Trickdieb bestiehlt 81-jährigen Mann

|

Am Donnerstag ist am Laiblinsplatz ein älterer Herr das Opfer eines Trickdiebs geworden. Der 81-Jährige wurde gegen 15 Uhr beim Besteigen seines Autos von einem Unbekannten angesprochen und um Wechselgeld gebeten. Während der hilfsbereite Senior seine Geldbörse in der Hand hielt, um nachzusehen, stahl der Unbekannte geschickt und unbemerkt mehrere Geldscheine. Der deutschsprechende Dieb wurde als 50 bis 60 Jahre alt, etwa 165 Zentimeter groß und schlank beschrieben.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Jede Menge offene Fragen

Wie sollen die Mitarbeiter der Stadt zukünftig untergebracht werden? Die CDU-Gemeinderatsfraktion hat jetzt die Prämissen und Schlussfolgerungen eines Gutachtens hinterfragt. weiter lesen