Wirtschaft

13. Oktober 2017

BMW-

Volkswagen steigert Absatz auf Rekordhöhe

Trotz der anhaltenden Aufarbeitung des Abgas-Skandals hat der Volkswagen-Konzern beim Absatz einen Gang hochgeschaltet. mehr

Geldscheine-

Privates Geldvermögen wächst trotz Zinsflaute

Die Menschen in Deutschland sind trotz mickeriger Sparzinsen in der Summe so vermögend wie nie zuvor. mehr

Kobe Steel Skandal-

Skandal um japanischen Stahlriesen Kobe weitet sich aus

Der Skandal um gepanschte Metallprodukte des japanischen Stahlriesen Kobe Steel weitet sich aus. Die Nummer drei der Branche gestand, dass noch stärker als ... mehr

Einkaufen-

Inflation zieht an - Nahrungsmittel und Energie teurer

Steigende Preise für Nahrungsmittel und Energie haben die Inflation in Deutschland auch im September angetrieben. mehr

Kein Grund für Übermut

Die Beschäftigung erreicht immer neue Höchstmarken. Das spült immer mehr Einnahmen in die Rentenkassen. Ein Grund zur Sorglosigkeit ist das trotzdem nicht, meint unser Autor. mehr

Rentenbeitrag bleibt bis 2021 stabil

Die gute Konjunktur sorgt für mehr Einnahmen als erwartet. mehr

Streit um VW-Übernahme: Gericht dämpft Hoffnungen

Aktionäre: Die Mitteilung Porsches während der versuchten Übernahme von VW sei nicht „grob falsch gewesen“. mehr

Kwon Oh Hyu-

Samsung erwartet operativen Gewinn auf Rekordniveau

Trotz blendender Quartalszahlen hat der Leiter des Halbleitergeschäfts beim Technologieriesen Samsung, Kwon Oh Hyun, von einer „beispiellosen Krise“ gesprochen ... mehr

Air-Berlin-Schalter-

Viele Air-Berlin-Mitarbeiter bangen um ihre Arbeitsplätze

Nach der von Lufthansa angekündigten Übernahme eines Großteils von Air Berlin ist für viele Mitarbeiter der insolventen Fluggesellschaft die Zukunft noch ... mehr

Containerschiff-

Chinas Importe ziehen überraschend stark an

Chinas Außenhandel hat kurz vor dem wichtigen Parteikongress in Peking starke Zahlen vorgelegt. Die Importe in US-Dollar gerechnet machten einen Sprung um 18,7 ... mehr

Chaos mit System: Zu Besuch bei Amazon in Graben

Im Amazon-Logistikzentrum Graben warten über 1,5 Millionen Artikel auf ihren Versand. Die meisten der 1900 Mitarbeiter haben gute Arbeitsbedingungen. Nur in Einzelfällen sieht der Betriebsrat Nachholbedarf. mehr

Air Berlin: So wird die insolvente Fluglinie zerschlagen

Luftfahrt: Trotz der grundsätzlichen Einigung sind noch viele Fragen offen. 3000 Mitarbeiter werden direkt übernommen. mehr

Nach Fipronil-Skandal: Weniger Eier auf dem Markt

Nach dem Fipronil-Skandal steigen die Eier-Preise auf Großhandelsebene. 2018 könnten das auch die Verbraucher zu spüren bekommen. mehr

12. Oktober 2017

Mick Mulvaney und Christine Lagarde-

IWF-Chefin Lagarde geht auf Konfrontationskurs zu Trump

Ohne ihn namentlich zu erwähnen, hat IWF-Chefin Christine Lagarde die Handelspolitik von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. mehr

Insolvente Air Berlin-

Lufthansa übernimmt große Teile der Air Berlin

Die Lufthansa übernimmt den größten Teil der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin. An den Branchenprimus im deutschen Luftverkehr gehen 81 von 134 ... mehr

JPMorgan Chase-

JPMorgan und Citigroup machen Milliarden-Gewinne

Dank eines stärkeren Kreditgeschäfts haben die großen US-Banken JPMorgan Chase und Citigroup im dritten Quartal überraschend gut verdient. mehr

Lee Jae Yong-

Samsung-Erbe erscheint vor Berufungsgericht

Fast zwei Monate nach seiner Verurteilung wegen Korruption ist der Erbe des südkoreanischen Samsung-Imperiums, Lee Jae Yong, zum Auftakt seines ... mehr

Porsche VW-

Haben VW und Porsche Anleger abgezockt?

Mit dem Namen Porsche verbindet der normale Autofahrer vor allem Tempo. Porsche-Fans wissen: der 911er ist schnell - und teuer. mehr

Entscheidung zu "Tapetenkartell"-

Gericht verurteilt Tapetenhersteller zu Millionenbußen

Wegen verbotener Preisabsprachen hat das Oberlandesgericht Düsseldorf zwei Tapetenhersteller und deren Verantwortliche zu Bußgeldern von mehr als 19 Millionen ... mehr

Der reichste Mann Chinas - Xu Jiayin-

Immobilienunternehmer Xu Jiayin ist reichster Mann Chinas

Der boomende Immobilienmarkt in China hat den Bauunternehmer Xu Jiayin zum reichsten Mann des Landes aufsteigen lassen. mehr

Otto-

Otto Group verzeichnet hohes Umsatzplus zum Halbjahr

Der Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group hat in den ersten sechs Monaten seines Geschäftsjahres (März bis August) den Umsatz um rund sieben Prozent ... mehr

Volkswagen-

Musterverfahren nach VW-Übernahmeschlacht

Inmitten des Abgasskandals wird es für Volkswagen an einer weiteren juristischen Front ernst. mehr

Handwerk: Der Bäcker lebt nicht vom Brot allein

Die Nachfrage nach dem klassischen Laib Brot sinkt, doch die Umsätze der Branche steigen dank Coffee to go und Pizzazunge. mehr

Pumpspeicherkraftwerk Atdorf: ENBW zieht die Notbremse

Das Pumpspeicherkraftwerk Atdorf, das sich nach Jahren der Planung im Genehmigungsverfahren befindet, wird nicht gebaut. Das hat die ENBW gestern entschieden. mehr

Wann sich die Treuepunkte lohnen

Schon beim Antrag sammeln die Anbieter wertvolle Daten. Und wer seine Treuepunkte einlösen und die Prämie will, muss vorher viel einkaufen. mehr

BGH stärkt Rechte von Fluggästen

Airlines müssen für annullierte Flüge Entschädigung zahlen. Es gibt nur wenige Ausnahmen. mehr

Weiter auf Wachstumskurs und tausende neue Jobs

Konjunktur: Weil die Wirtschaft besser läuft als erwartet, darf der Staat auf höhere Steuereinnahmen hoffen. mehr

Staaten und Private hoch verschuldet

Der IWF warnt:  Viele Banken sitzen noch auf faulen Krediten, die Anleger gehen angesichts der niedrigen Zinsen zu hoch ins Risiko. mehr

11. Oktober 2017

Elektroauto an einer Stromtankstelle-

EU will Schub für E-Autos und Batterieherstellung

Die EU plant den großen Schub für Elektroautos und die dafür nötigen Batterien - und Deutschland will kräftig mitmischen. mehr

Geknacktes Sparschwein-

Puffer für Krisenzeiten: EU-Kommission pusht Einlagensystem

Angesichts drückender Kreditlasten in Europas Bankenbilanzen macht die EU-Kommission bei der vor allem in Deutschland unbeliebten Einführung einer europäischen ... mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo