KEB

|

Warum es die Welt nicht gibt

Reutlingen - In der Reihe "Zeitgenössische Philosophen und ihre Themen" wird Thomas Gutknecht am Donnerstag, 22. Januar, 19.45 bis 22.15 Uhr im KEB-Bildungswerk, Schulstraße 28, im Rahmen der Logosclub-Abende über die Philosophie Markus Gabriels und das Thema "Warum es die Welt nicht gibt" sprechen. Anmeldungen ans Bildungswerk bis 19. Januar unter Telefon: (07121) 1448420; www.keb-rt.de

KESS - erziehen

Reutlingen - Ein Kurs im KEB-Bildungswerk richtet sich an Eltern von Kindern zwischen zwei und zwölf Jahren und vermittelt weniger Stress und mehr Freude beim Erziehen. Bei einem Schnuppertermin am Mittwoch, 21. Januar, 9 bis 10 Uhr, wird die Referentin Ilse Christ näher informieren.

Der Kurs beginnt am Mittwoch, 28. Januar, und erstreckt sich über fünf Vormittage. Ein weiterer KESS-Kurs findet ab 3. Februar, abends, im Gemeindezentrum St. Wolfgang, Marktstraße in Pfullingen statt. Anmeldungen zu beiden Kursen bis 23. Januar ans Bildungswerk, Telefon: (07121) 144 84 20, www.keb-rt.de, das die Kurse in Kooperation mit den Kindertageseinrichtungen der Gesamtkirchengemeinde Reutlingen und der Seelsorgeeinheit Echaztal anbietet.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Den Blick öffnen für den anderen

Am Montag ist die zentrale Eröffnungsveranstaltung der Interkulturellen Woche, an der sich 46 Organisationen, Vereine, Stadt und Kirchen beteiligen. weiter lesen