Polizeibericht vom 11. Dezember 2015

Schmuck gestohlen Pfullingen - Schmuck sowie Silber- und Goldmünzen im Wert von ungefähr 6000 Euro hat ein bislang Unbekannter bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Blumenstraße gestohlen. Vermutlich in der Zeit zwischen 8 und 20.

|

Schmuck gestohlen

Pfullingen - Schmuck sowie Silber- und Goldmünzen im Wert von ungefähr 6000 Euro hat ein bislang Unbekannter bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Blumenstraße gestohlen. Vermutlich in der Zeit zwischen 8 und 20.15 Uhr hebelte der Einbrecher ein Kellerfenster an der Gebäuderückseite auf. Im Flur und im Schlafzimmer durchsuchte er die Schränke und Schubladen, bevor er mit seiner Beute unerkannt flüchten konnte. Die Kriminalpolizei Reutlingen sicherte Spuren und hat die Ermittlungen aufgenommen, heißt es in einer Mitteilung. Zeugen, die am Mittwoch in dem Wohngebiet verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon: (07121) 9 91 80 mit der Polizei Pfullingen in Verbindung zu setzen.

Kleiner Brand

Lichtenstein - Zum Glück nur geringer Schaden ist in den frühen Stunden des Donnerstagmorgens bei einem kleinen Brand in einem Wohnhaus in der Nebelhöhlenstraße entstanden. Die 76-jährige Bewohnerin vergaß beim Zubettgehen eine brennende Kerze, die sie auf dem Spülkasten der Toilette abgestellt hatte. Das Auslösen des Rauchmelders, kurz nach 4 Uhr, schreckte sie auf. Im Flur und der Toilette war starker Rauch feststellbar. Der Deckel des Spülkastens war bereits durchgeschmolzen und die dahinter liegende Wand rußgeschwärzt, teilt die Polizei Reutlingen mit. Den Kleinbrand konnte die Frau selbst löschen. Erst danach verständigte die Bewohnerin vorsichtshalber die Feuerwehr.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Anständig in jeder Hinsicht

Das neue Fair-Trade-Fortbildungsprogramm bietet mit 30 Veranstaltungen viel Wissenswertes zum Thema Nachhaltigkeit. weiter lesen