Schwäbisch Hall:

stark bewölkt

bewölkt
7°C/2°C

topaufmacher

Marktplatz in festlichem Glanz -
Haller Weihnachtsmarkt eröffnet heute

Schwäbisch Hall Heute Abend, 27. November, um 18 Uhr ist es so weit: Der Haller Weihnachtsmarkt wird mit einem Auftritt des Kleinen Siedershofs und der Alphornbläser eröffnet. weiter lesen

Recaro dankt treuen Mitarbeitern

Die Gesellschafter und die Geschäftsleitung von Recaro Aircraft Seating ehren die Jubilare und Rentner am Schwäbisch Haller Firmensitz.

Schwäbisch Hall 13 Mitarbeiter von Recaro Aircraft Seating sind für 10-, 25- und 40-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt worden. Elf Mitarbeiter gehen in Ruhestand.
mehr

"Die Taten waren sehr brutal" - Verfahren wegen Vergewaltigung eingestellt

Schwäbisch Hall Das Haller Schöffengericht hat einen 23-Jährigen wegen mehrfacher Körperverletzung zu einem Jahr und zwei Monaten Freiheitsstrafe verurteilt. Das Verfahren wegen Vergewaltigung wurde eingestellt.
mehr

34-jährige Wolpertshausenerin bewegt sich in bundesweit rechtsextremen Kreisen

Symbolfoto.

Wolpertshausen 34 Jahre alt, Friseurmeisterin und rechtsextrem: Eine Wolpertshausenerin wurde vom LKA zum Heilbronner Polizistenmord befragt. Ermittler schließen nicht aus, dass sie das mutmaßliche NSU-Trio kannte.
mehr

NSU-Ermittlungen: Rechtsextreme Friseurin zu Polizistenmord befragt

Polizisten tragen ein Bild ihrer ermordeten Kollegin Michéle Kiesewetter.

Wolpertshausen 34 Jahre alt, Friseurmeisterin und rechtsextrem: Eine Wolpertshausenerin wurde vom LKA zum Heilbronner Polizistenmord befragt. Ermittler schließen nicht aus, dass sie das mutmaßliche NSU-Trio kannte.
mehr

Ölpreise fallen vor Opec-Konferenz auf neues Vier-Jahrestief

Seit dem Sommer sind die Ölpreise deutlich abgerutscht. Foto: Jan-Philipp Strobel

Singapur Die Ölpreise sind am Donnerstag erneut kräftig gesunken. Die Preise für Rohöl der Nordseesorte Brent und für US-Rohöl rutschten jeweils auf den tiefsten Stand seit mehr als vier Jahren.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Symbolfoto.

Achtung: Falsche DHL-Boten unterwegs

Betrüger, die sich als DHL-Zusteller ausgeben, machen derzeit die Region unsicher. Fast wäre eine Ellwangerin ihr Opfer geworden. mehr

Ein Bild aus alten Tagen: Rolf Zelter im Jahr 2005 auf einem Gang der verlassenen JVA. Mittlerweile ist der ehemalige Knast an der Salinenstraße komplett umgebaut, heute ist dort das Haus der Bildung untergebracht.

Als TV-Kameras in den Knast kamen

Viele Bedienstete und Gefangene sind "echt" in diesem Film. Auch sonst haben viele Haller als Statisten mitgespielt. mehr

Das Haller Solbad - ausgezeichnet als Bad des Jahres.

Solbad wird Bad des Jahres

Sensation: Das Haller Solbad wird als bestes Bad geadelt! Die Meldung stimmt, ist aber vielleicht nicht ganz so spektakulär wie sie zunächst wirkt. mehr

Vorstandsvorsitzender Dieter Manz (rechts) informiert den türkischen Generalkonsul Mustafa Türker Ari (links) und den Reutlinger Landrat Thomas Reumann über Fortschritte in der CIGS-Technologie.

Manz' Solarbereich wächst

Der Maschinenbauer Manz kündigt in seinem Neun-Monats-Bericht an, an der Weiterentwicklung der Solartechnologie festzuhalten. In Hessental entwickelt Manz Maschinen, die Dünnschicht-Solarzellen fertigen. mehr

Peter Klink (47) erläutert im Gespräch, welche Impulse er als Fachbereichsleiter Planen und Bauen in Schwäbisch Hall setzen will.

