine Stahlkante am hinteren rechten Eck des Anhängers schleifte an einem parkenden Auto entlang. Die Kante verhakte sich in dem Wagen und schob ihn auf ein anderes parkendes Auto. Das wiederum wurde auf ein drittes Fahrzeug geschoben, das am Straßenrand abgestellt worden war.

Schwäbisch Hall 20.000 Euro Schaden - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am späten Mittwochvormittag im Steinbeisweg ereignet hat.
mehr

Public Viewing: Stadtverwaltung entscheidet sich für zwei Haller als Betreiber

Zur Fußball-Weltmeisterschaft wird es auch in Schwäbisch Hall Public Viewing geben. Wer den Zuschlag bekommen hat, steht jetzt fest.

Schwäbisch Hall Zur Fußball-Weltmeisterschaft wird es in der Haller Innenstadt ein Public Viewing geben. Geplant ist, dafür den Hospitalhof zu nutzen. Drei Gastronomen hatten sich beworben - die Entscheidung ist nun gefallen.
mehr

Stadtbus-Betreiber stehen Elektrobus skeptisch gegenüber

Schwäbisch Hall Eine Fahrt im lautlosen, umweltfreundlichen Elektrobus durch Hall - eine Zukunftsvision? Zumindest für einen Tag wurde sie Realität. Die Stadtwerke haben die Technik kürzlich ausprobiert. Besteht sie den Test?
mehr

Junger Mann verstirbt vor den Augen seiner Freunde

Ein schwerer Unfall hat sich an Ostermontag zwischen Großerlach und Mainhardt ereignet. Ein 23-jähriger Motorradfahrer kam ums leben, nachdem er mit seiner Maschine aus der Kurve geflogen und gegen mehrere Bäume gekracht war.

Mainhardt Auf der Bundesstraße zwischen Mainhardt und Großerlach hat sich an Ostermontag, 13 Uhr, ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 23-jähriger Motorradfahrer starb.
mehr

Gute iPhone-Verkäufe halten Apple auf Kurs

Apple hat einen Quartalsgewinn von 10,2 Milliarden Dollar eingefahren. Foto: Maja Hitij

Cupertino Starke iPhone-Verkäufe haben Apple wieder Zuwächse bei Umsatz und Gewinn beschert. Der Konzern verkaufte 43,7 Millionen seiner Smartphones.
mehr

Wohnraum im Südwesten ist begehrt: Zahl der Baugenehmigungen steigt

Stuttgart Die Nachfrage nach Wohnraum ist hoch in Baden-Württemberg - das bestätigen aktuelle Zahlen des Statistischen Landesamtes. Der Statistik zufolge wurden 37 400 Wohnungen im vergangenen Jahr zum Bau freigegeben - fast 10 Prozent mehr als noch 2012.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Der ökumenische Weltladen zieht in der Gelbinger Gasse ein. Nicht zu verwechseln ist er mit dem Dritte-Weltladen wenige Schritte weiter.

Dritte-Weltladen bekommt Konkurrenz

Eine Straße mit zwei Läden für die Dritte Welt: In der Gelbinger Gasse eröffnet ein weiteres Geschäft für fair gehandelte Produkte. Der bisherige Dritte-Weltladen, mit 30-jähriger Tradition, bleibt bestehen. mehr

Lieferung direkt auf die Baustelle. Dies bietet Würth seinen Kunden in Deutschland als weiteren Vertriebsweg an.

Bestellungen noch am selben Tag: Würth verspricht höheres Tempo

Lieferung drei Stunden nach der Bestellung - das verspricht Würth. Seit Anfang des Monats bietet das Künzelsauer Unternehmen einen Sofort-Service. "Die Kunden nehmen die neue Möglichkeit gut an", so Würth. mehr

Klassische Aufgabe einer Pflanzenzüchterin wie Stephanie Franck: Auswahl und Sortierung von Sojabohnen, je nachdem, was man damit vor hat. Foto: Marc Weigert

Pflanzenzucht gegen Welthunger

Stephanie Franck ist Pflanzenzüchterin, wie ihr Vater und Urgroßvater, der damit auf der Oberlimpurg begann. Seit fast einem Jahr ist die 47-Jährige Vorsitzende des Bundesverbandes Deutscher Pflanzenzüchter. mehr

Für Reutter Bonbons wird im polnischen Fernsehen geworben. Darauf aufmerksam geworden ist der Haller Hans Kumpf. Das Foto zeigt einen Bildschirmausschnitt. Voraussichtlich wird bei Reutter in Westheim nur noch bis Ende Mai gefertigt.

