Pfadfinder holen Christbaum ab

|

Die Christliche Pfadfinderschaft (Stamm Pfulo) holt auch in diesem Jahr den Weihnachtsbaum gegen eine Spende von zwei Euro ab. Die Spenden werden für die Stammesarbeit und zur Beschaffung von Zeltmaterial verwendet. Die Bäume werden zusammen mit der Spende direkt zu Hause abgeholt. Die Sammlung in Pfullingen findet am Samstag, 7. Januar, statt. Man sollte am Baum jegliches Lametta und ähnlichen Schmuck entfernen. Die Pfadfinder bedanken sich für die Unterstützung der Bevölkerung und holen den Baum am Samstag ab 8 Uhr ab. Um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können, wird darum gebeten, sich telefonisch anzumelden. Anmeldung vom 3. Januar bis spätestens Freitagabend, 6. Januar, jeweils ab 17 Uhr unter einer der angegebenen Telefonnummern (07121) 77 160 bei Weinmann oder (07121) 7 91 50 bei Bohlmann.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Feilschen um die Kreisumlage

Die Haushaltsreden der Kreistags-Fraktionen drehten sich vor allem um die Senkung der Kreisumlage und den Sozialhaushalt. weiter lesen