Der Baustellen-Spotter Peter Klink

Im Jahr 1986 hat er Hall nach dem Abi den Rücken gekehrt, er studierte, war zuletzt Stadtplanungsamtsleiter in Ravensburg. Jetzt kann Peter Klink als Fachbereichsleiter fürs Bauen seine Heimat selbst gestalten. mehr

Kleine Bauarbeiter benutzen in der städtischen Tageseinrichtung in Bibersfeld echte Werkzeuge. Die Kindergartenleiterin Renate Scheuermann (im Hintergrund) beobachtet die Kinder beim Spielen.

Mehr als 90 Prozent der Eltern finden das Infans-Kindergartenkonzept in Hall gut

Vor fünf Jahren wurde das Infans-Konzept an allen 14 städtischen Kindertageseinrichtungen eingeführt - unter teils lauten Protesten. Eine Umfrage zeigt: Heute sind fast alle befragten Eltern zufrieden. mehr

Kinder werfen Spielsachen aus dem Fenster

Nicht schlecht staunte am Dienstagnachmittag, gegen 14.30 Uhr, eine 32 Jahre alte Autofahrerin, die auf der Gotthilf-Bay-Straße in Schmiden fuhr. mehr

13-Jährige zünden Automaten an

Ein Jungenstreich endete für fünf 13-Jährige aus Künzelsau mit Polizeigewahrsam. Die Jungen hatten einen Kaugummiautomaten angesteckt. mehr

Laster rammt A6-Leitplanken

Auf Braunsbacher Gemarkung hat ein Sattelzug am Mittwochmorgen mehrere Leitplanken auf der Autobahn 6 beschädigt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Nächste Ausfahrt…

Mauerfall

Vier Reporter der Märkischen Oderzeitung und der SÜDWEST PRESSE sind 25 Jahre nach dem Mauerfall die Europastraße 30 entlanggefahren – einmal quer durch Deutschland. Ein Team fuhr im Westen los, eines im Osten. Unterwegs haben sie Geschichten gesammelt: Über den Herbst 1989, den Stand der Einheit und das Leben an Grenzen. Unser Multimedia-Projekt nimmt Sie mit. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • Umbruch_HF_145_190.indd
  • Grillen Haller Tagblatt 2014
  • Zu Recht finden
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Andrej Befus (rotes Trikot), auf dem Bild im Heimkampf gegen AB Aichhalden II, gewinnt zwar in Möckmühl. Die RG muss aber eine überraschende Niederlage einstecken.

RG kann Niederlage nicht fassen

Durch haarsträubende Fehler haben die Ringer der RG Hall/Wüstenrot den schon sicher geglaubten Sieg beim bis dahin sieglosen Schlusslicht hergeschenkt. Trainer Wolf war am Rande der Verzweiflung. mehr

Die Jugend der TSG Hall: v.l. Trainerin Liliane Ossig, Sophia Krauß, Eva Wachsmuth, Aileen Kleiner, Anne Dietrich, Theresa Reutter, Trainerin Margit Hornberger. Privatfoto

Zwei Mannschaften, zwei Titel

Es ist der bisher größte Erfolg der Turnerinnen der TSG Schwäbisch Hall: Zwei Mannschaften starteten beim Landesfinale und beide wurden Landessieger. Das gab es noch nie für die TSG Hall. mehr

Die Konkurrenz rückt Trainer Ralph Hasenhüttl und den Schanzern auf den Pelz. Foto: Daniel Karmann

FC Ingolstadt: "Nicht unterkriegen lassen"

13 Punktspiele lang blieb der FC Ingolstadt ungeschlagen, dann erwischte es den Tabellenführer der 2. Liga in Nürnberg. Nun ist auch der erste Platz in Gefahr. mehr

Joel Matip soll sich einen Bruch des Fußes zugezogen haben. Foto: Uwe Anspach

Schalker Matip fällt nach Operation aus

Schalke 04 muss in der Fußball-Bundesliga vorerst ohne Joel Matip planen. Wie der Verein der Deutschen Presse-Agentur bestätigte, hat sich der Abwehrspieler einen Haarriss im fünften Mittelfußknochen zugezogen und ist bereits in Münster operiert worden. mehr

