Stilsicher ist wichtig

|

Der stilsichere höfliche Umgang mit Kunden und Kollegen ist wichtig, wenn man im Beruf erfolgreich sein will, heißt es in einer Mitteilung. Heute sind oftmals nicht mehr allein Können und Wissen von ausschlaggebender Bedeutung, sondern in entscheidendem Maße auch die soziale Kompetenz.

Was im Berufsalltag als höflich oder unhöflich gilt und wie sich Fettnäpfchen vermeiden lassen, das erfuhren Meisterschüler der Kerschensteinerschule in einem Seminar über moderne Umgangsformen. Ralph Boden, Inhaber der Tanzschule Tanzen und Spaß und Trainer für Umgangsformen (IHK), trainierte mit den angehenden Maler- und Fahrzeuglackierermeistern einen Vormittag lang die souveräne Kommunikation im Berufsalltag. Wertschätzung und Toleranz spielen hierbei eine große Rolle.

"Der stilsichere Auftritt ist eine wesentliche Basis für den beruflichen Erfolg", weiß Boden. Reines Fachwissen reiche heute nicht mehr aus, um auf der Karriereleiter nach oben zu gelangen oder Kunden für sich zu gewinnen. "Das Zauberwort heißt Softskills. Vielen ist nicht bewusst, dass zur sozialen Kompetenz auch die guten Umgangsformen gehören."

Boden weiß aber auch, dass der richtige Umgang nicht so einfach ist, wie es zunächst scheint. Wer grüßt wen zuerst? Wie wirke ich mit meinem Verhalten auf mein Gegenüber? Diese und viele weitere Fragen stellen sich für die angehenden Meister nun nicht mehr. Für das sichere Auftreten und den souveränen Umgang mit Kunden und Kollegen ist es aber unerlässlich, das Erlernte permanent zu üben - und davon profitieren letztlich alle.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ein kleines Wattestäbchen reicht

Bei der Spendenaktion für den zweijährigen Joel bereicherten 1324 Freiwillige mit ihrer Speichelprobe die weltweite Stammzellen-Datei. weiter lesen