Einigung mit Rübezahl: Westheimer Reutter-Belegschaft lässt sich abfinden

Bis Ende Mai sollen alle Abfindungen von Rübezahl an die Reutter-Mitarbeiter ausbezahlt sein. Zunächst waren pauschal 1000 Euro für jeden Beschäftigten angeboten. Dieser Betrag ist offenbar erhöht worden. mehr

Freuen sich, dass es dem kleinen Dejan wieder besser geht (von links): Kinderkardiologie-Oberarzt Dr. Christof Hanke, Frank und Nada Kozany und Kinderkardiologie-Oberarzt Dr. Bernd-Ulrich Keck. Privatfoto

Wiederbelebung: Wenn das Herz aufhört zu schlagen

Mit einer Fehlbildung am Herzen kam Dejan Kozany 2013 im Diak auf die Welt. Er wurde von Experten operiert, lag an Heiligabend aber leblos in den Armen seiner Mutter. Die Reanimation rettete sein Leben. mehr

Fünf Freunde, eine Band: Diese Musiker aus dem Raum Hall bringen jetzt ihr erstes Album unter dem neuem Namen Black Trial heraus. Die Bandmitglieder sind stolz auf ihr Produkt.

Fünf beste Freunde: Black Trial bringen erstes Album auf den Markt

Hard Rock, Punk und melodische Elemente - diese Begriffe umschreiben den Stil der neuen Band Black Trial. Sie ist aus der alten Formation Sleaze Kid entstanden. Die Bandmitglieder erzählen, was sich verändert hat. mehr

Schwerer Unfall auf der A 81 - Personen eingeklemmt

Drei zum Teil Schwerverletzte und 60.000 Euro Sachschaden: Auf der Autobahn 81 krachte es an Karfreitag gleich mehrfach. Der Rettungshubschrauber war im Einsatz. mehr

Wurde der Osterhase überfahren?

Eine 27-Jährige hat bei Obersontheim einen Hasen überfahren. mehr

In Casino eingebrochen

Diebe sind in ein Casino in der Graben Straße eingebrochen und machten Beute. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Hohenlohe Trends
  • Wohnen Plus
  • Kickstart
  • Zu Recht finden
  • Tierwelt
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Gürtel für erfolgreiche Prüfung

Hapkido ist eine koreanische Selbstverteidigungskunst. mehr

Ein Segelflugzeug des SFC Hall.

Segelfliegen: Guter Auftakt für SFC Hall in der 1. Bundesliga

Nach fünf Jahren startet der Segelfliegerclub (SFC) Schwäbisch Hall wieder in der 1. Bundesliga - und schafft am ersten Wettkampftag Rang 13. mehr

Es brauchte nicht einmal ein Tor von Cristiano Ronaldo (re.), um die Bayern-Abwehr um Rafinha (links) und Dante (hinten) zu besiegen. Foto:dpa

"Schwarze Bestie" harmlos

Titelverteidiger Bayern München droht im Halbfinale der Champions League das Aus. Der deutsche Fußball-Rekordmeister verlor das Hinspiel bei Real Madrid mit 0:1 und steht nun vor einer hohen Hürde. mehr

Roger Prinzen (rechts) und Marek Mintal (links) sollen die Nürnberger vor dem Abstieg retten. Foto: Imago

Verzweiflungsakt im Abstiegskampf

Ein Jugendcoach und ein Ex-Stürmer sollen den "Club" retten. Der 1. FC Nürnberg glaubte nicht mehr an den Klassenverbleib mit Trainer Verbeek und setzte den Niederländer vor die Tür. mehr

Jobs aus der Region

24.04. Manager Marktbearbeitung (m/w) Point of Sale Marketing
Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Schwäbisch Hall

21.04. Referent Beratungssysteme (m/w)
Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Schwäbisch Hall

19.04. Pharmazeutisch-technische/-r Assistent/-in
Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall gGmbH, Schwäbisch Hall

Tag des Bieres

Es ist die älteste Lebensmittelverordnung der Welt – doch auch heute noch aktuell wie nie. mehr

Tanzen - Darf ich bitten?

