Trostbären mit einer weiteren Aufgabe

|
Mit den plüschigen Gesellen (von links): Manuela Seynstahl (NFS), Anke Löffler (NND), Wilfried Müller vom DRK-Rettungsdienst, Hans Theurer von der Aktion Teddybär sowie Ralf Doms, NND-Leitung. Foto: Privat

Die Teddys der Aktion "Teddybär Reutlingen" trösten vor allem Kinder, die plötzlich medizinisch versorgt oder durch eine andere Notsituation betreut werden müssen, heißt es in einer Mitteilung. Der gemeinnützige Verein wurde bereits vor 20 Jahren von der FWV ins Leben gerufen. Neuerdings haben die plüschigen Gesellen eine weitere Aufgabe übernommen. Nun spenden sie auch Kindern Trost, die vom Notfallnachsorgedienst des DRK (NND) und der Notfallseelsorge der Kirchen (NFS) - gemeinsam bilden sie die Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) im Landkreis - nach Unfällen oder dem plötzlichen Tod eines nahen Angehörigen betreut werden. Ein Kuscheltier ist hier eine wichtige Brücke, um Kinder in solchen Situationen zu erreichen, um Kummer und Schmerz zu bearbeiten und etwas zum Festhalten zu haben. Durch das persönliche Erleben einer Mitarbeiterin des NND bei einem Unfall im Familienkreis wurde wieder deutlich, wie wichtig diese Trostbringer für Kinder sind. Sie war es auch, die den Kontakt zur Aktion Teddybär herstellte. Die ersten Trostbären wurden jetzt übergeben.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

„Fürs Wetter können wir nichts“

Eine kleine Umfrage unter den Beschickern des Reutlinger Weihnachtsmarktes zeigt: Die Mehrzahl der befragten Händler ist mit dem Geschäft zufrieden. weiter lesen