Noch ein Geschenk

|

Pfullingen - Das Baby-Begrüßungspäckchen der Stadt Pfullingen wird um eine Gabe reicher: Ab September enthält es zusätzlich einen Gutschein für eine Kiste Mineralwasser.Das Begrüßungspäckchen enthält außerdem unter anderem einen Gutschein für Elterntreffs oder Kurse sowie Informationen rund ums Kind und die Betreuungsmöglichkeiten in Pfullingen. Es wird bereits seit 2008 vom Rathaus Pfullingen an frisch gebackene Mütter und Väter versendet.

Wenn ein Kind geboren wird, kommt auf die Eltern viel Neues zu. Das Baby-Begrüßungsgeschenk der Stadt Pfullingen soll hier unterstützen. Neben einem Glückwunschschreiben der Stadt beinhaltet das Päckchen auch einen Gutschein des Landes Baden-Württemberg für den Besuch eines Elterntreffs oder Kurses, heißt es in einer Mitteilung der Stadt.

Weiterhin sind Informationen rund ums Kind und die Betreuungsangebote in Pfullingen enthalten. Ergänzt wird das Paket durch ein besticktes Lätzchen: "Wir freuen uns, dass Du da bist".

Ab September 2012 enthält jedes der umfangreichen Päckchen auch einen Gutschein für einen Kasten EiszeitQuell-Mineralwasser, teilt die Stadt weiter mit.

"Eiszeit-Quell trägt die Auszeichnung geeignet für die Zubereitung von Babynahrung", erklärt Achim Jarck, Geschäftsführer von Romina Mineralbrunnen. "Dieser Hinweis ist vor allem für Eltern wichtig."

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kulturgüter auf vier Rädern erkunden die Region

Wer sich am Sonntagmittag der Achalmstadt näherte, dem fiel die erhöhte Oldtimerdichte auf den Straßen auf. weiter lesen