Marienkirche: Adventssingen

|

Am Sonntag, 13. Dezember, 18 Uhr, lädt die Chorgemeinschaft Liedertafel-Concordia (LiCo) zum 27. Advents- und Weihnachtsliedersingen ein. Die alten und vertrauten Weisen sollen auf das kommende Fest einstimmen, heißt es in einer Mitteilung. Wie in den Vorjahren wird die Veranstaltung von der Marienkirche tatkräftig unterstützt. Ausführende sind die Chöre der LiCo (Duett: Marianne Benz, Sopran, und Brigitte Noppel, Alt. Solo: Naemi Hartmann. Klavierbegleitung: Patrick Erhard), der Posaunenchor Sickenhausen-Degerschlacht (Leitung: Gerhard Moll. Orgel Manfred Rinker). Lesung und Gebet: Pfarrerin Sabine Großhennig. Die Gesamtleitung hat Daniel Radde. Die Zuhörer bilden mit den LiCo-Sängern einen großen Chor und singen bekannte Weihnachtslieder. Spenden gehen an den Frühchen-Verein für das Modell "Unser Sonnenschein".

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kulturgüter auf vier Rädern erkunden die Region

Wer sich am Sonntagmittag der Achalmstadt näherte, dem fiel die erhöhte Oldtimerdichte auf den Straßen auf. weiter lesen