Live-Musik und Partyfeeling regieren die Innenstadt

|

Das neue Jahr hat kaum begonnen, schon geht es mit dem Partyleben in der Stadt weiter. So gab es am Montagabend bei der 16. Auflage der "Nachtschwärmer" wieder jede Menge Live-Musik, Party und Aktionen in Reutlingen.

Mehr als 20 Kneipen, Bars und Lokale beteiligten sich an der Veranstaltung. So kam keinerlei Zweifel daran auf, dass es trotz Minusgraden draußen, drinnen teils heiß herging. Um ihren Gästen Abwechslung zu bieten, hatten die Gastronomen nicht nur mit Coverrock, Pop oder Schlager für Unterhaltung gesorgt. Auch zahlreiche DJ's legten ihre Platten auf und garantierten damit ausgelassene Stimmung unter den Besuchern. Die teilnehmenden Locations, die über die gesamte Stadt verteilt waren, boten neben der Musik darüber hinaus verschiedene Specials, von denen die Gäste profitierten. Allerdings ging es denen weniger ums Sparen, sondern vielmehr darum, jede Menge Spaß zu haben.

Wo es unter anderem heiß herging, war das Maximilian in der Seestraße. Die Band Fünfkommanull spielte dort und sorgte für ein volles Haus sowie Partyfeeling, so dass die Besucher die Kälte vor der Tür ganz schnell vergaßen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Rote, Rikschas und viel Technik

Am Sonntag, 30. Juli, 10.30 bis 17 Uhr, laden das Tübinger Regierungspräsidium und vier Vereine zu einem Tag der offenen Tür ans Südportal des Scheibengipfeltunnels ein. weiter lesen