Junge Kirche trommelt für Gott

|

Frank Ssentumbwe kommt mit seiner Trommelgruppe "Bagoma" am Sonntag, 10. November, 19 Uhr, in die Abendmesse in der Heilig-Geist-Kirche (Ecke Hindenburg-/Alteburgstraße), heißt es in einer Mitteilung. Getrommelt werden soll in diesem etwas anderen Gottesdienst aber im doppelten Sinn. Im Mittelpunkt steht nämlich die Frage: "Bist Du so richtig gläubig?" oder: "Glaube und Kirche zwischen Stolz und Peinlichkeiten".

Neben den afrikanischen Rhythmen gibt es einige Stationen zum Anschauen und Weiterdenken. Junge Kirche ist ein monatlicher Gottesdienst in katholischer Tradition mit immer neuer Musik und immer anderen Aktionen und viel Entspannung am Abend. Anschließend gibt es eine offene Begegnung im Saal des Gemeindezentrums.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ein erster Schritt zur Marke

Die Achalmstadt will in einen Markenbildungsprozess einsteigen. Für 90 000 Euro wird sie dabei von einem Hamburger Unternehmen begleitet. weiter lesen