Tanzen ist für jedes Alter gut. Eine Sportart, die viele koordinative Aspekte hat. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Auf zwei Rädern zur Arbeit

Raus aus dem Auto: Die grün-rote Landesregierung will Pendler zum Umsteigen auf das Fahrrad bewegen - auch um verstopfte Straßen zu entlasten. mehr

Alarmruf wegen Atommülls

Nicht nur für hoch-, auch für schwach- und mittelradioaktiven Atommüll fehlt ein Entsorgungskonzept. Die Landesregierung in Stuttgart schlägt Alarm. mehr

KOMMENTAR · ATOMMÜLL: Aufruf zum Handeln

Der Atomausstieg ist längst beschlossen. Erste Meiler sind abgeschaltet, die Restlaufzeit der übrigen Kraftwerke ist überschaubar: 2022 soll das letzte vom Netz gehen. Geschichte ist die Kernenergie damit nicht. mehr

Athen gibt sich optimistisch

Griechenland schafft einen Haushaltsüberschuss und glaubt, ohne Hilfskredite auszukommen. Ökonomen sehen die Verschuldung aber als kaum tragbar an. Portugal kehrt an den Kapitalmarkt zurück. mehr

Ob Marke oder No-Name, randlos oder Horngestell, die Brillenauswahl im Internet ist riesig. Fotos: Patricia J. Moser, Calvin Klein

Mit Klick zum Durchblick

Der deutsche Brillenmarkt ist ein Milliardengeschäft - und das nicht nur in den Filialen vor Ort. Immer häufiger werden Sehhilfen im Internet gekauft. Doch wie funktioniert die Bestellung beim Online-Optiker? mehr

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Bild) bittet Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble um Hilfe. Foto: dpa

Der "Stern" gerät in Nöte

Der kommunalen Biotechnologie-Förderungsgesellschaft "Stern" im Mittleren Neckarraum drohen Steuernachforderungen des Finanzamts. Der Tübinger OB Palmer fürchtet um die Existenz der Firma. mehr

Gute Laune zum Jubiläum

Seit 50 Jahren kämpfen die Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums gegen die Krankheit. Zum Jubiläum kam Bundeskanzlerin Angela Merkel (Mitte) persönlich nach Heidelberg - zur Freude von Landeswissenschaftsministerin Theresia Bauer, den Vorständen Josef Puchta und Otmar D. mehr

Kurz vor der nächsten Sprengung: Mario Neisser (rechts) bereitet mit Kollegen die "Ortsbrust" vor. 1,60 Meter geht es pro Explosion in den Berg Fotos: Volkmar Könneke

Eine Bohrinsel im Karst

Sie werden bis 2018 auf der Alb schuften. Die Mineure der Neubaustrecken-Baustelle bei Hohenstadt sind ein eingeschworener Haufen. Wir haben das Leben und Arbeiten an den beiden Tunnelröhren beobachtet. mehr

Fragwürdige Kita-Praktiken

Erziehung per Fessel? Ein Gericht hat eine Kita-Mitarbeiterin aus Trossingen zu einer Geldstrafe verurteilt und Eltern Recht gegeben, die ihre Kinder abgemeldet hatten. Der Betreiber wehrt sich gegen Vorwürfe. mehr

Kundschaft zweiter Klasse?

Der ADAC muss nun auch Pannenhilfe verteidigen. Kunden, die bei Autoherstellern eine Garantie für den Pannenfall haben, sollen bevorzugt worden sein. Gab es eine Zweiklassen-Kundschaft? mehr

Gestrandet im Korallenmeer

Fünf Urlauber sind an der australischen Ostküste in Not geraten. Ihr Boot hatte sich selbständig gemacht und die Urlauber auf einer Sandbank im Korallenmeer nahe der Insel Brampton Island (Queensland) zurückgelassen. mehr

Mount Everest: Hälfte der Touren abgebrochen

Fünf Tage nach dem Lawinenunglück am Mount Everest mit 16 Toten haben zahlreiche internationale Expeditionen ihren Aufstieg abgebrochen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Das Auge eines Fisches nach seiner Anlandung in Kalk Bay im südafrikanischen Kapstadt. Foto: Nic Bothma