Teddyhamster ist ein fideler Bursche

|

Teddyhamster Gero kam aus schlechter Haltung und ist über sein Zuhause auf Zeit im Tierheim momentan mehr als überglücklich. Befreit von einem viel zu kleinen Käfig, abgeschoben in einer Ecke, freut er sich über ein großes Holzgehege, das ihm momentan zur Verfügung steht. Obwohl Hamster relative kleine Lebewesen sind, ist der handelsübliche Kleinnagerkäfig nicht auf die Bedürfnisse dieser Tiere abgestimmt. Hamster sind sehr bewegungsfreudig und benötigen ein entsprechendes Platzangebot mit vielen Spielmöglichkeiten und Platz zum Buddeln. Hamster sind nachtaktiv und sollten am Tag ihre Ruhe haben. Sie sind keine geeigneten Spielgefährten für Kinder und können durch Kinderhände auch verletzt werden. Wer Gero gerne ein neues Zuhause bieten möchte, darf sich gerne im Kleintierhaus des Tierheims melden. Infos unter Telefon: (07121) 144 806-60.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ein kleines Wattestäbchen reicht

Bei der Spendenaktion für den zweijährigen Joel bereicherten 1324 Freiwillige mit ihrer Speichelprobe die weltweite Stammzellen-Datei. weiter lesen