POLIZEIBERICHT vom 30. April 2014

|

Laster gesucht

Reutlingen - Nach einem Lasterfahrer sucht die Polizei. Der Unbekannte blieb am Montag zwischen 14.15 und 23 Uhr beim Rückwärtsfahren in der Ernst-Abbe-Straße an einem geparkten Nissan hängen. Der Schaden beträgt rund 2000 Euro. Aufgrund des Spurenbildes geht die Polizei von einem Lastwagen aus.

Detektiv passt auf

Reutlingen - Kosmetikartikel im Wert von über 300 Euro wollte am Montag ein 48-jähriger Mann aus einem Drogeriemarkt in der Wilhelmstraße schmuggeln. Dem Ladendetektiv war der Tatverdächtige gegen 18.30 Uhr aufgefallen, als er Nageletuis und Modeschmuckstücke aus der Auslage nahm und diese in den Taschen seiner Hose und Jacke verstaute. Nach Passieren der Kasse wurde er vom Detektiv angesprochen und ins Büro gebeten, nachdem er die Waren dort nicht vorgelegt hatte. Weitere Artikel hatte er ordnungsgemäß bezahlt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

 „Mogli“ hilft den Pädagogen

Sechs weitere Projekte im laufenden Jahr unterstützt das Spendenparlament mit insgesamt 12 885 Euro. weiter lesen