Initiative der Freidenker

|

Freidenker um den Schriftsteller und Ludwig-Uhland-Preisträger Hellmut G. Haasis laden ein zum Gründungstreffen ins soziokulturelle Zentrum franz.K am Montag, 2. Februar, 20 Uhr (Grüner Salon), heißt es in einer Mitteilung. Das Impulsreferat hält Heiner Jestrabek aus Heidenheim zum Thema: "Freies Denken und Freidenkerbewegung". Ziel des Treffens ist ein monatlicher Stammtisch und eine zentrale landesweite Gedenkaktion in Konstanz (5. Juli) für den vor 600 Jahren verbrannten Prager Kirchenkritiker Jan Hus. Freidenkern geht es um Vernunft und Humanismus statt Esoterik, Religion, Aberglauben, Magie, Mystizismus oder Verschwörungstheorien. Die Sitzung gedenkt des vergessenen Journalisten Erich Schairer, der 1932 eine hellsichtige Religionskritik veröffentlichte. Infos unter www.hellmut-g-haasis.de oder haasis-wortgeburten.anares.org.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Unterwegs in ein neues ÖPNV-Zeitalter

Der Gemeinderat hat gestern Abend mit großer Mehrheit den Grundsatzbeschluss für ein neues Stadtbuskonzept gefasst. Die Umsetzung soll im zweiten Halbjahr 2019 starten. weiter lesen