Wird er doch noch Sultan?

|

Am Sonntag, 13. Juli, um 17 Uhr ist es so weit: Achalmfinken und Music and More bringen unter der bewährten Leitung von Brigitte Neumann das Singspiel "Der kleine Muck" nach der bekannten Geschichte von Wilhelm Hauff, vertont von Florian Mayer und Hellmut Stolz, auf die Bühne der Eninger HAP-Grieshaber-Halle.

Unterstützt werden sie dabei von der Zirkusgruppe Achalmero der Achalmschule Eningen und den Musikern Natalie Schäfer, Christian Hirschmann und Thomas Horstmann.

"Tauchen Sie mit Chor und Solisten in eine Welt aus 1001 Nacht ein, erleben Sie den Trubel auf dem Basar und im Palast des Sultans und verfolgen Sie die Geschichte vom Außenseiter Muck, den zunächst keiner wirklich leiden kann, der dann aber durch Schicksal, Glück und ein bisschen Zauberei die Chance erhält, sein Leben grundlegend zu ändern. Ob er zum Schluss das alles entscheidende Wettrennen gewinnt und doch noch Sultan wird? Besuchen Sie uns und finden Sie es heraus", fordern die Veranstalter auf.

Da "Der kleine Muck" nicht nur inhaltlich, sondern auch von der Länge her kindgerecht ist, werden die Besucher pünktlich zum Anpfiff des WM-Finales zu Hause oder beim Public Viewing sein. Eintrittskarten bekommt man vor Ort in der Halle.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ein kleines Wattestäbchen reicht

Bei der Spendenaktion für den zweijährigen Joel bereicherten 1324 Freiwillige mit ihrer Speichelprobe die weltweite Stammzellen-Datei. weiter lesen