Programm im Park: Talente und Kindertheater

Am Samstag, 25. Juli, 16 bis 18 Uhr, spielen im Café im Rosengarten in der Reihe "Talente im Park" Bands der Groove Factory, heißt es in einer Mitteilung.

|

Am Samstag, 25. Juli, 16 bis 18 Uhr, spielen im Café im Rosengarten in der Reihe "Talente im Park" Bands der Groove Factory, heißt es in einer Mitteilung. Die Nachwuchskünstler aus der Rock-, Pop- und Jazzabteilung der Reutlinger Musikschule treten in vier Formationen mit jeweils rund 25-minütigen Sets auf. Zum Auftakt präsentieren "Jazz in five" Standards zwischen treibendem Swing und Latin. Mit Sängerin und Rapper setzt die Band "Seven" Nu-Metal-Coversongs und -Eigenkompositionen in Szene. "Sound Diffusion" bringen Alternative Rock à la Chili Peppers und Hives auf die Bühne. Danach erklingt Modern Punk mit den harten Gitarrensounds der "Firecubes". Bei unklarer Wetterlage ist am Samstag ab 12.30 Uhr unter Telefon: (0171) 86 69 662 zu erfahren, ob das Konzert stattfindet.

Auch für die Kleinen hat das städtische "Programm im Park" am Wochenende einiges zu bieten: Das Kindertheater "Rote Nase" zeigt am Sonntag, 26. Juli, 15 Uhr, "Clown Paul macht Musik" auf der Veranstaltungsfläche beim Glashaus auf der Reutlinger Pomologie. In Clown Pauls Musikkoffer stecken "magische Musikmomente", kombiniert mit Jonglage und Zauberei. Das Mitmachtheater ist für Kinder ab vier Jahren. Bei schlechtem Wetter ist die Veranstaltung im Glashaus.

Der Eintritt ist bei beiden Veranstaltungen des städtischen Kulturamts frei.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Unterwegs in ein neues ÖPNV-Zeitalter

Der Gemeinderat hat gestern Abend mit großer Mehrheit den Grundsatzbeschluss für ein neues Stadtbuskonzept gefasst. Die Umsetzung soll im zweiten Halbjahr 2019 starten. weiter lesen