Raymond Röske gewinnt

Raymond Röske hat das P38-Wanderpokalschießen des Schützenvereins Sondelfingen gewonnen. Geschossen wurde auf eine Distanz von 15 Metern, wobei die zehn besten Treffer gewertet wurden.

|
Sieger und Spender (von links): Oberschützenmeister Armin Eichele, Simone Schuster, Martin Schweyer, Karin Bazlen, Raymond Röske, Hans-Dieter Reich und Marcel Preuss. Foto: Privat

Oberschützenmeister Armin Eichele begrüßte im Anschluss an den Wettkampf zur Siegerehrung des 13. P38-Wanderpokalschießens die Teilnehmer im Schützenhaus in Sondelfingen, heißt es in einer Mitteilung. Die Pokalspender und Initiatoren des Schießens zugunsten der Vereinsjugend, Raymond Röske und Hans-Dieter Reich, konnten dem Jugendleiter den stattlichen Erlös des Wettkampfes der 26 Teilnehmer zu Beginn der Siegerehrung überreichen. Geschossen wurde mit der Pistole P38, 13 Schuss auf die Distanz von 15 Metern, wobei die zehn besten Treffer gewertet wurden. Als tagesbester Schütze mit 97 Ringen und vier Mouchen konnte mit Raymond Röske einer der Initiatoren des Schießens den Wanderpokal sowie den Ersatzpokal gewinnen und für ein Jahr mit nach Hause nehmen. Den zweiten Platz belegte Marcel Preuss mit 95 Ringen und drei Mouchen vor den ringgleichen Jürgen Heiss (zwei Mouchen) und dem Vorjahressieger Eugen Linkor (eine Mouche), der somit auf dem undankbaren vierten Platz landete. Fünfter wurde Hans-Dieter Reich (92 Ringe, drei Mouchen) vor dem ringgleichen Martin Schweyer. Auf den Plätzen sieben bis zehn folgten W. Kreim (91 Ringe), Erwin Häfner (89 Ringe), K. Denneler (89 Ringe) und Helmut Schweyer (80 Ringe). Die Vorjahreszweite Simone Schuster erreichte mit 79 Ringen Platz zwölf und erhielt den Siegerpokal der Damenwertung. Den zweiten Platz holte sich Karin Bazlen vor Brigitte Pflüger und Ingeborg Winter. Armin Eichele bedankte sich abschließend bei den Teilnehmern und den Pokalspendern.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Unterwegs in ein neues ÖPNV-Zeitalter

Der Gemeinderat hat gestern Abend mit großer Mehrheit den Grundsatzbeschluss für ein neues Stadtbuskonzept gefasst. Die Umsetzung soll im zweiten Halbjahr 2019 starten. weiter lesen