THEODOR-HEUSS-SCHULE · Fachhochschulreife und Berufskollegs

|

Mit dem Titel "Informations- und kommunikationstechnischer Assistent" und mit der Fachhochschulreife haben folgende Schüler der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule das zweijährige Berufskolleg erfolgreich absolviert: Einen Preis erhielt Alexander Leins aus Lichtenstein. Belobigungen erhielten: Vajos Amarantidis, Lichtenstein; Marius Bauer, Dettingen; Yoan Dimitrov, Lichtenstein; Marcel Dreher, Reutlingen; Giuseppe Ferrera, Metzingen; Bernd Kamla, Kusterdingen; Philipp Kriegeskorte, Kirchentellinsfurt; Dominik Rein, Öschingen; Stefan Schneider, Öschingen. Ebenfalls freuen konnten sich: Maximilian Bauer, Nehren; Apostolos Chachoulis, Metzingen; Christian Cusmano, Reutlingen; Rainer Gärtig, Gomaringen; Tugay Görmes, Pfullingen; Maxim Gretschenko, Metzingen; Riza Gül, Engstingen; Haydar Can Güngör, Lichtenstein; Safaa Hussein, Reutlingen; Patrik Jersak, Pfullingen; Fabian Jungblut, Pfullingen; Natascha Keinert, Reutlingen; Raphael Knupfer, Hohenstein; Ruben Lorch, Pfullingen; Leonard Lutolli, Pfullingen; Kemal Madran, Reutlingen; Christian Mendez, Reutlingen; Michael Mew, Reultingen; Omar Omeirat, Münsingen; Tim Sautter, Eningen; Christian Schmidt, Lichtenstein; Tim Schmidt, Reutlingen; Fabian Seitz, Metzingen; Patrick Siegert, Reutlingen; Sinan Sönmez, Reutlingen; Philipp Staudinger, Reutlingen; Marcel von Lipinski, Eningen; Patrick Walker, Nürtingen; Karsten Zeides, Metzingen.

Den Titel "Informations- und kommunikationstechnischer Assistent" erhielten: Rebecca Baldauf, Gönningen; Christoph Fritz, Pliezhausen; Kürsat Köksal, Dettingen. Folgende Schüler haben an der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule das einjährige Berufskolleg erfolgreich absolviert und sind nun "Technischer Assistent" außerdem haben sie die Fachhochschulreife erreicht: Belobigungen erhielten Jan Dobrota, Rottenburg; Mario Goller, Reutlingen; Florian Götz, Bad Urach-Sirchingen; Eric Kugel, Metzingen; Judith Lukas, Grafenberg; Marcel Schill, Reutlingen. Ebenfalls freuen konnten sich: Anna Armbruster, Pliezhausen; Maximilian Bauknecht, Reutlingen; Alessio Buscemi, Reutlingen; Luca Hecker, Pliezhausen; Besim Hoti, Sonnenbühl; Jannes Kimmig, Tübingen; Alexander Leippert, Lichtenstein; Katharina Maisch, Bempflingen; Felix Mörike, Münsingen; Louis Nedele, Engstingen; Daniel Radelic, Reutlingen; Eduard Saibel, Reutlingen; Marc Schilling, Eningen; Richard Schmauz, Münsingen; Marvin Schulz, Reutlingen; Ali Tuc, Furkan Tuc und Marvin Zeeb aus Reutlingen. Alexander Isupov aus Reutlingen machte an dieser Schulart die Fachhochschulreife.

Im dreijährigen dualen Berufskolleg der Fachrichtung Elektronik erlangten die Schüler eine erweiterte berufstheoretische und allgemeine Bildung mit dem Abschluss als staatlich geprüfter Berufskollegiat. Gleichzeitig haben sie die Fachhochschulreife erworben. Die folgenden Schüler haben das dreijährige Berufskolleg erfolgreich abgeschlossen: Einen Preis als Berufskollegiat und im Berufsschulabschluss erhielt Patrick Schanz (EGS) aus Großbettlingen. Einen Preis im Berufsschulabschluss und eine Belobigung als Berufskollegiat erhielt Patrick Speidel (EGS) aus Mössingen. Belobigungen als Berufskollegiat und im Berufsschulabschluss erhielten: Philip Johannes Gerster (EGS), Pliezhausen; Steffen Lutz (EGS), Hohenstein; Martin Christoph Maier (EGS), Engstingen; Fabian Ohler (EGS), Ofterdingen; Thomas Riedinger (EGS), Burladingen; Giuseppe Rosa (EGS), Reutlingen. Eine Belobigung als Berufskollegiat erhielt Kai Dittrich (ITS) aus Eningen. Belobigungen im Berufsschulabschluss erhielten: Stefan Jonas Groß (EGS), Hohenstein; Manuel Rau (EGS), Pfullingen; Felix Roth (ITS), Reutlingen; Robin Stiefel (EGS), Lichtenstein. Ebenfalls freuen konnten sich: Dennis Bader (EGS), Pfullingen; Mareike Grun (EGS), Dettingen; Nico Keilig (EGS), Reutlingen; Michael Kittelmann (EGS), Pliezhausen-Gniebel; Kai Ludwig (ITS), Reutlingen; Fabian Maichle (EGS), Sonnenbühl; Rahul Pöse (EGS), Reutlingen; Marvin Richter (ITS), Gomaringen; Florian Runte (EGS), Reutlingen; Oliver Saile (ITS), Dußlingen; Tizian Sautter (EGS), Reutlingen; Manuel Schaal (EGS), Walddorfhäslach; Fabian Wiedner (EGS), Reutlingen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Perspektive für den Leuchtturm

Mit der Zusage, die Arbeit der Reportageschule ab dem Jahr 2018/2019 mit einem Zuschuss von jährlich 150 000 Euro aus dem Weiterbildungsetat dauerhaft zu fördern, „hat unsere Schule eine Perspektive“, freut sich Bausch. weiter lesen