Reiseführer: "Von den Bergen bis ans Meer!"

|

Eine Ausstellung des Regierungspräsidiums Tübingen - Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen - ist vom 2. bis 28. Juni in der Stadtbibliotheks-Zweigstelle Rommelsbach zu sehen, heißt es in einer Mitteilung des Regierungspräsidiums Tübingen.

Ferien auf dem Bauernhof - vielleicht mit anderen Kindern? Oder doch lieber alleine als Familie, in einem Haus am Meer? Eine urige Hütte in den Bergen mieten? Oder lieber ein lauschiger Zeltplatz am See? Cluburlaub oder Aktivurlaub? Jedes Jahr stellen sich tausende Familien die gleichen Fragen: Wie und wo verbringen wir dieses Jahr unsere Ferien?

Zur Anregung und Ideenfindung sowie als kleine Entscheidungshilfe präsentiert das Regierungspräsidium Tübingen - Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen - eine Ausstellung mit 50 Reiseführern für Kinder und Familien, die einen Überblick über die schönsten Reiseziele, Wanderungen und Strände in Europa geben.

Ob Schweden im hohen Norden oder die Insel Sardinien im Süden, ob an der Nordsee oder im Allgäu, ob Badeurlaub oder Klettersteige in den Alpen, für (fast) jedes Kind und jede Familie ist etwas dabei. Umrahmt wird die Ausstellung von Romanen, Geschichten und Reiseberichten rund um die schönste Zeit des Jahres. Gleichzeitig bietet die Bibliotheks-Ausstellung einen Überblick über die Vielfalt der Informationsmöglichkeiten der Reise- und Regionalverlage mit ihren zum Teil lokal- und themenspezifischen Angeboten.

Interessierte können die Ausstellung vom 2. bis 28. Juni in der Stadtbibliothek Reutlingen, Zweigstelle Rommelsbach, zu den üblichen Öffnungszeiten besuchen.

Info Der genaue Terminplan mit den Stationen der Ausstellung ist bei "Aktuelles" unter der Adresse www.rt.fachstelle.bib-bw.de zu finden. Die Ausstellung ist Teil der Lese- und Literaturförderung des Regierungspräsidiums Tübingen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Emotionaler Schlagabtausch

Beim Wahlpodium der SÜDWEST PRESSE erlebten die Zuschauer eine engagiert geführte Debatte. Vor allem bei den Themen Arbeits- und Sozialpolitik prallten die Meinungen aufeinander. Einigkeit gab es in zwei Punkten. weiter lesen