Jobs aus der Region

25.11. Außendienstmitarbeiter (m/w)
AL-KO GERÄTE GMBH, Vertriebsgebiet Bayern (Region Franken)

24.11. Biologe/Biotechnologe/Biochemiker/Technischer Assistent (m/w)
Biozym Vertrieb GmbH, PLZ-Bereiche 70-79, 88, 89 (Home-Office)

24.11. Erzieher/-innen / Pädagogische Fachkräfte
Stadt Schwäbisch Hall, Schwäbisch Hall

Nur nicht durchdrehen

Viele Eigenschaften nicht nur im Winter von Vorteil mehr

Gewerbeimmobilien

Neugründung, Umzug oder Erweiterung – Firmen, die neue Räume suchen, sollten auf die Lage achten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Günther Oettinger (l) und Frank Mastiaux. Foto: Uwe Anspach/Archiv

EnBW überträgt Solarpark in der Ostalb an Kommunen

Der vom Energieversorger EnBW gebaute Solarpark in Königsbronn (Landkreis Heidenheim) gehört jetzt der Stadt Marbach sowie den Stadtwerken Weinheim und Esslingen. Ein Kaufvertrag mit der EnBW wurde nach Angaben des Karlsruher Unternehmens am Donnerstag unterzeichnet. mehr

Studie: Baden-Württembergerinnen haben Angst vor Krebs

Obwohl die Bevölkerung im Südwesten sehr zufrieden mit ihrer Gesundheit ist, fürchten sich die meisten Menschen vor einer Krebserkrankung: 70 Prozent der Baden-Württemberger haben Angst vor einem Tumor. mehr

Astronaut Alexander Gerst. Foto: Oliver Berg/Archiv

Astronaut Gerst wird Ehrenbürger von Künzelsau

Astronaut Alexander Gerst wird Ehrenbürger seiner Heimatstadt Künzelsau bei Heilbronn. "Er hat sich sehr gefreut und fühlt sich geehrt", berichtete Bürgermeister Stefan Neumann am Donnerstag von der Reaktion des 38-Jährigen auf den einstimmigen Gemeinderatsbeschluss vom Dienstag. mehr

Mit Schirm, Charme und Melone: Karl-Otto Völker bringt Besuchern das Leben Gottlieb Daimlers nahe.

40 erste Dates

40 Wege, Stuttgart kennenzulernen - das bietet die Stuttgart-Marketing GmbH im kommenden Jahr: Das Programm für die Entdeckungstouren 2015 liegt vor. Über zehn neue Führungen sind dabei. mehr

Kreatives vom Grill in edlem Industrieambiente

Ungewöhnliche Kreationen, die größte Bierkarte Stuttgarts und Newcomer-Konzerte im Gewölbekeller erwarten die Gäste im "87". Das Bad Cannstatter Restaurant steht Szene-Treffs in der City in nichts nach. mehr

Weihnachtsdorf: Hunderte Lichter gehen an

Stimmungsvoller Auftakt: Im festlich beleuchteten Innenhof des Alten Schlosses eröffnete OB Fritz Kuhn gestern den Stuttgarter Weihnachtsmarkt. mehr

Kim Jong Un hat seiner Schwester Kim Yo Jong einen hohen Parteiposten verschafft. Foto: KCNA

Kim Jong Un betraut Schwester mit hohem Parteiposten

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat seiner jüngeren Schwester einen hohen Parteiposten verschafft und damit die Stellung der Familie innerhalb des kommunistischen Regimes gestärkt. mehr

Angehörige und Unterstützer bei einer Mahnwache für die ins Koma geprügelte Frau. Foto: dpa

Klinik äußert sich zum Zustand von Offenbacher Prügel-Opfer

Nach Berichten über den Hirntod des Offenbacher Prügelopfers Tugce A. will sich das Klinikum der hessischen Stadt im Laufe des Vormittags zum Zustand der 22-Jährigen äußern. Das kündigte eine Sprecherin des Krankenhauses auf Anfrage an. mehr

Flüchtlingsunterkunft in Stralsund. Bei einer Ministerkonferenz mit Vertretern aus 58 Staaten Europas und Afrikas in Rom geht es unter anderem um eine Quotenregelung für Asylbewerber. Foto: Stefan Sauer/Symbol

De Maizière setzt auf gerechtere Verteilung der Asylbewerber

Bundesinnenminister Thomas de Maizière setzt darauf, dass sich die EU-Länder auf eine gerechtere Verteilung der Flüchtlinge verständigen. mehr

Der Tarifvertrag für die insgesamt etwa 3,7 Millionen Beschäftigten der deutschen Metall- und Elektroindustrie läuft zum Jahresende aus. Foto: Carmen Jaspersen

IG Metall fordert in Tarifrunde 5,5 Prozent mehr Geld

Die IG Metall zieht mit einer Forderung nach 5,5 Prozent mehr Geld in die Tarifrunde für die Metall- und Elektroindustrie. Zudem verlangt die Gewerkschaft bezahlte Teilzeit für Ältere und Beschäftigte, die sich weiterbilden wollen. mehr

DHL-Frachtflugzeug am Flughafen Leipzig/Halle. Foto: Jan Woitas

Deutsche Post DHL erwartet starkes Weihnachtsgeschäft

Der anhaltende Boom des Onlinehandels wird nach Einschätzung der Deutschen Post das Paketgeschäft in diesem Jahr erneut auf Höchstwerte treiben. mehr

Fährschiffe im Hafen von Piräus. Foto: Orestis Panagiotou/Archiv

Steiks lähmen griechischen Flug- und Fährverkehr

Mit einem umfassenden Streik gegen die Sparpolitik der Regierung wollen die griechischen Gewerkschaften den Flug-, Bahn- und Fährverkehr lahmlegen. Mit dem eintägigen Ausstand protestieren die Griechen auch gegen die hohe Arbeitslosigkeit und den Abbau des Sozialsystems. mehr

Die Vorwürfe gegen Bill Cosby wiegen schwer

Kommt Bill Cosby ohne Anklage davon?

Ist Bill Cosby wirklich ein Vergewaltiger? Die Vorwürfe gegen den einstigen Serienstar wiegen schwer. 17 Frauen haben sich mittlerweile zu Wort gemeldet. Doch können sie den 77-Jährigen auch vor Gericht bringen?

mehr

Thomas Middelhoff wurde zu drei Jahren Haft verurteilt

Thomas Middelhoff in U-Haft: So sieht sein Knast-Alltag aus

Seit dem 14. November sitzt der ehemalige Manager Thomas Middelhoff in U-Haft. Von einem Tag auf den anderen war für ihn Schluss mit Luxus, Freiheit und den bequemen Dingen des Alltags. So sieht sein neues Leben aus.

mehr

Joko Winterscheidt (l) und Klaas Heufer-Umlauf stellen ihre neue TV-Show "Mein bester Feind" in Berlin vor. Foto: Jörg Carstensen

"Mein bester Feind": Joko und Klaas bauen an

Die Samstagabendshow hat im deutschen Fernsehen eine Zukunft - zumindest wenn es nach Joko Winterscheidt (35) und Klaas Heufer-Umlauf (31) geht. mehr

Verrucht und sexy: Beyoncé im Musik-Video zu "Haunted"

"Fifty Shades of Grey": Beyoncé als sexy Sado-Maso-Queen

Heiß, heißer, Beyoncé: Die Sängerin steuert mit "Haunted" nicht nur den Titelsong zum Erotik-Streifen "Fifty Shades of Grey" bei. Im dazugehörigen Video macht die 33-Jährige in Sachen Sex Hauptdarstellerin Dakota Johnson ernsthafte Konkurrenz.

mehr

Gerade als Rolf einzuknicken scheint, setzen Sinas Wehen ein...

Das passiert heute in den Soaps

Bei "Unter uns" erkennt Sina, dass Rolf immer noch verrückt und bösartig ist. In "Verbotene Liebe" erfährt Elisabeth den wahren Grund für ihre Entführung und bei "Köln 50667" spricht Chris Anna auf Claudio an.

mehr

Sie lehrten den Aliens das Fürchten: Will Smith (l.) und Jeff Goldblum.

Grünes Licht für "Independence Day 2"

"Independence Day 2" geht in die nächste Runde. Das verantwortliche Filmstudio 20th Century Fox hat nun endlich grünes Licht für die Fortsetzung des Mega-Blockbusters aus dem Jahr 1996 gegeben.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Stars and Stripes: Werden die Vereinigten Staaten die Spannungen zwischen Schwarzen und Weißen jemals überwinden? Foto: Justin Lane