VfL Pfullingen will den Cup verteidigen

Die Dettinger Handballabteilung und ihr Förderverein veranstaltet am Freitag wieder das große Drei-Königs-Turnier unter dem Motto " Tore für einen guten Zweck". Cupverteidiger ist der VfL Pfullingen.

|

Folgende Teams haben in Dettingen ihre Zusage gegeben: Ex-Bundesligist und Pokalverteidiger VfL Pfullingen (Baden-Württemberg-Liga), der TSV Bad Saulgau (Württembergliga), der VfL Pfullingen II, die HSG Albstadt und Gastgeber TSV Dettingen (alle Landesliga).

Am Freitag, 6. Januar, ab 11 Uhr kämpfen die Handball-Mannschaften in einer Fünfer-Gruppe jeder gegen jeden um den Turniersieg.

Auch bei der 5. Auflage in der Neuwiesenhalle geht es um den Wanderpokal der Firma Schlichter in Dettingen und um insgesamt 700 Euro Preisgeld. Die Siegerehrung führt der Namensgeber und Vorsitzenden des Mukoviszidose-Förderkreises, Erwin Schlichter, durch.

Pro Tor spenden verschiedene Firmen jeweils einen Euro für den Mukoviszidose Förderkreis Dettingen. Eine Tombola für den guten Zweck mit attraktiven Preisen wird in der Neuwiesenhalle geboten. "Wir haben uns entschieden, das Turnier im Ermstal auszutragen, obwohl viele Mannschaften uns eine Absage erteilt haben, weil sie am Wochenende 7./8. Januar bereits wieder spielen. Wir werden jedoch alles geben, damit auch dieses Jahr wieder ein schöner Spendenbetrag für den Mukoviszidose-Förderkreis zusammenkommt. Künftig machen wir dieses Turnier in der Vorbereitungszeit im August oder September, damit auch vielleicht mal wieder unser Ermstal-Nachbarklub und Bundesligist TV Neuhausen teilnehmen kann", verrät der Dettinger Handball-Abteilungsleiter Günter Düring. Weitere Informationen im Internet unter www.tsvdettingen-handball.de. dagr

Spielplan am 6. Januar

Spielzeit: Zwei Mal 15 Minuten pro Partie

11 Uhr: VfL Pfullingen II - TSV Dettingen

11.45 Uhr: HSG Albstadt - VfL Pfullingen I

12.30 Uhr: TSV Dettingen - TSV Bad Saulgau

13.15 Uhr: VfL Pfullingen II - HSG Albstadt

14 Uhr: TSV Dettingen - VfL Pfullingen I

14.45 Uhr: TSV Bad Saulgau - VfL Pfullingen II

15.30 Uhr: HSG Albstadt - TSV Dettingen

16.15 Uhr: VfL Pfullingen I - TSV Bad Saulgau

17 Uhr: VfL Pfullingen I - VfL Pfullingen II

17.45 Uhr: TSV Bad Saulgau - HSG Albstadt

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Perspektive für den Leuchtturm

Mit der Zusage, die Arbeit der Reportageschule ab dem Jahr 2018/2019 mit einem Zuschuss von jährlich 150 000 Euro aus dem Weiterbildungsetat dauerhaft zu fördern, „hat unsere Schule eine Perspektive“, freut sich Bausch. weiter lesen