Wunderwaffe Wertschätzung

|

Führung hat einen bedeutenden Einfluss auf die Gesundheit von abhängig Beschäftigten. Empirische Studien zeigen, dass negatives Führungsverhalten zu erhöhtem Stresserleben und psychischer Belastung der Beschäftigten führt. Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer für das Thema Stress (auch den eigenen) zu sensibilisieren, ihre Rolle und Funktion im Stressgeschehen der Mitarbeiter zu diskutieren und positive Unterstützungsmöglichkeiten zu erproben. Im Mittelpunkt steht eine wertschätzende und respektvolle Kommunikation mit den Mitarbeitern als wichtigste Gesundheitsressource. Referentin ist Diplom-Psychologin Sylvia Baden. Termin: Mittwoch, 28. Januar, 19 Uhr, bei der IKK in der Lindachstraße 37.

Info Anmeldung: www.ikk-classic.de/gesundheitsabgebote-bw; Telefon: (07121) 9299-25 (Andrea Plininger).

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

CDU will Videoüberwachung am ZOB

CDU-Gemeinderatsfraktion und Stadtverband haben jetzt einen Maßnahmenkatalog für mehr Sicherheit in der Innenstadt vorgelegt. weiter lesen